DETOMASO Benchmark WALZ Edition vorgestellt

DETOMASO Benchmark WALZ Edition (32)

Wir durften in den letzten Tagen die hochwertige und exklusive DETOMASO Benchmark WALZ Edition Herrenarmbanduhr in der Ausführung „black-green“ testen. Die Uhr wurde uns für den Test kostenlos zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus dürfen wir unter unseren Lesern den DETOMASO COLORATO CHRONO Silikon Chronographen (UVP: EUR 95,00) verlosen. Das Gewinnspiel endet am 15.03.2015. Teilnehmen könnt Ihr HIER.

Allgemeine Infos zu DETOMASO:

DETOMASO ist eine Marke des international tätigen Unternehmens Temporex mit Sitz in Essen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Uhrenmarken spezialisiert hat.

DETOMASO WebsiteUnter der Marke DETOMASO kreiert das Unternehmen vorrangig edle, aber dennoch sportliche Uhrenmodelle, die durch den Motorsport mit seiner Kraft und Schnelligkeit inspiriert werden. Dabei verbinden die Uhren hochwertiges Material mit italienischem Design. Die Uhren der „Schwestermarke“ YvesCamani setzen im Design auf Luxus und zeitlose Eleganz.

Aktuell bietet Temporex Uhrenmodelle in den folgenden drei DETOMASO Produktserien an:

  • CLASSIC Kollektion
  • TREND Kollektion
  • LADIES Kollektion

Dabei zeichnen sich die DETOMASO Uhren durch beste Materialien, hochwertige Präzisionsuhrwerke und sorgfältige Fertigung aus.

Neben den o.g. Produktlinien launcht DETOMASO auch immer wieder spezielle, limitierte Editionen, wie zum Beispiel die BLACK Edition oder auch die WALZ Edition, aus der unser Testprodukt, die DETOMASO Benchmark, stammt.

Weitere Infos zu DETOMASO und YvesCamani findet Ihr HIER.

 

Allgemeine Infos zur DETOMASO WALZ Edition:

Da sich die Marke DETOMASO vom Motorensport inspirieren lässt, lag es natürlich nahe, sich mit WALZ zusammen zu tun. WALZ ist ein Hersteller von Premium Custombikes, made in Germany. Diese High End Bikes werden u.a. auch von Brad Pitt und Sebastian Vettel geschätzt und gefahren.

DETOMASO WALZ EditionSie überzeugen in Kombination mit dem Slogan „No Rules, No Limits“ durch geradliniges und zeitloses Design. Diese Einfachheit floss auch bei der gemeinsamen Entwicklung der DETOMASO Uhren der WALZ Edition ein.

Aktuelle gibt es die folgenden drei Modelle in der DETOMASO WALZ Edition:

  • DETOMASO Adrenaline WALZ Edition
  • DETOMASO Benchmark WALZ Edition
  • DETOMASO Grandprix WALZ Edition

Dabei wurden in den Uhren dieser Sonderedition beste Miyota-Uhrwerke, robustes Edelstahl und kratzfestes Saphirglas verbaut. Ferner enthalten die Uhren unverwechselbare WALZ – Designelemente (wie bspw. das WALZ-Logo, einen behelmten Totenkopf) und den Claim „FOLLOW NO ONE“, der die eine Anspielung auf die Individualität des Trägers einer DETOMASO WALZ Uhr ist.

 

Die DETOMASO Benchmark WALZ EDITION:

Wir durften uns ein Modell aus der WALZ EDITION aussuchen. Wir entschieden uns für die DETOMASO Benchmark in „black-green“, da wir fanden, dass sie das zeitloseste Design im Vergleich zu den anderen Modellen bot.

Die DETOMASO Benchmark WALZ Edition im Überblick:

  • DETOMASO Benchmark WALZ Edition (30)Uhrwerk: Miyota – Automatik (Kaliber 8N24)
  • Farbe: schwarz
  • Material Gehäuse: Edelstahl
  • Gehäusedurchmesser: 47 mm
  • Gehäusehöhe: 15 mm
  • Gewicht: 303 g
  • Material Armband: Edelstahl
  • Sicherheitsverschluss
  • Wasserdichtigkeit: 10 atm
  • kratzfestes Saphirglas
  • Blick auf Atomatikuhrwerk
  • Krone durch Schutzbügel gesichert
  • UVP: EUR 429,00

Die DETOMASO Benchmark WALZ Edition kann u.a. auch bei Amazon bestellt werden.

 

Der erste Eindruck von der DETOMASO Benchmark aus der WALZ Edition:

Die DETOMASO Benchmark WALZ Edition wird in einer stabilen Metallbox geliefert, die sich in einem Pappkarton befindet, der im WALZ – Design gestaltet ist.

DETOMASO Benchmark WALZ Edition (5)In der Metalldose ist die Uhr durch Schaumstoff geschützt. Beim Herausnehmen aus der Dose fällt einem als allererstes das doch sehr amtliche Gewicht auf. Wir müssen gestehen, dass wir bisher noch nie eine Armbanduhr unser Eigen nennen durften, die ein solches Gewicht auf die Wage bringt.

Die DETOMASO Benchmark ist sehr hochwertig und präzise verarbeitet. Dies zeigt sich u.a. dadurch, dass es an der Uhr keinerlei scharfe Kanten gibt.

Durch die Gehäusedicke, den Durchmesser sowie der Schutzklappe vor der Krone (mit dem WALZ Namenszug) wirkt die Uhr extrem massiv, ohne dabei übertrieben zu wirken.

Durch das offene Ziffernblatt, durch das man das Uhrwerk sehen kann, wirkt die Uhr zugleich aber auch wieder offen. Dies bildet einen wunderbaren Kontrast zu dem massiven Gehäuse.

DETOMASO Benchmark WALZ Edition (36)Um das Saphirglas herum sind Designelemente angebracht, die ein wenig an Stahlnieten erinnern, wodurch die DETOMASO Benchmark ein wenig an Anzeigen bei Motorrädern (z.B. fürs Tempo) erinnert.

Der Verschluss des Armbandes lässt sich einfach öffnen, ist aber nach dem Schließen absolut sicher, so dass man keine Angst haben muss, dass er sich beim Tragen der Uhr löst/öffnet und man sie verlieren könnte.

Da es sich bei der DETOMASO Benchmark WALZ Edition um eine Automatikuhr handelt, wird keine Batterie zum Betrieb der Uhr benötigt.

 


 

Exkurs Automatikuhrwerk:

Eine Automatikuhr wird beim Tragen aufgezogen. Die Schwungmasse im Uhrwerk zieht die Zugfeder der Uhr durch Armbewegungen auf. Damit die Uhr läuft, muss die Zugfeder ein wenig aufgezogen werden. Dazu reicht es bereits, die Uhr anzulegen und mit dem Arm ein paar Bewegungen zu machen.

Ist die Zugfeder komplett aufgezogen, läuft die Uhr über viele Stunden. Wird die Uhr abgelegt, arbeitet die Automatik nicht weiter. Die Uhr läuft dann noch so lange, bis die Zugfeder komplett entspannt ist. Diesen Zeitraum nennt man „Gangreserve“.

Man kann die Automatikuhr zusätzlich auch durch Drehen der Krone per Handaufzug aktivieren. Hierzu dreht man die Krone im Uhrzeigersinn, muss aber aufpassen, die Uhr nicht zu überdrehen.


 

 

DETOMASO Benchmark WALZ Edition (21)Wir aktivieren die Uhr ausschließlich über die Automatik durch Armbewegungen, da uns die Gefahr zu groß ist, die Uhr durch Handaufzug zu überziehen.

Ist die DETOMASO Benchmark WALZ Edition komplett aufgezogen, läuft sie nach unseren bisherigen Erfahrungen länger als 36 Stunden.

Die Uhrzeit stellt man nach Aufzug der Uhr im Übrigen ein, indem man die Schutzklappe vor der Krone löst/öffnet.

Dann zieht man die Krone ein Stück herauszieht (aus der Normalposition) und dreht sie im Uhrzeigersinn. Hat man die richtige Uhrzeit eingestellt, drückt man die Krone wieder in das Gehäuse auf die Normalposition und schließt den Schutzbügel.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT DETOMASO Benchmark WALZ Edition:

Wir sind total begeistert und verliebt in die DETOMASO Benchmark WALZ Edition. Sie ist optisch ein echter Hingucker und besticht durch ein (nicht zu) auffälliges, maskulines Design.DETOMASO Benchmark WALZ Edition (31)

Ferner sind wir insbesondere auch von der qualitativ hochwertigen Verarbeitung sowie dem Automatik-Präzisionsuhrwerk begeistert. Die Uhr überzeugt durch bestes Material und einem sehr genauen Uhrwerk.

Ist sie einmal durch die Automatik aktiviert und die Zugfeder aufgezogen, läuft die DETOMASO Benchmark WALZ Edition außerordentlich präzise.

Man merkt lediglich, dass sie „nachgeht“, wenn man sie ablegt und die Zugefeder kurz vor der Entspannung ist, und somit die Automatik deaktiviert ist. Dies ist aber bei Automatik-Uhren ganz normal.

Bereits leichte Hand-/Armbewegung sind ausreichend, um die Uhr „am Laufen zu halten“ (zum Beispiel einfache Bewegungen beim Gehen). Da merkt man einfach, das ein hochwertiges Miyota-Uhrwerk verbaut wurde.

DETOMASO Benchmark WALZ Edition (13)Auch die WALZ Designelemente fügen sich ganz harmonisch in das Gesamtdesign der Uhr ein. Wir würden die Uhr als Symbiose aus hochwertigem, italienischem Uhrendesign mit der Power des deutschen Bike-Herstellers bezeichnen, die außerordentlich gut gelungen ist.

Besonders gut gefällt uns in diesem Zusammenhang auch das offene Ziffernblatt, durch das man das Uhrwerk bei der Arbeit beobachten kann.

Uns fehlt eigentlich nur eines an der DETOMASO Benchmark WALZ Edition: eine Datumsanzeige. Diese fehlt uns aber ganz sich nur aus dem Grunde, da wir diese von analogen Uhren bisher gewohnt waren :-).

Insgesamt ist Temporex und WALZ aber mit der DETOMASO Benchmark ein ganz wunderbares, maskulines Designstück gelungen, das präzise seine Aufgabe verrichtet. Wer sich ein wenig stilvollen, ausgefallen Luxus fürs Handgelenk gönnen möchte, der sollte sich unbedingt die DETOMASO Uhren aus der WALZ Edition anschauen. Dafür ein großes Kompliment sowie fünf von fünf Fellnasen:

Rate_5 (Mobile)

Das könnte Dich auch interessieren...

14 Antworten

  1. TanjasBunteWelt sagt:

    Wow die sieht klasse aus. Männlich, stylisch und fällt sofort auf ohne zu protzen 😉
    LG Tanja

  2. Neger sagt:

    Wow was für eine schicke Uhr sie schaut wirklich sehr edel aus

  3. ertem michaela sagt:

    super uhren

  4. Liane sagt:

    Einfach schöne Uhren schlicht

  5. Heidi Herrmann-Massmann sagt:

    Das ist die absolute Uhr für meinen Mann!

  6. Simone schmidt sagt:

    SuPer mein Schatz würde sich freuen gern würde ich ihn überraschen❤️

  7. ingrid neukirchen sagt:

    einfach super Uhren 🙂

  8. Ilka sagt:

    Richtig toll! Die perfekte Uhr für meinen Mann!

  9. Nancy sagt:

    Hi, wir lieben Detomaso Uhren auch. Sie sind wirklich detailverliebt und sind schön anzusehen. Es gibt sie in sehr schönen Farben. Und vor allem der Preis ist dafür auch in Ordnung. Qualität kann man dafür erwarten.

    Liebe Grüße Nancy

Hinterlasse uns einen Kommentar!