Unverfälschter, natürlicher Chips-Genuss

Aktuell dürfen wir die neuen „Naturals mit Rosmarin“ von Lorenz testen. Der Hersteller wirbt mit dem Claim „Unverfälschter Genuss!“, was wir nur bestätigen können.

Wir essen eh gerne salzige Chips. Der Rosmarin verleiht den „Naturals“ von Lorenz dazu noch eine mediterrane Note. Einfach lecker! Die Chips sind richtig knusprig, weniger fettig als normale Chips und schmecken natürlich und nicht nach künstlichen Aromen. Sie haben einen Touch von Urlaub im Süden.

Die „Naturals“ von Lorenz sind mit natürlichen Zutaten hergestellt (z.B. Sonnenblumenöl, Meersalz, Rosmarin, Thymian, Petersilie und Basilikum), ohne künstliche Aromen und ohne Konservierungsstoffe. Und wie bei vielen Lebensmitteln heutzutage gibt es auf der Verpackung auch noch den Hinweis, dass das Produkt glutenfrei ist. Die Kartoffeln stammen aus regionalem Anbau und werden mit Schale in hauchdünne Scheiben geschnitten.

Zuerst waren wir sehr skeptisch, da wir uns die Kombination aus klassischen „Salzchips“ mit Rosmarin nicht so gut vorstellen konnten. Wir sind aber wirklich begeistert von den Chips. Sie sind eine willkommene Abwechslung zu den etablierten Chipssorten.

1 Portion (30 g) haben (in Klammern % des Richtwertes für die Tageszufuhr), Angaben des Herstellers:

– 155 kcal (8 %)

– 0,7 g Zucker (1 %)

– 10 g Fett (14 %)

– 1,0 g ges. Fettsäuren (5 %)

– 0,33 g Natrium (14 5)

Die „Naturals mit Rosmarin“ ergänzen das bestehende „Naturals“-Sortiment von Lorenz:

– „Naturals mit Meersalz & Pfeffer“

– „Naturals mit Balsamico“

– „Naturals mit milder Paprika“

– „Naturals leicht – fein gesalzen“

– „Naturals mit gerösteter Zwiebel“

Wir werden die „Naturals mit Rosmarin“ jetzt bestimmt auch öfters mal für gemütliche Abende mit Freunden, Partys oder als Snack nach Grillabenden kaufen und anbieten :-).

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 23. November 2013

    […] Größe. Wir waren schon sehr gespannt auf diese Naturals-Sorte, da wir auch schon die Naturals Rosmarin testen durften, von denen wir ganz begeistert […]

Hinterlasse uns einen Kommentar!