brandooz Cool Box Mai 2016

brandnooz Cool Box Mai 2016 (4)

Gerade traf bei uns die brandnooz Cool Box Mai 2016 ein. Es handelt sich hierbei um eine Sonderbox, die man auch als Nicht-Abonnent bestellen kann. Dabei geht man kein Abonnement ein, sondern erhält einmal die brandnooz Cool Box.

Sie enthält einen Überraschungsinhalt bestehend aus gekühlten Lebensmitteln und kostet EUR 14,99 (für Abonnenten EUR 11,99). Dabei garantiert brandnooz einen Mindestwarenwert von EUR 18,00. Die Cool Box war in der Vergangenheit immer unsere Lieblingssonderbox aus dem Hause brandnooz. Weitere Infos zu der brandnooz Cool Box, weiteren Sonderboxen sowie zum brandnooz-Monatsabo findet Ihr HIER.

Nun spannen wir Euch aber nicht länger auf die Folter und stellen Euch den Inhalt der brandnooz Cool Box Mai 2016 ausführlich vor.

 

Inhalt der brandnooz Cool Box Mai 2016:

brandnooz Cool Box Mai 2016 (5)GAZi Grill- und Pfannenkäse:

Dieser Grill- und Pfannenkäse scheint inzwischen fester Bestandteil der brandnooz Cool Box zu sein. Diesmal befanden sich direkt zwei  Varianten in der Box:

  • Curry
  • Kräuter

Der Käse zerläuft nicht beim Erhitzen.

Unser Fall sind die Grill- und Pfannenkäse leider gar nicht und wir finden es inzwischen auch sehr langweilig, dass sie sich immer wieder in den Boxen befinden…. ganz nach dem Motto „und täglich grüßt das Murmeltier“!

UVP: EUR 1,99 (2 x 100 g)

 

Bonduelle Salatlust Salatschalen:

Die Salatschalen von Bonduelle sind eine schnelle und ideale Mahlzeit für zwischendurch. In unserer brandnooz Cool Box befand sich die Variante mit Cherry-Tomaten, Schinken und Käsestiften. In der Schale befindet sich einzeln verpackt noch ein kleiner Becher mit Joghurtdressing.

Wir finden es etwas schade, dass die Schale nur bis zum 15.05. haltbar ist, was aber wohl einfach in den frischen Zutaten begründet liegt.

UVP: EUR 2,99 (230 g) / Launch November 2015

 

brandnooz Cool Box Mai 2016 (6)Almette Pur:

Wenn wir einmal Frischkäse/Schmierkäse-Varianten kaufen, dann eigentlich regelmäßig die kleinen Fäßchen von Almette. Ganz neu in der Produktfamilie sind die „Almette Pur“, die sich in den folgenden Sorten in der brandnooz Cool Box befanden:

  • Paprika
  • Schalotte-Petersilie

Beide Varianten klingen sehr lecker. Sie enthalten ausschließlich natürliche Zutaten, wie Frischkäse, Gemüse und eine Prise Salz.

UVP: EUR 1,19 (125 g) / Launch April 2016

 

Galbani Mozzarella di latte di Bufala Mini:

Leider mögen wir gar keinen Mozzarella, aber unsere beste Freundin, die gerade zu Besuch war, freut sich tierisch über die Minis. Die kleinen Kugeln sind auch echter pasteurisierter Büffelmilch und schmecken natürlich perfekt in Kombination mit Tomate, Basilikum & Olivenöl.

UVP: EUR 2,49 (150 g)

 

brandnooz Cool Box Mai 2016 (7)Almighurt praktisch und lecker:

Relativ neu sind die kleinen Quetchbeutel mit Almighurt-Joghurt für unterwegs. Äußerst praktisch und sehr cremig-lecker… so wie man Almighurt kennt. Unsere Box enthielt die Sorten Erdbeere und Pfirsich.

UVP: EUR 0,55 (100 g) / Launch März 2016

 

Antidote Juice:

Bei diesen Säften handelt es sich um kaltgepresste Säfte mit Zutaten, die komplett aus biologischem Anbau stammen. Es gibt sie in den folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Pineapple Express
  • Karotte Kid
  • The Cure

Leider befand sich die letzte Variante in unserer brandnooz Cool Box, eine Kombination aus Grünkohl, Apfel und Zitrone. Der Saft ist leider gar nicht unser Fall, da der Grünkohl extrem dominant im Geschmack ist. Wir können halt auch diesem Trend zu „Green Smoothies“ so gar nichts abgewinnen.

UVP: EUR 4,99 (473 ml) / Launch Juni 2014

 

brandnooz Cool Box Mai 2016 (8)MILRAM Gewürzquark:

MILRAM Produkte sind auch sehr gerne Bestandteil der Cool Box. Diesmal enthielt sie – passend zur Grillsaison – die beiden folgenden Sorten:

  • FrühlingsQuark Activ
  • KresseQuark

Vor allem auf die zweite Variante sind wir gespannt, da wir totale Kresse-Fans sind.

Sie werden als besonders cremig und lecker würzig beschrieben.

UVP: EUR 0,99 (200 g) / Launch März 2016

 

brandnooz Cool Box Mai 2016 (1)NOA Brotaufstrich:

Diese Brotaufstriche haben eine leicht körnige Konsistenz und werden komplett aus pflanzlichen Zutaten hergestellt. In der brandnooz Cool Box war eine der beiden folgenden Sorten enthalten:

  • „Bohne-Paprika“
  • „Linse-Curry“

In unserer Box befand sich die zweite Variante, die eigentlich ganz lecker und appetitlich aussieht. Wir sind schon gespannt.

UVP: EUR 1,99 (125 g) / Launch Mai 2016

 

Wiesenhof Hähnchen-Grillbraten:

Unser Wunsch wurde erhört! Endlich befand sich in dieser Themenbox auch einmal eine Packung mit Wurst. Die Geflügelwurst ist fein geschnitten, wurde zuvor gegrillt und besteht zu 100 % aus deutschem Hähnchenfleisch.

Wir mögen zwischendurch Geflügelwurst sehr gerne :-).

UVP: EUR 1,69 (80 g) / Launch Januar 2013

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT brandnooz Cool Box Mai 2016:

Wir finden den Inhalt der brandnooz Cool Box Mai 2016 ganz solide. Die Zusammenstellung ist an sich recht abwechslungsreich, lässt uns aber auch nicht in Jubelstürme ausbrechen. Leider fehlt uns auch ein echtes Produkt-Highlight.

brandnooz Cool Box Mai 2016 (3)Ferner fanden wir es schade, dass sich zumindest in unserer Box kein Beileger befand.

Als wir in den Onlinebeileger schauten, mussten wir zudem feststellen, dass in unserer Box ein Produkt fehlte, nämlich der Lünebest Joghurt à la Kompott.

Dies finden wir ebenfalls ausgesprochen schade, vor allem, da dies wahrscheinlich unser Highlight gewesen wäre.

Wir oben bereits geschrieben, langweilen uns – ehrlich gesagt – die Grill- und Pfannenkäse von GAZi immens, zumal sie diesmal sogar direkt mit zwei Packungen enthalten waren.

Der Gesamtwert des Inhalts unserer Box betrug EUR 23,59.

Diese Ausgabe der Themenbox ist solide, nicht mehr und nicht weniger. Es gab schon sehr viel bessere Zusammenstellungen, aber auch schlechtere. Daher erhält die brandnooz Cool Box Mai 2016 von uns drei von fünf Fellnasen, jedoch mit Tendenz zu zwei Fellnasen:

Rate_3 (Mobile)

 

Sponsored Post2 (Kopie) (2)

Das könnte Dich auch interessieren...

11 Antworten

  1. Netti sagt:

    ja sehe ich genauso, kein Beileger diesemal, sehr schlecht, dafür gab es halt 2x Quetschis für euch und die anderen 2x Kompott, von jeweils 1x wäre auch nicht schlech gewesen.
    Was ich am bittersten finde ich das die Box im Release für 11,99€ rausgehauen wird und am Anfang des Monats bezahlt man 14,99€ oder mitte des Monats gibt es die Monatsbox und extra Coolbox im Abo. Oder Angebot Cool Box und 1 Weinflasche Gratis, finde ich für schon bestellte Coolboxen etwas schlecht und auch nicht kulant von Brandnooz. Da werde ich das nächste Mal abwarten wenn so ein Angebot kommt.

  2. Seigies sagt:

    Hey,wie macht ihr Damen das ??
    Ihr mögt den Gazi Käse nicht und bekommt trotzdem die tolle BOX !!
    Die jenigen,die eine haben möchten,bekommen keine !!
    Schade–trotzdem schöne Grüße an alle und ein langes,schönes Pfingstwochenende wünsche ich Euch !!

    • eicke1978 sagt:

      Hallo Seigies,

      die Box besteht doch – Gott sei Dank – nicht nur aus GAZi-Käse und außerdem sind wir Herren und keine Damen :-). Dir ebenfalls ein schönes Pfingstwochenende.

      LG,
      Danny

  3. Ich habe lange mit mir gerungen ob ich mir die Box holen soll.
    Am Ende hat dann die Vernunft gesiegt.
    Die Mischung finde ich eigentlich ganz gut, doch als Vegetarier wären nicht übermäßig Produkt für uns dabei gewesen, zudem wir den Gazi Käse auch nicht mögen.
    Grüße Marie

  4. Anonymous sagt:

    Ich fand die Box super. Bei mir waren 2 Lünebest Joghurt mit Kompott drin…

  5. Mari sagt:

    Bei mir fehlte auch der Flyer in beiden Boxen. Nehme mal an, das dieses Mal keiner beigelegt wurde 🙁 Habe mir den Flyer runterladen und gesehen, dass der Lünebest ein entweder oder (Almighurt) Produkt ist…

    • eicke1978 sagt:

      Hey Mari,

      die „entweder-oder“-Geschichte war für uns im Online-Beileger nicht so offensichtlich. Aber vielen Dank für den Hinweis :-).

      LG,
      Danny

  6. be-my-life sagt:

    Huhu Danny,

    ich mag den Gazi Käse auch nicht und hab nur gedacht: „Oh nicht schon wieder“. Und dieses Detox Getränk ist auch immer überall drin….Wer hat bloß das Zeug erfunden? Igitt….Ich hatte übrigens auch kein Joghurt Kompott in der Box drin… Danke für dein Bericht 🙂 Meiner folgt nach Pfingsten. Hab heut keine Lust. Schöne Feiertag.

    LG

    • eicke1978 sagt:

      Hey Bea,

      ja, der Drink war schon…. Wünschen Euch auch ein schönes Pfingstwochenende. Dann scheint der Joghurt-Kompott wohl im Onlinebeileger falsch angegeben zu sein.

      LG,
      Danny

  7. Sylvia sagt:

    Hey Danny,
    wir sollten mal wieder tauschen – mit Wiesenhof kann man mich jagen dafür steh ich total auf Grillkäse. Ich gebe dir aber recht, dass der echt in jeder Box ist 🙂
    Ein tolles, laaaanges Wocheende und ganz liebe Grüße
    Sylvia

Hinterlasse uns einen Kommentar!