Debora® plus K2 für gesunde Knochen

debora - Debora plus K2 vorgestellt 1 - Debora® plus K2 für gesunde Knochen

[ANZEIGE]

Meine Mutter hat mit ihren inzwischen mehr als 72 Jahren schon seit einiger Zeit extrem mit Knochen- und Gelenkproblemen zu kämpfen, insbesondere im Schulterbereich. Zudem klagen sie und mein Vater gerade in den dunklen Wintermonaten sehr über Müdigkeit und Lustlosigkeit. Daher recherchierte ich ein wenig im Internet nach Nahrungsergänzungsprodukten, die Abhilfe oder zumindest Linderung schaffen könnten. Dabei stieß ich auch auf die Debora® plus K2 Kapseln, die meiner Mutter kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden.

Darüber hinaus dürfen wir unter Euch eine Packung Debora® plus K2 mit 120 Kapseln verlosen. Ihr möchtet sie gerne ausprobieren? Dann nehmt unbedingt bis zum 15.02.2020 an unserem Gewinnspiel unterhalb dieses Beitrags teil.

Allgemeine Infos zu Debora® plus K2:

debora - Debora plus K2 vorgestellt 1 - Debora® plus K2 für gesunde Knochen

Debora® plus K2 enthält die Vitamine D3 und K2,  die in pflanzlichen Ölen (Leinsamen- & Sonnenblumenöl) gelöst sind. Es handelt sich nämlich um sogenannten fettlösliche Vitamine, bei denen die pflanzlichen Öle für den Transport genutzt werden, um so besonders gut vom Darm aufgenommen zu werden.

Die Debora® plus K2 Kapseln enthalten die folgende Vitaminkonzentration:

  • 50 μg Vitamin D3, entsprechend 2.000 Internationale Einheiten (= I. E.)
  • 80 μg Vitamin K2 (Menachinon-7)

Menachinon ist eine Form des Vitamin K2, die besonders gut vom Körper aufgenommen werden kann. Die Kapseln sind Fruktose-, Hefe- und Laktose-frei. Darüber hinaus sind sie frei von künstlichen Farbstoffen und Konser­vier­ungsstoffen (laut Gesetz).

Gerade mit zunehmendem Alter und insbesondere Frauen leiden oft (gerade im Winter) unter Vitamin-D-Mangel. Zwar kann der Körper Vitamin D selbst herstellen, oft jedoch nicht in der ausreichenden Menge. Vitamin D wird auch als »Sonnenvitamin« bezeichnet, da Sonnenlicht die wichtigste Quelle für die Produktion von Vitamin D ist. Aus diesem Grunde tritt der Mangel oft ganz stark in den Wintermonaten auf.

Vitamin D ist für den Körper jedoch aus verschiedenen Gründen immens wichtig. So steuert es die Calcium-Aufnahme, die unerlässlich für gesunde und starke Knochen ist. Darüber hinaus trägt es zu einer normalen Muskelfunktion und unterstützt das Immunsystem.

Vitamin K wiederum kann nicht selbst vom Körper hergestellt werden. Es entsteht bei der Photosynthese und befindet sich daher im Blattgrün, z.B. in Salaten, Spinat u.ä. Nimmt der Körper Vitamin K1 über die Nahrung auf, wird es im Darm durch Fermentierung in das Vitamin K2 umgewandelt. Dies geschieht bei einer intakten Darmflora durch Darmbakterien. In Joghurts und Käse ist ebenfalls Vitamin K2 enthalten.

Das Vitamin K2 spielt eine sehr große und wichtige Rolle beim Knochenstoffwechsel, da es Proteine (Gamma-Carboxylglutaminsäure) aktiviert, die Calcium an sich binden und so in das Knochengewebe transportieren und binden. Ohne diese Bindung durch die Proteine kann es passieren, dass zu wenig Calcium zu den Knochen transportiert wird und es sich in anderen Organen einlagert.

Durch einen Mangel an Vitamin K2 nimmt die Mineralstoffdichte der Knochen ab, wodurch die porös und brüchig werden können (Stichwort: Osteoporose).

Da beide Vitamine immens wichtig für gesunde Knochen sind, bietet Debora® plus K2 eine sehr gute und sinnvolle Kombination dieser Vitamine, da sie sich gegenseitig ergänzen.

Anwendung:

1 Kapsel pro Tag zu einer Mahlzeit. Daher kommt man mit einer 120-Kapsel-Packung Debora® plus K2 ca. drei Monate aus.

Debora® plus K2 ist Rezeptfrei in Online- & stationären Apotheken erhältlich:

  • 20 KAPSELN / PZN: 12510143 / AVP: EUR 7,90
  • 60 KAPSELN / PZN: 12510166 / AVP: EUR 20,20
  • 120 KAPSELN / PZN: 12510172 / AVP: EUR 35,40

Weitere Infos zu den Debora® plus K2 Kapseln findet Ihr HIER.

debora - Debora plus K2 vorgestellt 2 - Debora® plus K2 für gesunde Knochen

Meine Mutter nimmt die Kapseln nun schon seit einigen Wochen und sie fühlt sich auf jeden Fall frischer, vitaler (weniger Wintermüdigkeit) und auch die Schmerzen in der Schulter haben etwas nachgelassen.

Ob dies nun wirklich mit der Einnahme der Debora® plus K2 Kapseln zusammenhängt, können wir nicht sagen, da wir keine Ärzte sind. Es handelt sich um ein rein subjektives Empfinden. Daher ist dies auch kein klassischer Produkttest, sondern lediglich eine Produktvorstellung. Meine Mutter sprach aber auch mit ihrem Hausarzt und ihrem Orthopäden, die beide sagten, dass man mit der Einnahme der Kapseln absolut nichts falsch machen kann.

debora - Sponsored Post2 Kopie 2 - Debora® plus K2 für gesunde Knochen

 

Das große Debora® plus K2 Gewinnspiel:

debora - Debora plus K2 Gewinnspiel - Debora® plus K2 für gesunde Knochen

Passend zu unserem Beitrag verlosen wir eine Packung Debora® plus K2 (120 Kapseln / UVP: EUR 35,40).

Bitte verratet uns doch in einem Kommentar, warum Ihr Debora® plus K2 gerne ausprobieren möchtet.

Das Gewinnspiel ist beendet!!!

Der Gewinner wurde bereits ermittelt. Gewonnen hat *Trommelwirbel*:

  • A. Jentsch

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Du erhältst gleich noch eine Mail von uns.

Fortuna war Euch diesmal nicht hold? Dann versucht Euer Glück noch bei unseren anderen Gewinnspielen.

* Alle Rechte an Marke, Produktnamen & -abbildungen sowie Screenshots liegen bei der Köhler Pharma GmbH.

** Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

*** Achtung: Eine hoch dosierte Einnahme von Vitamin D birgt auch gewisse Risiken. Der Körpereigene Vitamin-K-Speicher wird bei der Gabe von hochdosiertem Vitamin D rasch geleert und es bildet sich ein Vitamin K-Defizit.


debora - danny02 - Debora® plus K2 für gesunde Knochen

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte Dich auch interessieren …

72 Antworten

  1. Avatar Sandra Winter sagt:

    Ich möchte meinem Körper gerne etwas Gutes tun.

  2. Avatar Emely sagt:

    Seit einiger Zeit habe ich Schmerzen in den Beinen und bin nicht sicher, ob sie durch einen Mangel verursacht wurden, da ich mich vegan ernähre. Daher würde ich die Kapseln gerne testen.

  3. Avatar Tanja sagt:

    Ich habe einen Vitamin D Mangel und würde die Tabletten gerne testen.

  4. Das Produkt klingt sehr interessant und ich kenne es noch nicht. Ich muss aus gesundheitlichen Gründen auf meine Knochen achten. Die Kapseln wären dafür perfekt! Ich würde mich sehr freuen!

  5. Vitamin K2 ist besonders wichtig, wenn Frau die 50+ erreicht hat, deshalb würde ich meinem Körper gerne etwas Besonderes tun.

  6. Avatar Tina sagt:

    Da ich meine schwerstbehinderte erwachsene Tochter seoit 10 Jahren pflege, ich bin Baujahr 1960, massive Probleme mit dem Rücken und den Gelenken habe, würde ich gerne Debora® plus K2 testen , damit ich vielleich wieder einmal schmerzfrei leben kann

  7. Avatar Hanna P. sagt:

    Ich möchte gerne Debora® plus K2 testen, weil bei mir ein massiver Vitamin-D-Mangel nachgewiesen wurde.

  8. Avatar janni sagt:

    da ich nur nur nachts arbeite, fehlt mir oft das Sonnenlicht. Vitamin D ist deshalb ziemlich wichtig

  9. Avatar Dietrich Mitschke sagt:

    Weil ich das Produkt noch nicht kenne und zum Frühjahr mehr Energie brauche

  10. Avatar Monika K. sagt:

    … möchte meinem Körper etwas Gutes tun

  11. Avatar Patrik Bippus sagt:

    Kenne das Produkt nicht und würde es gerne einmal als nahrungsergänzungsmittel ausprobieren

  12. Avatar Heike Copete sagt:

    Weil ich mich oft schlapp und angespannt fühle, besonders zu dieser Jahreszeit, weil ich berufsbedingt nicht viel draußen sein kann.

  13. Avatar Birgit sagt:

    Ich würde gerne für meine Mutter gewinnen, die mit ihren 81 Jahren sehr unter Schulter- und Knieschmerzen (Arthrose + Verkalkung) leidet.

  14. Avatar Neukirchen Ingrid sagt:

    Probieren geht über studieren, würde gerne testen, Arthrose in den Händen, Osteroporose und noch kleinere Wehwechen.

  15. Avatar Anja sagt:

    Für mich steht an oberster Stelle Ehrlichkeit. Wenn ich von einem Produkt überzeugt bin, tue ich das offen und ehrlich kund, empfehle des Freunden und Bekannten.
    Aufgrund Arthrose im Schulterbereich würde ich die Kapseln gern testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.