CitrusRicus – Orangen aus Valencia im Test

CitrusRicus Orangen aus Valencia (43)

[ANZEIGE]

Vor einiger Zeit wurden wir gefragt, ob wir Interesse hätten, Orangen aus Valencia von CitrusRicus zu testen. Da mussten wir nicht lange überlegen, da wir unglaublich gerne Orangen essen und zudem auch fast täglich frischen Saft pressen. Den frisch gepressten Saft brauchen wir einfach, damit ein Tag gut starten kann :-). Für den Test wurden uns 15 kg Orangen aus Valencia kosten- und bedingungslos von CitrusRicus zugeschickt.

Auch in diesem Jahr dürfen wir zum Saisonstart wieder Orangen und Mandarinen von CitrusRicus verlosen. Das Gewinnspiel findet Ihr unter diesem Beitrag.

Allgemeine Infos zu CitrusRicus:

Wer schon einmal in der Region Valencia in Spanien war, kennt die riesigen Orangenhaine, die sich rund um die Stadt erstrecken soweit das Auge reicht und noch viel weiter. Seit fast 100 Jahren, genau genommen seit 1917, bauen auch die Inhaber des Onlineshops CitrusRicus.com Orangen und Mandarinen als inhabergeführter Familienbetrieb an.CitrusRicus Logo

Vor einiger Zeit kam ihnen die Idee, ihre hochwertigen, unbehandelten Orangen und Mandarinen europaweit über einen eigenen Onlineshop zu vertreiben. Dies war die Geburtsstunde von CitrusRicus.

Je nach Jahreszeit werden die folgenden Sorten verkauft, immer abhängig von der Erntezeit der jeweiligen Sorte:

Orangen:

  • Navelina
  • Nabel spät
  • Nabel Lane Powell

CitrusRicus Orangen aus Valencia (6)Mandarinen:

  • Clemenules
  • Oronules
  • Hernandina
  • Ruby

Die Orangen und Mandarinen werden von Hand gezüchtet gepflückt. Sie werden am Tag des Pflückens direkt verpackt und sofort verschickt, so dass sie so frisch wie möglich bei den Kunden eintreffen.

Dafür gibt es sogar eine Frischegarantie. Wenn Euch die Orangen nicht schmecken, müsst Ihr sie auch nicht zahlen.

CitrusRicus setzt sich für einen natürlichen und nachhaltigen Anbau der Orangen und Mandarinen ein, wofür das Familienunternehmen auch schon mehrfach Zertifikate und Auszeichnungen der Europäischen Union erhielt.

Inzwischen bietet der Familienbetrieb auch unfassbar leckere Kiwis an (die besten Kiwis, die wir je gegessen haben). Außerdem findet Ihr im Sortiment auch noch Avocados, Zitronen und Artischocken. Darüber hinaus verarbeitet CitrusRicus das Obst auch zu Marmeladen, Likören oder Marinaden und bietet außerdem im Onlineshop auch noch Honig und Olivenöl an.

Der Name setzt sich im Übrigen aus den beiden Wörtern „Citrus“ für Zitrusfrüchte und dem spanischen Wort „rico“ (= köstlich) zusammen.

Ihr esst gerne Zitrusfrüchte? Dann solltet Ihr unbedingt einmal im Onlineshop von CitrusRicus stöbern.

 

Bestellvorgang bei CitrusRicus:

Die Startseite von CitrusRicus ist sehr übersichtlich, einfach und funktional gestaltet. Auf einen Blick findet man eigentlich alle Produkte, die der Familienbetrieb anbietet. Dies sind:

  • citrusricus StartseiteFrische Orangen aus Valencia
  • Frische Mandarinen aus Valencia
  • Honige aus Orangen und Zitronen
  • Geschenkkörbe
  • hausgemachte Mandarinenmarmelade
  • Mandarinen-Marinade
  • Orangen-Marinade
  • Orangen-Wodka-Marinade
  • Roter Tee

Klickt Ihr nun ein Produkt an, so gelangt Ihr zu einer ausführlichen Produktbeschreibung, die die folgenden Informationen enthält:

  • citrusricus OrangenProduktname & -abbildungen
  • Verfügbarkeit & Preis
  • kurzer Infotext
  • ausführlicher Infotext zum Ursprung der Frucht
  • Mengenempfehlungen
  • Lagertipps

Bei den losen Früchten könnt Ihr noch auswählen, wie viel Kilogramm Ihr bestellen möchtet.

Anschließend packt Ihr Eure Wunschmenge in den Einkaufswagen. Nun könnt Ihr entweder weiter shoppen oder zum Kassenbereich wechseln.

citrusricus Kasse 2CitrusRicus bietet die folgenden Zahlungsarten an:

  • Kreditkarte
  • Paypal
  • Banküberweisung/Vorkasse

Die Orangen und Mandarinen werden innerhalb der EU ab einem Bestellwert von EUR 40,00 versandkostenfrei verschickt, was wir absolut großartig finden. 10 kg Orangen erhaltet Ihr bspw. bereits ab EUR 40,00.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Unsere Testprodukt von CitrusRicus:

Für den Test erhielten wir kosten- und bedingungslos 15 kg Orangen und ein glas der hausgemachten Mandarinenmarmelade zugeschickt.

Hausgemachte „Mermelada de mandarina“:

Diese Marmelade wird ebenfalls nicht industriell hergestellt, sondern wie in einer Manufaktur von Hand hergestellt. Sie ist in einem niedlichen kleinen, eckigen Glas abgefüllt.

CitrusRicus Orangen aus Valencia (9)Sie wird aus süßen Clemenules-Mandarinen hergestellt, die ebenfalls nicht nachbehandelt wurden. Die Marmelade ist nicht so fest, wie man es von anderen süßen Fruchtaufstrichen kennt und enthält 60 g Mandarinen auf 100 g Marmelade.

Dabei wird auch die unbehandelte Schale mit eingekocht. Optisch ist die Marmelade ein echter Hingucker. Und auch geschmacklich ist sie extrem fruchtig und lecker.

Durch die Schalen hat sie eine leicht herbe Geschmackskomponente, die aber nicht dominant ist. Dennoch muss man eine solch herbe Nuance schon mögen. Das schöne ist, dass die Marmelade dadurch nicht ganz so süß ist.

Preis: EUR 4,00 (285 g)

 

CitrusRicus Orangen aus Valencia (2)Orangen aus Valencia:

Der Hauptbestandteil des Tests waren natürlich die frischen Orangen aus Valencia. Die 15 kg Orangen kosten EUR 34,00. Sie werden in einem sehr stabilen Karton angeliefert und während des Transports von Spanien zu uns nach Krefeld wurde gerade einmal eine einzige Orange etwas zerdrückt. Ehrlich gesagt, hatten wir mit mehr „Verschnitt“ gerechnet.

Als erstes pressten wir aus den Orangen einen leckeren Saft. Aus vier Orangen erhielten wir mit unserem Entsafter sage und schreibe 800 ml Saft. Die Orangen sind so unglaublich saftig und ergiebig.

Wie viel Saft Ihr aus einer einzigen Orangen herauspressen könnt, könnt Ihr Euch auch in dem folgenden Video anschauen:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Der Saft aus den Orangen von CitrusRicus ist ganz wunderbar dunkelorange und vom Geschmack her sehr süß mit einer sehr angenehmen, leichten Säure. Wir können nur eins sagen: unglaublich lecker.

CitrusRicus Orangen aus Valencia (22)Bei Orangen, die man hier in Deutschland im Supermarkt kaufen kann, ist der ausgepresste Saft in der Regel nur leicht Orange und tendiert sogar eher zu einem gelblichen Farbton.

Die Orangen eignen sich natürlich auch exzellent für die Zubereitung eines leckeren, gesunden Obstsalates. Dies machen wir immer ganz einfach, indem wir Orangen, Trauben, Mango und Apfel in eine Schüssel geben und mit etwas Zitronensaft und Agavendicksaft vermengen.

Ein sehr erfrischender, gesunder und einfacher Nachtisch.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nachfolgend präsentieren wir Euch noch zwei weitere Rezepte, für die sich die Orangen von CitrusRicus bestens eignen.

 

Kanadischer Orange-Coffee-Cake:

Das Rezept für diesen fluffigen Orangenkuchen findet Ihr auch bei Chefkoch.de.

CitrusRicus Orangen aus Valencia (25)Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 45 g Butter
  • 15 g Orangenschale
  • 60 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 75 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

CitrusRicus Orangen aus Valencia (31)Für die Streusel:

  • 80 ml Zucker, braun
  • 45 g Semmelbrösel
  • 45 g Butter, zerlassene
  • 5 g Orangenschale

Zubereitung:

Den Zucker mit der Butter schaumig schlagen. Anschließend das Ei unterrühren und dann alle weiteren Zutaten für den Teig vermengen, bis ein cremiger Teil entsteht.

Diesen dann in eine Kastenform geben. Aus den restlichen Zutaten die Streusel herstellen und auf den Kuchenteig geben.

Anschließend für ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen (190° C).

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Feine Orangen-Mousse ohne Ei:

Auch dieses Rezept findet Ihr bei Chefkoch.de.

CitrusRicus Orangen aus Valencia (35)Zutaten:

  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 150 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 80 g brauner Rohrohrzucker
  • 300 g Joghurt
  • 200 g Schlagsahne

Zubereitung:

Die Gelantineblätter ca. 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen.

Anschließend ausdrücken und ein einem Topf bei geringer Hitze auflösen (wir nehmen dafür einen Simmertopf).

CitrusRicus Orangen aus Valencia (36)Nun den Orangensaft und den Zucker hinzugeben und rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Topf von der heißen Platze nehmen und 3 EL Joghurt unterrühren.

Nun die Mischung mit dem restlichen Joghurt vermengen und anschließend in den Kühlschrank stellen. Wenn die Masse langsam geliert, die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Mousse nun in Gläser umfüllen und für mindesten vier Stunden kalt stellen.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT CitrusRicus:

Die Orangen von CitrusRicus sind absolut großartig. Sie überzeugen durch höchste Qualität, sind extrem saftig und fruchtig im Geschmack. Dabei verfügen sie über eine natürliche Süße, die von einer sehr angenehmen, leichten Säure begleitet wird, und so ein unglaublich tolles Geschmackserlebnis liefern, das seinesgleichen in deutschen Supermärkten sucht.

CitrusRicus Orangen aus Valencia (18)Ferner sind wir absolut begeistert von der Tatsache, dass die Orangen nicht mit Chemikalien nachbehandelt, von Hand gepflückt und sofort verschickt werden. Auch dass nahezu die komplette Lieferung bei uns unbeschädigt ankam, hätten wir nicht unbedingt erwartet. Wir lagern die Orangen nun schon seit 14 Tagen und noch nicht eine einzige Orange bekam bisher weiche Stellen oder schimmelte. Ob der großen Menge haben wir auch mehrere Freunde und die Familie mit Orangen versorgt, die ebenfalls absolut begeistert von Qualität und Geschmack sind.

Darüber hinaus finden wir es klasse, mit wie viel Liebe CitrusRicus die Orangen züchtet, auf natürlichen und nachhaltigen Anbau achtet und es seit knapp 100 Jahren schafft, sich gegen die großen Player als kleines Familienunternehmen zu behaupten, insbesondere gegen einen großen deutschen Getränkekonzern aus Mönchengladbach. Dieser tägliche Kampf ist bewundernswert und verdient die größtmögliche Unterstützung.

CitrusRicus Orangen aus Valencia (16)Wir haben aber auch einen Kritikpunkt, denn durch die Orangen aus Valencia sind unsere Gaumen jetzt verdorben, denn Orangen aus dem Supermarkt kommen bei uns nun nicht mehr in die Obstschale. Dieser Kritikpunkt ist natürlich mit einem Augenzwinkern zu verstehen. Und Spaß beiseite: wir werden ganz sicher jetzt Stammkunden bei CitrusRicus. Denn für diese Qualität und dieses sympathische Familienunternehmen sind wir gerne bereit, ein paar Euro mehr zu bezahlen.

Wahrscheinlich werden wir uns zukünftig auch mit Freunden und der Familie zusammentun ,und dann eine große Menge Orangen bestellen, die anschließend aufgeteilt wird.

Auf Grund der exzellenten Qualität der Orangen erhält CitrusRicus von uns die Höchstwertung von fünf Fellnasen in Kombination mit einer dringenden Kaufempfehlung an alle, die Wert auf unbehandeltes, qualitativ hochwertiges Obst legen:

Rate_5 (Mobile)

 

Sponsored Post2 (Kopie) (2)

 

Das große CitrusRicus Gewinnspiel 2021:

CitrusRicus - Orangen aus Valencia im Test

Auch in diesem Jahr dürfen wir zum Saisonstart wieder ein tolles Gewinnspiel mit CitrusRicus umsetzen, bei dem Ihr die folgenden Boxen gewinnen könnt:

  • 1. Preis: 15 kg Orangen aus Valencia
  • 2. – 3. Preis: je 10 kg Mandarinen aus Valencia

Bitte verratet uns doch in einem Kommentar, wie Ihr die unfassbar leckeren Orangen oder Mandarinen von CitrusRicus genießen werdet. Habt Ihr evtl. sogar leckere Rezepte, bei denen man sie verwenden kann?

* Die Rechte an Marke & Abbildungen liegen bei Isabel Rios Peset.


CitrusRicus - Orangen aus Valencia im Test

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte dich auch interessieren …

940 Antworten

  1. Phillis Ayiz sagt:

    Ich würde sie ausgepresst als Saft genießen, und die Mandarinen jeden Morgen pur essen oder zwischendurch

  2. Nadine sagt:

    Ich möchte die leckeren Orangen sehr gerne pur genießen.

  3. Benjamin Bald sagt:

    Am liebsten esse ich beides so pur oder im Obstsalat, oder die Orangen würde ich zu einem leckeren frischgepressten Orangensaft verwandeln. 🙂

  4. Ich genieße sie am liebsten pur – was mir vor einigen Jahren im Urlaub vergönnt war! Was für eine Wonne!

  5. Angela sagt:

    Da es letztes Jahr nicht geklappt hat, versuche ich auch gerne dieses Mal mein Glück. Ich würde im Gewinnfall mit meiner Familie teilen, da alle so leckere und gesunde Orangen mögen. Bei den Rezepten würde ich wahrscheinlich erstmal die ausprobieren, welche du in diesem Beitrag vorgestellt hast. Denn die sehen fantastisch aus und machen riesigen Appetit.

  6. janina Knake sagt:

    Hallo,

    würde mich sehr darüber freuen, wenn ich das gewinnen würde.

  7. Marcel Grusenick sagt:

    Hallo ich würde Sie mit meinen Freunden teilen und dann so als Snack genießen und im Obstsalat mit reinmachen.

  8. Konstanze Ade sagt:

    würde mit den Orangen auf jeden Fall einen Orangen-Ingwer Shot machen …und die Mandarinen mit ins Büro nehmen – da sind die nämlich sehr beliebt !!!

    • Sarah sagt:

      Meine Mama könnte daraus mit Ihrer Saftpresse schonmal für alle leckeren frischen Saft pressen und ich würde einen Teil zum Kochen und backen verwenden. Leckeren Salat mit Orangendressing oder mal schauen was es noch für leckere Rezepte gibt

  9. Sigrid Patt sagt:

    Ich mache eine leckere Bowle damit zum nächsten Familientreffen .Toller Gewinn darüber würde ich mich sehr freuen. #bleibtgesund

  10. Andrea Osswald sagt:

    Ich würde sie pur, ausgepresst oder im Obstsalat genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.