brandnooz Box April vorgestellt

brandnooz Box April (3)

Als wir heute aus unserem Kurzurlaub zurück kamen, war bereits die brandnooz Box April geliefert worden. Nach dem Hereintragen des Gepäcks und der Einkäufe wurde die neue Ausgabe der brandnooz Box natürlich sofort geöffnet, denn das Auspacken macht ja irgendwie immer mit am meisten Spaß :-).

Die brandnooz Box ist eine Überraschungsbox, die jeden Monat zum Preis von EUR 9,99 (inkl. Versand) im Abo geliefert wird und diverse Lebensmittel enthält. Der Warenwert beträgt immer mindestens EUR 14,00.

Weitere Infos zu dieser Abobox findet Ihr hier.

Nun stellen wir Euch aber auch direkt den Inhalt der brandnooz Box April 2014 vor.

Inhalt der brandnooz Box April 2014:

brandnooz Box April (4)Barilla Bolognese:

Barilla hat zwei neue Varianten seines Fertigsaucen-Klassikers „Bolognese“ gelauncht:

  • Bolognese Formaggi
  • Bolognese Verdure Mediterranee

Nach dem Zufallsprinzip befand sich eine der beiden Sorten  in der brandnooz Box April.

Wir erhielten die Geschmacksrichtung „Bolognese Verdure Mediterranee“, die besonders viel mediterranes Gemüse enthält, wie zum Beispiel Paprika, Aubergine und Zucchini. Die Barilla-Saucen werden allesamt in Italien hergestellt.

An sich sind wir ja nicht so große Fans von Fertigsaucen, wenn es aber doch mal schnell gehen soll, warum dann nicht auf eine solche Sauce ausweichen und sie ggf. noch verfeinern :-).

Preis: EUR 2,99 (400 g) / Launch April 2014

 

Mazzetti CREMAceto Classico:

Es handelt sich hierbei um eine fruchtige Balsamico-Creme, mit einem Balsamico-Anteil von mind. 55 %, der eingekocht wurde, um die cremige Konsistenz zu erreichen.

Wir nutzen sehr gerne Balsamico-Creme, um Suppen (z.B. Kürbissuppe), Salate oder Rohkost zu verfeinern und können davon eigentlich nie genug im Schrank haben.

Der Mazzetti CREMAceto Classico ist eines der „TIPP“-Produkte in der brandnooz Box April.

Preis: EUR 2,99 (250 ml) / Launch Juni 2012

 

Hengstenberg Rote Bete Kugeln:

Dies ist natürlich wieder ein sehr spezielles Produkt wie in der BBQ-Box bspw. die eingelegten Linsen.

Viele mögen keine rote Beete, wir jedoch schon, z.B. als Beilage zu einem Pastagericht oder zu einem Gulasch. Die „Rote Beete Kugeln“ sind sehr klein und wurden mit Walnüssen, Granatapfelsaft sowie Rotweinessig verfeinert.

Wir sind schon sehr gespannt, da wir bisher nur Rote-Beete-Salat oder eingelegte „Rote-Beete-Scheiben“ gegessen haben.

Preis: EUR 1,99 (370 ml) / Launch April 2014

 

brandnooz Box April (6)DeBeukelaer CheeOps:

Diesen Käsesnack kannten wir bisher noch nicht und sind schon sehr gespannt, da wir ab und an schon einmal ganz gerne bspw. Käse-Blätterteig-Stangen knuspern :-). Es gibt diesen Snack in drei verschiedenen Varianten:

  • Gouda & Cheddar
  • Gouda & Romano
  • Gouda & Parmesan

In unserer brandnooz Box April befand sich die erste Sorte. Die Snacks sind wirklich unglaublich knusprig, uns jedoch durch den Cheddar ein wenig zu käsig :-). Sie können sowohl kalt als auch warm gegessen werden. Warm haben wir sie noch nicht probiert.

Preis: 2,49 (125 g) / Launch Februar 2014

 

Vöslauer Balance Juicy:

Wir hatten uns für einen Produkttest für dieses Getränk beworben, wurden jedoch nicht ausgewählt. Nun haben wir aber über brandnooz die Chance wenigstens eine Sorte zu probieren: Pink Grapefruit.

Insgesamt gibt es sieben verschiedene Sorten, die einen Fruchtanteil von 7 % haben. Man sollte dieses Mineralwasser mit Geschmack gekühlt genießen. Es enthält keine Konservierungs-, Farb- und Süßstoffe.

Preis: EUR 0,99 (0,75 l) / Launch März 2014

 

brandnooz Box AprilPÄX Food Knuspriger Frucht-Mix:

Dieser Knabbersnack besteht zu 100 % aus getrockneten Früchten (Äpfel, Ananas und Physalis) und hat nur 72 kcal.

Naja, Ihr kennt ja inzwischen unsere Meinung zu getrockneten Früchten etc. Aber gut, es handelt sich diesmal wenigstens um einen anderen Hersteller als in den letzten Ausgaben :-).

Da wir aber keine getrockneten Früchte mögen, wird sich wohl meine Mutter mal wieder darüber freuen :-).

Preis: EUR 0,95 (20 g) / Launch März 2014

 

Kölln Cakes:

Obwohl es sich hierbei auch wieder um ein „TIPP“-Produkt handelt, das es schon seit geraumer Zeit im Handel gibt, kannten wir diese Kekse aus dem Hause Kölln noch nicht.

Die „Kölln Cakes“ sind Haferkekse, die aus Vollkorn-Haferflocken hergestellt werden. Die Packung enthält zehn einzeln verpackte Kekse, die nach traditioneller Rezeptur hergestellt werden.

Da wir gerne Haferkekse essen, werden wir diese ganz bestimmt mögen :-).

Preis: EUR 2,29 (200 g) / Launch: ???

 

FAZIT brandnooz Box April 2014:

brandnooz Box April (2)Wir finden die aktuelle Ausgabe wirklich sehr gelungen.

Die Zusammenstellung der brandnooz Box April ist abwechslungsreich und enthält diesmal hauptsächlich Produkte, die gerade erst (also innerhalb der letzten drei Monate) gelauncht wurden.

Einziger Kritikpunkt wären einmal mehr die Trockenfrüchte, die sich in der Box befanden :-).

Aber insgesamt sind wir wirklich sehr zufrieden mit dem Inhalt der Box, zumal wir alle Produkte noch nicht kannten.

Der Gesamtwert der Inhalt beträgt EUR 14,69.

Die brandnooz Box April hat uns diesmal überzeugt und erhält von uns vier von fünf „Fellnasen“:

Rate_4 (Mobile)

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

 

Das könnte dich auch interessieren...

Hinterlasse uns einen Kommentar!