Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

Veröffentlicht · Aktualisiert

- brandnooz Team Box 1 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

[ANZEIGE]

Mit ein paar Tagen Verspätung (Dank an DHL) traf bei uns die Premierenausgabe der neuen brandnooz Team Box ein. Wir waren schon sehr auf Inhalt und Konzept gespannt.

Die Team Box enthält die „besten Produkten“ vergangener Classic Boxen, meistens in doppelter Ausführung zum Teilen in Büro, kostet EUR 19,99 und ist monatlich kündbar.

Weitere Infos zur neuesten Box aus dem Hause brandnooz findet Ihr HIER.

Inhalt der Erstausgabe der brandnooz Team Box:

- brandnooz Team Box 3 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

FARMER’S SNACK – Aprikosen naturbelassen:

Isst man ein solches Produkt tatsächlich gemeinsam im Büro? Vielleicht können wir es uns einfach nicht vorstellen, da wir keine Trockenfrüchte mögen. Dennoch irgendwie seltsam. Die Aprikosen haben einen leichten Karamellgeschmack, stammen aus der Türkei und wurden sonnengetrocknet.

UVP: EUR 1,49 (80 g) / Launch März 2017

 

- brandnooz Team Box 4 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

mutabor MACH WACH DOSE:

Puh, auch mit Energydrinks können wir uns so gar nicht anfreunden. Die MACH WACH Dose von mutabor enthält 5 % Apfelsaft, der dem Energydrink einen fruchtigen Geschmack verleiht. Leider schmeckte uns der Drink so gar nicht. Neben der Apfel-Variante, die wir bereits durch die Juni-Box von brandnooz kennen, enthielt die brandnooz Team Box auch noch die Geschmacksrichtung „Blutorange“.

Grundsätzlich können Energydrinks natürlich in den Büroalltag passen, wenn man mal ausgelaugt ist und schnell Energie benötigt. Wir trinken dann aber doch lieber Kaffee.

UVP: EUR 0,99 (0,5 Liter) / Launch Mai 2017

 

- brandnooz Team Box 5 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

 

Kölln Müsli „Knusper Schoko-Minze“:

Bei dieser Variante des Knusper-Müslis von Kölln werden knuspriger Hafer mit Schoko-Minz-Stückchen kombiniert. Diese bestehen aus Zartbitter-Schokolade mit einer leichten Minzcreme.

UVP: EUR 2,99 (500 g) / Launch Januar 2016

 

- brandnooz Team Box 6 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

Davert 5-Minuten-Quinoa:

Bei diesem Davert-Produkt ist der Quinoa bereits vorgegart, so dass man ihn nur mit heißem Wasser aufgießen und fünf Minuten ziehen lassen muss. Aber Quinoa pur ist doch irgendwie langweilig. Und es dürfte nur selten vorkommen, dass man im Büro die Möglichkeit hat, „richtig“ zu kochen. Daher passt dieses Produkt auch wieder nicht so richtig ins Konzept der Box. Denn eigentlich muss man Zuhause ein leckeres Gericht mit dem Produkt vorkochen, um es am nächsten Tag mit ins Büro zu nehmen.

UVP: EUR 3,49 (180 g) / Launch Juni 2016

 

 

Brandt Müslis Kakao + Quinoa:

Die neuen Müslis von Brandt bestehen aus Weizen, Hafer, Roggen, Gerste und Dinkel, kombiniert mit Kakao & Quinoa. Sie sehen auf jeden Fall sehr lecker aus und haben eine innovative Verpackung.

UVP: EUR 1,49 (105 g) / Launch Mai 2017

 

- brandnooz Team Box 8 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

PEMA 6-Sorten Brotkorb:

Das Familienunternehmen PEMA backt bereits seit 1905 naturreine Roggen-Vollkornbrote. Der Brotkorb enthält sechs verschiedene Sorten Brot aus Roggen, Hafer oder Leinsamen uvm.

UVP: EUR 1,99 (500 g) / Launch Februar 2016

 

- brandnooz Team Box 7 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

BROX – KNOCHENBRÜHE Freilandhuhn:

Wir lieben Brühen und Fonds. Aber – ähnlich wie bei dem Quinoa – fragen wir uns, was man mit zwei Gläsern Brühe wohl im Büro macht? Schnell eine Hühnersuppe oder ein Hühnerfrikassee kochen? Ganz sicher nicht zu trinken. Irgendwie sehr komisch! Wir freuen uns schon sehr drauf, mit der Brühe, die im Slowfood-Verfahren hergestellt wird, leckere Gerichte zuzubereiten. Aber fürs Büro? Unpassend!

UVP: EUR 3,95 (250 ml) / Launch Mai 2017

 

- brandnooz Team Box 9 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

ENERGY CAKE:

Inzwischen haben wir an Haferflockenriegeln wirklich Geschmack gefunden, da sie ein unkomplizierter und schneller Energielieferant sind. Vor allem die „Energy Cakes“ finden wir ausgesprochen lecker. In der brandnooz Team Box befanden sich die Sorten „Schwarzwälder Kirsch“ & „Cranberry – Mirtillo rosso“.

UVP: EUR 1,09 (125 g) / Launch April 2017

 

 

FAZIT Erstausgabe der brandnooz Team Box:

- brandnooz Team Box 2 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

Puuuuh, was sollen wir sagen? Es war von vornherein klar, dass diese neue Box Produkte enthalten würde, die man als Abonnent der Classic- oder Genuss Box bereits aus vergangenen Ausgaben kennen könnte. Dagegen ist auch nichts einzuwenden, da brandnooz dies auch ganz klar und offen kommuniziert.

Aber wenn wir uns den Inhalt der Erstausgabe so anschauen, dann ist die Zusammenstellung zumindest in unseren Augen zu 80 – 90 % am Thema vorbei. Oder wie seht Ihr das? Bei vielen Produkten sind wir der Meinung, dass sie einfach für den „normalen“ Büroalltag nicht praktikabel sind. Oder könnt Ihr Euch vorstellen in einer 30 Minuten Pause erst einmal gemeinsam mit einer Kollegin oder einem Kollegin in der Teeküche etwas aus der Brühe zu zaubern? Wir auf jeden Fall nicht!

Der Gesamtwert der ersten brandnooz Team Box beträgt im Übrigen EUR 26,99.

In der Werbung für die Team Box wurde zudem ein zusätzliches Extra / Goodie angekündigt. Als wir die Box öffneten, entdeckten wir dieses jedoch nirgendwo, bis wir den Beileger auseinanderklappten. Denn auf dessen Rückseite befindet sich ein Würfelspiel. Dies kann doch nicht allen ernstes das versprochene Extra sein, oder? In unserer Box wurde doch bestimmt etwas vergessen. Also schauten wir bei Bloggerkolleginnen wir kurzvor.com und be-my-life.de nach. So stellten wir aber fest, dass dies das Extra war.

- brandnooz Team Box 10 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

OMG! Als witzige Überraschung mag das ja noch nett sein, aber doch bitte nicht als angekündigtes Extra. Da kann man sich sehr schnell sehr veräppelt fühlen, oder was meint Ihr? Dann lieber ein Blog mit witzigen Bürosprüchen, Bürotassen oder whatever!

Wir eingangs im Fazit bereits geschrieben, finden wir persönlich, dass die Box am Thema vorbei ist. Daher erhält sie auch nur eine von fünf Fellnasen. Die Idee ist nett, ebenso das grundsätzliche Konzept. In der Umsetzung ist aber noch gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel Luft nach oben:

- Rate 1 Mobile - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

- Sponsored Post2 Kopie 2 - Alles für das Team – Die Premierenausgabe der brandnooz Team Box

Das könnte Dich auch interessieren...

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

9 Antworten

  1. Wenn ich ehrlich bin, ist mir gerade ein kleiner Stein vom Herzchen geplumpst, dass ich diese Box noch nicht gekauft habe. Davon habe ich mir im stillen einfach viel viel mehr erhofft – schade.

    Danke fürs Testen! ☺

    ♥liche Grüße – Lenchen

  2. Ulrike sagt:

    Dankeschön für die Vorstellung. 🙂 Für mich hier zuhause fände ich den Inhalt okay, aber fürs Büro?? Eher nicht! ich finde sie auch zu teuer, fünf Euro weniger wären auch genug. Seid lieb gegrüßt 🙂

  3. Ich stelle mir gerade vor, wie der Chef ins Büro kommt und wir das Würfelspiel spielen. Als Ausrede haben wir dann, wir müssen 2 Stunden warten, bis die Suppe mit dem Quinoa fertig gekocht ist. Findet der bestimmt lustig. Und in der nächsten Box ist sicher Bier mit Senf und Essig, ist ja auch so ein Liebling von Brandnooz. Also in eine Bürobox gehört definitiv was anderes. Wie gut, dass ich kein Fan mehr bin 🙂
    LG Susanne

  4. Hallo ihr Lieben,

    OMG ich kann nur immer wieder froh sein, dass brandnooz und ich keine Freunde sind und wohl auch keine mehr werden in diesem Bloggerleben.
    Das Einzige was mich hier an Team erinnert, ist die Tatsache, dass manche Produkte hier im DUO vertreten sind.
    Quinoa und Knochenbrühe sind in meinen Augen total fehl in dieser Box. Ich weiss aber auch ganz ehrlich nicht so wirklich, was man in solch eine Box packen sollte, daher finde ich das Thema an sich schon schwierig umzusetzen.
    Wir teilen uns im Büro gerne mal Obst, essen zusammen Kuchen oder trinken Kaffee und Tee miteinander. Zum gemeinsamen 5 Minuten Terrine Kochen reicht es bei uns aber auch schon nicht mehr, geschweige zum geselligen Brühe Schlürfen *hihi* .

    Und das Goodie?! Ohne Worte … meine Kollegen würden mich wohl heim schicken, weil sie denken würden, ich hätte Fieber, wenn ich mit sowas ankäme 😉 .

    Liebste Grüße eure *Frini*

  5. Sylvia sagt:

    Lieber Danny,

    danke für die Verlinkung 🙂 Das Extra habe ich gar nicht erst aufgezählt, da ich es echt lächerlich finde. Meinen Kollegen bräuchte ich damit nicht kommen, obwohl vielleicht ne Runde würfeln und dazu ein Süppchen trinken…

    Liebe Grüße,
    Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.