brandnooz Genuss Box November 2016 vorgestellt

brandnooz-genussbox-november-2016-1

[WERBUNG]

Mit der brandnooz Genuss Box November traf bei uns heute die neueste Ausgabe der „Premium-Überraschungsbox“ aus dem Hause brandnooz bei uns ein. Die Genuss Box erscheint monatlich, kostet EUR 19,99, bei einem Mindestwarenwert von EUR 25,00, verspricht „Schlemmen vom Feinsten mit Top-Marken“ und ist streng limitiert.

Weitere Infos zu den verschiedenen Boxen von brandnooz findet Ihr HIER.

Nun möchten wir Euch aber nicht länger auf die Folter spannen und präsentieren Euch den Inhalt der aktuellen Ausgabe dieser Box für Genießer.

 

Inhalt der brandnooz Genuss Box November 2016:

brandnooz-genussbox-november-2016-3Münchner Kindl Dipponnaise:

Die Dipponnaise aus dem Traditionshaus Münchner Kindl sieht unfassbar lecker aus. Es gibt sie in den folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Moutarde
  • Bärlauch
  • Paprika

In unserer brandnooz Genuss Box befand sich die Variante „Paprika“. Es handelt sich hierbei um Dips in BIO-Qualität, die Mayonnaise mit feinen Zutaten kombinieren. Klingt auf jeden Fall sehr lecker. Wir können sie uns auch sehr gut als Dip für Rosmarinkartoffeln oder auch beim Raclette vorstellen.

UVP: EUR 3,29 (280 ml) / Launch ???

 

Vitaquell Hummus:

Der vegane Hummus von Vitaquell ist in den folgenden Sorten erhältlich:

  • Natur
  • Olive
  • Tomate
  • Rote Linse

Letzte Variante befand sich in unserer Box. Die Hummus-Aufstriche werden aus Biozutaten besonders schonend hergestellt. Leider sind wir keine großen Hummus-Fans, wissen aber einige Leute, die sich darüber freuen werden. Vitaquell stellt im Übrigen schon seit fast 100 Jahren Vollwertlebensmittel her und brachte als einer der ersten eine rein pflanzliche, ungehärtete Reformhausmargarine auf den Markt.

UVP: EUR 2,49 (130 g) / Launch September 2016

 

brandnooz-genussbox-november-2016-5GAEA LAB – „Olive Oil Testing Kit“:

Dies nennen wir einmal ein tolles, kostenloses Testprodukt. Es enthält drei Olivenöl-Sorten aus den folgenden Regionen in Griechenland:

  • KALAMATA
  • SPARTA
  • SITIA

Dabei handelt es sich bei allen drei Varianten um „Natives Olivenöl Extra“.

 

Münchner Kindl  – Frusamico:

Die Frusamicos haben einen geringen Säure- und dafür einen hohen Fruchtanteil. Es gibt ihn in den folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Apfel
  • Granatapfel
  • Himbeere
  • Zitrone

Unsere Box enthielt die Apfel-Variante. Beim Öffnen der Flasche steigt einem ein ganz wunderbar fruchtiger Duft in die Nase. Wir werden ihn demnächst für leckere Vinaigrettes oder auch zum Marinieren für Geflügel verwenden.

UVP: EUR 4,99 (250 ml) / Launch Dezember 2014

 

Salted Alaea Red:

Das Unternehmen „salted“ vertreibt edle Salze aus den verschiedensten Regionen der Welt. Das Alaea Red aus der brandnooz Genuss Box November stammt von der gleichnamigen Hawaii-Insel. Es ist ein leicht süßliches Meersalz, das auch Tonerdesalz genannt wird.

Es soll sich besonders gut zum Würzen von Gemüse, rohem Fisch und gegrilltem eignen.

UVP: EUR 3,95 (35 g) / Launch Dezember 2016

 

brandnooz-genussbox-november-2016-6Seeberger Veggie Gemüsechips:

Die Gemüsechips von Seeberger enthalten Karotten-, Süßkartoffel-, Pastinaken- und Rote-Beete-Chips, die besonders knusprig sein sollen und mit einer Prise Salz gewürzt wurden.

Uns kann man leider mit Gemüsechips jagen. Wir haben sie schon mehrfach von anderen Herstellern probiert und können uns einfach nicht mit ihnen anfreunden.

UVP: EUR 2,49 (60 g) / Launch Oktober 2016

 

mesh Tee Stick:

Die Testpackung von mesh enthält die folgenden Teesorten jeweils in doppelter Ausführung:

  • Schwarzer Tee
  • Earl Grey
  • Rooiboos Vanilla
  • Thymian
  • Pfefferminz
  • Hagebutte
  • Grüner Tee
  • Wilde Beere

Die innovativen Tee Sticks steckt man einfach in heißes Wasser,rührt um und lässt sie ziehen. Man braucht also keinen Löffel mehr… sehr praktisch, gerade auch für unterwegs.

UVP: EUR 4,95 (16 Sticks) / Launch August 2015

 

TROPICAI Kokosmehl:

Das Unternehmen TROPICAI stellt diverse Produkte rund um die Kokospalme her. Dabei stammen alle Zutaten / Rohstoffe aus rein biologischem Anbau und fairem Handel.

Das Kokosmehl wird zu 100 % aus Kokosnussfleisch hergestellt. Es hat einen sehr hohen Ballaststoff- & Proteingehalt und kann durch seine natürliche Süße als Weizenmehlersatz (10 – 25 %) einen Teil des Zuckers in Backrezepten ersetzen.

UVP: EUR 6,25 (500 g) / Launch ???

 

brandnooz-genussbox-november-2016-4Ersatzprodukte in der brandnooz Genuss Box November 2016:

In der regulären Genuss Box mit alkoholischen Produkten wäre noch Edelmarzipan von Schwermer enthalten gewesen. Da wir aber die Variante ohne alkoholische Produkte erhalten, enthielt unsere Box als Alternativen die folgenden Produkte:

  • Seeberger gebrannte Erdnusskerne mit Sesam (unfassbar lecker mit hohem Suchtfaktor)
  • INNOBAR Leinsamen von innosnack

Dieses Mal waren wir tatsächlich sogar traurig, dass wir die nicht-alkoholische Variante der Box erhalten, da wir absolute Marzipan-Junkies sind. Aber diese genialen gebrannten Erdnüsse entschädigen dafür :-).

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

FAZIT brandnooz Genuss Box November 2016:

[dropcap]N[/dropcap]achdem wir die letzten Genuss Boxen leider nicht so besonders fanden, gefällt uns die Zusammenstellung der brandnooz Genuss Box November 2016 ausgesprochen gut. Sie ist abwechslungsreich und enthält auch einige ganz neue Produkte.

Ferner ist die kostenlose Beigabe, das griechische Olivenöl-Test-Kit, absolut großartig.

brandnooz-genussbox-november-2016-2Unsere Produkt-Highlights dieser Ausgabe sind die Dipponnaise von Münchner Kindl und die Tee Sticks von mersh.

Der Gesamtwert unseres Inhalts beträgt EUR 32,19 (inkl. der Ersatzprodukte).

Die brandnooz Genuss Box November 2016 ist absolut gelungen, gefällt uns sehr gut und entschädigt auch ein wenig für die letzten, eher mittelmäßigen Ausgaben.

Daher erhält sie von uns auch vier von fünf Fellnasen:

rate_4-mobile

 

Sponsored Post2 (Kopie) (2)

 

Das könnte dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Ulrike sagt:

    Huhu, die Box war dieses Mal wirklich gut gelungen; die letzten Male war ich auch nicht so begeistert; jetzt freue ich mich schon richtig auf den Dezember. 🙂 Ich hatte das Marzipan mit den Paranüssen, doch diese Erdnusskerne mit Sesam sind auch sehr lecker (die gab es auch in der normalen Box) und dieser Riegel ist auch schmausig, den hatte ich auch schon. Allerdings würde ich mir auch noch mal mehr deftige Produkte (z.B. Pasteten oder Salami) wünschen. Liebe Grüße 🙂

    • eicke1978 sagt:

      Hey Ulrike,

      ja, die Erdnüsse sind unfassbar lecker. Wir hätten sie uns ehrlich gesagt nicht gekauft, wenn wir sie im Supermarkt gesehen hätten. Und mal etwas leckeres Deftiges wäre nicht schlecht :-).

      LG,
      Danny

  2. Karin Genzke sagt:

    Da sind ja tolle Produkte drin

  3. Tanjas Bunte Welt sagt:

    Stimmt Danny, diese Box ist besser zusammen gestellt. Ein paar Produkte würden mir auch gefallen.
    Liebe Grüße

Hinterlasse uns einen Kommentar!