KAHLA touch! im Test

KAHLA touch (11)

Im Rahmen eine großen Testkampagne durften wir Produkte aus der Porzellanserie KAHLA touch testen. Für den Test erhielten wir folgende Produkte kostenlos:

  • 1 x KAHLA touch Milchkaffeeschale (Design UPDATE)
  • 1 x KAHLA touch Maxi-Becher gelb (Design BANDEROLE)
  • 1 x KAHLA touch Maxi-Becher rot (Design BANDEROLE)
  • 1 x KAHLA Update Snackteller

Wir als Kaffee- und Teenasen freuten uns natürlich tierisch darüber, dass wir als Tester für die KAHLA touch Produkte ausgewählt wurden.

Allgemeine Infos zu KAHLA:

Die Porzellanmanufaktur KAHLA aus Thüringen feiert in diesem Jahr, genau genommen am 23. Oktober, ihr 170-Firmenjubiläum, denn das Unternehmen wurde 1844 von Christian Eckardt gegründet. In diesen 170 Jahren hatte die größte Porzellanmanufaktur Thüringens eine wechselhafte Geschichte und durchlebte viele Höhen und Tiefen. Kerngeschäft war, ist und bleibt aber das „Weiße Gold“, das Porzellan.

Mit Beginn des ersten Weltkriegs war KAHLA einer der größten Porzellanhersteller Deutschlands. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Unternehmen erst in eine „Sowjetische Aktiengesellschaft“ und dann „Volkseigener Betrieb“ in der DDR. KAHLA wird später Stammsitz des „VEB Feinkeramik“.

Nach der Wende wird das Unternehmen von der Treuhand privatisiert und geht 1993 in Konkurs. Der Ex-Rosenthal-Manager Günther Raithel gründet als Mehrheitsgesellschafter das Unternehmen neu.

KAHLA LogoInzwischen ist KAHLA Thüringen ein echtes und reines Familienunternehmen und gehört in Gänze der Familie Raithel. Inzwischen hat die Geschäftsführung Sohn Holger übernommen.

Gemeinsam mit der Designerin Barbara Schmidt wurden der Werkstoff Porzellan sowie das Sortiment entstaubt. Das neue KAHLA ging konsequent seinen Weg. Ein Baustein dieses Weges ist es, Trendsetter zu sein und nicht nur mit der Zeit zu gehen, sondern die Trends von morgen zu kreieren. Dafür hat KAHLA in den letzten 20 Jahren 80 internationale Design-Preise gewonnen.

Inzwischen exportiert KAHLA seine Produkte in 55 Länder weltweit.

Die Familie Raithel sieht sich aber auch in der gesellschaftlichen, ökologischen und sozialen Verantwortung. Daher wird im Unternehmen sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt, weshalb es seit 2009 auch eine Nachhaltigkeitsstrategie mit dem Namen „KAHLA pro Öko“ gibt. Ferner ist das Unternehmen Mitglied des Nachhaltigkeitsabkommens Thüringen.

Mit „KAHLA -Kreativ“, einem internationalen Design – Workshop, und der „Günther Raithel Stiftung“ setzt sich KAHLA sehr stark im Bereich der Nachwuchsförderung für Designer, Künstler und Grafiker ein.

KAHLA ist eines der modernsten Porzellanunternehmen Europas und bietet Produkte ausschließlich „Made in Germany“.

Weitere Infos zu KAHLA findet Ihr HIER.

 

Allgemeine Infos zu KAHLA touch!:

Die Idee und Konzept von KAHLA touch stammen vom Designbüro speziell®. Das Design wiederum wurde u.a. auch von der KAHLA „Haus-Designerin“ Barbara Schmidt entwickelt. Das „kühle Porzellan“ wird kombiniert mit samtigem Textil. Eine wirklich innovative Idee, die absolut einmalig ist.

KAHLA touch (2)Die Textilbestandteile wirken u.a. auch wärmeisolierend und sind ein echter Hingucker.

Da diese Bestandteile tatsächlich sehr samtig sind, bezeichnet das Unternehmen seine Serie KAHLA touch auch als „Porzellan zum Kuscheln“.

Die KAHLA touch Oberfläche ist patentiert spülmaschinen- und mikrowellenfest sowie lebensmitteltauglich.

Für diese innovative Idee erhielt KAHLA inzwischen zehn internationale Design-Preise, u.a. den reddot design award, First Choice Award 2013 der Messe Hannover, Good Design Award 2004 The Chicago Athenaeum (USA) etc.

Die KAHLA touch Kollektion umfasst bisher die folgenden Design-Varianten, die jeweils eine unterschiedliche Produkttiefe (Anzahl der Produkte) haben. Ferner sind die Produkte in bis zu 12 Farben erhältlich:

  • Update touch!
  • Banderole
  • Five Senses touch!
  • Pixel
  • Skyline
  • Tiermotive
  • Wildlife
  • Love & Smile
  • Lieblingsgetränk
  • Saisonspecials
  • Blau Saks touch!
  • Sportmotive

Weitere Infos zur KAHLA touch Kollektion findet Ihr HIER sowie zu den verschiedenen Designs auch im Onlineshop.

 

Die KAHLA Update touch Milchkaffeeschale:

KAHLA touch (5)Die Milchkaffeeschale hat ein Fassungsvolumen von 0,5 Litern bei einer Höhe von 7,3 cm sowie einem Durchmesser von ca. 13 cm und ist an der Außenseite nahezu komplett mit samtigem Textil überzogen.

Wir erhielten eine KAHLA Milchkaffeetasse mit einem Überzug in dunklem blau.

Die Tasse wirkt durch den Stoff sehr edel. Die Form ist an dem traditionellen und typischen Bol angelehnt, in dem die Franzosen ihren Café au lait genießen.

Durch die Größe der runden Tasse kann man sie aber auch für ein Müsli, Cornflakes, Suppe oder auch als Snackschale benutzen.

Preis: EUR 24,75

 

KAHLA touch Maxi-Becher, Design Five Senses / Banderole:

KAHLA touch (8)Die KAHLA touch Maxi-Becher fassen einen Inhalt von 0,35 Litern bei einer Höhe von 11 cm und einem Durchmesser von 8 cm.

Die textile Oberfläche ist in Form eine 6 cm breiten Banderole auf dem Becher aufgebracht. Es handelt sich hierbei jedoch nicht um eine durchgängige Banderole.

Sie ist unterbrochen. Die beiden Enden der Banderole sind abgerundet.

Es gibt den KAHLA touch Maxi-Becher in den verschiedensten Farben. In unserem Testpaket befand sich ein Becher mit einer roten und ein Becher mit einer gelben Banderole. Diese Becher kannten wir bereits, da wir einer unserer besten Freundinnen einen solchen Becher (mit pinker Banderole) zu ihrem ersten Arbeitstag im neuen Job geschenkt hatten. Wir hatten uns bewusst für diesen Becher entscheiden, damit sie sich im neuen Job und Umfeld zwischendurch auch einmal eine Auszeit, einen kuscheligen Moment, gönnen kann :-).

Preis je Becher: EUR 11,50

 

KAHLA Update Snackteller:

KAHLA touchDer KAHLA Update Snackteller hat einen Durchmesser von 14 cm und ist komplett weiß. Er hat keine textile, samtige Oberfläche. Er ist zudem auch noch ofenfest.

Der Snackteller kann nicht nur für Snacks, Kuchen, Kekse etc. genutzt werden, sondern auch als Untertasse für verschiedene Becher und Cappuccinotassen aus dem KAHLA Sortiment sowie als Deckel für die KAHLA touch Update Milchkaffeetasse.

Er ist also ein kleiner Allrounder bzw. ein „MuFuTe“, ein Multi-Funktions-Teller :-).

Preis: EUR 7,25

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Reinigung der KAHLA Touch Produkte:

Porzellan mit textiler Oberfläche soll spülmaschinenfest sein? Naja, wir waren ja eher skeptisch. Aber bei einem Produkttest muss man natürlich auch alle Angaben des Herstellers überprüfen, auch wenn es uns unendlich leid getan hätte, wenn sich die Textiloberfläche vom Porzellan lösen würde.

KAHLA touch (6)Also wurden die KAHLA touch Testprodukte bereits nach der ersten Benutzung nicht von Hand gespült, sondern zusammen mit dem anderen Geschirr in die Spülmaschine gepackt. Ein wenig mulmig war uns dabei schon.

Nach ende des Spülzyklus‘ schauten wir uns die Becher ganz genau an. Es hatte sich nichts gelöst, sowohl Porzellan als auch die Textiloberfläche waren blitzeblank sauber. KLASSE!

Nur der Stoffbezug war noch etwas feucht, als wir die Becher aus der Spülmaschine nahmen. Er trocknete an der Luft dann aber sehr schnell. Inzwischen waren die Becher schon einige Dutzend mal in der Spülmaschine und sie sehen immer noch wie neu aus. Es löst sich nichts ab, die Farben bleichen durch die Spülmittel nicht es… einfach klasse, dass sie so einfach zu reinigen sind.

 

FAZIT KAHLA touch Produkte:

Wir sind absolut begeistert von unseren Testprodukten aus der KAHLA touch Kollektion. Sie sind einfach großartig. Optisch sind sie auf jeden Fall ein echter Eyecatcher.

KAHLA touch (4)Okay, wir geben zu, von der Haptik her, war es bei der ersten Benutzung schon etwas ungewohnt und irgendwie meinte wohl auch das Gehirn, dass da irgendetwas nicht zusammenpasst.

Aber auch wenn das Gefühl im ersten Moment komisch war, so war es im nächsten Moment einfach nur toll und kuschelig. Es fühlt sich einfach sehr angenehm an, die Tassen an der Stoffoberfläche zu halten.

Ein weiterer charmanter Nebeneffekt der Oberfläche ist, dass man durch die wärmeisolierende Wirkung selbst einen heißen Kaffee ohne Probleme halten kann. An den Stellen der dreidimensionalen Textiloberfläche wird der Becher lediglich lauwarm. So braucht man keine Henkeltasse mehr :-).

Auch unsere Freunde sind von der Optik der KAHLA touch Becher absolut begeistert und haben richtig Spaß daran, sie zu berühren und diese samtig-kuschelige Oberfläche mit den Fingerspitzen zu fühlen :-).

KAHLA touch (13)Ferner ist das KAHLA Porzellan extrem robust und stoßsicher, wie wir in einem Schreckmoment feststellen mussten / durften. Hierzu müssen wir eine kleine Anekdote erzählen: Als die Fotos für unseren Testbeitrag entstanden, wollten wir die Becher natürlich auch mit Inhalt, also mit Kaffee, fotografieren. Ich hatte den ersten Kaffee im Maxi-Becher bereits im Fotozelt abgestellt und holte nun noch den Milchkaffeebecher mit einem Café au lait.

Währenddessen ging Athos einer seiner Lieblingsbeschäftigungen nach: Meine Fotosessions stören, indem er ins Fotozelt hüpft. Dort befanden sich aber schon ein leerer Maxi-Becher, ein Maxi-Becher mit Kaffee sowie der Snackteller mit Keksen.

Als Athos mit kommen sah, wollte er ganz schnell aus dem Zelt, weil er genau weiß, dass er das nicht darf. Vielleicht war er aber auch mit seinem Näschen zu nah an dem heißen Kaffee. Jedenfalls sah ich nur noch, dass das Fotozelt in Bewegung geriet, mitsamt Porzellan und Kater vom Tisch fiel und dabei auch noch einen Scheinwerfer umriss. Großartig… ich dachte schon, ich könnte jetzt nur noch Fotos von Scherben machen.

KAHLA touch (18)Aber nein, das gesamte Porzellan hat überlebt, nur die Leuchtmittel im Scheinwerfer und das gesamte Fotozelt konnte ich wegwerfen. By the way: nach den ersten Schrecksekunden ging es auch Athos wieder gut… und das ist ja das Wichtigste.

Durch diesen Zwischenfall konnte das KAHLA touch Porzellan aber direkt einmal zeigen, wie stoßsicher es ist. Wir würden mal sagen, dass es diesen ungewollten Hardcore-Test mit Bravour bestanden hat :-).

Durch die neue, ungewohnte Haptik der Textil-Oberfläche ist selbst für Kaffeegenießer wie uns zum Genuss noch noch eine weitere Sinneskomponente hinzugekommen. Wir würden nicht nur sagen „Porzellan zum Kuscheln“, sondern eindeutig „Porzellan für die Sinne“, wie der Firmenslogan bereits verspricht.

Die KAHLA touch Kollektion ist ein Traum, ein echter Hingucker, innovativ und extrem hochwertig verarbeitet. Wir lieben die Produkte aus der Kollektion, weshalb sie selbstredend von uns auch die Höchstwertung erhält, verbunden mit einer Kaufempfehlung für alle, die sich auch beim Kaffee-/Teegenuss einmal etwas Besonderes gönnen möchten:

Rate_5 (Mobile)

Das könnte dich auch interessieren...

8 Antworten

  1. Conny sagt:

    Hat mir super gefallen, hab schon mal nachgesehen, wo ich das Geschirr bei mir bekommen. Wenn nicht dann halt übers Internet.

  2. Sissy sagt:

    Muss gestehen ich habe dies Geschirr noch nicht gesehen und gekannt. Gefällt mir aber gut.
    Mal was anderes.

  3. Daniel sagt:

    Mit diesem Geschirr macht das Frühstücken noch mehr Spaß, bund und hübsch.

  4. Anna sagt:

    Die Produkte haben mich begeistert, mal was lustiges, buntes aber doch nicht Kindisch.

  5. shadownlight sagt:

    ich bin auch absolut begeistert von den produkten!
    liebe gruesse!

  6. Matthias sagt:

    Also das mit der Textiloberfläche ist enorm, das dies so funktioniert? Die einzigen Bedenken, die ich hätte, wäre ob dies wirklich hygienisch ist, z.B. wenn man es mit der Hand spült. Man sieht Bakterien nicht, die sich vielleicht im Textil festhängen. Das wäre für mich jetzt vielleicht noch ein Grund nachzuhakten, wie es damit aussieht.

    Der Bericht ist super. Vielen Dank.

Hinterlasse uns einen Kommentar!