KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer im Test

KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (28)

Seit einiger Zeit dürfen wir den KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer testen. Wir entschieden uns für dieses Gerät, da mein Vater auf Grund einer gerade erst diagnostizierten Diabetes seine Ernährung umstellen möchte. Da kam es sehr gelegen, dass wir uns für einen Test ein Produkt aus dem KLARSTEIN Sortiment aussuchen durften. Der KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

KLARSTEIN schickte uns noch einen zweiten „Food Spa“ zu. Und was glaubt Ihr, was wir damit wohl machen? Genau, wir verlosen ihn unter unseren Lesern. Wenn Ihr also auch gerne einmal den KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer testen möchtet, nehmt bis zum 14.11.2015 an unserem Gewinnspiel teil.

Allgemeine Infos zu KLARSTEIN:

Das Unternehmen stellten wir Euch zwar in der Vergangenheit bereits vor, dennoch wird es bestimmt einige Leser unseres Blogs geben, die das Unternehmen noch nicht kennen. KLARSTEIN entwickelt Küchen- und Haushaltsgeräte sowie Geräte zur Klimaregulierung. Das Unternehmen spricht hierbei selbst von “Modern Living Produkten designed in Berlin”.

Klarstein StartseiteDie Produkte überzeugen durch Design und werden in der Regel jeweils in mehreren Farben angeboten, so dass sie nahtlos in die jeweilige (Küchen-) Umgebung integriert werden können.

Das Sortiment reicht inzwischen von Kühlschränken, Mikrowellen und Eiswürfelbereiter über Küchenmaschinen, Entsaftern, Toastern bis hin zu “Funcooking”-Geräten. Darüber hinaus stellt KLARSTEIN auch Klimaanlagen, Ventilatoren, Heizgeräte und Luftbefeuchter her.

Seit September 2014 ist Enie van der Meijklokjes Markenbotschafterin des Unternehmens.

Besonders lesenswert, inspirierend und hilfreich sind zudem die Foodblogs von KLARSTEIN, einmal mit Enies Rezepten und zum anderen Urban Hunger. Dort findet man tolle Rezepte, passend zu den KLARSTEIN Küchengeräten.

Den KLARSTEIN Online-Shop (in dem Ihr im Übrigen versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bestellen könnt) findet Ihr HIER.

 

Allgemeine Infos zum KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer:

Bei dem KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer handelt es sich um einen Dampfgarer mit drei getrennt nutzbaren Kammern.KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (3)

Der KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer im Überblick:

  • Abmessungen: 35 x 27 x 34 cm
  • Gewicht: 3 kg
  • Leistung: 1.500 Watt
  • drei getrennte Dampfkammern
  • LCD Display
  • 7 Garprogramme
  • manueller Timer in Minutenschritten
  • 2-Liter-Füllkapazität
  • Nachfüllen durch Einfüllschacht
  • spülmaschinenfest
  • Wasserstandsanzeige
  • Kabelaufwicklung unter dem Gerät
  • UVP: EUR 86,80

KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (12)Lieferumfang KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer:

  • 1 x Basisstation KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer
  • 1 x Zwischenboden
  • 1 x großer Dampfbehälter
  • 1 x Deckel großer Dampfbehälter
  • 1 x großer Dampfbehälter (teilbar)
  • 2 x Deckel für teilbaren Dampfbehälter
  • 1 x Trennwand
  • 1 x Lebensmittelbehälter groß
  • 2 x Lebensmittelbehälter klein
  • 1 x Etagerie

Weitere Infos (mit Bestellmöglichkeit) findet Ihr HIER.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Die Nutzung des KLARSTEIN Food Spa Dampfgarers:

Als der KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer bei uns eintraf, wurde er natürlich sofort ausgepackt und in Betrieb genommen. Dabei fiel uns jedoch direkt auf, dass er nicht ganz so gut und hochwertig verarbeitet ist, wie die bisher von uns getesteten KLARSTEIN-Produkte. Das Kunststoff wirkt nicht so robust wie bei anderen Geräten des Herstellers und auch die Verarbeitungsqualität ist nicht ganz so präzise, wie wir es von KLARSTEIN gewohnt sind. So fallen verschiedene „Kunststoffnasen“ am Gehäuse auf bzw. auch Dellen und Einkerbungen.

KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (21)Aber okay, das Gerät soll ja hauptsächlich gesundes, dampfgegartes Essen zubereiten :-).

An sich ist die Optik des Geräts – wie ebenfalls für KLARSTEIN üblich – minimalistisch und gradlinig, mit einem leichten Retro-Look.

Nach dem Auspacken spülten wir die einzelnen Bestandteile des Geräts erst einmal gründlich ab und bauten den KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer dann komplett auf.

Ein kurzer Blick in die Anleitung reichte aus, um das Gerät aufzubauen und auch zu benutzen. Die Bedienung ist sehr intuitiv und selbsterklärend.

Zuerst gibt man in die Basisstation Wasser. Es ist genau gekennzeichnet, wie viel Wasser minimal bzw. maximal eingefüllt werden darf. Dann setzt man den sogenannten Zwischenboden auf die Basisstation, auf dem anschließend die beiden Dampfbehälter platziert werden.

KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (27)Abhängig davon, was man in dem KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer zubereiten möchte, kann man den vorderen Dampfbehälter mittels einer Trennwand in zwei Kammern teilen. Als nächstes gibt man das Gargut in die Kammern. Im Lieferumfang befinden sich auch noch drei Lebensmittelbehälter, in denen man bspw. Suppen, Saucen oder Reis zubereiten kann.

Sehr praktisch ist zudem die Etagerie. Dadurch kann man in dem großen Dampfbehälter auch zwei Ebenen dampfgaren.

Wir bereiteten bspw. Lachssteaks in der großen Kammer zu. Durch die Etagerie konnten wir zwei Lachssteaks auf den Boden der Kammer geben und zwei weitere auf der Etagerie platzieren. Man kann dieses Zubehör aber auch „auf dem Kopf“ in die Kammer geben, um das darauf befindliche Gargut dann an den Füßen (die in dem Fall als Griffe fungieren) herausheben.

In der vorderen Kammer bereiteten wir Broccoli zu. Nun steckt man den Stecker in die Steckdose und die LCD-Anzeige leuchtet blau auf. Anhand der Tasten auf der linken Seite kann man die jeweilige Kammer auswählen, für die man die Garzeit einstellen möchte. Folgende Programme stehen zur Auswahl:

  • KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (33)Blätter & Gemüse
  • weichgekochtes Ei
  • Fische
  • Huhn
  • Sauce
  • Wurzelgemüse
  • Reis

Für die große Kammer stellen wir durch mehrmaligen Drücken der entsprechenden Taste dann das Programm „Fisch“ (20 Minuten) ein (man drückt so lange, bis die Balken der Zeit unterhalb des „Fisch“-Symbols stehen).

Da wir für den Broccoli die vordere Kammer ebenfalls in Gänze nutzten (also ohne Trennwand), stellten wir für beide Kammern das Programm „Gemüse“ ein, das 15 Minuten dauert. Man hat aber auch die Möglichkeit, die Garzeit durch Drücken der „hoch“ und „runter“-Tasten manuell einzustellen.

KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (35)Nun drückt man das Dampfsymbol und schon startet der KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer.

Bereits nach kurzer Zeit bildet sich an den Wänden der Kammern Kondenswasser und nach ca. 2 Minuten tritt relativ viel heißer Wasserdampf aus den Entlüftungsöffnungen der Deckel.

Eine Wasserfüllung der Basisstation reicht in der Regel für Garzeiten bis 60 Minuten.

Solltet Ihr jedoch einmal feststellen, dass sich die Wasserstandsanzeige der Minimal-Markierung nähert, könnt Ihr an der der rechten Seite des Geräts einen Einfüllschacht ausklappen, um während des Betriebs Wasser nachgießen zu können.

Wenn die eingestellte Garzeit abgelaufen ist, ertönt ein akustisches Signal. Der Piepton ist so laut, dass man ihn nicht überhören kann :-). Dabei ertönen ggf. auch zwei Töne, wenn man für die verschiedenen Kammern unterschiedliche Garzeiten eingestellt hat. Bei der Kammer, die als erstes fertig ist, wird dann die Zuführung von Dampf minimiert, um die Speisen weiterhin warm zu halten, bis auch die Garzeit der zweiten Kammer beendet ist.

KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (38)Der Fisch war nach dem Dampfgaren einfach großartig, schön saftig und unglaublich lecker. Selbiges gilt für den Broccoli. Er hat eine ganz andere, intensivere, frischere Farbe als nach dem Kochen im Wasser. Er war auf den Punkt genau, so dass er auch noch ein wenig Biss hatte. Zudem war der Geschmack viel intensiver als nach dem normalen Kochen. Zudem muss man keine Sorgen haben, dass die Röschen matschig sein könnten und der Strunk noch hart. Auf jeden Fall ein ganz anderes Geschmackserlebnis.

Als nächstes bereiteten wir in dem KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer Hefeklöße zu. Dazu hatten wir bisher immer ein Geschirrtuch über einen Topf mit kochendem Wasser gespannt und dann den Hefekloß auf das Tuch gelegt.

KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (46)In den Dampfgarer von KLARSTEIN passen ohne Probleme vier Hefeklöße, die nach 15 Minuten fertig, schön aufgegangen und unglaublich fluffig sind. Einfach nur großartig und absolut einfach. Die Zubereitung über kochendem Wasser ist immer total nervig. Im KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer ist es jedoch absolut unkompliziert.

Genauso unkompliziert ist auch die Reinigung des Geräts, da bis auf die Basisstation alle, wirklich alle, Teile spülmaschinenfest sind.

Nach der Benutzung kann man die einzelnen Zubehörteile inkl. Zwischenboden mit dem restlichen Geschirr in die Spülmaschine geben.

Das restliche Wasser gießt man über den Ausguss auf der Rückseite aus der Basisstation und säubert diese mit der weichen Seite eines Schwamms.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Rezept Hefeklöße:

KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (58)Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • einen Würfel frische Hefe
  • 1/4 Liter Milch
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • eine Prise Salz

Zubereitung:

In die lauwarme Milch etwas Zucker geben, die Hefe hineinbröseln und in der Milch auflösen.

Diesen „Vorteig“ dann ca. 20 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen, bis die Hefe schön „blubbert“.

Das Mehl, die weiche Butter, eine Prise Salz und den Zucker in eine Küchenmaschine geben und den Vorteig hinzugeben. Dies alles zu einem nicht mehr klebenden Hefeteig verrühren. Den fertigen Hefeteig an einem warmen Ort noch einmal 40 Minuten gehen lassen. Den gegangenen Teig anschließend in sechs gleiche Teile teilen und Klöße daraus formen.

Die Klöße dann für 15 Minuten in den KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer geben. Das Ergebnis: unglaublich fluffige Hefeklöße. Dazu schmecken am besten eingedickte Kirschen oder Heidelbeeren.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer:

Auch wenn wir von der Verarbeitung des Geräts zuerst ein wenig enttäuscht waren, konnte der KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer letztendlich doch überzeugen. Die dampfgegarten Lebensmittel behalten viel mehr Geschmack, haben eine angenehmere Konsistenz und behalten vor allem auch viel mehr Vitamine & Co. als beim Kochen im Topf.

KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (37)Zudem muss man keine Sorge haben, dass Gemüse matschig wird oder dass irgendetwas anbrennt / anbackt. Die Zubereitung im Dampfgarer kann einfach so nebenbei laufen, ohne dass man das Gerät beaufsichtigt. Während der Dampfgarer in Betrieb ist, kann man andere Speisen am Herd zubereiten oder andere Dinge erledigen oder einfach ein Buch lesen :-).

Ferner ist die Bedienung des KLARSTEIN Food Spa Dampfgarers einfach, selbsterklärend und intuitiv. Da im LCD-Display auch die Garzeiten angegeben werden, muss man auch nicht im Kopf haben, wie lang die Garzeit bei jedem Programm ist.

Durch die manuelle Zeitanpassung kann man zudem Erfahrungswerte bei der Zubereitung von Speisen einfließen lassen und ggf. die Garzeiten verändern.

Neben der Verarbeitung haben wir aber auch noch zwei weitere Kritikpunkte an dem Gerät: zum einen finden wir es sehr schade, dass der KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer nicht über einen „Kippschalter“ für die Stromversorgung verfügt, sprich das Gerät ist automatisch eingeschaltet, wenn man den Stecker in die Steckdose steckt. Ein Ausschalten des Geräts ist lediglich durch Ziehen des Steckers möglich.

KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer (45)Zum anderen kann man leider die Garzeiten nicht mehr verändern, wenn man das Dampfgaren bereits gestartet hat.

Inzwischen haben auch meine Eltern das Gerät ausprobiert und sind total begeistert. Mein Vater ist bspw. kein großer Reisfreund. Den Reis aus dem Dampfgarer mag er jedoch gerne. Und meine Mum ist begeistert, weil sie nun beim Reiskochen keine Sorge mehr haben muss, dass er anbrennt bzw. im Topf festbackt. Auch das zubereitete Gemüse und den Fisch finden sie ganz wunderbar.

Nur mit dampfgegarten Hähnchen kann sich mein Vater nicht anfreunden. Das gehört seiner Meinung nach in die Pfanne :-).

Hinsichtlich Verarbeitung und unter Berücksichtigung unserer Kritikpunkte würde der KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer von uns drei Fellnasen erhalten. Für die einfache Bedienung und die großartige, gesunde Zubereitung der Speisen erhält er fünf Fellnasen. In der Summe ergibt dies eine Wertung von vier Fellnasen für den KLARSTEIN Food Spa Dampfgarer:

Rate_4 (Mobile)

Das könnte Dich auch interessieren...

20 Antworten

  1. Anonymous sagt:

    Eigentlich wollte ich einen anderen Dampgararerer, aber der Bericht hat mich überzeugt, ich werde das jetzt auch kaufen.

  2. Nicole sagt:

    Wir sind bereit für gesundes Essen

  3. Victor Prisyazhnoy sagt:

    Danke für den ausführlichen und informativen Bericht und die tollen Bilder!

  4. Karin karkutsch sagt:

    Der Bericht ist sehr interessant. Und wie einfach die Handhabung ist toll. Den werde ich mir mal auf mein Wunschzettel schreiben.

  5. Martina Günther sagt:

    Ich bin ein totaler Fan von Dampfgaren…und ich muss Euch sagen: Euer Dampfgarer ist einfach der Hammer.😍Ich würde Euren Dampfgarer sehr gerne testen.🍀

  6. Meine Kinder lieben Gemüse und dieses Gerät ist toll ich habe leider nicht das Geld um mir es leisten zu können und darum bewerbe ich mich

  7. LuBloggt sagt:

    Schon immer wieder erstaunlich, wie viel ein Gerät heutzutage so kann.

    Liebe Grüße
    Linda

  8. Imke sagt:

    Das Gerät ein Traum für alle Haushalte. Mein Sohn und ich würden es gerne testen.

  9. Da bin ich natürlich dabei! Meine Herzdiät ist damit sicher viel leichter durchzuführen, Habe auf FB und G+ geteilt!
    LG Susanna

  10. Natalie sagt:

    Toll was ihr hier immer für schöne Produkte vorstellt 🙂

  11. Stelle mich gerne als Texterin zu Verfügung

  12. Das ist ja auch ein super Gerät. Danke für die gute Präsentation. Ich staune immer, wie robust mancher Kunststoff ist, schließlich heißt Dampfgaren ja auch Hitze. Aber in der Mikrowelle ist es ja auch nicht anders. Lachs bereite ich auch fast nur noch im Dampfeinsatz zu, der wird viel zarter als in der Pfanne. Liebe Grüße Antje

  13. uwe kohnke sagt:

    würde das teil gerne mal testen . um diabetikerprodukte zu garen .

Hinterlasse uns einen Kommentar!