Rhino Clear Sprint Nasenvernebler im Test

Rhino Clear Sprint (10)

Seit einigen Wochen dürfen wir den mobilen Nasenvernebler Rhino Clear Sprint von MPV MEDICAL testen und auf Herz & Nieren prüfen. Das Gerät wurde uns für den Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Wir waren schon sehr gespannt, wie der Rhino Clear Sprint funktioniert, da insbesondere ich mit einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung zu kämpfen haben.

Zudem haben wir auch noch eine Überraschung für Euch.: Wir dürfen unter unseren Leser drei weitere Rhino Clear Sprint im Gesamtwert von knapp EUR 210,00 verlosen. Ihr möchtet den mobilen Nasenvernebler ebenfalls testen? Dann nehmt HIER an unserem Gewinnspiel teil (Teilnahmeschluss: 01.08.2015).

Allgemeine Infos zu MPV MEDICAL:

Das Unternehmen MPV MEDICAL wurde 1997 in Putzbrunn bei München gegründet. Unter dem Motto „Atmen ist Leben, wir helfen dabei“ hat sich MPV MEDICAL auf die Entwicklung und Produktion von Produkten aus dem Segment der „Respiratory Care“ spezialisiert. Zudem vertreibt das Unternehmen über strategische Partnerschaften passende Produkte anderer Hersteller.

Das Produktportfolio umfasst Produkte aus den folgenden Bereichen:

  • Inhalation
  • Ultraschallverneblung
  • Beatmung
  • OTC Produkte
  • Atemtherapie
  • Monitoring
  • Schlafdiagnose
  • Schlafapnoe-Therapie
  • Sauerstofftherapie
  • Sterilwassersysteme
  • Desinfektion

Teilweise richten sich die Produkte direkt an den Endverbraucher (über den Fachhandel) und teilweise auch an „Gesundheitsbetriebe“ wie Krankenhäuser und Co.

Weitere Infos zu dem Unternehmen findet Ihr HIER.

 

Der Rhino Clear Sprint:

Der Rhino Clear Sprint ist ein mobiler Nasenvernebler bzw. ein mobiles Inhalationsgerät für die oberen Atemwege, der in Italien hergestellt wird.

Rhino Clear Sprint (3)Der Rhino Clear Sprint im Überblick:

  • Produktname: Rhino Clear Sprint
  • Hersteller: MPV MEDICAL
  • Gerätetyp: mobile Nasenspülung
  • PZN: 03386767
  • Abmessungen: 7,2 x 5,3 x 15,8 cm
  • Gewicht: 185 g
  • Stromversorgung: 2 AA -Batterien
  • Füllvolumen: max. 15 ml
  • Vernebelungszeit: 10 ml in ca. 2 Minuten
  • Teilchenspektrum: 10 μm
  • UVP: EUR 69,00

Lieferumfang des Rhino Clear Sprint:

  • 1 x Rhino Clear Sprint „Handstück“
  • Rhino Clear Sprint (11)1 x Aufsatz für die Salzlösung (max. 15 ml)
  • 3 x Nasenstück (verschiedene Größen für Kleinkinder, Kinder & Jugendliche/Erwachsene)
  • 2 x AA Batterie
  • 1 x Kurzanleitung
  • 1 x Anleitung

Anwendungsgebiete für den Rhino Clear Sprint:

  • bei häufig auftretendem Schnupfen
  • bei Neigung zu Erkältungskrankheiten
  • bei Pollenflug für Allergiker bei Hausstaubmilbenallergie
  • bei chronischen Entzündungen der Nasenneben- und Stirnhöhlen
  • bei trockener Nase und festen Borken (Verkrustungen aus Blut und Sekret)
  • bei starker Staub- und Schmutzbelastung
  • nach operativen Eingriffen im Bereich der Nase und Nasennebenhöhlen
  • bei Schlafstörungen und Schnarchneigungen

Der Rhino Clear Sprint enthält keine Weichmacher oder Phtalate im Kunststoff. Weitere Infos zum Rhino Clear Sprint findet Ihr HIER. Außerdem hat der Rhino Clear Sprint eine eigene Facebook-Seite.

 

Der Rhino Clear Sprint in der Nutzung:

Um den Rhino Clear Sprint nutzen zu können, setzt man erst einmal die Zerstäubungskammer auf das Handstück auf. Auf der Kammer ist ein „Männchen“ als Markierung für den richtigen Einsatz angebracht. Beim Aufsetzen der Kammer zeigt das Männchen in Richtung der Rückseite des Handgeräts. Nun dreht man die Kammer eine halbe Umdrehung bis sie einrastet und das „Männchen“ zu Vorderseite mit dem Einschaltknopf zeigt.

Rhino Clear Sprint (14)Die Zerstäubungskammer ist zweigeteilt. In die hintere Kammer füllt man die Salzlösung für die Nasenspülung ein (max. 15 ml). In die vordere Kammer läuft das Sekret ab. Dies macht das Gerät in der Anwendung äußerst komfortabel, da das Sekret einfach in die Kammer ablaufen kann.

Anschließend wählt man das passende Nasenstück aus und setzt es auf den Rhino Clear Sprint. Nun ist das Gerät einsatzbereit.

Dazu führt man das Nasenstück in ein Nasenloch ein, und drück mit der freien Hand das andere Nasenloch zu. Beim Einatmen drückt man nun den grünen Knopf und schaltet so die Nasendusche ein. Beim Ausatmen lässt man den Knopf los. Dies wiederholt man so lange, bis die Lösung aufgebraucht ist oder eine allgemeine Besserung einsetzt.

Rhino Clear Sprint (1)Nachdem der Rhino Clear Sprint nicht mehr benutzt wird, muss man die Zerstäubungskammer und insbesondere das Nasenstück gründlich reinigen, damit sich keine Bakterien o.ä. dort sammeln.

Der Rhino Clear Sprint ist ausschließlich für die Verwendung in Kombination mit einer Salzlösung gedacht. Diese kann man fertig angemischt bspw. von EMSER oder Eifelfango in der Apotheke kaufen. Meistens erhält man sie in kleinen Ampullen á 5 ml.

Man kann aber auch selbst eine Salzlösung herstellen.


Exkurs: Herstellung einer Salzlösung:

Bei der Herstellung einer Salzlösung ist einiges zu beachten! Das Wasser muss mindestens 5 Minuten abgekocht werden, um alle Keime abzutöten. Danach gibt man auf einen Liter gut abgekochtes Wasser 9g Salz hinzu …. Grundsätzlich ist wohl am wichtigsten, dass unjodiertes Salz ohne Fluor oder Rieselzusätze verwendet wird, je reiner, desto besser. Meersalz oder Himalayasalz ist nahezu frei von Rückständen, der Mineralgehalt dieser Salze schwankt zwischen zwei und vier Prozent.

Die Lösung sollte jedoch nicht länger als eine Woche aufbewahrt werden. Nach diesem Zeitraum muss eine neue Kochsalzlösung hergestellt werden. Tatsächlich ist sie auch länger haltbar, doch wenn sie im Krankenbereich eingesetzt wird, sollte auf absolute Keimfreiheit geachtet werden.


Man kann jedoch auch einfaches, klares Wasser in dem Rhino Clear Sprint verwenden, doch auch dieses sollte gut abgekocht sein. Wir haben uns dafür entschieden, auch weiterhin die bereits fertig gemischte Lösung aus der Apotheke zu verwenden. 20 Ampullen kosten ca. EUR 10,00. Und das ist uns unsere Gesundheit auf jeden Fall wert.

EMSER bietet zudem auch fertige Portionsbeutel Salz für eine Nasenspüllösung an, wenn man sie doch selbst herstellen möchte.

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

FAZIT Rhino Clear Sprint:

Wir waren schon unglaublich auf den Rhino Clear Sprint gespannt. Insbesondere ich hoffte auf eine Erleichterung hinsichtlich meiner chronischen Rhino-Sinusitis, also meiner chronischen Nasennebenhöhlenentzündung, die mich bereits seit Jahren quält. Es gibt gute Tage, an denen ich kaum eine Beeinträchtigung spüre, aber meistens eher schlechte Tage. Gerade im Sommer und hier ganz besonders an schwülen Tagen macht sich die Entzündung immer ganz extrem bemerkbar. Die Symptome reichen von schwerer Atmung bis hin zu starken Kopfschmerzen.

Rhino Clear Sprint (13)In der Vergangenheit hatte ich auch schon die verschiedensten Sachen ausprobiert angefangen bei Medikamenten (die ich nur an ganz schlimmen Tagen nehme) bis hin zu Inhalationsgeräten mit einer Maske, die Salzlösung zerstäuben. Nichts half wirklich.

Vom Rhino Clear Sprint jedoch bin ich absolut begeistert. Bei der ersten Anwendung war das Gefühl noch sehr komisch und leicht unangenehm. Doch bereits nach den ersten Spülgängen merkte ich eine leichte Verbesserung des Ist-Zustandes, auch wenn ich nach der ersten Anwendung erst einmal leichte Kopfschmerzen bekam.

Nach ca. einer Woche mit täglicher Anwendung konnte ich bereits eine signifikante Verbesserung feststellen. Innerhalb dieses kurzen Nutzungszeitraums fiel die Atmung bereits um einiges einfacher. Und nach zwei Wochen war es noch sehr viel Besser.

Mit dem Rhino Clear Sprint kann ich zwar nicht die Ursachen für die Nasennebenhöhlenentzündung beseitigen, wohl aber die negativen Auswirkungen bekämpfen. Der mobile Nasenvernebler konnte mir so tatsächlich ein Stück Lebensqualität zurückgeben.

Daher können wir den Rhino Clear Sprint mit bestem Gewissen empfehlen, insbesondere für Allergiker oder Personen mit einer akuten oder chronischen Rhino-Sinusitis. Auf Grund der überragenden Wirkung der Nasendusche sowie der unglaublich einfachen Anwendung erhält der Rhino Clear Sprint von uns die Höchstwertung von fünf Fellnasen:

Rate_5 (Mobile)

Das könnte dich auch interessieren...

7 Antworten

  1. Vielen lieben Dank für den tollen Bericht!

  2. gabriela güntzel sagt:

    ich stehe kurz vor einer OP da ich ständig Nasennebenhöhlen Probleme habe wurde daher gerne diese Produkt testen

  3. Chris Schiefer sagt:

    Durch meine vielen Allergien hab ich leider auch schon eine chronische Nebenhöhlenentzündung. Ich würde das auch gerne testen um zu sehen ob ich endlich mal Linderung erfahre.

  4. ralf gottschalk sagt:

    ich würde das Produkt gern bei meiner schlimmen nase terten

  5. schneewittli sagt:

    ui das wäre super, bin eben leider auch eine Leidensgenossin, gerade jetzt im Sommer ist es gemein 🙁

Hinterlasse uns einen Kommentar!