brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt

brandnooz - brandnooz Genuss Box April 2018 1 - brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt

[ANZEIGE]

Bereits vor ein paar Tagen erhielten wir die brandnozz Genuss Box April 2018. Diese Box aus dem Hause brandnooz überrascht uns Monat für Monat mit Premiumprodukten. Daher waren wir einmal mehr sehr auf den Inhalt gespannt.

Weitere Infos zu den verschiedenen brandnooz Boxen findet Ihr HIER.

Inhalt brandnooz Box April 2018:

brandnooz - brandnooz Genuss Box April 2018 3 - brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt

PEMA Vollkorn Sonne:

Die PEMA Brotvarianten findet man immer wieder in den Genuss Boxen. Sie überzeugen eigentlich immer durch sehr hohe Qualität. PEMA backt bereits seit 1905 naturreine Roggen-Vollkornbrote. Die Variante aus dieser Box kombiniert Sonnenblumenkerne mit vollem Roggenkorn. Sie enthält wertvolle ungesättigte Fettsäuren. Meine Mutter wird sich sehr über das Brot freuen.

UVP: EUR 1,59 (500 g) / Launch ???

Crema de Café Original Kaffee Brotaufstrich:

Für uns das absolute Highlight-Produkt in der brandnooz Genuss Box April 2018. Für Kaffeejunkies wie uns klingt der Kaffee-Schoko-Brotaufstrich absolut köstlich. Der Hersteller ist ein junges Start-up aus Berlin.

UVP: EUR 6,20 (200 g) / Launch April 2018

brandnooz - brandnooz Genuss Box April 2018 4 - brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt

Lühders Smoothie Gummies:

Lühders wurde bereits 1909 als Kolonialwarenladen in Hamburg gegründet. Inzwischen hat sich das Unternehmen auf die Herstellung von Süßwaren und Schokolade spezialisiert. Die Smoothie Gummies bestehen aus Fruchtpüree und Fruchtsaft und sind frei von Gelatine.

UVP: EUR 0,89 (80 g) / Launch Januar 2017

PeakBar:

Und wieder einmal ein Energieriegel. Wir können sie – mit Verlaub – nicht mehr sehen, da sie sich gefühlt inzwischen in jeder Box aus dem Hause brandnooz befinden. Unsere Box enthielt die Classic-Variante von PeakBar. Die Riegel des Unternehmens sind vegan, biologisch, laktose- und glutenfrei sowie ohne Zusatz von Zucker und anderen künstlichen Stoffen.

UVP: EUR 2,79 (65 g) / Launch Juli 2017

brandnooz - brandnooz Genuss Box April 2018 5 - brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt

JÉRÔME Bio-Suppe:

Die BIO-Tomatensuppe wurde nach italienischem und die BIO-Linsen-Suppe nach indischer Art hergestellt. Das Unternehmen verwendet bei der Herstellung Rohstoffe aus nachhaltigem Anbau ohne Gentechnik. Ferner verwendet das Unternehmen nachhaltige Verpackungsmaterialien.

UVP: EUR 3,19 (270 ml) / Launch Februar 2018

brandnooz - brandnooz Genuss Box April 2018 6 - brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt

Magners Pear:

Die Cider von Magners gehören zu den meistgetrunkenen irischen Cidern. Die Brauerei wurde 1935 gegründet. Bisher kannten wir Cider nur aus Äpfeln. Doch die Variante aus der brandnooz Genuss Box April 2018 wurde aus 100% Premiumbirnen hergestellt. Der Cider reift bis zu 2 Jahre lang.

UVP: EUR 2,49 (568 ml) / Launch April 2018

Lebensbaum Bio-Würmischung:

Auch die Lebensbaum Würzmischungen befinden sich immer wieder mal in der Genuss Box. Diesmal in der Variante „Ofenkartoffeln“ oder auch „Wedges“ genannt. Naja, wir fragen uns ehrlich gesagt, warum man dafür eine Gewürzmischung benötigt, aber so etwas muss es wohl auch geben :-).

UVP: EUR 1,29 (15 g) / Launch März 2018

brandnooz - brandnooz Genuss Box April 2018 7 - brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt

Veganz Kale Chips Moringa:

Bei diesem Snack handelt es sich um getrocknete Bio-Grünkohlblätter kombiniert mit einer Olivenöl-Moringamarinade. Na, da sind wir ja mal gespannt, wie die so schmecken :-).

UVP: EUR 3,29 (30 g ) / Launch Juni 2016

feinstoff Bio Green Smoothie:

Das Green Smoothie Trinkpulver wird in Fruchtsaft oder Smoothies eingerührt. Es kombiniert Gerstengras und Weizengras mit dem indischen Basilikum Tulsi.

UVP: EUR 1,49 (8 g) / Launch Januar 2014

FAZIT brandnooz Genuss Box April 2018:

brandnooz - brandnooz Genuss Box April 2018 2 - brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt

Nach den Enttäuschungen der letzten Monate, würden wir die aktuelle Ausgabe der brandnooz Genuss Box schon positiver und als sehr solide bezeichnen. Die Mischung ist an sich ganz nett, wobei noch mehr Neuheiten enthalten sein könnten.

Unser absolutes Highlight ist der Kaffee-Brotaufstrich. Verzichten könnten wir dagegen auf den Energieriegel (bitte mal komplett rauslassen) und die Würzmischung. Der Birnen-Cider klingt auch sehr spannend.

Der Gesamtwert des Inhalts beträgt EUR 26,89.

Insgesamt ist diese Zusammenstellung wieder überzeugender, so dass die brandnooz Genuss Box April 2018 von uns drei von fünf Fellnasen mit Tendenz nach oben erhält:

brandnooz - Rate 3 Mobile 1 - brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt

brandnooz - Sponsored Post2 Kopie 2 - brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt


brandnooz - danny02 - brandnooz Genuss Box April 2018 vorgestellt

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte Dich auch interessieren...

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

2 Antworten

  1. Sylvia sagt:

    Bestes Model ever! Und die Kaffeeschokicreme kann man wunderbar löffeln 😉 Den Riegel müsst ihr mal probieren, der ist das Ekeligste was ich je gegessen habe. 😀
    Liebe Grüße
    Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.