FlauschiBox Erstausgabe vorgestellt

FlauschiBox (6)

Wir hielten heute ein kleines Highlight des Tages für Athos & Portos in unseren Händen: die Erstausgabe der FlauschiBox. Athos & Portos gehören zu einem exklusiven, erwählten Kreis von Fellnasen, die die Box schon vor dem eigentlichen Launch begutachten durften.

Und natürlich waren die beiden Rabauken total aufgeregt, als das Päckchen bei uns eintraf.

Was ist die FlauschiBox?

Die FlauschiBox ist eine ganz neue Überraschungsbox für unsere geliebten Vierbeiner. Sie startet jetzt im April mit der ersten Ausgabe. Die Macher der FlauschiBox wählen mit viel Liebe mindestens fünf Produkte für jede Ausgabe aus. Dabei achten sie darauf, dass für die Stubentiger Produkte zum Genießen, Spielen und Relaxen enthalten sind.FlauschiBox Startseite

Die FlauschiBox kostet EUR 22,00 inklusive Versand. Es handelt sich nicht um eine Abo-Box. Wir Dosenöffner bestellen sie einfach immer dann, wenn uns danach ist, unsere pelzigen Chef zu überraschen :-).

Das Team von FlauschiBox kombiniert in der Zusammenstellung der Boxen Markenprodukte mit hochwertigen No-Name-Produkten bzw. mit Produkten von Marken, die noch entdeckt werden wollen.

Man kann die Box ganz einfach im FlauschiBox Onlineshop bestellen und dort entweder via Vorkasse oder Paypal zahlen.  Innerhalb weniger Tage hält man die Überraschung dann in den Händen und kann die (Vor-) Freude mit seinen Vierbeinern teilen.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Inhalt der FlauschiBox Erstausgabe:

Leider gibt es bei der FlauschiBox keinen gedruckten Beileger mit Infos zu den Produkten. Dieser steht aber Online zur Verfügung, um Papiermüll zu vermeiden.

FlauschiBox (7)WHISKAS in Sauce (2 x 85 g):

Genau das Richtige für unsere beiden Rabauken, sie lieben Nassfutter mit Sauce (eigentlich fressen sie auch nur Futter mit Sauce). Und natürlich kennen sie die Portionsbeutel von Whiskas, da wir sie ab und an auch kaufen.

Manchmal landen sie im Einkaufswagen, wenn wir mal eben schnell Nassfutter für die Chefs benötigen.

Vorteil: im Vergleich zu vielen anderen Markenfutter-Sorten aus dem Supermarkt enthält Whiskas keinen Zucker.

In unserer FlauschiBox befanden sich die Sorten „Huhn“ und „Ente“ aus dem Multipack. Ehrlich gesagt: irgendwie langweilig.

Preis: ca. EUR 0,45 (pro Beutel)

 

Futternapf „Red Stripes“:

Futternäpfe kann man eigentlich nie genug haben, oder? Und wir benutzen diese Blechnäpfe eigentlich sehr gerne. Bisher kannten wir sie aber nur einfarbig. Die roten Streifen sind schon irgendwie stylisch, oder?

Der Napf aus Edelstahl ist spülmaschinenfest.

Preis: ca. EUR 3,29

 

ANIMONDA Carny:

Das ANIMONDA Carny Adult Feuchtfutter befindet sich in einer 200 g Dose. Wir sind ja immer Fans von kleineren Verpackungseinheiten. Die Sorten überzeugen insbesondere durch einen sehr hohen Fleischanteil. Zudem sind sie frei von Farb- und Konservierungsstoffen, Getreide und Soja. Leider mögen unsere beiden Rabauken das Futter so gar nicht.

In der Produktreihe Adult gibt es aktuell die folgenden Sorten:

  • Multi-Fleischcocktail
  • Rind + Huhn
  • Rind + Herz
  • Rind + Lamm
  • Huhn + Ente
  • Rind pur
  • Pute + Shrimps
  • Pute + Kaninchen
  • Reh + Preiselbeeren
  • Kabeljau + Petersilienwurzel

In unserer FlauschiBox befand sich die Variante mit Pute & Shrimps. Wir haben aber auch schon dankbare Abnehmer für diese Dose :-).

Zutaten / InhaltsstoffeAnzeigen

Preis: ca. EUR 0,67

 

FlauschiBox (8)WHISKAS Knuspertaschen:

Diese Snacks sind Athos & Portos auch bestens bekannt. In der FlaschiBox befand sich die Variante „Anti Hairball“, die unsere Kater ab und an auch von uns bekommen.

Wobei Leckerlies für Athos & Portos immer ein absolutes Highlight sind, da sie sie nur relativ selten bekommen.

Dies machen wir einfach, damit es ein Highlight bleibt und die Beiden das Verwöhnen mit Snacks nicht so sehr verinnerlichen und dann zu bestimmten Zeiten oder in bestimmten Situationen erwarten.

Ehrlich gesagt, finden wir auch dies leider langweilig.

Preis: ca. EUR 1,49

 

Catessy Sticks:

Welche Katze mag keine Katzensticks? Unsere mögen sie auch, kennen sie aber kaum, da wir andere Snacks füttern. In der FlauschiBox befanden sich drei Sticks der Sorte Lachs & Forelle.

Bei unseren Preis-Recherchen stellten wir fest, dass sie in der Regel im 15er Pack verkauft werden, was auch erklärt, warum die Bedruckung nicht zentriert und kaum zu erkennen ist. In der Box befanden sich also drei Sticks eines 15er Pakcs. Da müssen wir ehrlich sagen, dass dies für uns ein No-Go ist.

Preis: ca. EUR 0,40

 

FlauschiBox (9)Catnip-Spielzeug mit Knistereffekt:

Das ist für unsere beiden Pelzterroristen natürlich das absolute Highlight der FlauschiBox: Catnip Spielzeug mit Knistereffekt. Darauf gehen Athos & Portos total ab.

Und dabei sehen sie auch noch total süß aus: ein rosa Schaf und eine Möhre aus der „Veggie-Catnip-Toy“-Reihe. Wirklich klasse und für unsere Rabauken ganz großes Kino.

Preis: ca. EUR 7,98 (für zwei Stück)

 

TRIXIE Fellbürste:

Dies soll wohl das „Relax-Produkt“ in der FlauschiBox sein :-). Viele Katzen lieben es ja, mit guten Bürsten gepflegt zu werden, nicht aber Athos & Portos… die Beiden hassen nahezu jede Art von Bürste.

Dabei ist die Bürste von TRIXIE wirklich exzellent verarbeitet und bietet zwei verschiedene „Borstentypen“.

Preis: ca. EUR 4,49

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT FlauschiBox Erstausgabe:

Tja, was sollen wir sagen? Wir tun uns wirklich unglaublich schwer mit der Bewertung des Inhalts der ersten FlauschiBox. Grundsätzlich enthält die Box insgesamt ganz nette Produkte, aber auch kein WOW-Produkt.

FlauschiBox (4)Zudem finden wir, dass es ein absolutes NO-GO ist, dass sich in der Zusammenstellung Produkte aus Multipackungen befinden, auf denen dann noch nicht einmal mehr die Inhaltsstoffe ersichtlich sind.

Wir sind der Meinung, dass die Box dann lieber ein paar Produkte weniger enthalten sollte und dafür dann aber „echte“ Einzelpackungen. Auch finden wir es sehr schade, dass auf dem „Online-Beileger“ keine Preise für die einzelnen Produkte angegeben sind.

Außerdem – auch wenn es dann vielleicht ein wenig mehr Papiermüll ist (sorry!) – sind und bleiben wir Fans eines „physischen“, also gedruckten Beilegers.

Auf Grund der fehlenden Preise auf dem Onlineinhalt, mussten wir die Preise im Web recherchieren. Daher findet Ihr in der Vorstellung des Inhalt auch immer nur ungefähren Preisangaben, da die Preise doch deutlich variieren.

Diese Preisrecherche ergab einen Gesamtwert des Inhalts von knapp über EUR 19,00.

FlauschiBox (5)Und auch wenn wir der Meinung sind, dass der Gesamtwert nicht entscheidend bei einer Überraschungsbox ist, wenn die Zusammenstellung stimmt, so sollte dennoch der Preis, den man für die Box bezahlt mindestens erreicht werden.

Wir hoffen sehr, dass die nächsten Ausgaben der FlauschiBox insgesamt attraktiver werden, da wir diese Überraschunsgboxen für unsere Fellnasen doch so sehr lieben. Wir drücken den Machern der FlauschiBox auch die Daumen, dass die Box insgesamt zu einem Erfolg wird.

Doch dazu muss bei den nächsten Ausgaben unbedingt noch eine Schippe drauf gelegt werden. Wir werden dies beobachten.

Insgesamt geben wir der FlauschiBox zwei von fünf Fellnasen da wir einfach mehr erwartet und erhofft hatten. Ihr könnt uns glauben, dass uns diese Bewertung nicht leicht fiel. Wir hoffen nun einfach, dass sich die Macher der FlauschiBox unsere Kritik zu Herzen nehmen und bei den nächsten Ausgaben Vollgas geben:

Rate_2 (Mobile)

 

Das könnte Dich auch interessieren...

7 Antworten

  1. TanjasBunteWelt sagt:

    Hallo Danny,

    hm ja an sich kann man alles brauchen irgendwie 😉 aber für eine Box schon schwach, bin ich eurer Meinung.
    LG Tanja

  2. tessa-test sagt:

    Finde den Inhalt auch wenig einladend. Irgendwie lieblos, schade drum. Lg, Manuela

  3. Kann der Checkerin nur zustimmen. Sieht irgendwie nach Ladenauflösung aus. Viel Geld für Nichts.

  4. Oh. Hm.
    Gefällt mir, im Vergleich zu dem recht guten Inhalt z.B. der letzten Luckypet Box, überhaupt gar nicht.
    So von Weitem betrachtet, sieht es eher wie ne Ramsch-Box aus 🙁
    Das Einzige, das ich ganz cool finde, ist der Napf. Über den Rest hätte ich mich geärgert, auch wenn Kimba und Bongo wahrscheinlich über Whiskas & Leckerlis hergefallen wären 😀

Hinterlasse uns einen Kommentar!