Almighurt Frucht & Gemüse im Test

Almighurt Frucht & Gemüse (9)

Mit den Almighurt Frucht & Gemüse durften wir gerade die neueste Kreation aus dem Hause Ehrmann testen. Als uns die Anfrage erreichte, wussten wir noch nicht, welche Produkte uns erwarten würden. Als wir es erfuhren, waren die Kreationen schon etwas befremdlich für uns, doch dazu später mehr. Für den Test wurde uns die komplette Range Almighurt Frucht & Gemüse kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Ferner dürfen wir unter Euch fünf weitere Testpakete verlosen. Ihr möchtet diese außergewöhnlichen Sorten ebenfalls gerne probieren? Dann nehmt bis zum 09.04.2016 an unserem Gewinnspiel teil.

Allgemeine Infos zu Almighurt:

Die Marke Almighurt gehört zu dem Molkerei-Unternehmen Ehrmann, das zu den Markführern bei Molkereiprodukten, insbesondere Puddings und Joghurts gehört. Ferner gehört gerade Almighurt zu den wohl bekanntesten Joghurtmarken in Deutschland, die vor allem auch durch ihre Sortenvielfalt und Innovationsfreudigkeit auffällt. Denn die Produktentwickler aus dem Hause Ehrmann lassen sich immer wieder neue, manchmal auch sehr spezielle Kreationen einfallen.

Almighurt StartseiteAktuell umfasst das Almighurt Sortiment die folgenden Produktlinien:

  • Almighurt Frucht
  • Almighurt Müsli, Nuss, Kuchen & Co.
  • Almighurt nach heimischer Art
  • Almighurt Stichfest
  • Almighurt praktisch & lecker
  • Almighurt Fantasie
  • Almighurt Gartenfrüchte
  • Almighurt des Jahres
  • Almighurt Hüpttenspaß
  • Almighurt Frucht & Gemüse

Ferner stellt das Unternehmen unter dem Namen „Almighurt Feinschmecker“ Premiemjoghurts mit außergewöhnlichen, edlen Geschmackskombinationen her.

Weitere Infos zu Almighurt findet Ihr HIER.

 

Allgemeine Infos zu Almighurt Frucht & Gemüse:

Almighurt Frucht & Gemüse ist die neuste Produktlinie in der Almighurt Familie. Die Kombination von Frucht und Gemüse klingt zuerst sehr außergewöhnlich und gewagt, wie auch die einzelnen Sorten:Almighurt Frucht & Gemüse (2)

  • Apfel Rote Bete
  • Orange Karotte
  • Erdbeere Paprika
  • Kirsch Tomate

Sie kombinieren die oben genannten Frucht- und Gemüsesorten mit cremigen Almighurt, so wie man ihn von Almighurt gewohnt ist. Sie kosten EUR 0,55 pro Becher und sind seit kurzem in den Kühlregalen der Supermärkte erhältlich.

Nachfolgend stellen wir Euch die einzelnen Sorten vor, bis auf die Variante „Apfel Rote Bete“. Der Becher wurde leider auf dem Transport beschädigt, so dass wir ihn nicht probieren konnten.

Weitere Infos findet Ihr HIER.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Orange Karotte:

Der Almighurt Frucht & Gemüse „Orange Karotte“ wandelt den bekannten und beliebten Orangen-Joghurt aus dem Hause Almighurt ab bzw. ergänzt ihn im knackige Karotten-Raspeln. Diese sind beim Öffnen auch sofort erkennbar.Almighurt Frucht & Gemüse (11)

Der Joghurt sieht ausgesprochen appetitlich aus. Er ist extrem fruchtig im Geschmack. Ferner harmonieren die Karotte und Orange perfekt miteinander, wobei man sich an die knackigen, festen Karotten-Raspel gewöhnen muss, da dies doch recht ungewöhnlich für einen Joghurt ist. Die Karotte gibt dem Joghurt eine ganz eigene, frische, leckere Note.

Nährwerte laut Hersteller (je 100 g):

  • 93 kcal
  • 2,8 g Fett (davon 1,8 % gesättigte Fettsäuren)
  • 14,0 g Kohlenhydrate (davon 13,0 g Zucker)
  • 3,0 g Eiweiß
  • 0,10 g Salz

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Erdbeere Paprika:

Auch diese Kombination klingt gewöhnungsbedürftig, zumal ich eigentlich gar keinen Erdbeer-Joghurt mag, da ich finde, dass sie in der Regel immer extrem künstlich schmecken. Und Max darf sie auf Grund einer hochgradigen Allergie leider nicht essen.

Almighurt Frucht & Gemüse (16)Der Joghurt sieht ebenfalls sehr ansprechend aus und man erkennt direkt beim Öffnen kleine Paprikastückchen, die ebenfalls hinsichtlich der gustatorischen Wahrnehmung sehr ungewöhnlich sind. Denn in einem Joghurt erwartet man erst einmal kein „gnurpschendes“ Kaugefühl.

Aber was sollen wir sagen. Auch diese Kombination passt perfekt zusammen. Die Paprika verleiht dem Joghurt eine zusätzliche Frische und eine ganz eigene Süße kombiniert mit eine minimalen herben Nuance.

Extrem lecker und für mich persönlich der beste Erdbeer-Joghurt ever.

Nährwerte laut Hersteller (je 100 g):

  • 95 kcal
  • 2,8 g Fett (davon 1,8 % gesättigte Fettsäuren)
  • 14,5 g Kohlenhydrate (davon 13,5 g Zucker)
  • 3,0 g Eiweiß
  • 0,10 g Salz

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Kirsch Tomate:

Ehrlich gesagt fanden wir diese Sorte gar nicht so irritierend oder gewagt, wie die anderen Kombinationen. Vielleicht auch nur, weil man im Supermarkt „Kirschtomaten“ kaufen kann. Wir wissen es nicht so genau.

Almighurt Frucht & Gemüse (19)Doch gerade bei dieser eher weniger spektakulären Sorte fanden wir die Optik beim Öffnen nicht besonders ansprechend. Die typische Kirschjoghurt-Farbe erhielt durch die Tomaten eine leicht bräunliche Färbung, was wenig einladend war.

Auch geschmacklich konnte er uns nicht so wirklich überzeugen. Max konnte nach einem Löffel nicht mehr weiteressen, da er ihm überhaupt nicht schmeckte.

Ich fand ihn einigermaßen okay, aber er würde eindeutig nicht mehr in unserem Einkaufswagen landen. Irgendwie hat er einen ganz seltsamen Nachgeschmack, der zumindest unseren Gaumen nicht wirklich mundete. Dann lieber echten und reinen Kirschjoghurt :-).

Nährwerte laut Hersteller (je 100 g):

  • 99 kcal
  • 2,8 g Fett (davon 1,8 % gesättigte Fettsäuren)
  • 15,5 g Kohlenhydrate (davon 14,5 g Zucker)
  • 3,0 g Eiweiß
  • 0,10 g Salz

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT Almighurt Frucht & Gemüse:

Wir geben ja zu, dass wir vor dem Test doch ausgesprochen skeptisch waren und die Verkostung – ehrlich gesagt – auch nicht gerade euphorisch starteten. Denn irgendwie passten die einzelnen Kombinationen der Joghurts für unsere Köpfe nicht zusammen. Andererseits waren wir ob der vermeintlich „strangen“ Geschmacksrichtungen auch sehr interessiert an den Produkten und gespannt darauf, was uns geschmacklich erwarten würde. Es war ein wenig wie Dr. Jekyll & Mr. Hyde oder „Engelchen“ & „Teufelchen“. Oder frei nach Goethes Faust: „Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust“.

Almighurt Frucht & Gemüse (9)Also wurden die Joghurts doch sehr schnell verzehrt. Wie sie uns geschmeckt haben, könnt Ihr ja in den einzelnen Vorstellungen der Sorten lesen. Wir waren etwas traurig, dass wir die Sorte „Apfel Rote Bete“ nicht probieren konnten.

Da wir durch die Testung nun aber den Schritt gewagt und die anderen Sorten probierten haben, werden wir „Apfel Rote Bete“ auf jeden Fall auch kaufen und probieren, sobald sie in unserem REWE erhältlich ist.

Hätten wir die Almighurt Frucht & Gemüse Joghurts jetzt nicht über den Produkttest verkosten dürfen, sind wir uns nicht sicher, ob diese Produktlinie jemals den Weg in unseren Einkaufswagen gefunden hätten. Auch wenn wir wirklich sehr gerne und sehr viele Joghurts essen und auch immer gerne neue Geschmacksrichtungen probieren, hätten wir uns an die Almighurt Frucht & Gemüse wahrscheinlich nur schwerlich gewagt.

Almighurt Frucht & Gemüse (13)Und nach der Verkostung müssen wir sagen, dass die Sorten „Orange Karotte“ und „Erdbeere Paprika“ extrem lecker sind und nun auch öfters bei uns im Kühlschrank stehen werden, Orange Karotte weil er sehr frisch und fruchtig ist und Erdbeere Paprika, weil er der wirklich einzige Erdbeer-Joghurt ist, der mir schmeckt :-).

Wider Erwarten waren die Almighurt Frucht & Gemüse ein ganz besonderes (und auch leckeres) Geschmackserlebnis.

In Verbindung mit dieser doch recht gewagten Produktidee erhalten die neuen Joghurts von Almighurt von uns vier von fünf Fellnasen (was wir vor dem Test nie gedacht hätten):

Rate_4 (Mobile)

 

Sponsored Post2 (Kopie) (2)

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Sascha Oelen sagt:

    Habe bei dem Gewinnspiel Produktester gewonnen und die 4 Sorten Almiguhrt Frucht & Gemüse für Sehr Gut befunden .

    Einfach lecker diese Geschmackskombinationen

  2. nilibine70 sagt:

    Orange Karotte könnt ich mich sofort drin verlieben!

    Liebe Grüße
    Sabine Kettschau

  3. Brigitte weiss sagt:

    Da wäre ich gerne dabei um zu testen 👍👍👍

  4. AnitaBaumann sagt:

    würde ich sehr gerne probieren

  1. 6. April 2016

    […] Produkt-tests* […]

Hinterlasse uns einen Kommentar!