HUGO FROSCH vorgestellt

HUGO FROSCH (2)

Wir hatten uns vor einiger Zeit als Blogger bei HUGO FROSCH Wärmflaschen beworben. Letzte Woche erhielten wir dann ganz überraschend eine Email, in der uns mitgeteilt wurde, dass wir für einen Test ausgewählt worden seien. Bereits am nächsten Tag erhielten wir eine HUGO FROSCH Klassik-Wärmflasche mit Strickbezug im Retrolook für unseren Test.

Allgemeine Infos zu HUGO FROSCH:

HUGO FROSCH StartseiteDas Unternehmen HUGO FROSCH wurde 1999 gegründet. Es stellt Wärmflaschen in geprüfter Qualität (TÜV-geprüft und zertifiziert) her. Alle Produkte sind „Made in Germany“, schadstoffgeprüft und recyclingfähig.

Ferner gewährt HUGO FROSCH auf seine Wärmflaschen zwei Jahre Garantie auf die Dichtigkeit.

Sie werden aus hochwertigem Thermoplast hergestellt, das geruchsneutral und phthalatfrei (Weichmacher) ist. Diese Wärmflaschen erhalten dann einen tollen Überzug, der zum Kuscheln einlädt. HUGO FROSCH bietet in seinem Onlineshop unglaublich viele und tolle Wärmflaschenmodelle an. Vor allem findet Ihr dort auch total süße Wärmflaschen für Kinder.

Der Hersteller, die Hugo Frosch GmbH, informierte uns darüber, dass die Öko-Wärmflaschen Classic Comfort und Junior Comfort patentierte Wärmflaschen mit Sicherheitsverschluss sind.

Die HUGO FROSCH Wärmflaschen sind u.a. auch bei den Drogerieketten Rossmann und Müller erhältlich.

Den Onlineshop findet Ihr hier.

 

Erster Eindruck der HUGO FROSCH Wärmflasche:

HUGO FROSCH (5)Als die Wärmflasche bei uns eintraf, wurde sie natürlich sofort ausgepackt. Der Strickbezug im Retrolook ist sehr dick und hochwertig verarbeitet. Auch optisch ist die Wärmflasche dadurch ein echter „Hingucker“ und „richtig flauschig“.

Die Wärmflasche selbst macht auch einen sehr hochwertigen Eindruck, verfügt über eine XL-Haltelasche zum sicheren Befüllen sowie einen sehr robusten Schraubverschluss, den man ebenfalls sehr gut greifen kann.

Die Wärmflasche fasst 1,8 Liter Wasser, hat beidseitig eine Lamellenstruktur und die folgenden Abmessungen: 250 mm x 195 mm (plus Trichter). Sie kostet im Onlineshop von HUGO FROSCH EUR 13,95.

Nähere Infos zur der HUGO FROSCH Klassik-Wärmflasche mit Strickbezug im Retrolook findet Ihr hier.

 

Verwendung der HUGO FROSCH Wärmflasche:

HUGO FROSCH (6)Die HUGO FROSCH Wärmflaschen sind insbesondere zur Wärmetherapie geeignet, z.B. bei kalten Füßen, bei nicht entzündlichen Gelenkbeschwerden, Muskelverspannungen, Bauchschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Störungen der Darmbewegungen sowie zur Durchblutungsförderung der Muskulatur.

Personen, die besonders hitzeempfindlich sind sollten die Wärmflaschen nur vorsichtig nutzen. Ferner dürfen Wärmflaschen niemals bei entzündungsbedingten Schwerzen benutzt werden.

Durch den Stricküberzug werden aber auch hitzeempfindliche Menschen keine Probleme mit der Nutzung der Wärmflasche haben. Die Wärmflaschen sollten niemals einfach so auf die Haut gelegt werden. Daher sind die Stricküberzüge von HUGO FROSCH auch so toll. Als Kind hat unsere Mutter eine „normale“ Wärmflasche immer in ein Handtuch eingewickelt und dann auf unseren Bauch gelegt. Dies ist durch den Stricküberzug nicht mehr nötig.

 

Handhabung der HUGO FROSCH Wärmflasche:

HUGO FROSCHZum Befüllen der Wärmflasche hält man sie an der Haltelasche fest, schraubt den Schraubverschluss ab und füllt sie zu maximal 2/3 mit heißem, aber nicht kochendem Wasser. Dann drückt man die Wärmflasche zusammen, bis das Wasser an der Öffnung sichtbar wird. So entfernt man die Luft in der Wärmflasche. Dann verschließt man sie wieder mit dem Schraubverschluss und dreht ihn so fest, dass man sicher sein kann, dass kein Wasser auslaufen kann.

Die Wärmflasche darf niemals in den Backofen oder die Mikrowelle. Nur das Wasser darf vor dem Einfüllen erhitzt werden (z.B. im Wasserkocher). Wenn man die Wärmflasche nicht mehr benötigt, dann einfach das Wasser auskippen, ggf. mit klarem Wasser noch einmal ausspülen. Auch die Außenseite der Wärmflasche sollte einfach nur mit klarem Wasser abgeputzt werden.

Der Strickbezug kann von der Wärmflasche abgezogen und bei 30° ganz normal in der Maschine gewaschen werden. Die Wärmflasche nach der Benutzung trocknen lassen und an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren.

 

FAZIT HUGO FROSCH Wärmflaschen:

Eigentlich sind Wärmflaschen ja ein „Allerweltsprodukt“, dachten wir zumindest. Doch HUGO FROSCH setzt mit seinen Wärmflaschen sowohl von der hochwertigen Verarbeitung her als auch von den edlen, witzigen oder süßen Designs der Bezüge Maßstäbe. Der Bezug unseres Testprodukts erinnert zum Beispiel ein wenig an einen Strick-Rollkragenpullover :-).

HUGO FROSCH (3)Die Wärmflaschen sind zudem funktional, einfach in der Handhabung und Reinigung. Besonders klasse finden wir, dass der Bezug zusammen mit der ganz normalen Wäsche in der Waschmaschine gewaschen werden kann. Ferner ist der Bezug extrem praktisch, da man so die Wärmflasche nicht mehr extra in ein Tuch einwickeln muss.

Seit der Lieferung kam sie auch schon mehrfach zum Einsatz und zwar beim Lindern von Magenbeschwerden sowie Verspannungsschmerzen im Schulterbereich. Wir füllten sie mit heißem Wasser und legten sie einige Zeit auf die schmerzen Stellen. Die Wärmflasche gibt durch den Bezug eine angenehme und wohlige Wärme ab, die sehr schnell zur Linderung der Beschwerden beitrug.

Wenn die Wärmeabgabe nachließ, schütteten wir das Wasser einfach aus und befüllten die Flasche erneut mit heißem Wasser. Die Handhabung ist auch durch die sehr große Haltelasche sehr komfortabel.

Wir hatten über Jahre keine Wärmflasche im Haus, sind nun aber froh, dass wir die HUGO FROSCH Wärmflasche testen durften. Wir finden sie einfach toll.

Wer auf der Suche nach einer ganz besonderen Wärmflasche ist, sei es als Geschenk oder für sich selbst, der sollte unbedingt einmal in dem Onlineshop von HUGO FROSCH stöbern. Ihr werdet begeistert sein, was es dort an tollen Designs gibt. Ab einem Bestellwert von EUR 18,00 liefert HUGO FROSCH versandkostenfrei.

Auf Grund des tollen Designs, der hochwertigen Verarbeitung sowie der einfach Handhabung erhält die HUGO FROSCH Wärmflasche von uns die Höchstwertung:

Rate_5 (Mobile)

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Sascha Barwe sagt:

    sowas finde ich sehr gut mein sohn frag mich immer wieder ob es sowas noch geben tut ich finde sowas der hammer

  2. ich bin ganz in die wärmflaschen verliebt 🙂 gglg

  3. henriette klocke sagt:

    toll würde ich sehr gerne mal testen

Hinterlasse uns einen Kommentar!