HP Slate 8 Pro Gesamtbewertung

HP Slate 8 Pro (10)

Als HP-Testpiloten durften wir das HP Slate 8 Pro vier Wochen lang ausgiebig testen und auf Herz & Nieren prüfen. Die HP-Bodencrew erteilte uns dazu jede Woche einen anderen Testauftrag. Wir testeten das HP Slate 8 Pro in jedem Bereich und berichteten Euch von unseren Ergebnissen und Erfahrungen.

Nun befindet sich die Testkampagne auf der Zielgeraden. Zeit, um eine Gesamtbewertung des HP Slate 8 Pro zu treffen.

Erst noch einmal die Spezifikationen des HP Slate 8 Pro:

  • HP Slate 8 Pro (13)Bildschirmdiagonale: 20,3 cm (8″)
  • Seitenverhältnis: 4:3
  • Gewicht: 0,451 kg
  • Abmessungen: 220 x 141,5 x 9,9 mm
  • Produktfarbe: Snow White
  • Lieferumfang: Tablet, USB-Kabel, Netzteil, Stecker, Dokumentation
  • Arbeitsspeicher: 1 GB 1600 MHz DDR3 SDRAM
  • Prozessor: NVIDIA® Tegra® 4 (durch den superschnellen Prozessor bietet das Tablet gestochen scharfe HD-Auflösung, überlegene Grafikleistung bei Spielen sowie ruckelfreie HD-Videowiedergabe)
  • Betriebssystem: Android™ 4.2 (Jelly Bean)
  • Audio: Beats Audio™ by Dr. Dre mit Stereolautsprechern
  • integrierte Kameras: 720p-Webcam auf der Vorderseite, 8-MP-Autofokus mit LED-Blitz und HD-Videoaufzeichnung auf der Rückseite
  • Wireless-Konnektivität: Kombiadapter 802.11a/b/g/n und Bluetooth 4.0 (Kompatibel mit Miracast)
  • Anschlüsse: 1 Anschluss für Stereo-Headset/Kopfhörer/Mikrofon (3,5 mm) / 1 Micro-USB / 1 Micro-SD, erweiterbar (bis zu 32 GB) / 1 Micro-HDMI
  • verbauter Akku: Lithium-Polymer-Akku, 21 Wh, 2 Zellen
  • Akkulaufzeit: bis zu 11,5 Stunden
  • Flugzeugmodus
  • Launch: November 2013
  • UVP: EUR 349,00

Weitere Infos zu dem Gerät findet Ihr hier.

Besonders positiv sind außerdem hervorzuheben:

  • die Möglichkeit, den Speicher zu erweitern
  • die 8 Megapixel-Kamera mit einer LED-Leuchte
  • die HDMI Anschlussmöglichkeit sowie
  • die schnelle Positionserkennung beim Halten des Geräts

 

Kurzzusammenfassung des Bereichs „Power Play“:

HP Slate 8 Pro im POWER PLAY (14)Der verbaute Tegra-4-Prozessor ist allen von uns genutzten Geräten überlegen und überzeugt durch eine starke Performance. Durch den leistungsfähigen Prozessor sowie die 1 GB RAM lässt sich bei einer Auflösung von 1.200 x 1.600 Pixeln flüssig spielen. Das HP Slate 8 Pro ist absolut tauglich für aktuell verfügbare Android-Spiele mit hohen Ansprüchen an die Prozessorleistung.

Die Akkulaufzeit während 3D-Games liegt bei ca. 2-3 Stunden. Durch die benötigte hohe Rechenleistung wird natürlich auch der Akku sehr in Anspruch genommen. Hier gibt es in diesem Testbereich auch unseren einzigen Kritikpunkt: Das Tablet wird ob der hohen „Inanspruchnahme“ an der Stelle ziemlich warm, an der der Prozessor vermeintlich verbaut ist.

Unseren kompletten Bericht zum Thema „POWER PLAY mit dem Hp 8 Slate Pro“ könnt Ihr hier lesen.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Kurzzusammenfassung des Bereichs „Filmspaß“:

Filmspaß mit dem HP Slate 8 Pro (6)Auch in diesem Bereich konnte das HP Slate 8 Pro sehr überzeugen, vor allem ob seiner guten Displayqualität sowie der für diesen Testbereich ausreichenden Akkulaufzeit. Das Display hat eine 1600×1200 Pixel-Auflösung und weist eine gute Helligkeit auch bei heller Umgebung auf. Ferner funktioniert auch die automatische Helligkeitseinstellung meistens einwandfrei.

Unsere Kritikpunkte im Bereich „Filmspaß mit dem HP Slate 8 Pro“ waren zum einen das spiegelnde Display, das die sonst gute Erkennbarkeit der Display-Darstellungen teilweise erschwert, sowie zum anderen die – je nach benutzter App – nicht immer korrekte  Bildformat-Übergabe am Fernsehgerät (16:9 Film auf 4:3 Bildausschnitt verkleinert auf 16:9-TV ergibt rundherum schwarze Ränder).

Unseren kompletten Bericht zum Thema „Filmspaß mit dem HP Slate 8 Pro“ könnt Ihr hier lesen.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Kurzzusammenfassung des Bereichs „Musik“:

HP Connected

HP Connected

Das HP Slate 8 Pro bietet eine sehr gute Musikleistung, die Klangqualität für diese Lautsprechergröße ist gut und vollkommen ausreichend. Besonders positiv zu bewerten sind problemlose und schnelle Musikwiedergabe über verschiedene Apps, die sehr gute Koppelung mit externen Bluetooth-Lautsprechern sowie das hervorragende Klangbild bei der Bluetooth-Übertragung.

Bemängeln würden wir in diesem Testbereich lediglich die nicht optimale Position der Lautsprecher im Gerät, die partielle Neigung der Lautsprecher zum Verzerren bei hohen Lautstärken sowie der inkonsequente Einsatz des Software-Equalizers „Beats Audio“.

Unseren kompletten Bericht zum Thema „Musik mit dem HP Slate 8 Pro“ könnt Ihr hier lesen.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

FAZIT HP Slate 8 Pro:

Die Testkampagne war wirklich sehr spannend und hat großen Spaß gemacht. Durch die festen Aufgaben der HP-Bodencrew wussten wir auch genau, welche Bereiche im Rahmen unseres Tests besonders interessant sind.

Das HP Slate 8 Pro konnte – zumindest uns – in allen Testbereichen weitgehend überzeugen. Kritikpunkte haben wir nur wenige. Darunter fallen das – je nach Umgebungslicht – spiegelnde Display, die Position der integrierten Lautsprecher, das inkonsequente Einsetzen von „beats audio“ und die bei starker Prozessorlast entstehende Erwärmung in einzelnen Gerätebereichen. Wirklich positiv hervorzuheben sind vor allem die Prozessorperformance, das hochwertige und hochauflösende Display, die Leistungsfähigkeit des Akkus, die stabile Bauweise des Geräts und der diversen Anschlussbuchsen sowie vor allem die Erweiterbarkeit des Speichers über eine µSD-Card und die microHDMI-Buchse – gerade das hebt das HP Slate 8 Pro von vielen seiner Konkurrenten ab.

Ferner verfügt das HP Slate 8 Pro über ein sehr gefälliges Design, und gefällt uns auch, obwohl wir eigentlich keine großen Fans von weißen Gehäusen bei mobilen Geräten sind. Das Gehäuse neigt nicht zum Zerkratzen und ist auch kein Fingertapsen-Magnet, wie manch andere Klavierlack-Geräte.

Gerade auch das Preis-Leistungs-Verhältnis und die trotzdem sehr wertige Verarbeitung sind in unseren Augen weitere sehr überzeugende Argumente für dieses Tablet. In den meisten Testbereichen hat das Gerät unsere Erwartungen übertroffen, so dass wir es jedem empfehlen können, der von seinem Tablet nicht erwartet, dass man mit ihm eine Bahnhofhalle beschallen kann :-).

Wie die anderen HP-Testpiloten das Gerät bewerteten könnt Ihr hier lesen.

Auf Grund des ausgiebigen Tests und der wenigen Kritikpunkte erhält das HP Slate 8 Pro vier von fünf „Fellnasen“:

Rate_4 (Mobile)

Das könnte dich auch interessieren...

1 Reaktion

  1. Sascha Barwe sagt:

    wau hp ist einne geile marke wäre echt super wenn ich da mit machen würde

Hinterlasse uns einen Kommentar!