tetesept Schaumwelten Goldschatz im Test

tetesept Schaumwelten Goldschatz (3)

Über Friendstipp durften wir den neuen Badezusatz Tetesept Schaumwelten Goldschatz testen. Hierzu erhielten wir eine 400 ml – Flasche (Originalgröße) und vier Probesachets zur Weitergabe an Familie und Freunde.

Allgemeine Infos zu tetesept Schaumwelten Goldschatz:

tetesept Schaumwelten Goldschatz (12)Es handelt sich bei tetesept Schaumwelten Goldschatz um eine Kombination aus Mandelblütenduft und natürlichen Ölen, die dem Wasser eine goldgelbe Färbung verleiht und beim Einlassen des Badewassers für viel Schaum sorgt. Die natürlichen Öle sorgen ferner für eine sanfte Pflege der Haut.

Es gibt die tetesept Schaumwelten darüber hinaus noch in den folgenden Sorten:

  • Herzenswärme (mit Orangenblütenduft)
  • Waldzauber (mit Eukalyptusduft)
  • Wintermärchen (mit Sandelholz-Vanille-Duft)

tetesept versichert für seine Schaumwelten Folgendes:

  • nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt
  • Hautverträglichkeit dermatoligisch bestätigt
  • frei von Paraffinen, Silikonen und Mineralölen
  • Alkaliseifenfrei

Dadurch wird die Haut durch das Vollbad nicht ausgetrocknet sondern im Gegenteil: sie wird gepflegt.

Weitere Informationen zu tetesept Schaumwelten Goldschatz findet Ihr hier.

Anwendung von tetesept Schaumwelten Goldschatz:

Für ein Vollbad benötigt man eine befüllte Verschlusskappe. Das Wasser sollte eine Temperatur von 32° bis 38°C haben. tetesept Schaumwelten Goldschatz sollte in das laufende Wasser gegeben werden, damit sich der Schaum auch wirklich gut bilden kann. Die Verschlusskappe dann einfach unter dem laufenden Wasser ausspülen.

Es wird empfohlen, das Schaumbad dann 10 – 20 Minuten zu genießen. Okay, an diese Zeitvorgabe mag man sich bei dem Wetter an einem gemütlichen Sonntag nicht wirklich halten :-).

tetesept Schaumwelten Goldschatz kann täglich benutzt werden und die geöffnete Flasche sollte innerhalb von sechs Monaten aufgebraucht werden.

FAZIT tetesept Schaumwelten Goldschatz:

tetesept Schaumwelten Goldschatz (16)Der Duft von tetesept Schaumwelten Goldschatz ist sehr angenehm. Man nimmt eindeutig sowohl die Mandelblüte als auch die natürlichen Öle war, ohne dass der Duft aber aufdringlich ist. Die Schaumbildung nach der Zugabe des Badezusatzes in das laufende Wasser ist wirklich toll. Man kann tatsächlich in Schaumwelten eintauchen :-). Der Schaum ist auch relativ „haltbar“ / „standfest“ und fällt nicht so schnell in sich zusammen, wie man es von vielen anderen Badezusätzen kennt.

Während des Bades erfüllt der angenehme Duft nach Mandelblüten das gesamte Badezimmer. Man kann so wirklich sehr gut entspannen und relaxen. Nach dem Bad und dem Abtrocknen fühlt sich die Haut samtig-weich an, ein sehr angenehmes Gefühl.

Wer also während des Vollbades seine Haut pflegen möchte und vor allem, wer viel und festen Schaum liebt, dem können wir tetesept Schaumwelten Goldschatz sehr empfehlen. Auch meine Eltern sind begeistert von dem Produkt. Vor allem meine Mutter liebt den Duft und die pflegende Wirkung für die Haut.

Auf jeden Fall macht der Goldschatz Lust, auch die anderen Schaumwelten zu entdecken :-).

 

 

Das könnte dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Ruby sagt:

    Heyho,

    wir durften auch testen und waren total begeistert. Ein wirklich tolles und entspannendes Schaumbad. ;o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

  2. Brine sagt:

    Hmm, da bekommt man richtig Lust auf das nächste Schaumbad 🙂 Ich frag mich nur grad, ob man später auch gold-gelben Schimmer auf der Haut hat?

  3. Kerstin sagt:

    ich durfte es testen das Wasser war in einen schönen gelb ton und der schaum Kamm schnell und blieb auch sehr lange und der duft war auch sehr schön

Hinterlasse uns einen Kommentar!