Degustabox Dezember vorgestellt

Degustabox Dezember (2)

Bereits heute erhielten wir die Degustabox Dezember. Auf Grund der Weihnachtstage in der nächsten Woche war sie ein wenig früher als üblich dran.

Die Degustabox ist eine monatlich erscheinende Überraschungsbox mit Lebensmitteln. Sie  kostet EUR 14,99 (inkl. Versand) pro Monat. Dabei übersteigt der Gesamtwert des Inhalts definitiv den Preis, den man für die Degustabox bezahlt.

Weitere Infos zu dieser Abo-Box findet Ihr auf der Website sowie der Facebook-Seite der Degustabox.

Jetzt stellen wir Euch aber den Inhalt der Degustabox Dezember erst einmal ausführlich vor.

 

Inhalt der Degustabox Dezember:

Degustabox Dezember (4)em-eukal Gummidrops:

em-eukal scheint aktuell dauerhafter Partner diverser Abo-Boxen zu sein, u.a. auch der Degustabox. Denn auch in der Degustabox Dezember befanden sich erneut drei Produkte dieser Marke, die jedoch recht neu zu sein scheint.

Es handelt sich hierbei um kaubare Varianten der bekannten em-eukal Gaschmacksrichtungen:

  • Eukalyptus-Menthol
  • Anis-Fenchel
  • Ingwer-Orange

Alle Geschmacksrichtungen befinden sich in einem wiederverschließbaren Beutel und enthalten ätherische Öle.

UVP: EUR 1,85 pro Beutel

 

Degustabox Dezember (6)Capri Sonne FREEZIES:

Ehrlich gesagt, waren wir ein wenig verwundert, in der Degustabox Dezember Wassereis vorzufinden. Dieses würde eindeutig besser in die warme Jahreszeit passen. Gespannt sind wir dennoch auf die Capri Sonne FREZZIES, die es aktuell in den folgenden Sorten gibt:

  • Orange
  • Cola-Mix
  • Kirsche
  • Monster-Alarm (ab Februar 2015)

Die Sorten Orange und Kirsche enthalten 30 % Fruchtsaft :-). Um den Capri-Sonne-Geschmack als Eis genießen zu können, muss man die FREEZIES erst einmal ca. 4 Stunden einfrieren. In unserer Box befand sich im Übrigen die Sorte Kirsche.

Zutaten / Inhaltsstoffe Anzeigen

UVP: EUR 1,99

 

Lay’s Deep Ridged:

Inzwischen findet man die Chips von Lay’s auch in immer mehr Supermarkt-Regalen. Lay’s ist im Übrigen eine Marke des Pepsi-Konzerns, was wir vorher auch nicht wussten.

Diese Chipsvariante ist doppelt so tief geriffelt wie andere Riffelchips, wodurch sie ganz besonders “crunchy” sind.

Es gibt sie in den folgenden Geschmacksrichtungen:

  • AMERICAN BBQ
  • NATURELL
  • SWEET CHILI

In unserer Degustabox Dezember befand sich die Variante NATURELL, worüber wir uns sehr freuten. In einer anderen Box hatten wir schon einmal die BBQ-Variante, die unglaublich lecker und crunchy war :-).

Preis: EUR 1,79 (147 g)

 

Degustabox Dezember (7)biozentrale Milchreis:

Milchreis geht gerade in der kalten Jahreszeit immer :-). Bei „Fertigmilchreis“ sind wir schon immer skeptisch. Auch diese Variante der biozentrale enthält schon Rohrzucker und Vanillearoma.

Man muss zur Zubereitung 500 ml Milch aufkochen, den Topf vom Herd nehmen und den Milchreis einrühren. Anschließend lässt man ihn 12 Minuten ziehen.

Wir hoffen jetzt nur, dass er nur eine leichte Vanillenote hat :-).

UVP: EUR 1,99

 

LINDOR:

Diese kleine süße Schweinerei aus dem Hause Lindt enthält eine zartschmelzende Füllung, die von feiner Milchschokolade umhüllt wird. Wir lieben Lindt-Schokolade ja sehr und die Bezeichnung „Mein runder Glücksmoment“ lässt ja einiges hoffen :-).

Diese kleine Packung enthält drei Lindor-Kugeln. Yummy!

UVP: EUR 0,99

 

ZETTI Knusperflocken:

Kennt Ihr diese süße Knabberei, die gemahlenes Knäckebrot mit Vollmilchschokolade vereint? Nein? Ihr müsst sie unbedingt einmal probieren, denn diese Knusperflocken sind unglaublich lecker und dabei auch leicht „crunchy“. Wir lieben sie einfach.

Man erhält sie zum Beispiel auch bei REWE und PENNY.

Da es sich bei dieser Probe um ein Zusatzprodukt in der Degustabox Dezember handelt, ist auch kein Preis angegeben.

 

Degustabox Dezember (9)SAMOVA Tee:

Das ist unser Highlight-Produkt in der Degustabox Dezember. Eine wunderschöne große Metalldose mit 100 g bestem Bio-Grüntee / Kräuter in der Geschmacksrichtung Ingwer und Lemongras. Und das Beste daran: dieser Tee enthält keinerlei Aromen… also quasi Teegenuß pur!

Wir kannten die SAMOVA-Teemarke bisher noch nicht. Es handelt sich hierbei um Teekultur „made in Germany“. Das inhabergeführte Unternehmens sitzt im wunderschönen Hamburg.

Wir haben uns die SAMOVA-Website des Unternehmens einmal genauer angeschaut… und wow, die anderen Teesorten klingen ebenfalls alle unglaublich lecker. Dort werden wir bestimmt zukünftig noch die eine oder andere Bestellung aufgeben :-).

Zutaten / Inhaltsstoffe Anzeigen

UVP: EUR 12,95 (100 g Dose)

 

Cilia Teefilter L:

Passend zum SAMOVA-Tee befanden sich in der Degustabox Dezember auch noch Teefilter der Größe L aus dem Hause Cilia. Sie verfügen über eine doppelte Bodenfalte sowie eine Einfüll-Lasche zum einfachen Befüllen.

Wir selbst benötigen sie jetzt nicht unbedingt, da wir einen tollen Teebereiter haben, aber „Schwiegermutter“ kann Teefilter immer gebrauchen :-).

UVP: EUR 2,99

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

FAZIT Degustabox Dezember:

Beim ersten Betrachten des Inhalts der Degustabox Dezember haben wir jetzt nicht unbedingt WOW gerufen, aber genauerer Betrachtung ist die Zusammenstellung doch sehr schön und auch ein wenig mehr als nur solide.

Degustabox Dezember (3)Uns stört halt eigentlich nur das Wassereis, da wir es wirklich gar nichts passend zur Jahreszeit finden. Und wir können uns nur wiederholen, wenn wir anmerken, dass wir es besser finden würden, wenn von einem Produkt nicht alle Geschmacksrichtungen Bestandteil der Zusammenstellung wären. Besser wäre es in unseren Augen, wenn eine Variante in der Originalgröße dabei wäre und bspw. die anderen Geschmacksrichtungen als Produktsamples / Proben beigelegt würden.

Dafür könnten dann noch ein oder zwei weitere Produkte unser Herz und unsere Gaumen erfreuen. Über eine Packung Knusperflocken in Originalgröße hätten wir uns zum Beispiel sehr gefreut :-).

Der Gesamtwert des Inhalts (ohne die Probe Knusperflocken) beträgt im Übrigen: EUR 28,25. Klasse, oder?

Wie gesagt, bei genauerer Betrachtung fanden wir die Zusammenstellung doch recht gelungen und mit dem SAMOVA-Tee befand sich in der Degustabox Dezember auch wieder ein echtes WOW-Produkt :-).

Daher erhält die Degustabox Dezember von uns vier von fünf Fellnasen:

Rate_4 (Mobile)

Das könnte dich auch interessieren...

8 Antworten

  1. Anonymous sagt:

    Habt nur ihr den Tee bekommen?
    Ich hatte leider keinen in meiner Box

  2. Anita sagt:

    Schön zusammengefasst, ich hatte die gleiche Box. Bei Dir fehlt allerdings der große Beutel Tee, oder? 🙂

    Mir gefällt die Box auch sehr und ich finde das Eis nicht schlimm, es sind hier fast 14 Grad und meine Kleine kann Eis immer essen. 😉

    Viele Grüße
    Anita

  3. sylvche sagt:

    Irgendwie waren die Boxen früher besser oder kommt mir das nur so vor? Aber schön zusammengefasst 🙂

Hinterlasse uns einen Kommentar!