Tolles Sitzgefühl mit WC-Sitzen von Calmwaters.de

[ANZEIGE]

Man kann auch auf dem „Thron“ hohen Sitzkomfort jenseits von „0815“ haben. Dies zeigte uns die Zusammenarbeit mit Calmwaters.de, einem Onlineshop für Badzubehör. Im Rahmen des Tests durften wir uns einen WC-Sitz aussuchen, der uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurde.

Darüber hinaus dürfen wir unter Euch den hochwertigen WC-Sitz „Blütenpracht“ verlosen. Ihr könnt bis zum 03.06.2017 direkt unter diesem Beitrag oder HIER teilnehmen.

Allgemeine Infos zu Calmwaters.de:

Calmwaters.de ist ein noch recht junger Onlineshop aus Wuppertal, der sich darauf spezialisiert hat, seine Kunden bei der Gestaltung des eigenen Traumbades zu unterstützen. Daher bietet der Onlineshop auch nahezu alles im Bereich Badkeramik und -zubehör an, was man benötigt, um sein Bad-Projekt umzusetzen.

Ein besonderer Sortimentsschwerpunkt von Calmwaters.de liegt bei WC-Sitzen in hoher Qualität und den unterschiedlichsten Preisklassen, Motiven, Größen und Materialien. So bietet der Onlienshop bspw. einen WC-Sitz-Berater an. Darüber hinaus stehen dem Kunden diverse weitere Ratgeber für die Badgestaltung zur Verfügung.

Die Startseite von Calmwaters.de ist optisch sehr ansprechend gestaltet und lädt zum Stöbern und Shoppen ein. Man findet sich sehr schnell zurecht. Über die horizontale Navigationsleiste gelangt man direkt zu den folgenden Oberkategorien:

  • Badewanne & Whirlpool
  • Waschbecken & Waschtisch
  • WC & WC-Sitz
  • Dusche & Brause
  • Wasserhahn, Armatur & Spüle
  • Zubehör & Installation

Klickt man nun eine Oberkategrie an, so öffnet sich eine kurze Kategoriebeschreibung sowie eine Übersicht mit allen Produkten. Auf der linken Seite kann man nun eine Unterkategorie auswählen, um die Produktanzahl zu spezifizieren. Ferner bietet Calmwaters.de eine Vielzahl an Filtern an, was wir ausgesprochen benutzerfreundlich und praktisch finden, da man sie die Anzahl der angezeigten Produkte weiter hinsichtlich der eigenen Bedürfnisse, Wünsche und Anforderungen eingrenzen kann. Gerade auch im Bereich „WC-Sitze“ erhöht dies die Usability des Shops ungemein.

Zusätzlich kann man auch den WC-Sitz-Berater nutzen, in dem die folgenden Fragen beantwortet werden müssen:

  • Farbe/Design
  • Material
  • Schließautomatik
  • Form

Hat man diese Fragen beantwortet, so erhält man direkt passende Produktempfehlungen vom Onlineshop. Witzigerweise hatten wir erst einmal so in dem Shop gestöbert und uns unterschiedliche Modelle angeschaut. Als wir dann auch noch einmal den WC-Sitz-Finder nutzten, wurde uns genau das Modell vorgeschlagen, das für uns auf Position 1 der engeren Auswahl stand.

Klickt man nun ein Produkt an, so gelangt man zu einer ausführlichen Produktbeschreibung mit den folgenden Informationen:

  • Produktname & -abbildungen
  • Preis & Verfügbarkeit
  • ausführliche textliche Beschreibung
  • wichtigste Infos in Stichworten & tabellarisch

Packt man das Produkt nun in den Warenkorb, so kann man entweder weiter shoppen oder aber zur Kasse wechseln.

Im Kassenbereich kann man sich in ein bestehendes Kundenkonto einloggen, ein neues Konto anlegen oder als „Gast“ ohne Registrierung bestellen.

Calmwaters.de bietet die folgenden Zahlungsarten an:

  • Paypal
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • Kreditkarte
  • Rechnungskauf

Damit sind eigentlich alle relevanten Zahlungsmöglichkeiten gegeben, was wir wiederum sehr kundenfreundlich finden. Für den „normalen“ Versand wird eine Pauschale i.H.v. EUR 4,95 berechnet. Bei größeren / schwereren Produkten kann der Versand auch EUR 14,95 (mit spezieller Schutzverpackung) oder EUR 49,95 (Spedition) kosten.

Die genauen Versandkosten werden jedoch auf jeder Produktseite mit angegeben und auch sind auch im Warenkorb sofort ersichtlich.

Ihr renoviert demnächst Euer Bad oder möchtet auch nur einzelne Teile erneuern oder austauschen? Dann stöbert doch einfach einmal bei Calmwaters.de.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Unser WC-Sitz von Calmwaters.de:

Wir stöberten ja erst einmal ohne den WC-Finder und konnten uns kaum entscheiden. Jedoch weiß jeder, der unseren Blog schon länger liest, dass wir es beim Design eher schlicht und schnörkellos mögen. Motivsitze sind also an sich so gar nicht unser Fall, auch wenn es hier wirklich tolle Designs im Calmwater-Sortiment gibt.

Also war für uns klar, dass „unser“ WC-Sitz weiß sein und eine Schließautomatik haben sollte, die unser bisheriger Sitz nicht hatte. Letztendlich fiel unsere Entscheidung dann auf den Liverpool WC-Sitz „High-Gloss“. Diese Wahl wurde vom WC-Finder auch noch einmal bestätigt.

Der Liverpool „High-Gloss“ im Überblick:

  • Formschöner WC-Deckel, für alle Standard-Toiletten geeignet
  • Weiße High-Gloss-Oberfläche
  • Sanftes Deckelschließen mit Absenkautomatik
  • Robustheit und Langlebigkeit dank Holzkern
  • Pflegeleichte, glatte Oberfläche aus Acryl
  • Komfortables Sitzgefühl auf warmer Brille
  • Schnellmontage mit Fast-Fix
  • Hochwertige Metallscharniere
  • Gewicht: 3,5 kg
  • Breite: 380 mm
  • Tiefe: 450 mm
  • Lochabstand: 132-182 mm
  • Innenmaß Breite: 230 mm
  • Innenmaß Tiefe: 280 mm
  • UVP: EUR 51,90

Weitere Infos zu dem „High-Gloss“ WC-Sitz findet Ihr HIER.

Bereits nach zwei Tagen traf der WC-Sitz bei uns ein. Wir packten ihn sofort aus und fanden die Form ausgesprochen schick, sehr minimalistisch und dabei dennoch schlichte Eleganz. Wir waren überrascht, dass der Sitz selbst nicht abgerundet, sondern gerade ist.

Besonders die Oberfläche hat es uns angetan. Sie ist sehr robust und extrem glatt.

Dies gefällt uns auch hinsichtlich Hygiene-Aspekten sehr gut, da wir davon ausgingen, dass man den Sitz so sehr gut reinigen kann.

Im Übrigen handelt es sich bei dem Liverpool „High-Gloss“ um ein Produkt, das in Handarbeit hergestellt wird. Er ist also hinsichtlich Qualität und Verarbeitung überhaupt nicht mit Baumarkt-Massenware zu vergleichen. Das sieht man auch sofort und merkt es auch durch sein Gewicht.

Zudem waren wir auch von der Anleitung begeistert. Endlich einmal eine Montageanleitung, die einfach und verständlich ist, so dass selbst ein „DAU“ / Laie den Sitz ohne handwerkliches Geschick ganz einfach montieren kann. Das gesamt Montagematerial inkl. Montagehilfe befinden sich im Übrigen im Lieferumfang des WC-Sitzes. Max brauchte keine 5 Minuten und schon war der neue Sitz montiert. Da hat das Abnehmen des alten Sitzes fast länger gedauert.

Und bei der Montage des alten Sitzes fluchten wir seinerzeit doch lautstark. Nicht so bei dem neuen Liverpool-Sitz.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT WC-Sitz von Calmwaters.de:

Wir finden unseren neuen WC-Sitz von Calmwaters.de richtig klasse. Doch erst einmal ein paar Worte zu dem Onlineshop. Wir persönlich finden, dass der untere Teil der Startseite etwas sehr textlastig ist, aber man muss sich ja nicht alle Texte durchlesen. Wichtig finden wir, dass man sich als Kunde gerade im oberen Bereich der Seite schnell zurechtfindet. Und dies ist bei Calmwaters.de auf jeden Fall gegeben.

Ebenso versorgen die Produktbeschreibungen den Kunden mit allen relevanten Infos. Durch die Möglichkeit, diverse Filter setzen zu können, wird man als Kunde nicht durch das mannigfaltige Sortiment „erschlagen“, so dass das Stöbern auch Spaß macht. Einziger Wermutstropfen: die Ladezeiten des Shops sind selbst bei unserer schnellen Internetleitung für unseren Geschmack etwas zu zäh. Hier könnte unserer Meinung nach noch etwas optimiert werden.

Onlineshop und Bestellvorgang sind jedoch intuitiv, selbsterklärend und bieten hohe Transparenz.

Und nun zu unserem WC-Sitz, den Liverpool „High-Gloss“ mit Schließautomatik und Holzkern. Er ist optisch ein echter Hingucker und das, obwohl er „nur“ weiß und ganz schlicht ist.

Aber er strahlt halt einfach schlichte Eleganz aus. Zudem ist er extrem robust und sehr hochwertig verarbeitet. Jedoch waren wir überrascht, wie hoch er ist. Von der Toilettenkeramik bis zur Oberkante des Deckels misst er stattliche 6,4 cm. Dadurch wirkt das WC nun etwas Höher und man sitzt auch höher auf dem „Thron“ als bei unserem alten WC-Sitz.

Besonders großartig ist die sehr glatte Oberfläche aus Sanitäracryl, die sich – wie vermutet“ extrem gut reinigen lässt. Darüber hinaus sorgt der Holzkern dafür, dass sich der Sitz immer leicht gewärmt anfühlt, was den „Sitz-Komfort“ deutlich erhöht.

Das Highlight ist für uns jedoch die Schließautomatik, über die sowohl die Brille als auch der Deckel verfügen. Beide lassen sich auch unabhängig mittels dieser Automatik ganz sanft schließen.

Das Aufsetzen auf der Keramik erfolgt sehr „soft“.

Auf Grund des relativ hohen Eigengewichts des WC-Sitzes (durch den Holzkern) ist eine solche Schließautomatik auch unbedingt erforderlich, da wir sonst die Befürchtung hätten, dass die Keramik beschädigt werden könnte, wenn man den Sitz einmal aus versehen „fallen“ lässt.

Jedoch müssen wir auch sagen, dass abgerundete Ecken bei der WC-Brille den Komfort deutlich erhöhen würden. Auf Grund der geraden Kante, sitzt man nicht ganz so „bequem“ auf dem WC.Dies könnte der Hersteller „Liverpool“ ja vielleicht noch einmal überdenken. Optisch ist dieses Design auf jeden Fall top und einmal etwas Anderes, beeinträchtigt jedoch schon ein Stück weit den Komfort. Insgesamt finden wir den WC-Sitz von Calmwaters.de aber richtig klasse, vor allem hinsichtlich Qualität, Optik, Verarbeitung und Funktionalität (Schließautomatik).

Ebenso kann auch der Onlineshop hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit, Informationsgehalt sowie Transparenz überzeugen. Unter Berücksichtigung unserer Kritikpunkte erhalten WC-Sitz und Shop von uns vier von fünf Fellnasen:

 

Großes Calmwaters.de Gewinnspiel:

In unserem Calmwaters.de Gewinnspiel verlosen wir den hochwertigen WC-Sitz „Blütenpracht“ aus dem Sortiment des Bad-Onlineshops.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns in einem Kommentar verratet, welche Motive Ihr auf einem WC-Sitz richtig toll finden würdet.

 

Das Calmwaters Gewinnspiel endet am 03.06.2017, 23:59 Uhr.

Nehmt unbedingt auch noch bei unseren anderen Gewinnspielen teil, die Ihr HIER findet. Es lohnt sich!

* Das Copyright an Marke, Produktnamen & -abbildungen liegt bei der Badorado Warenhandels GmbH & Co. KG.

Das könnte Dich auch interessieren...

36 Antworten

  1. Ilona Maul-Kovacs sagt:

    Motiv Monster Flauschi 🙂

  2. Ich mag Seemannsmotive

  3. Jörn sagt:

    Super Sache! 👍

  4. maria kirchner sagt:

    ich mag Glitzer 🙂

  5. Chr. Kirchner sagt:

    Ich mag Fische, die passen super ins Bad.

  6. Marion Wagner sagt:

    Ich mag Wellness-Motive, die auch dunkelbraun enthalten und eine große rote Mohnblume würde ich toll finden, da in mein Bad sehe gut dunkelbraun und rot passt😉
    Die WC-Sitze hören sich toll an👍
    Ich wünsche ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Marion

  7. Madlen Hilger sagt:

    Der Zeitung lesende Hund ist klasse😍

  8. Sandra Grasmüller sagt:

    Vielen Dank für diese schöne Verlosungsaktion! Ich würde mich riesig über den tollen Gewinn freuen, da unser alter WC -Sitz immer verrutscht. Ich fände als Motiven Delphine und einen Sandstrand super, mir gefällt das Blütenmotiv aber auch sehr gut und ich mache mit viel Freude hier mit 🙂 * smile! ! !

Hinterlasse uns einen Kommentar!