Lakonikos Olivenöl im Test

Lakonikos Olivenöl (8)

Wir erhielten eine Probeflasche Lakonikos Olivenöl „Natives Olivenöl Extra vom Olivenhain Renieri“. Lakonikos Olivenöl ist ein Anbieter griechischer Olivenöle, die man einzeln, aber auch im Abo bestellen kann und die nur aus griechischen Oliven in Bio-Qualität hergestellt werden.

Den deutschen Onlineshop für Lakonikos Olivenöle findet man hier.

Qualität der Lakonikos Olivenöle:

Bei dem von uns getesteten Lakonikos Olivenöl handelt es sich um ein kaltextrahiertes Olivenöl, das direkt aus den Oliven in ausschließlich mechanischem Verfahren gewonnen wird. Es wird direkt vom Hersteller nach Deutschland importiert. So wird sichergestellt, dass die verwendeten Oliven auch nur vom Olivenhain der Familie Renieri stammen. Seit 2011 produziert die Familie gemeinsam mit örtlichen Landwirten in ihrer Olivenölmühle Olivenöle aus biologischem Anbau. Sie werden ohne Zugabe weiterer Zutaten hergestellt.

Lakonikos Olivenöl (2)Nährwerte des Lakonikos Olivenöls aus dem Olivenhain Renieri (bezogen auf eine Portion = 1 Esslöffel / ca. 15ml, laut Herstellerangaben):

  • 120 kcal
  • Gesamtfette: 14 g (davon 2 g gesättigte Fettsäuren, 1,5 g mehrfach ungesättigte Fettsäuren, 10 g einfach ungesättigte Fettsäuren)
  • 0 mg Cholersterin
  • 0 g Natrium
  • 0 g Kohlenhydtrate
  • 0 g Proteine

Das Olivenöl hat eine hervorragende Qualität und eine tief gelb-grüne Farbe. Beim Öffnen der Flasche duftet es intensiv nach sonnengereiften Oliven, so dass in der Küche ein mediterranes Flair aufkommt. Das Lakinikos Olivenöl der Familie Renieri hat einen intensiven, fruchtigen Geschmack und eignet sich hiervorragend für die Zubereitung mediterraner Gerichte (zum Anbraten von Fleisch sowie zum Beträufeln der fertigen Speisen), aber auch für frische Salate oder zum Beträufeln von frisch gebackenem Brot.

Wir haben das Öl jetzt schon mehrfach benutzt und sind begeistert von der hohen Qualität sowie dem fruchtigen Aroma. Das Öl ist zwar intensiv im Geschmack, ohne sich jedoch in den zubereiteten Speisen aufdringlich in den Vordergrund zu spielen. Es unterstützt die Aromen mediterraner Speisen und gibt einer Salat-Vinaigrette das gewisse fruchtige Aroma, das wir so lieben.

Die 750 ml – Flasche kostet EUR 17,00 und kann im Onlineshop von Lakonikos Olivenöl geordert werden.

FAZIT Lakonikos Olivenöl:

Lakonikos Olivenöl (10)Wer gerne kocht und vor allem auch gerne Rezepte der mediterranen Küche ausprobiert und dabei Wert auf qualitativ hochwertige Produkte legt, dem können wir die verschiedenen Öle von Lakonikos Olivenöl wirklich sehr empfehlen.

Wir haben bereits diverse Olivenöle probiert, um unseren Speisen den gewissen „Pfiff“ zu geben, sowohl Discounteröle als auch Olivenöle bekannter Markenhersteller, doch keines reicht an das Aroma, die Frische und die Qualität von Lakonikos „Natives Olivenöl Extra“ heran. Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Qualitätsprodukt testen und für uns entdecken durften!

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Kerstin sagt:

    jam jam mast lecker Popcorn

Hinterlasse uns einen Kommentar!