Chara-Shop.de: natürliche, nachhaltige Produkte „made in Germany“

Wir durften die „pur veda“ Grundgewürze im Beutel des Onlineshops Chara-Shop.de (ehemals PutzteufelchenCompany) testen. Der Chara-Shop bietet ein Sortiment an „natürlichen, umweltfreundlichen und nachhaltigen Produkten „Made in Germany“ an. Es handelt sich hierbei um eigene Marken aus den Bereichen Reinigung (PIRALI), Feinschmecker (u.a. „pur veda“) und Wellness (ebenfalls u.a. PIRALI).

Wie gesagt, durften wir  im Chara-Shop nun Gewürze im Beutel der Marke „pur veda“ testen. Hierzu erhielten wir einen EUR 10,00 – Gutschein, so dass wir unsere Wunschgewürze frei zusammenstellen konnten.

Wir entschieden uns für:

  • Bärlauch
  • Bohnenkraut gerebelt
  • Dillspitzen
  • Basilikum gerebelt
  • Curcuma gemahlen
  • Oregano gerebelt
  • Piment gemahlen

StartseiteWir möchten nun aber in erster Linie auf den Shop an sich eingehen. Wenn man sich bei Chara-Shop.de als Neukunde anmeldet, erhält man in der Emailbestätigung einen Willkommensgutschein in Höhe von EUR 3,00, den man auf die erste Bestellung anrechnen lassen kann.

Auf der Starteite des Shops bekommt man Informationen über aktuell laufende Aktionen, z.B. zu Produkttests, Bezahlmöglichkeiten sowie Gratisbeigaben ab einem bestimmten Bestellwert. Die Startseite ist sehr übersichtlich gestaltet. In der oberen Navigationsleiste finden sich direkt die drei o.g. Produktgruppen. Fährt man mit der Maus über eine dieser Produktgruppen, so fährt ein Dropdown-Menü herunter, in dem man die Produktgruppen noch spezifizieren kann.

Hier haben wir dann natürlich den Bereich „Feinschmecker“ ausgewählt, dann „Kräuter und Gewürze“, „Gewürze im Beutel“ sowie „Grundgewürze“.

Gewürze_im_BeutelAnschließend öffnet sich eine Übersicht der angebotenen „Grundgewürze im Beutel“, angefangen bei Kardamon, über Dillspitzen bis hin zu verschiedenen gemahlenen Pfeffern. Die Sortierung der einzelnen Produkte erfolgt nach dem Preis, beginnend mit den günstigsten Produkten, wie z.B. Kardamon, 30 g für EUR 1,30.

Die meisten Produkte werden mit einem Miniaturbild, Bezeichnung, Verpackungseinheit, Preis sowie Preis pro 100 g direkt auf dieser Übersichtsseite aufgelistet. Hier hat man die Möglichkeit, die Produkte auszuwählen und in den Warenkorb zu legen oder sich die Details zum Produkt anzeigen zu lassen.

Bei der Detailansicht sieht man nochmals die vorgenannten Angaben und hat die Möglichkeit, eine Druckansicht zu öffnen, um die Details ausdrucken zu können. Hier müssen wir ehrlich gestehen, dass sich uns nicht ganz erschließt, wofür es diese Funktion gibt. Leider findet sich hier auch nur der Hinweis, dass es sich um Gewürz „XY“ im praktischen Nachfüllbeutel handelt. Hier hätten wir uns noch weitere Infos zu den Produkten gewünscht, wie bspw. Herkunft und vielleicht sogar ein paar Hinweise dazu, wofür sich das jeweilige Gewürz insbesondere eignen würde. Solche Hinweise fehlen leider.

Bei der Vergrößerung des Miniaturbilds ist teilweise leider die Qualität sehr schlecht, so dass man einfach nur eine „pixelige“ große Version des Miniaturbildes zu sehen bekommt.

Wenn man sich für die einzelnen Produkte entschieden hat, packt man sie mit einem Klick in den Warenkorb. Danach hat man die Möglichkeiten, die Mengen zu verändern und entsprechend zu aktualisieren, den „Einkauf fortzusetzen“ oder zur Kasse zu gehen. Auf der rechten Seite des Chara-Shop findet sich zusätzlich noch einmal eine kleine Übersicht über den Warenkorb, was wir sehr hilfreich finden, wenn man noch weiter einkauft.

Unter dem Warenkorb werden ein evtl. Gutscheinguthaben (z.B. von der Anmeldung als Neukunde) sowie Spartipps (Versandkostenfrei ab Bestellwert EUR 30,00, Rabattstaffeln etc.) angezeigt. Man hat hier zusätzlich die Möglichkeit, sein Guthaben als Gutschein an eine andere Person zu versenden. Dies ist auch ein nettes Gimmick, wenn man schon eingekauft und noch ein Restguthaben haben sollte. Dann kann man einem Freund oder eine Freundin damit auch noch etwas Gutes tun.

WarenkorbWenn man zur Kasse geht, gibt man als erstes die Lieferadresse ein und wählt die Versandart (i.d.R. DPD bis 3kg: EUR 5,00, wenn man den Mindestbestellwert für versandkostenfreie Lieferung nicht erreicht haben sollte) aus.

Im nächsten Schritt wählt man die gewünschte Zahlungsmethode aus. Zur Auswahl stehen beim Chara-Shop:

  • Sofortüberweisung.de
  • Vorkasse/Banküberweisung
  • Paypal

Dann muss man noch die AGB’s akzeptieren. Im nächsten Schritt gibt es dann noch einmal ein komplette Zusammenfassung, die man bestätigen muss, um die Bestellung dann auch final abzuschließen. Wählt man als Zahlart „Vorkasse/Banküberweisung“ wird in der Bestellzusammenfassung die Bankverbindung angezeigt, um den Rechnungsbetrag überweisen zu können. Wenn man die Zusammenfassung überprüft hat und alles in Ordnung ist, klickt man „kostenpflichtig bestellen“ und erhält im Anschluss ein Bestätigungsmail mit allen Informationen zur Bestellung.

Bei der Bestellung für die Produkttester gab es anfangs kleine technische Schwierigkeiten, da das System den Gutschein als alleinige Zahlungsmethode nicht akzeptieren wollte. Hier nahmen wir dann Kontakt mit dem technischen Service des Chara-Shop auf, der uns auch sehr zeitnah darüber informierte, dass wir trotz des Gutscheins eine der vorgenannten Bezahlarten auswählen müssten, damit das System die Bestellung aufnehmen und abschließen kann. Hier wurde auch sehr offen via Facebook kommuniziert, um uns Tester zu „beruhigen“ und mitzuteilen, dass sich die Technik mit dem Problem beschäftige und wir bald neue Informationen erhatlen würden. Diese offene Kommunikation des Chara-Shop  finden wir wirklich sehr lobenswert.

Nachdem wir diesen Lösungsvorschlag dann auch angewandt haben, konnten wir unsere Bestellung abschließen.

Grillquark mit BärlauchLeider gab es eine zeitliche Verzögerung bei der Lieferung. Obwohl bei den Gewürzen eine Lieferzeit von 3 – 4 Tagen angegeben war, kam unsere Testlieferung erst 13 Tage nach der Bestellung bei uns an. Das ist ein wenig schade, aber dafür sind die Gewürze auch frisch abgepackt. Vom Duft der Gewürze her sind wir sehr angetan von den Produkten, die qualitativ wirklich sehr gut sind. Den getrockneten Bärlauch haben wir auch schon in einem Grillquark benutzt, der sehr gut bei unseren Gästen ankam :-).

 

Fazit zum Chara-Shop:

Chara-Shop.de bietet qualitativ hochwertige und nachhaltige Produkte an. Der Bestellvorgang ist im großen und ganzen intuitiv und selbsterklärend. Das Design des Shops ist sehr ansprechend. Zumindest für den Bereich „Gewürze im Beutel“ können wir den Shop empfehlen, vor allem, wenn man gute Qualität zu einem fairen Preis haben möchte.

Dennoch hätten wir ein paar Verbesserungsvorschläge (beziehen sich in erster Linie auf den Bereich Gewürze, den wir ja hauptsächlich getetstet haben):

  • Bessere Auflösung der großen Produktbilder
  • mehr Informationen zu den Gewürzen, z.B. Herkunft, durchschnittliche Haltbarkeit, Anwendungsmöglichkeiten
  • unterschiedliche Sortierungsmöglichkeiten bei den Produkten, nicht nur aufsteigend nach Preis, sondern bspw. auch alphabetische Anordnung, Anordnung nach „Konsistenz“ (gerebelt, gemahlen etc.)
  • Möglichkeit, sich auf einer Seite mehr „Produkttreffer“ anzeigen zu lassen

Wir sind auf jeden Fall schon sehr auf weitere Produkte vom netten Team des Chara-Shop.de gespannt.

Das könnte dich auch interessieren...

1 Reaktion

  1. Sarah sagt:

    Sehr schöner ausführlicher Bericht, gefällt sehr gut! Einige deiner Anmerkungen hatte ich bei meinem Test auch festgestellt;) LG Sarah

Hinterlasse uns einen Kommentar!