Moulinex Elea Duo Entsafter im Test

Moulinex Elea Duo von notebooksbilliger.de (4)

In den letzten Wochen und vor allem an den zurückliegenden Feiertagen durften wir den Moulinex Elea Duo Entsafter ausgiebig testen. Das Testgerät wurde uns freundlicherweise von notebooksbilliger.de zur Verfügung gestellt.

Allgemeine Infos zu notebooksbilliger.de:

Bis zu dem Zeitpunkt der Anfrage von notebooksbilliger.de wussten wir – ehrlich gesagt – gar nicht, dass das Unternehmen u.a. auch Haushaltswaren anbietet. Wusstet Ihr das?

Entsafter von notebooksbilliger.deBisher hatten wir nur bei notbooksbilliger.de gestöbert, wenn es bei uns Planungen gab, ein neues Laptop o.ä. anzuschaffen.

Startseite notebooksbilliger.deDas Unternehmen wurde 2002 von Arnd von Wedemeyer Sascha Crocoll mit Sitz in Sarstedt gegründet. Wir wussten auch nicht, dass notebooksbilliger.de auch Stores am Unternehmenssitz sowie in München und Düsseldorf hat.

Da Düsseldorf ja quasi bei uns ums Eck ist, werden wir bestimmt auch einmal im stationären Shop stöbern :-).

notebooksbilliger.de wurde 2012 und 2013 mit dem deutschen Online-Handels-Award im Bereich Computer und Consumer Electronics ausgezeichnet. Ferner erhielt das Unternehmen diverse Auszeichnungen für den Kundenservice, als beliebtester Onlinehändler oder auch für ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

In den Haushaltswaren von notebooksbilliger.de findet Ihr eigentlich nahezu alle Produktgruppen, die man unter diesem Bereich zusammenfassen könnte, wie z.B.:Haushaltswaren bei notebooksbilliger.de

  • Kaffee, Espresso & Tee
  • Küchenkleingeräte
  • Mikrowellen
  • Kochen & Backen
  • Kühlen & Gefrieren
  • Waschen & Trocknen
  • Bügeln & Nähen
  • Bodenpflege
  • Körperpflege
  • Babycare
  • uvm.

Wenn man nun eine dieser Kategorien auswählt, erhält man einen Überblick über alle Produktgruppen, die zu dieser Oberkategorie gezählt werden. So gehören die Entsafter bspw. zur Kategorie „Küchenkleingeräte“.

Klickt man nun auf Entsafter, erhält man einen Überblick über alle Entsafter von notebooksbilliger.de, also über alle Geräte, die im Shop verfügbar sind.  Die Darstellung der Geräte ist sehr übersichtlich und kann verändert werden. In der Regel werden die Geräts preislich aufsteigend aufgelistet.

Man kann aber bspw. auch einen Filter setzen, indem man eine Preisspanne festlegt. Nutzt man diese Möglichkeit, so werden ausschließlich Entsafter angezeigt, die sich innerhalb dieser Preisspanne befinden.

notebooksbilliger.de Produktbeschreibung 1Klickt man nun ein Produkt an, so gelangt man zu einer sehr ausführlichen Produktbeschreibung, die eigentlich alle Infos enthält, die man für die Kaufentscheidung benötigt:

  • Produktabbildungen
  • Preis & Verfügbarkeit
  • textliche Beschreibung
  • technische Daten
  • Bewertungen anderer Kunden

Da macht das Stöbern auf jeden Fall Spaß :-). Zudem gibt es auch immer wieder Aktionspreise für Einzelstücke und Sonderposten sowie reduzierte Vorführware aus den stationären Stores.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Allgemeine Infos zu Moulinex:

Das Unternehmen Moulinex wurde 1955 von Jean Mantelet gegründet. Der Name des Unternehmens setzt sich aus den Begriffen „Moulin“ („Mühle“ und „ex“ (für express) zusammen. Dieser Name ist ein Hinweis auf das erste Produkt, das 1956 gelauncht wurde: eine elektrische Kaffeemühle.

1960 wurde dann die legendäre „Moulinette“ eingeführt, ein elektronischer Mixer, der bis heute 10 Mio. mal verkauft wurde. 1997 wurde Moulinex zur „Marke des Jahrhunderts“ gewählt. Nachdem es in der Folgezeit etwas ruhiger wurde, feierte das Unternehmen 2011 ein Comeback auf dem deutschen Markt.

Inzwischen umfasst das Produktportfolio eigentlich nahezu alle Küchenkleingeräte, die einem das Arbeiten in der Küche vereinfachen, angefangen bei der Moulinette, ober Entsafter bis hin zu Kaffeemaschinen, Friteusen und Waffeleisen.

 

Der Moulinex Elea Duo Entsafter:

Wir freuten uns unglaublich, dass wir die Möglichkeit erhielten, den Moulinex Elea Duo Entsafter zu testen, da für uns zu einem guten Frühstück auch immer ein frisch gepresster Saft gehört. Der Moulinex Elea Duo ist ein 2-in-1-Gerät, das einen leistungsstarken Entsafter mit einer elektrischen Zitruspresse verbindet.

Moulinex Elea Duo von notebooksbilliger.de (2)Der Moulinex Elea Duo Entsafter im Überblick:

  • 2-in-1-Gerät
  • kompakte Form
  • Entsafter & Zitruspresse
  • Farbe: Metallic-Champagner
  • Leistung: 300 W
  • abnehmbare Teile spülmaschinengeeignet
  • Antirutsch-Bode / -Füsse
  • Material: Edelstahl und Kunststoff
  • abnehmbarer Tresterbehälter (700 ml)
  • zwei Geschwindigkeiten
  • UVP: EUR 99,99

Zum Zeitpunkt unseres Testbeginns kostete der Entsafter bei notebooksbilliger.de EUR 89,99. Weitere Infos zum Moulinex Elea Duo findet Ihr HIER.

 

Erster Eindruck vom Moulinex Elea Duo:

Moulinex Elea Duo von notebooksbilliger.de (5)Der Moulinex Elea Duo macht auf den ersten Blick einen sehr stabilen, robusten Eindruck.

Er ist sehr gut verarbeitet und nachdem man die Entsafter-Teile eingesetzt und justiert hat, wackelt überhaupt nichts.

Optisch ist er wirklich sehr edel, was zum einen an der Kombination aus Edelstahloptik und durchsichtigen Kunststoffteilen liegt. Aber auch die edle Farbgebung und das kompakte Design tragen zu diesem Eindruck bei.

Der Moulinex Elea Duo Entsafter steht durch den Antirutschboden außerordentlich fest auf der Arbeitsplatte, so dass er im Betrieb nicht verrutschen kann. Sehr gut finden wir auch, dass sich das Stromkabel unter dem Boden aufwickeln lässt und so „verschwindet“, wenn man das Gerät nicht benutzt.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Die Nutzung des Moulinex Elea Duo:

Natürlich wurde der Moulinex Elea Duo Entsafter auch direkt nach dem Eintreffen in Betrieb genommen. Zuerst probierten wir die Zitruspresse aus. Hierzu löst man die seitlichen Befestigungen und den Deckel des Entsafters und das Filtersieb ab.Moulinex Elea Duo von notebooksbilliger.de (22)

An deren Stelle setzt man nun den Zitruspressenaufsatz und darauf den Presskegel. Den Zitrusspressenaufsatz „verankert“ man nun mit den seitlichen Befestigungen, indem man diese in den Aufsatz einrastet und nach unten drückt.

Nun stellt man ein Glas unter die Tropf-Stopp-Tülle. Wir persönlich finden, dass diese Tülle bei dem Gerät etwas zu tief angebracht ist bzw. der Motorblock eine zu geringe Höhe aufweist. Daher kann man nur kleinere Gläser unter die leicht bewegliche Tülle setzen.

Nun muss man nur noch die Orangen halbieren, das Gerät mit der Steckdose verbinden und die Geschwindigkeitsstufe 1 einstellen. Als nächstes schaltet man das Gerät ein und drückt die Orangenhälfte auf den Presskegel.

Moulinex Elea Duo von notebooksbilliger.de (33)In Sekundenschnelle wird das Fruchtfleisch herausgepresst und der Saft der Orange läuft in das Glas.

Die Zitruspresse arbeitet schon in der Geschwindigkeitsstuffe mit ganz schöner Power, mit der aber auch eine ganz schöne Geräuschskulisse einhergeht.

Nach dem Herauspressen des Fruchtfleischs befinden sich in der Orangenhälfte nahezu keine Rückstände mehr.

Durch die schnellen Umdrehungen der Presse muss man die Orange auch auch gut festhalten, dabei aber verhältnismäßig wenig Druck ausüben.

Moulinex Elea Duo von notebooksbilliger.de (43)Nun wollten wir es aber wissen und die Entsafterfunktion testen. Dazu baut man den Moulinex Elea Duo quasi in umgekehrter Reihenfolge zum Entsafter um. Wir viertelten ein paar Äpfel, stellten die Geschwindigkeitsstufe 2 ein und schalteten das Gerät ein. Nun gaben wir einen geviertelten Apfel in den Entsafterschacht (der schön breit ist, so dass man die Früchte nicht zu klein schneiden muss) und drückten ihn mit dem Stopfer gegen das Filtersieb.

Ebenfalls in Sekundenschnelle wurde der Apfel nahezu „atomisiert“, also in Kleinstteile zerrissen. Nur das letzte Stück des Apfelviertels blieb im Vergleich zum Rest noch als größeres Stück übrig. Durch die hohe Geschwindigkeit beim Entsaften dauert es nur maximal zwei Sekunden, bis von dem Stück Apfel kaum noch etwas übrig blieb und der Saft ins Glas lief.

Sowohl die Zitruspresse als auch der Entsafter arbeiten mit rasender Geschwindigkeit, so dass man am morgen auch in Eile noch schnell einen frischen Saft zubereiten kann.

 

Die Reinigung des Moulinex Elea Duo:

Es wird empfohlen, die einzelnen Teile des Moulinex Elea Duo direkt nach der Benutzung zu reinigen. Hierzu kann man die abnehmbaren Teile des Entsafters in die Spülmaschine packen, dazu gehören der Tresterbehälter (natürlich vorher den Trester im Biomüll entsorgen), das Filtersieb, der Deckel sowie der Stopfer.

Moulinex Elea Duo von notebooksbilliger.de (11)Das Filtersieb sollte man zuvor jedoch mit der mitgelieferten Filterreinigungsbürste unter fließendem Wasser vorreinigen.

Die Bestandteile der Zitruspresse (also Zitruspressenaufsatz und Presskegel) sind relativ empfindlich und dürfen daher nicht in die Spülmaschine gegeben werden.

Diese reinigt man mit einem feuchten Schwamm und etwas Spülmittel.

Der Motorblock sollte zudem mit einem weichen und feuchten Tuch abgewischt werden.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT Moulinex Elea Duo Entsafter:

Wir sind mit dem Moulinex Elea Duo Entsafter voll und ganz zufrieden. Er arbeitet mit einer großen Geschwindigkeit und liefert sehr viel Saft aus den Früchten und dem Gemüse, das man entsaftet.

Moulinex Elea Duo von notebooksbilliger.de (46)Man muss natürlich auch nicht erst Orangen über die Zitruspresse „ausdrücken“ und dann das Gerät zum Entsafter (für Äpfel, Karotten o.ä.) umbauen.

Wenn man einen Multisaft zubereiten möchte, der nicht nur aus Zitrusfrüchten besteht, kann man auch durchgehend die Entsafterfunktion des Moulinex Elea Duo nutzen und auch die geachtelten Orangen in den Schacht des Entsafters geben.

Uns fiel bei der Benutzung jedoch auf, dass sich auf dem Saft schon relativ viel „Schaum“ bildet, so dass man den Saft vor dem Trinken noch einmal umrühren sollte.

Was uns jedoch wirklich stört, ist die Tatsache, dass man immer nur Saft für einzelne Gläser zubereiten kann, da man keine Möglichkeit hat, einen großen Becher oder eine Karaffe unter die Tropf-Stopp-Tülle zu stellen. Zumindest bei der Zitruspressenfunktion wäre es toll gewesen, wenn man die Tüllenöffnung verschließen und den Tresterbehälter zugleich als Gefäß für den Orangensaft nutzen könnte. Dies hätte den Gesamteindruck des Geräts noch positiv abgerundet.

Moulinex Elea Duo von notebooksbilliger.de (5)Positiv finden wir, dass sich der Moulinex Elea Duo relativ schnell und einfach reinigen lässt.

Wir nutzen den Entsafter nun seit einigen Wochen und sind vom Entsaftungsergebnis sehr angetan. Zudem finden wir das Preis-Leistungs-Verhältnis großartig, vor allem wenn man es mit anderen Geräten dieses Segments vergleicht.

Unsere letzte Zitruspresse (ohne Entsafterfunktion), ebenfalls von einem Markenhersteller, kostete bereits EUR 35,00 und war bereits nach sechs Wochen das erste Mal kaputt, da der Presskegel innen geplatzt war.

Der Presskegel bei dem Moulinex Elea Duo hingegen ist viel besser und hochwertiger verarbeitet, so dass wir hier keine Sorge haben, er könnte ebenfalls schnell brechen.

Wir sind auch von der Haltbarkeit des Geräts überzeugt, da unsere allererste Zitruspresse ebenfalls von Moulinex war und sie uns viele, viele Jahre treue Dienste leistete.

Moulinex Elea Duo von notebooksbilliger.de (45)Wenn dies auch bei dem Moulinex Elea Duo so ist, werden mein Bruder und meine Schwägerin wirklich lange Freude an dem Gerät haben. Denn die beiden erhalten das Gerät von uns geschenkt, da wir bereits einen Entsafter haben :-).

Insgesamt finden wir das Gerät sehr überzeugend, weshalb der Moulinex Elea Duo Entsafter von uns auch vier von fünf Fellnasen bekommen…

Diese Bewertung ist verbunden mit einer Kaufempfehlung für alle, die gerne einen frisch gepressten Saft zum Frühstück trinken und für ein gutes Gerät nicht allzu viel Geld ausgeben wollen:

Rate_4 (Mobile)

Das könnte Dich auch interessieren...

10 Antworten

  1. Ruby sagt:

    Ui, ein Entsafter. Der sieht ja super edel aus und bei wenn sie gut entsaftet, dann ist ja gut. Vielen dank für diesen tollen und informativen Bericht. Vielleicht sollten wir uns doch langsam mal einen anschaffen. ;o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

  2. olgsblog sagt:

    So ein Entsafter ist schon eine tolle Sache. So hat man immer einen gesunden Start in den Tag! lg Olga

  3. TanjasBunteWelt sagt:

    Hmm also ich überlege ja schon lange wegen eines Entsafters 😉 Mich hält da noch etwas der Platzmangel vom Kauf ab. Man hat einfach schon viel zu viele Geräte zu hause. Der sieht aber auch klasse aus und wenn er von der Verarbeitung her hochwertig ist, noch besser.
    Liebe Grüße

  4. Testerinnen sagt:

    Sehr gute Vorstellung. Aufgrund deinem persönlich großzügigen Fazit habe ich alle Informationen erhalten, die ich benötige, wenn ich auf der Suche nach einem Entsafter bin. Wie immer, ein wirklich gelungener Beitrag. Ich lese sehr gerne bei Euch, außer dass ich nicht immer kommentiere, freue ich mich doch immer, vorbeizuschauen.

    lg nancy

Hinterlasse uns einen Kommentar!