Zahnseidenkampagne vorgestellt

Zahnseidenkampagne (15)

Vor einiger Zeit erhielten wir eine Mail, in der wir gefragt wurden, ob wir Interesse hätten, die Zahnseidenkampagne vorzustellen und deren Produkt, eine elegante Metalldose mit 500 m Zahnseide zu testen. Da wir das Thema „Mundhygiene“ extrem wichtig finden, sagten wir gerne zu. Für den test wurden uns zwei Dosen mit Zahnseide kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Ferner dürfen wir unter Euch drei Testpakete verlosen, die jeweils eine schwarze Dose mit 500 m Zahnseide enthalten. Ist Euch Eure Mundhygiene ebenfalls wichtig? Dann nehmt bis zum  05.03.2016 an unserem Gewinnspiel teil.

Was ist die Zahnseidenkampagne?

Anna & Eugen, die Initiatoren der Zahnseidenkampagne, möchten mit ihrer Initiative das Thema „Mundhygiene“ wieder mehr in den öffentlichen Fokus rücken. Und hier steht im Mittelpunkt die Verwendung der Zahnseide als wichtiges „Instrument“ für saubere und gesunde Zähne.

Zahnseidenkampagne StartseiteViele glauben, dass es vollkommen ausreicht, wenn man sich morgens und abends die Zähne putzt. Doch man macht sich dann keine weiteren Gedanken, wie es in den Zahnzwischenräumen aussieht, in die die „normalen“ Zahnbürsten nicht vordringen.

Wir selbst kennen das folgende Szenario: man nimmt den Kontrolltermin beim Zahnarzt wahr und zwar in dem festen Glauben, dass mit den Zähnen alles in bester Ordnung ist.

Der Zahnarzt findet dann aber ein „kleines Loch“ im Bereich der Zahnzwischenräume an einem Zahn. Also genau da, wo man mit der Bürste nicht hinkommt.

Und genau darauf wollen Anna & Eugen aufmerksam machen und aufzeigen, wie wichtig die Benutzung von Zahnseide ist. Ferner verbinden sie diese „Aufklärungsarbeit“ mit ökologischen Aspekten. Denn sie haben einen Zahnseidenspender entwickelt, der die Umwelt schont. Doch dazu nachfolgend mehr in der Vorstellung der Zahnseiden-Dose.

Weitere Infos zu Zahnseidenkampagne findet Ihr HIER.

 

Die Vorteile der Zahnseidenkampagnen Dose:

Die Initiatoren der Zahnseidenkampagne haben einen neuartigen Zahnseidenspender entwickelt, der nicht nur elegant ist, sondern diverse weitere Vorteile bringt.

Zahnseidenkampagne (1)Die Vorteile der Zahnseidenkampagne Dose:

  • Die Dose ist aus Metall, wodurch man Plastikmüll spart.
  • Der Spender enthält 500 Meter gewachste Zahnseide, die geschmacksneutral ist.
  • Der Spender kann jederzeit mit einer neuen Spule nachgefüllt werden, wodurch noch weniger Plastikmüll anfällt.
  • Die Dose ist zudem sehr kompakt, so dass sie auch ohne Probleme in der Kulturtasche auf Reisen mitgenommen werden kann.
  • Geht man davon aus, dass man für einen „Zahnpflegezyklus“ 50 cm Zahnseide benötigt, kann man insgesamt 1.000 Zyklen mit einer Spule durchführen.

Die Zahnseidenkampagne Dose im Überblick:

  • Größe: 9 cm hoch, 4,4 cm im Durchmesser
  • Gewicht: 100 g
  • enthält eine Spule mit 500 m gewachster, geschmacksneutraler Zahnseide
  • Preis Nachfüllspule: EUR 14,90
  • UVP Zahnseidenkampagne Dose: EUR 24,90

Ihr könnt die elegante Metalldose mit der Zahnseide bereits jetzt bei amazon.de bestellen.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT Zahnkampagnen Dose:

Wir sind total begeistert von der kleinen Metalldose, die die Initiatoren der Zahnseidenkampagne entwickelt haben. Sie ist klein, elegant und sehr robust verarbeitet. Wenn man den Deckel öffnet, ist die Zahnseide bereits durch eine kleine Öffnung aus dem Innern der Dose durchgefädelt, so dass man die Zahnseide sofort benutzen kann.

Zahnseidenkampagne (8)An diesem Zwischendeckel, durch den die Zahnseide durchgefädelt ist, befindet sich zudem eine kleine „Schneide“, an der man die Zahnseide durchtrennen kann, wenn man eine ausreichende Menge aus der Dose herausgezogen hat.

Sollte die Zahnseide einmal in das Doseninnere zurückrutschen, kann man den „Zwischendeckel“ sehr leicht öffnen und die Zahnseide wieder durch das Loch in diesem Deckel fädeln.

Besonders gut finden wir, dass Anna & Eugen gewachste Zahnseide verwenden. Wir haben früher auch schon einmal ungewachste Zahnseide benutzt. Diese gleitet jedoch nicht so gut durch die Zahnzwischenräumen, wodurch das Verletzungsrisiko erhöht wird. Zumindest verletzten wir uns immer wieder das Zahnfleisch. Mit gewachster Seide ist dies jedoch noch nicht passiert.

Zahnseidenkampagne (13)Wir finden die Benutzung von Zahnseide ausgesprochen wichtig, um die Gesundheit der Zähne zu erhalten. Und obwohl wir für die Reinigung der Zahnzwischenräume eine AirFloss nutzen, haben wir immer Zahnseide im Hause. Vielleicht fragt Ihr Euch warum? Ganz einfach aus zwei Gründen: bei extrem engen Zahnzwischenräumen bringt das Zerstäubungssystem der AirFloss leider gar nichts. Und zum anderen habe ich nicht immer Lust, bei jeder Dienstreise die AirFloss mitzunehmen.

Und da ich regelmäßig auf Dienstreisen bin, ist der Zahnseidenverbrauch bei uns noch immer recht hoch :-). Auf Grund der großen Menge auf der Spule müssen wir uns eigentlich kaum Sorgen machen, dass unser Vorrat so schnell aufgebraucht ist.

Was uns schon immer ärgerte, war der ganze Plastikmüll, den traditionelle Zahnseidenspender verursachen. Häufig befinden sich in einem herkömmlichen Spender nur 40 – 50 m Zahnseide, also gut ein Zehntel der Menge, die sich in der Dose der Zahnseidenkampagne befindet. Zudem ist ein Nachfüllen der Plastikspender relativ selten möglich. Daher wird eine große Menge an Plastikmüll fabriziert, der bei der Nutzung der Metalldose komplett entfällt.

Zahnseidenkampagne (17)Ferner finden wir die kleinen Plastikspender auch fürchterlich hässlich, so dass wir sie immer im Badezimmerschrank versteckten. Das ist mit der Metalldose aus der Zahnseidenkampagne quasi Schnee von gestern.

Da sie wirklich schick und elegant aussieht, steht sie nun auf unserer Badezimmerablage unter dem Spiegel. Dies ist natürlich kein zwingender Grund, diese Dose zu kaufen, aber ein netter „Nebeneffekt“.

Zudem finden wir auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ausgesprochen gut, inbesondere wenn man betrachtet, was nach der Erstanschaffung die Nachfüllspulen mit wiederum 500 Metern Zahnseide kosten.

Auf Grund der Wichtigkeit der Reinigung der Zahnzwischenräume, der vorgenannten Vorteile der Dose sowie der Ergiebigkeit erhalten die Zahnseidenkampagne und ihr Zahnseidenspender von uns die Höchstwertung von fünf Fellnasen:

Rate_5 (Mobile)

 

* sponsored Post!

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Ramona sagt:

    Gerne dabei wir sind eine große Familie und zarnseide ist ums wichtig den schönen Zähne sagen eine Menge über den Menschen aus.lg
    Ramona

  2. christina sagt:

    ich wäre auch sehr gerne dabei 😉

  3. Brigitte Weiss sagt:

    Da bin ich gerne dabei👍👍👍

  4. AnitaBaumann sagt:

    ich bin gerne dabei

  1. 15. Februar 2016

    […] Zahnseidenkampagne vorgestellt […]

Hinterlasse uns einen Kommentar!