Arvelle Buchversand vorgestellt

Arvelle Startseite

Durch eine Bloggeraktion wurden wir auf den Arvelle Buchversand aufmerksam, den wir Euch in diesem Beitrag vorstellen möchten und der ein echtes Paradies für Leseratten und Schnäppchenjäger ist.

Infos zum Arvelle Buchversand:

Im ersten Moment denkt man vielleicht, na und? Halt noch ein Buchversand, bei dem man Online Bücher und Zeitschriften bestellen kann.Arvelle Mängelexemplare

Auf der einen Seite richtig gedacht, denn bei Arvelle kann man auch Bücher als Neuware kaufen, die wie immer der Buchpreisbindung unterliegen. Aber Arvelle ist auf der anderen auch ein ganz besonderer Online-Buchversand, bei dem man echte Schnäppchen finden und bares Geld sparen kann. Denn die Einkäufer von Arvelle kaufen Mängelexemplare auf, die dann nicht der Buchpreisbindung unterliegen.

Dadurch kann Arvelle diese Mängelexemplare 40 – 90 % billiger als die Buchpreisbindung anbieten. Auch hier könnte man denken, das kenne ich doch schon von Onlinebörsen wie Booklooker und Konsorten. Doch auch hier falsch gedacht, denn bei Arvelle werden KEINE gebrauchten Bücher verkauft, sondern nur Mängelexemplare oder Restauflagen, die auf Grund leichter Mängel nicht in den normalen Verkauf gehen können bzw. durch Lagerung und Transport leichte Beschädigungen an Kanten oder Schutzumschlägen etc. aufweisen.

Hier garantiert Arvelle, dass alle Bücher lesbar und vollständig sind. Exemplare mit Fabrikationsfehlern werden ausssortiert. Sollte jedoch doch einmal ein solches Exemplar versehentlich in den Verkauf kommen, so wird es ohne Umstände und Diskussionen zurückgenommen :-).

Arvell hat ständig mehr als 40.000 preisreduzierter Titel im Sortiment und arbeitet nach eigener Auskunft mit allen führenden Verlagen zusammen, wie zum Beispiel Droemer Knaur, Fischer, Rowohlt, Suhrkamp, Insel, dtv, Goldmann, Heyne, Blanvalet, Kiepenheuer & Witsch, Lübbe, Egmont Lyx, cbt, Mira, Ravensburger, Arena, Ars Edition, Carlsen, Beltz, Thienemann, Herder, Gräfe und Unzer und vielen anderen.

Arvelle BuchdetailsDie preisreduzierten Mängelexemplare und Restauflagen werden mit Sternen versehen, die Auskunft über den Zustand des jeweiligen Titels geben. So kann man selbst einschätzen, wie groß oder klein die Mängel / Beschädigungen sind.

Man kann in dem Onlineshop auch verschiedene Filter setzen (z.B. nur Neuware oder nur Mängelexemplare mit mind. drei Strenen etc.), man kann im Suchfeld nach Titeln, Autoren etc. suchen oder die angezeigten Bücher auch nach Kategorien (Bücher -> Belletristik -> Romane, Erzählungen & Anthologien etc.) oder Formaten (Taschenbuch, gebundene Ausgabe etc.) eingrenzen.

Ob der riesigen Anzahl an vorrätigen Titeln ist es zwar auch mit den Eingrenzungen noch etwas unübersichtlich, wenn man nicht genau weiß, wonach man sucht, aber wir stöbern schon einmal ganz gerne und schauen, was es so gibt.

Die Buchpräsentationen sind sehr ausführlich. Auch bei den Mängelausgaben werden häufig Leseproben angeboten. Ferner beinhalten die Produktbeschreibungen in der Regel den Kappentext sowie weitere Produktdetails (z.B. Verlag, ISBN, Abmessungen, Seitenanzahl, Sprache etc.). Man findet also eigentlich alle Angaben/Informationen, die wichtig für den Buchkauf sind.Arvelle Warenkorb

Wenn man sich für den Kauf entschieden hat, packt man den jeweiligen Titel in den Warenkorb und kann dann weiter einkaufen oder zur Kasse „gehen“.

Ab einem Bestellwert von EUR 19,00 liefert Arvell innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Bei einem geringeren Bestellwert wird eine Versandkostenpauschale i.H.v. EUR 2,95 berechnet.

Arvelle bietet die folgenden Zahlungsmöglichkeiten:

  • amazon payments
  • Paypal
  • Lastschrift
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Vorkasse

Arvelle GeschenkUnd dann gibt es da etwas, was Arvelle zusätzlich ganz besonders macht… Ab einem Bestellwert von EUR 30,00 erhält mein einen zusätzlichen Titel geschenkt. Dabei handelt es sich nicht um einen Überraschungstitel, der dann der Lieferung beiliegt, nein, man kann sich das Geschenk sogar noch aus einer Liste von 16 Titeln selbst aussuchen. Das finden wir großartig.

Die Geschenke sind zusätzlich noch gestaffelt. Ab EUR 60,00 Bestellwert stehen andere Titel zur Auswahl, ab einem Bestellwert von EUR 90,00 noch einmal andere Titel. Eine ganz, ganz tolle Idee, die Kunden zu belohnen, oder?

Es gibt bereits Titel für EUR 0,10 und dann natürlich aufwärts. Die Preise richten sich u.a. natürlich auch nach dem Zustand / Grad des Mangels und auch danach wie alt und wie gefragt der Titel ist.

Eine unserer Lieblingsautoren ist bspw. Rebecca Gablé. Also suchten wir nach Titeln von ihr. Leider wurde fast ausschließlich Neuware angeboten. Aber ihren vorletzten Titel „HIOBS BRÜDER“ hätten wir bspw. für EUR 8,50 statt EUR 24,99 kaufen können (hätten wir ihn nicht schon im Regal stehen). Das ist natürlich schon ein Unterschied.

Und da wir insbesondere gebundene Bücher lieben, lohnt es sich defintiv bei Arvelle zu stöbern, da diese ja in der Regel immer relativ teuer sind. Wenn Ihr Leseratten und gleichzeitig auch noch Schnäppchenjäger seid, können wir Euch nur empfehlen, bei Arvelle zu stöbern. Ihr werdet ganz bestimmt fündig.

Zusätzlich bietet Arvelle auch Produkte aus den Bereichen Hörbücher, DVD und Musik an.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Das könnte dich auch interessieren...

Hinterlasse uns einen Kommentar!