medpex Wohlfühlbox September 2015 vorgestellt

medpex Wohlfühlbox September 2015 (3)

Heute war es endlich wieder soweit, mit der Wohlfühlbox September 2015 hielten wir die neueste Ausgabe einer unserer absoluten Lieblingsboxen in der Hand. Wir waren schon sehr gespannt, mit welchen Wohlfühl-Produkten wir diesmal überrascht werden würden. Wir bestellten sie auch direkt wieder für unsere Mütter sowie unsere beste Freundin :-).

Die Wohlfühlbox enthält verschiedene Pflege- und Wellnessprodukte sowie partiell auch nicht verschreibungspflichtige Medikamente und/oder Nahrungsergänzungsmittel. Sie wird einmal pro Quartal von der Online-Apotheke medpex zusammengestellt und in einer limitierten Auflage zum Preis von EUR 12,40 (inkl. Versand) verkauft.

Inzwischen gibt es immer zwei Verkaufstermine. Der erste Startschuss fällt in der Regel donnerstags morgens um 7:00 Uhr, der zweite am darauffolgenden Sonntag um 19:00 Uhr. Weitere Infos zur Wohlfühlbox findet Ihr HIER. Außerdem findet Ihr HIER die Vorstellungen der letzten Ausgaben.

Und nun stellen wir Euch den Inhalt der Wohlfühlbox September 2015 ausführlich vor.

 

Inhalt der Wohlfühlbox September 2015:

medpex Wohlfühlbox September 2015 (9)Salthouse Original Totes Meer Körperlotion (Originalgröße):

Von Salthouse kennen wir bisher nur die großartigen Badesalze. Die Körperlotion versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und gibt ihr Spannkraft zurück. Zudem enthält sie beruhigendes und pflegendes Panthonal.

Sie duftet – Gott sei Dank – nur ganz dezent nach Lavendel. Ein stärkerer Duft wäre so gar nicht unser Fall gewesen, da Lavendel immer nach „Oma“ riecht… finden wir zumindest.

Preis: EUR 5,49 (300 ml)

 

spitzner Duschschaum Acai-Yuzu (Originalgröße):

Den Hersteller spitzner kennen wir ehrlich gesagt noch gar nicht. Der Duschschaum enthält die Säure von Yuzu, einer japanischen Zitrusfrucht, die wir ebenfalls bisher noch gar nicht kannten.

Der Duschschaum duftet total frisch und erfrischend und soll selbst empfindliche Haut schön pflegen und mit Feuchtigkeit versorgen. Also genau richtig für uns.

Preis: EUR 5,29 (150 ml)

 

medpex Wohlfühlbox September 2015 (10)Magnesium-Diasporal 400 EXTRA Kapseln (Originalgröße):

Dieses Produkt kam genau richtig, da ich heute morgen mit ganz fürchterlichen Wadenkrämpfen aufgewacht bin. Bisher kannten wir nur die Magnesium-Sticks des Herstellers, die wir absolut toll finden. Vor allem mein Vater ist total begeistert von den Diasporal-Produkten, da er in einem noch viel stärkeren Umfang mit Muskelkrämpfen zu kämpfen hat.

Das Produkt enthält extra viel Magnesium und kommt ohne Geschmack, künstliche Süßstoffe oder Zucker aus.

Preis: EUR 7,59 (20 Stück)

 

Doppelherz aktiv Vitamin D 1000 (Originalgröße):

Das Vitamin D von Doppelherz wird in dem Beileger der Wohlfühlbox September 2015 gar nicht aufgeführt. Das Vitamin D unterstützt die normale Funktion des Immunsystem und ist daher genau richtig, wo so langsam aber sicher die Erkältungszeit wieder beginnt.

Es handelt sich dabei um Sticks deren Inhalt man auf der Zunge zergehen lässt. Das Pulver hat einen leckeren süßlich-säuerlichen Pfirsich-Maracuja-Geschmack. Wir finden die Produkte von Doppelherz eh großartig.

Preis: EUR 3,45 (20 Stück)

 

medpex Wohlfühlbox September 2015 (12)La mer Med Augencreme (Originalgröße):

Die Augencreme von La mer eignet sich ganz besonders für empfindliche und trockene Haut. Durch den enthaltenen Meeresschlick und das Algen-Extrakt ist sie besonders reichhaltig und versorgt die Haut um die Augen mit Mineralstoffen, Spurenelementen und Feuchtigkeit.

Zudem stärkt sie die Hautschutzbarriere.

Preis: EUR 23,99 (15 ml)

 

DERMASEL Feuchtigkeitshandcreme Limited Edition (Originalgröße):

Handcreme kann man ja eigentlich nie genug haben. Und vor allem, wenn sie auch noch aus dem Hause Dermasel stammt. Wir durften sie bereits über eine andere Box ausprobieren und sie ist echt toll.

Die Handcreme ist besonders auch für sensible Hände geeignet und frei von Paraffinen und Farbstoffen. Sie enthält einen aktiven Hydo-Komplex, der die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und trockene Hände schützt und pflegt.

Preis: EUR 3,95 (75 ml)

 

medpex Wohlfühlbox September 2015 (13)Nurofen Junior Kühlstick (Originalgröße):

Zuerst dachten wir, es handelt sich um ein Produkt extra für Kinder. Das Junior bezieht sich aber wohl eher auf die kleine, praktische Größe.

Er enthält Arnika- und Ringelblumenaromen und wirkt kühlend sowie schmerzlindern bei leichten Prellungen. Zudem kann man ihn auch bei Insektenstichen verwenden, denn die kühlende Wirkung lindert auch den Juckreiz.

Preis: EUR 6,89 (14 ml)

 

medpex Wohlfühlbox September 2015 (1)Warenproben in der Wohlfühlbox September:

Leider quoll die Wohlfühlbox September einmal mehr über mit Warenproben und unverkäuflichen Mustern. Teilweise hatten wir sie als eigene Produkte für eine eigene Vorstellung fotografiert. Doch da es sich um so viele Proben oder Einzelportionen handelte, haben wir uns entschlossen, sie dieses mal nachfolgend einfach nur aufzulisten:

  • Durex Natural Feeling Kondom
  • EUCERIN AQUAporin ACTIV (7 ml)
  • aronia+ IMMUN (25 ml)
  • Colgate Max White One Optic (19 ml)
  • SYSTANE HYDRATION (1,5 ml)
  • frei PflegeÖl (5 ml)
  • Babyx – Baby-Thymianbad (20 ml)
  • Häußler & Sauter Wohlfühltee Quartett

Diese Produktproben werden wir diesmal auch nicht in den Gesamtwarenwert der Box einrechnen.

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

FAZIT medpex Wohlfühlbox September 2015:

Beim ersten Durchstöbern der Wohlfühlbox September dachten wir „Wow, was für eine tolle Zusammenstellung!“. Bei genauerer Betrachtung des Inhalts kam dann aber doch eher die Ernüchterung. Es befinden sich zwar einige tolle Produkte in Originalgröße in der Box, aber auch so viele Warenmuster, Einzelportionen und Proben wie noch nie zuvor. Dies finden wir außerordentlich enttäuschend.

medpex Wohlfühlbox September 2015 (4)Vor allem ist es auch sehr ärgerlich, dass im Beileger fast alle Proben vorgestellt werden, als wären sie in Originalgröße in der Box. Dies war in dem Umfang bisher auch noch nie der Fall. Damit soll wohl erreicht werden, dass die Besteller der Wohlfühlbox September viele Produkte kennenlernen, sich im Beileger informieren können und im Idealfall dann die Originalgröße nachbestellen.

Wie gesagt, in diesem Umfang war dies bei medpex bisher noch nie der Fall. Wir sind ehrlich gesagt schon fast ein wenig erschrocken darüber. Sehr irritierend ist zudem, dass ein Produkt in Originalgröße überhaupt nicht in dem Beileger vorgestellt wurde.

Der Gesamtwert des Inhalts beträgt ohne Proben & Muster im Übrigen diesmal EUR 56,65. Vom Wert her natürlich wieder großartig.

Insgesamt sind wir aber nicht wirklich zufrieden mit der Box und ein wenig ratlos hinsichtlich der Bewertung. Wir waren kurzfristig geneigt, nur zwei von fünf Fellnasen zu geben. Da die Wohlfühlbox September aber einfach auch sehr viele qualitativ hochwertige Produkte enthielt und ob des hohen Warenwertes, geben wir ihr gut gemeinte drei von fünf Fellnasen:

Rate_3 (Mobile)

 

Das könnte dich auch interessieren...

20 Antworten

  1. Rainer Gebauer sagt:

    Die zu haben , wäre toll.Da würde ich mich freuen

    • eicke1978 sagt:

      Hallo Rainer,

      gestern lief die bei medpex zweite und letzte Verkaufsrunde der limitierten Box. Daher kann man sie leider nicht mehr kaufen.

      Die nächste Box wird voraussichtlich im Dezember erhältlich sein.

      LG,
      Danny

  2. Lobelia sagt:

    Na, da brauche ich mich jedenfalls nicht zu ärgern, dass ich den Bestelltermin verpasst habe. Ein echtes Schmankerl war da ja nicht drin, in der Box.

  3. moni sagt:

    Die Box ist für meinen Geschmack jetzt auch nix deshalb bestelle ich sie mir nicht. Finde Eure Kritik aber auch übertrieben. Zu sagen Ihr seid fast „erschrocken“ ist wohl doch sehr übertrieben finde ich, so eine Aussage würde ich treffen wenn ich plötzlich nur 1 Produkt vorfinden würde. Und das 50% der Box aus Proben besteht ist doch alles andere als schlimm wenn doch trotz allem ein hoher Warenwert erreicht wird also bekommt medpex noch ans Bein gepisst das sie noch gratis etwas dabei legen und das sie dann die Produkte aufführen ist doch gut um sich zu informieren.

    Aber das die Box nicht mejr ist was sie mal War kann ich nur bestätigen. Ich weiß noch wie meine erste Box (im herbst) aus tollen passenden Produkten wie einer kuscheligen Wärmflasche bestand und mittlerweile finde ich sind selten passende Produkte und zu oft das gleiche in der Box zu finden.

    • eicke1978 sagt:

      Liebe Moni,

      das „geschockt“ bezog sich auf die Art und Weise der Präsentation des Inhalts und nicht auf den Inhalt an sich. Und wir bleiben dabei, dass sich die Wohlfühlbox inzwischen überhaupt nicht mehr von Konkurrenzprodukten abhebt. Wenn man mal unsere anderen Vorstellungen der Boxen der letzten zwei Jahre liest, weiß man – wie wir es auch bei dieser Vorstellung eingangs schrieben – dass wir große Fans dieser Box sind.

      Und das hat auch nichts mit „medpex anpissen“ zu tun. Die Box ist halt einfach austauschbar geworden, langweilig und nichts Besonderes mehr.

      LG,
      Danny

  4. Anonymous sagt:

    Hoffentlich nimmt sich medpex eure Kritik nicht zu Herzen, ich bin nämlich sehr froh, dass immer ein paar Proben mit dabei sind. 😉 In meiner Apotheke bekomme ich fast nie welche und bei Bestellungen auch ziemlich selten. Und die Fullsize bei Apothekensachen ist mir oft zu teuer zum „einfach-Ausprobieren“. LG

    • eicke1978 sagt:

      Naja, wir hoffen, dass unser Kritik endlich einmal auf offene Ohren stößt. Wenn es wenigstens Proben von Apothekenprodukten wären… wir sagen nur „Zahnpasta“.

      Aber darüber kann man streiten.

      LG,
      Danny

  5. Natascha sagt:

    Schade das ihr sie enttäuschend findet ich finde die Produkte toll, habe aber leider keine Box mehr erwischt 🙁

  6. Anonymous sagt:

    Verstehe die schlechte Kritik der box überhaupt nicht, denn der Wert der originalgrössen beträgt über 50€. Die Proben eigenen sich hervorragend für die Handtasche oder kurztrip. Die box ist viel besser als die letzten beiden.

    • eicke1978 sagt:

      Hallo,

      auch das haben wir alles als positiv bewertet. Es ist nur so, dass der Beileger dieses Mal – mit Verlaub – eine Frechheit ist, die Box zu mindestens 50% aus Proben besteht und sich die Box so langsam aber sicher nicht mehr von den Boxen der Mitbewerber unterscheidet. Es ist schade, welche (negative) Entwicklung die Box genommen hat.

      LG,
      Danny

  7. Ich raff nicht, wieso einem jedes Mal, wenn man die Box kritisiert, gesagt wird: JA ABER DIE KOSTET DOCH NUR 10€!!!!
    Ich mein… man hat 12,90€ dafür gezahlt und darf doch dann auch seine persönliche Meinung zu der Zusammenstellung sagen 😀 Man beschwert sich doch auch über kalte Pommes fürn Euro. Moah!

    Ich stimm Euch jedenfalls zu. Mir ging es genauso. Einerseits tolle Originalprodukte, andererseits aber auch irgendwie sehr Beautymäßig unterwegs und ich hab mich über den Flyer auch EXTREM gewundert. Weshalb die Vitamin D Dinger nicht drauf stehen, dafür aber son mini Tropfen an Öl… ne also…hach!

    Bin genauso hin und her gerissen wie ihr.

    Liebe Grüße <3

    • eicke1978 sagt:

      Hey Sanny,

      ich verstehe auch nie, warum man sich rechtfertigen muss. Natürlich ist die Bewertung sehr subjektiv und ist geprägt vom persönlichen Geschmack und Erwartungen. Und gerade unsere Erwartungen wurden mit dieser Box nicht erfüllt. Die „Wohlfühlbox“ ist einfach nicht mehr das, was sie einmal war und hebt sich kaum noch bis gar nicht mehr von den Konkurrenzboxen ab, Und das finden wir einfach extrem schade!

      LG,
      Danny

      • Einer der Gründe, weshalb ich mir ein Video oder nen Beitrag gespart hab.
        Man muss sich ständig für seine Meinung rechtfertigen. Insbesondere wenn sie „negativ“ ist. Wer aber einfach mal Euren gesamten Text lesen würde…ach…
        was soll man da sagen 😉

  8. Huhu Danny,

    Geht es wieder mit den Wadenkrämpfen? Davon kann ich im Moment auch ein Lied singen. Also die Box wird in meinen Augen auch immer schlechter. Ich habe bewußt wieder mal abgewartet und wenn sie gut gewesen wäre, hätte ich sie mir Sonntag nachbestellt. Aber laut dem Inhalt „Nein, Danke“!. Ich hoffe Medpex zieht ein Resümee und ändert schleunigst das Konzept wieder. Allerdings sehe ich viele positive Reaktionen gegenüber der Box. Kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen. Sei lieb gegrüßt

    • eicke1978 sagt:

      Hey Bea,

      ja, geht wieder mit den Wadenkrämpfen :-). Ich hatte lange Zeit nicht mehr damit zu tun…

      Wir waren insbesondere ob der ganzen Proben enttäuscht und auch, weil wir einfach die Entwicklung der Box sehen… wie eben in einer Kommentarantwort bereits geschrieben, hebt sich die Wohlfühlbox halt langsam aber sicher nicht mehr wirklich von der Konkurrenz ab… und das ist einfach schade.

      LG,
      Danny

  9. Anonymous sagt:

    Da fragt man sich wirklich, was Sie für 10 Euro erwarten. Die Box ist doch hervorragend!

    • eicke1978 sagt:

      Hallo,

      das ist wohl Geschmackssache, vor allem wenn man sieht, wie sich die Box im letzten Jahr entwickelt hat. Wir waren und sind bei der Wohlfühlbox halt einfach Anderes und Besseres gewohnt. Inzwischen hebt sich die Box leider nicht mehr von anderen Boxen der Mitbewerber ab.

      VG,
      Danny

  10. Na, dann bin ich doch froh, dass ich die Seite vor Bestellung weggeklickt habe :-)!

    LG Sabine

Hinterlasse uns einen Kommentar!