ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre – praktisch, stabil & kompakt

ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre - praktisch, stabil & kompakt

[ANZEIGE]

So langsam wird es Frühling, d.h. alle Blumentöpfe, die wegen des Frosts in die Garage oder wo auch immer überwintern durften / mussten, sollen nun wieder auf die Terrasse gebracht werden. Da sie manchmal doch einige Kilogramm wiegen, ist es klasse, wenn man Hilfsmittel für den Transport hat. Daher freuten wir uns sehr, dass wir die ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre testen durften. Sie wurde uns für den Test kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus habt Ihr die Chance, eine solche ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre im Wert von EUR 69,90 zu gewinnen. Ihr könnt sie auch gerade gut gebrauchen? Dann nehmt unbedingt bis zum 11.04.2020 an unserem Gewinnspiel unterhalb dieses Beitrags teil.

Allgemeine Infos zu ATHLON TOOLS:

ATHLON TOOLS Homepage

ATHLON TOOLS ist ein Hersteller von Produkten bzw. Zubehör für Autos, Reisen und Heimwerker. Das Unternehmen hat einen eigenen Onlineshop, in dem Ihr die Produkte bestellen könnt. Alternativ vertreibt ATHLON TOOLS seine Produkte auch über Facebook, ebay & Co.

Das Sortiment umfasst aktuell die folgenden Produkte:

  • Premium Kofferraumtasche
  • Autositz-Organizer mit Tablethalterung
  • Sackkarren
  • Kindersitzunterlage mit Seitenschutz
  • MaxProtect Garagen-Wandschutz

Der ATHLON TOOLS Onlineshop ist sehr minimalistisch und übersichtlich gestaltet, so dass man sich dort sehr schnell zurecht findet.Klickt man ein Produkt an, so gelangt man direkt zur Produktbeschreibung, die die folgenden Informationen enthält:

  • Produktname & -abbildungen
  • Preis
  • kurze Beschreibung

Packt man die Wunschmenge in den Warenkorb, kann man entweder weiter shoppen oder in den Kassenbereich wechseln. ATHLON TOOLS bietet die folgenden Zahlungsarten an:

  • PayPal
  • Google-Pay
  • Amazon-Pay
  • Apple Pay
  • Shop Pay
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Kreditkarte

Dies finde ich ausgesprochen kundenfreundlich, da nahezu jede relevante Zahlungsmöglichkeit zur Verfügung steht. Der Versand erfolgt kostenfrei via DHL. Wenn Ihr vor 15:00 Uhr bestellt, erfolgt der Versand noch am gleichen Tag. Besonders großartig finde ich, dass ATHLON TOOLS ein Rückgaberecht von sage und schreibe 100 Tagen einräumt.

Ich habe Euch neugierig gemacht? Dann stöbert doch einfach einmal im ATHLON TOOLS Onlineshop.

 

Allgemeine Infos zur ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre:

Aluminium Treppensteiger-Sackkarre eingepackt

ATHLON TOOLS hat mehrere Sackkarren im Sortiment. Wir durften die Treppensteiger-Sackkarre testen, deren Spezifikationen wir Euch nachfolgend im Überblick vorstellen:

  • ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre - praktisch, stabil & kompaktAbmessungen zusammengeklappt: 39 x 64 x 9cm
  • Abmessungen ausgeklappt: 45 x 100 x 48cm
  • Gewicht: 4,1 kg
  • Material Aluminium
  • Anti-Rutsch-Pads auf ausklappbarer Ladefläche
  • max. Tragkraft auf ebenem Boden: 70 kg
  • max. Tragkraft auf Treppen: 35 kg
  • kugelgelagerte Räder und Radaufhängungen
  • Räder mit Soft-Laufflächen (ohne Abrieb, sehr leise)
  • Räder mit Ein- und Ausklapp-Automatik
  • Teleskopgriff
  • zwei Expanderseile zur Ladungssicherung
  • GS-geprüft (TÜV Rheinland)
  • UVP: EUR 69,90

Weitere Infos zur ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre findet Ihr direkt im ATHLON TOOLS Onlineshop.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre:

ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger

Die ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre ist wirklich sehr schon kompakt, so dass sie nicht viel Platz einnimmt, wenn man sie verstauen möchte. Der Teleskopgriff lässt sich sehr einfach herausziehen und wieder hinunterdrücken, ohne dass es an irgendeiner Stelle hakt. Dazu zieht man lediglich den unteren Teil des Griffs nach oben und zieht dann das »Gestänge« heraus oder schiebt es wieder hinunter.

Beim Ausklappen der Ladefläche musste ich erst einmal schauen, wie ich die notwendige Arretierung durch die Räder hinbekommen, ohne dass die Räder immer wieder zurückklappen. Ich habe es dann so gemacht, dass ich die Räder ausklappe und mit den Füßen so blockiere, dass sie nicht zurückklappen können. Parallel klappt ich die Ladefläche herunter, die dann direkt als Arretierung für die Räder fungiert und ein Zurückklappen selbiger verhindert.

ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre - praktisch, stabil & kompaktBesonders praktisch sind die Anti-Rutsch-Pads auf der Ladefläche, da so die Blumentöpfe, Getränkekisten etc. nicht hin und her rutschen. Zusätzlich kann man das Ladegut noch mit den Expanderseilen sichern, die mitgeliefert wurde.

In dieser Kombination ist die Ladung wirklich sehr gut  für den Transport gesichert. Die Sackkarre ist sehr stabil konstruiert, so dass ich auch zu keinem Zeitpunkt Sorge hatte, dass die Ladefläche unter dem Gewicht der Blumentöpfe abbrechen könnte.

Die Räder sind wirklich sehr leichtlaufend, so dass man das Ladegut sehr einfach und schnell von A nach B bringen kann. Wir mussten teilweise unser Blumentöpfe aus der Garage im Erdgeschoss auf unsere Terrasse im ersten Obergeschoss bringen. Das war in den vergangenen Jahren immer eine echt mühevolle Arbeit.

ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre - praktisch, stabil & kompaktMit der ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre geht dies jetzt aber relativ schnell und vor allem mit wenig Kraftaufwand und Körpereinsatz. Unsere Rücken danken es uns jetzt schon. Auch das Treppensteigen funktioniert bei »normalhohen« Stufen einwandfrei. Lediglich bei der letzten Erhöhung innerhalb der Wohnung von der Küche auf die Terrasse hatte die Treppensteiger-Sackkarre Probleme, da diese »Stufe« ungefähr die 1,5-fache Höhe einer üblichen Stufe hat. Da musste ich dann doch ganz schön ziehen, da die Räder-Konstruktion ob der Höhe einfach nicht greifen konnte.

Wenn man sie nicht mehr benötigt, drückt man den Teleskopgriff einfach herunter und klappt die Ladefläche hoch. Dann klappen auch automatisch die Räder ein und man hat eine kleine, kompakte Sackkarre, die man dann ganz einfach und platzsparend verstauen kann.

ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger RollenInsgesamt sind wir aber extrem zufrieden mit der ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre. Wir werden meinen Eltern auch eine solche Karre kaufen, da beide über 70 Jahre alt sind und sich von der Einfahrt ins Haus drei Stufen befinden. Gerade für den Transport von Wasserkisten ist die Sackkarre eine echte Hilfe. Darüber hinaus haben meine Eltern auch eine Stufe zu Terrasse. Da kann die Sackkarre meine Eltern ebenfalls beim Transport von Blumenkübeln unterstützen.

In einigen Bewertungen habe ich gelesen, dass sie so schlecht ausfallen würden, da die Sackkarre ungeeignet für einen Umzug über mehrere Etagen ist. Dafür ist sie aber auch nicht gedacht. Man kann mit Ihr keine Waschmaschine oder ähnliches mehrere Etagen hoch ziehen. Sie ist für den Transport auf Treppen nur auf max. 35 kg Last ausgelegt. Wenn man sich einmal die Mühe machen würde, die Produktbeschreibung sowie die Spezifikationen zu lesen, dann hätte einem dies eigentlich klar sein müssen. Aber leider wird so etwas im Internet ja einfach überbewertet.

Wir sind auf jeden Fall hinsichtlich Qualität, Stabilität und Verarbeitung sehr von der ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre angetan und können sie wärmstens empfehlen.

ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre - praktisch, stabil & kompakt

 

Das große ATHLON TOOLS Gewinnspiel:

ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre - praktisch, stabil & kompakt

Passend zu unserem Beitrag verlosen wir eine ATHLON TOOLS Aluminium Treppensteiger-Sackkarre im Wert von EUR 69,90 (UVP).

Bitte verratet uns in einem Kommentar, warum Ihr die Sackkarre unbedingt gewinnen möchtet, wozu Ihr sie einsetzen werdet und welche Funktionen Euch besonders gut gefallen.

Das Gewinnspiel ist beendet!!!

Der Gewinner wurde bereits ermittelt. Gewonnen hat *Trommelwirbel*:

  • J. Piesch

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Du erhältst gleich noch eine Mail von uns.

Fortuna war Euch diesmal nicht hold? Dann versucht Euer Glück noch bei unseren anderen Gewinnspielen.

* Alle Rechte an der Marke, Produktnamen & -abbildungen sowie Screenshots liegen bei der Commerciamo GmbH.

Das könnte dich auch interessieren …

117 Antworten

  1. froggy3 sagt:

    ich möchte es für meinen Mann zur Erleichterung im Alter

  2. Ilona sagt:

    Die Sackkarre ist ideal für die eigene Selbständigkeit in Haus und Garten. Ich brauche dann nur noch für vereinzelte Tätigkeiten Hilfe von Freunden und Bekannten. Nutzen würde ich die Sackkarre für meine Blumenkübel oder Wasserkisten und da fallen mir bestimmt noch viele andere Sachen ein.
    Ich wünsche allen Frohe Ostern und bleibt gesund!

  3. Alex H sagt:

    Endlich kein kisten schleppen mehr

  4. Michael I. Korte sagt:

    Ich muss vom Auto aus, die Blumenerde (oder Bierkiste, Sack Kartoffeln mit 7,5 Kilo usw.)
    immer ums Haus und noch 2 Etagen hoch schleppen (Ich bin doch kein Schleppkahn *grins*)
    Da wäre die Treppensteiger-Sackkarre MEHR als GOLD wert!! 🙂

  5. Johannes Bennemann sagt:

    Umzüge gehen immer – dafür ist so eine zusätzliche Karre praktisch!

  6. C.Block sagt:

    Starke helfer werden immer gebraucht!

  7. Melanie sagt:

    gerade jetzt für den beginnenden Frühling ist diese Sackkarre ideal um Blumenkübel etc. vom Keller in den Garten zu befördern. Auch für Getränkekästen kann ich mir vorstellen sie zu verwenden…besonders gut finde ich die Klappfunktion.So nimmt sie nicht viel PLtz weg

  8. Ulrike Nitschke sagt:

    Hallo , gutes Produkt nehme ich an und für Haus und Garten besonders effektiv .Man hat ja viel zu transportiren wenn man denn Garten in Schuss halten will und das ist nicht immer baierrefrei mit einer herkömmlicheb Sackkarre ist das sehr anstrengend .Ich bin sehr begeistert von diesem Model und würde gern den Test durchführen , LG

  9. Ina G. sagt:

    Besonders gut gefallen tut mir die Klappfunktion. So ist die Sackkarre immer gut verstaut und hat fast überall platz. Nutzen würde ich diese vorwiegend um die Blumenkübel ins und aus dem Winterquartier (Keller) zu transportieren. Aktuell brauche ich dazu immer eine zweite oder auch dritte Person.- Wäre dann ggf. auch alleine möglich.

  10. Liane sagt:

    Ich bräuchte die praktische Sackkarre, damit ich das schwere Katzenstreu und die Wasserkästen in den 5. Stock bekomme. Zusammen geklappt, passt sie danach in jede Ecke. Top!

  11. Sebastian Hirsch sagt:

    Das leichte Eigengewicht finde ich sehr gut. Ich würde sie für den rückenschonenden Transport von Blumenerde (in Säcken) nutzen!

  12. Valerie Müller sagt:

    Ich bräuchte die Sackkarre für die Getränkekisten vom Getränkemarkt zu Fuß nach Hause zu bringen und dann in den Keller zu transportieren. Mein Rücken würde es sehr freuen.

  13. Chris R sagt:

    Für’s Getränke-Kisten schleppen in den 3ten Stock. Meinen Rücken würde es freuen.

  14. Monika sagt:

    Die Sackkarre könnten wir für einen bevorstehenden Umzug gut gebrauchen. Uns gefällt am besten das sie sich zusammen klappen läßt.

  15. Karsten sagt:

    Er ist leicht und klappbar….brauche ihn für Säcke und Getränkekisten vom Auto in den Keller zu Transportieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.