KLARSTEIN Bamboo Garden Frühstücksset im Test

KLARSTEIN Bamboo Garden (2)

In den letzten Wochen durften wir das KLARSTEIN Bamboo Garden Frühstücksset ausgiebig testen. Dieses Set wurde uns für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Wir testeten das Set hauptsächlich, um es anschließend einem Kindergarten zu spenden, der von einem unserer besten Freunde geleitet wird.

KLARSTEIN fand die Idee so toll, dass sie uns sofort die Testmöglichkeit zusagten. Hierfür möchten wir uns noch einmal vielmals bedanken.

Allgemeine Infos zu KLARSTEIN:

Das Unternehmen stellten wir Euch zwar in der Vergangenheit bereits vor, dennoch wird es bestimmt einige Leser unseres Blogs geben, die das Unternehmen noch nicht kennen. KLARSTEIN entwickelt Küchen- und Haushaltsgeräte sowie Geräte zur Klimaregulierung. Das Unternehmen spricht hierbei selbst von “Modern Living Produkten designed in Berlin”.

KLARSTEIN StartseiteDie Produkte überzeugen durch Design und werden in der Regel jeweils in mehreren Farben angeboten, so dass sie nahtlos in die jeweilige (Küchen-) Umgebung integriert werden können.

Das Sortiment reicht inzwischen von Kühlschränken, Mikrowellen und Eiswürfelbereiter über Küchenmaschinen, Entsaftern, Toastern bis hin zu “Funcooking”-Geräten.

Darüber hinaus stellt KLARSTEIN auch Klimaanlagen, Ventilatoren, Heizgeräte und Luftbefeuchter her.

Seit September 2014 ist Enie van der Meijklokjes Markenbotschafterin des Unternehmens.

Besonders lesenswert, inspirierend und hilfreich sind zudem die Foodblogs von KLARSTEIN, einmal mit Enies Rezepten und zum anderen Urban Hunger. Dort findet man tolle Rezepte, passend zu den KLARSTEIN Küchengeräten.

Den KLARSTEIN Online-Shop (in dem Ihr im Übrigen versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bestellen könnt) findet Ihr HIER.

 

Allgemeine Infos zum KLARSTEIN Bamboo Garden Frühstücksset:

KLARSTEIN Bamboo Garden (1)KLARSTEIN bietet ein paar komplette Frühstückssets in seinem Onlineshop, so auch das Bamboo Garden Set, das aus folgenden Produkten besteht, die allesamt eine sehr schöne Bambus-Optik haben:

  • 1 x Toaster
  • 1 x Wasserkocher
  • 1 x Filterkaffeemaschine

Die Produkte, die zu dem KLARSTEIN Bamboo Garden Frühstücksset gehören, kann man auch einzeln im Onlineshop kaufen.

Das Set kostet EUR 99,99.

Weitere Infos zu dem Set findet Ihr direkt HIER bei KLARSTEIN.

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

Das KLARSTEIN Bamboo Garden Frühstücksset im Test:

KLARSTEIN Bamboo Garden (55)Als das Set bei uns eintraf wurde es direkt ausgepackt. Rein optisch ist das Bambus-Design wirklich sehr edel und einmal etwas ganz anderes für Geräte wie Wasserkocher & Co. Die Verarbeitung der Bambusoptik ist absolut toll und hochwertig.

Lediglich die schwarzen Plastikbestandteile wirken nicht so robust und solide, wie wir es eigentlich von KLARSTEIN-Produkten gewohnt sind. Man merkt halt, dass es sich eher um „einfache“ Produkte handelt, die durch die Bambus-Optik veredelt wurden.

Natürlich wurden die einzelnen Produkte auch sofort in Betrieb genommen, so dass wir sie Euch nun einzeln vorstellen können.

 

1. Der KLARSTEIN Bamboo Garden Toaster:

Der Toaster wirkt nicht nur durch die Bambus-Optik sehr edel, sondern hat auch eine schöne, ausgefallen Form. Die meisten Toaster sind sehr gradlinig und minimalistisch im Design, nicht so der Toaster aus der Bamboo Garden-Serie.

KLARSTEIN Bamboo Garden (66)Er ist leicht geschwungen, wodurch er „graziler“ als andere Toaster wirkt. Man kann ihn ihm zwei Scheiben Brot toasten. Er verfügt über sechs „Hitzestufen“, eine Auftaufunktion für gefrorenes Brot, eine Auswurftaste sowie eine „Krümel“-Schublade.

Gerade letztere ist für uns bei einem Toaster ein absolutes Muss. Nach dem Einlegen des Brots und der Einstellung der Toast-Stufe, drückt man den Hebel herunter, so dass – wie man es auch von anderen Toastern kennt – das Brot im Toaster verschwindet. Sofort werden die Glühfäden heiß und toasten das Brot.

Nachdem die Zeit der eingestellten Toast-Stufe abgelaufen ist, springt der Hebel wieder nach oben. Der Toast ist sehr gut gebräunt und wird auch nicht so herausgeschleudert, wie man es von anderen Toastern kennt.

Es gibt aber auch einen Kritikpunkt: uns fehlt ein Gestell oder die Möglichkeit, zwei „Ständer“ hochzuklappen, auf dem man Brötchen aufbacken kann. Genug Platz wäre gewesen und ehrlich gesagt, erwarten wir so etwas auch bei einem modernen Toaster.

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

2. Der KLARSTEIN Bamboo Garden Wasserkocher:

Auch der Wasserkocher sieht richtig edel in der Bambus-Optik aus. Der Deckel lässt sich über einen Enriegelungsknopf öffnen. Im Inneren gibt es keine Heizspirale, was wir ausgesprochen positiv bewerten.

KLARSTEIN Bamboo Garden (67)Ferner befindet sich am Ausguss ein kleines Sieb, das man zum Reinigen auch herausklicken kann. Der Wasserkocher wird auf eine „Station“ gesetzt, über die er mit Strom versorgt wird. So kann man ihn zum Befüllen und nach dem Aufkochen einfach von der Platte herunternehmen und sich frei in der Küche / Wohnung bewegen. Er hat eine Leistung von 2.200 Watt sowie ein Fassungsvolumen von 1,7 Litern. Wir mögen große Wasserkocher ausgesprochen gerne.

Wenn man ihn einschaltet, leuchtet das kleine Sichtfenster mit der Wasserstandsanzeige blau auf. So kann man sehen, wenn das Wasser zu blubbern beginnt. Die Wasserstandsanzeige ist auch unser einziger Kritikpunkt. Die auf dem Bambus aufgedruckte Skala ist weiß und somit ganz schlecht zu lesen. Hier würden wir uns eine schwarze Bedruckung wünschen, so wie auch der KLARSTEIN-Schriftzug schwarz auf dem Bambus aufgebracht wurde.

Das Wasser wird ausgesprochen schnell heiß, was bei einer Leistung von 2.200 Watt auch zu erwarten war.

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

3. Die KLARSTEIN Bamboo Garden Kaffeemaschine:

Die KLARSTEIN Bamboo Garden Kaffeemaschine hat eine Leistung von 1.080 Watt sowie ein Fassungsvolumen von 1,25 Litern, genau richtig für den Aufenthaltsraum in einem Kindergarten. Mit der Wassermenge kann man 10 – 12 Tassen Kaffee zubereiten.

KLARSTEIN Bamboo Garden (78)Im Lieferumfang ist ein Permanentfilter enthalten, so dass man keine Papierfiltertüten benutzen muss. Er ist einfach nach Benutzung auswaschbar. Ferner verfügt die Kaffeemaschine über eine Uhrzeit-Anzeige, einen Tropfschutz und die Möglichkeit, eine Startzeit zu programmieren, was ebenfalls ein praktisches Feature im Kindergarten oder im Büro ist. So kann man im Zweifel schon am Abend vorher alles vorbereiten und hat dann schon der ersten frisch aufgebrühten Kaffee, wenn man zur Arbeit kommt.

Die Uhrzeit stellt man einfach über die beiden Tasten für Stunden und Minuten ein. Ein wenig „nervig“ finden wir, dass die LED-Anzeige permanent blau leuchtet, wenn die Maschine mit dem Strom verbunden ist. Die Programmierung der Startzeit funktioniert, indem man dauerhaft die „Set“-Taste drückt und dann über die Stunden- und Minuten-Tasten die Wunschstartzeit einstellt.

Anschließend drückt man die „Delay“-Taste. Nun leuchtet die kleine Leuchtdiode blau auf.

Wenn man den Wassertank befüllt und das Kaffeepulver in den Permanentfilter gegeben hat, kann man sofort den Brühvorgang starten, indem man die Starttaste drückt. In diesem Fall leuchtet die Diode rot auf.

KLARSTEIN Bamboo Garden (72)Der Kaffee wird sehr schnell aufgebrüht und ist ganz wunderbar heiß, genauso wie es sein muss. Schade finden wir es jedoch, dass auf der mitgelieferten Glaskanne keine Skala aufgedruckt ist. So kann man leider nicht schon beim „Wasserholen“ sehen, für wie viele Tassen die Wassermenge reichen würde. Dies sieht man erst an der Skala des Wassertanks der Maschine.

Der Permanentfilter lässt sich kann einfach mittels eines Bügels aus der Maschine herausheben, so dass man den Kaffeesatz entsorgen und den Filter reinigen kann.

Bei der automatischen Abschaltung der Maschine und der Heizplatte sind wir etwas zwiegespalten. Aus Sicherheitsaspekten betrachtet, ist diese automatische Abschaltung absolut sinnvoll. Doch leider schaltet sie viel zu schnell ab, so dass auch der restliche Kaffee in der Kanne relativ schnell kalt wird.

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

FAZIT KLARSTEIN Bamboo Garden Frühstücksset:

Rein optisch ist das KLARSTEIN Banboo Garden Frühstücksset mit dem echten Bambus und den doch recht ausgefallen Formen schon sehr nett anzusehen und wertet jede Küche auf. Gerade auch in der Teeküche eines Büros ist das Set genau richtig. Bisher hat sich das echte Bambus auch noch nicht von den Geräten gelöst. Dies war eigentlich unsere Größte Sorge, da teilweise – wie bei der Kaffeemaschine – auch heißer Wasserdampf entweicht. Die Verarbeitung des Bambus scheint also sehr gut zu sein.

KLARSTEIN Bamboo Garden (2)Leider können wir dies über die Kunststoffteile der Maschinen nicht sagen. Sie sehen recht einfach und wackelig aus. Ferner befanden sich an einigen Teilen teilweise auch noch Plastikspäne, die wohl vom Zurechtscheiden der einzelnen Teile stammen dürften.

In Kombination mit den anderen Kritikpunkten zu den einzelnen Geräten müssen wir zum ersten Mal sagen, dass uns auch das Preis-Leistungs-Verhältnis beim  KLARSTEIN Bamboo Garden Frühstücksset nicht überzeugen konnte.

Rein optisch – wie bereits geschrieben – ein echtes Highlight, insgesamt aber eher sehr einfach und daher eher Mittelmaß, natürlich vollkommen ausreichend für eine einfache Ausstattung einer (Tee-) Küche. Daher erhält das KLARSTEIN Bamboo Garden Frühstücksset diesmal auch „nur“ drei von fünf Fellnasen. Der Kindergarten wird sich dennoch sehr über das Set freuen :-).:

Rate_3 (Mobile)

 

* Sponsored Post!

Das könnte dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Ilka M. sagt:

    Ich kann mir das gar nicht vorstellen, wie das mit dem Bambus halten soll auf Dauer. Das Design ist nicht so meins. Aber das ist natürlich immer Geschmackssache und eigentlich ja auch wieder positiv, dass Klarstein da so vielseitig ist.

  2. Tanjas Bunte Welt sagt:

    Hallo Danny,
    das Design ist nicht schlecht, wobei gerade beim Toaster es komisch aussieht. Wie wenn man es einfach plattenmäßig darüber gelegt hat. Ich kann das jetzt schwer beschreiben, sorry.
    Liebe Grüße
    Tanja

Hinterlasse uns einen Kommentar!