Degustabox Oktober vorgestellt

Degustabox Oktober (2)

Heute war es wieder soweit und wir erhielten die Degustabox Oktober. Natürlich öffneten wir sie – wie immer – mit großer Vorfreude und in der Hoffnung, dass auch die Oktoberausgabe das hohe Niveau der letzten Monate halten würde.

Die Degustabox ist eine monatlich erscheinende Überraschungsbox mit Lebensmitteln. Sie  kostet EUR 14,99 (inkl. Versand) pro Monat. Dabei übersteigt der Gesamtwert des Inhalts definitiv den Preis, den man für die Degustabox bezahlt.

Weitere Infos zu dieser Abo-Box findet Ihr auf der Website sowie der Facebook-Seite der Degustabox.

Jetzt stellen wir Euch aber den Inhalt der Degustabox Oktober erst einmal ausführlich vor.

 

Inhalt Degustabox Oktober:

Degustabox OktoberEm-eukal „Kleine Momente“:

Bisher kannten wir von Dr. Soldan nur die „Em-eukal Kinder“ sowie die grünen Em-eukal Eukalyptus-Bonbons. Dioe „Kleinen Momente“ sind neue Miniaturbonbons im Dr. Soldan / Em-eukal Sortiment.

Es gibt sie in den folgenden drei Sorten:

  • Limone eisfrisch
  • Johannisbeere eisfrisch
  • Blutorange eisfrisch

In der Degustabox Oktober befanden sich alle drei Varianten. Sie befinden sich in kleinen wiederverschließbaren Beuteln und sind zuckerfrei. Ferner umgibt sie ein kühlender Xylitmantel.

Zutaten / Inhaltsstoffe Anzeigen

UVP: EUR 1,35 (35 g)

 

Degustabox Oktober (3)Bihophar Citrusblütenhonig aus Sizilien:

Bihophar, ein Honighersteller, hat seit neustem nicht nur deutsche Honigsorten im Sortiment, sondern auch die sogenannten „Länderhonige“. Zur Auswahl stehen hier:

  • Wildblütenhonig aus Portugel
  • Citrusblütenhonig aus Sizilien
  • Honig aus Südfrankreich
  • Pinienhonig aus der Ägäis
  • Citrusblütenhonig aus Spanien
  • Hochlandhonig aus Mexiko
  • Waldhonig aus der Toskana

In unserer Degustabox Oktober befand sich der Citrusblütenhonig aus Sizilien. Es handelt sich hierbei um einen sehr cremigen Honig, der aus den Blüten der sizilianischen Zitronen- und Orangenplantagen stammt. Auf der Website von Bihophar findet man auch einige tolle Rezepte, die man mit den Honigen des Herstellers zubereiten kann.

UVP:  EUR 5,49 (500 g)

 

Bünting Tee – Blütentraum Rose Feige:

Die Blütentraum-Tees sind die neuesten Produkte im Sortiment des ostfriesischen Teehandelshauses J. Bünting. Es gibt sie in den folgenden Sorten:

  • Jasminblüte Vanille
  • Rosenblüte Feige
  • Orange Bergamotte
  • Lavendelblüte Granatapfel
  • Holunder Quitte

Die Degustabox Oktober hat leider mit der Variante „Rose Feige“ so gar nicht unseren Geschmack getroffen. Wir hätten uns ja mehr mit den letzten beiden Geschmacksrichtungen anfreunden können, da wir Tees mit Rosenblüten / -aroma so gar nicht mögen. Aber so ist das nun einmal bei einer Überraschungsbox 🙂 und dankbare Abnehmer haben wir für die Sorte allemal.

„Rose Feige“ ist ein Kräter-/Früchteteee mit Rosenblättern und Feigenaroma.

UVP: EUR 2,49 (20 Beutel)

 

MAYA MATE:

MAYA MATE ist ein Mate-Lifestyle-Drink aus dem Hause Rhodius Mineralwasser. Wir kennen diesen belebenden Drink bereits aus einer anderen Box… unser Fall ist er leider nicht.

UVP: EUR 0,79 (0,33 l)

 

Degustabox Oktober (4)Kotány Gewürzmühle:

Bereits in der letzten Ausgabe der Degustabox befand sich eine Gewürzmühle aus dem Hause Kotány, einem österreichischen Gewürzhersteller mit langer Tradition. In der Degustabox Oktober befand sich jetzt die Variante „Kräuter Rustikana“, die wir uns sehr gut zum Verfeinern von Pastasaucen oder Kurzgebratenem vorstellen können.

Spannender hätten wir aber die ganz ausgefallen, teilweise süßen Varianten der Gewürzmühlen von Kotány gefunden. Bei den Mühlen lässt sich inzwischen sogar einstellen, ob man eher grob oder fein mahlen möchte.

UVP: EUR 2,79 (48 g)

 

Jack Link’s Beef Jerky Teriyaki:

Naja, wir sind so gar keine Fans von Beef Jerky, auch wenn es in den USA inzwischen einer der liebsten Snacks (neben Chips ist). Die Variante „Teriyaki“ kombiniert Wildwest mit Fernost.

Die zarten und fettarmen Rindfleischstückchen sind mit einer Ingwernote gewürzt. Sie sind reich an Proteinen und haben nur 3 % Fett.

UVP: EUR 1,99 (25 g)

 

Degustabox Oktober (5)FEODORA Taler:

Der Schokoladenhersteller FEODORA hat pünktlich zur kalten Jahreszeit neue Varianten der beliebten FEODORA Taler gelauncht:

  • Bratapfel
  • Winter-Orange
  • Glühwein

Die letzte Sorte können wir uns so gar nicht vorstellen. Daher waren wir froh, dass sich in unserer Degustabox Oktober die Geschmacksrichtung „Winter-Orange“ befand. Und was sollen wir sagen? Bei dieser Sorte besteht Suchtgefahr, zumindest, wenn man gerne Süßigkeiten isst, die einen weihnachtlichen/winterlichen Geschmack haben.

Die Vollmilchschokolade zergeht auf der Zunge und gibt eine superleckere, cremige Füllung frei, die zugleich erfrischend (Orange) und winterlich (Gewürze) ist. Echt lecker!

UVP: EUR 2,75 (100 g / 13 Taler)

 

Look-o-Look „Nostalgic Mix“:

OMG!!! Bei diesem „Nostalgic Mix“ fühlen wir uns wirklich wieder in unsere Kindheit zurückversetzt, wobei wir uns heute fragen, wie wir so etwas früher essen konnten :-). Es enthält so ziemlich alles an Zucker-Süßwaren, die man früher am Kiosk um die kaufen konnte:

  • Babyflasche mit Liebesperlen
  • Schleckmuscheln
  • Brausesticks
  • Ketten und Uhren aus Traubenzucker
  • Kreisel-Lutscher
  • Lollys mit Blumenmotiv

Auch wenn wir diese Sachen heute nicht mehr mögen, ist diese Zusammenstellung dennoch großartig :-).

UVP: 2,49 (258 g)

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

FAZIT Degustabox Oktober:

Die Degustabox Oktober würden wir als solide bezeichnen. Die Zusammenstellung ist schon abwechslungsreich, dennoch kann sie unserer Meinung nach zum ersten Mal nicht an das Niveau der Vormonate heranreichen.

Degustabox Oktober (2)Klar, es sind tolle Dinge drin, aber irgendwie fehlen uns diesmal die „WOW“-Produkte. Aber das ist natürlich nur unsere ganz subjektive Meinung und Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich.

Der Gesamtwert des Inhalt dieser Ausgabe beträgt im Übrigen: EUR 22,84. Dies ist wieder einmal deutlich mehr als die EUR 14,99, die die Box kostet.

Da uns der WOW-Effekt bei der Degustabox Oktober fehlt, die Zusammenstellung aber dennoch solide bis gut ist, erhält sie diesen Monat drei von fünf Fellnasen und wir freuen uns schon auf die nächste Ausgabe:

Rate_3 (Mobile)

 

Das könnte dich auch interessieren...

Hinterlasse uns einen Kommentar!