THE FIRST PURGE Gewinnspiel

- THE FIRST PURGE Gewinnspiel Blog 720x340 - THE FIRST PURGE Gewinnspiel

- THE FIRST PURGE Gewinnspiel Blog - THE FIRST PURGE Gewinnspiel

[ANZEIGE]

Wir verlosen zum Kinostart von THE FIRST PURGE eine exklusive und limitierte, extrem coole Cap.

Verratet uns doch in einem Kommentar, ob Ihr die anderen Teile der PURGE-Reihe gesehen habt und was Euch besonders gut an dem Thema gefällt.

THE FIRST PURGE startet am 05.07.2018 bundesweit in den deutschen Kinos.

 

The First Purge – Trailer deutsch/german HD

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Kurzinhalt zu THE FIRST PURGE:

- TheFirstPurge DT A4 RGB 700 212x300 - THE FIRST PURGE GewinnspielHinter jeder Tradition steckt eine Revolution!

In diesem Jahr erfahren wir endlich, wie alles begann – wie die alljährlichen zwölf Stunden Gesetzlosigkeit als einfaches soziales Experiment starteten: THE FIRST PURGE.

Die USA in einer nicht allzu fernen Zukunft: Um die Verbrechensrate für den Rest des Jahres unter ein Prozent zu drücken, setzen die „Neuen Gründungsväter Amerikas“ eine gewagte soziologische Theorie in die Tat um: Für eine einzige Nacht bleiben alle Gewalttaten straffrei. Damit soll der frustrierten Bevölkerung ein Ventil für ihre angestauten Aggressionen geboten werden.
Doch was zunächst als recht harmloses Experiment im New Yorker Stadtteil Staten Island beginnt, gerät außer Kontrolle und breitet sich schon bald wie ein Lauffeuer über die ganze Nation aus, als der unterdrückten Bevölkerung bewusst wird, dass die Regierung sich nicht an die Regeln der gesetzlosen Nacht hält.

Weitere Infos zu THE FIRST PURGE erhaltet Ihr auf der Film-Website und der Facebook-Seite des Films.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Das Gewinnspiel ist beendet!!!

Der Gewinner wurde bereits ermittelt. Gewonnen hat *Trommelwirbel*:

  • Sascha Schmauderer

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Du erhältst gleich noch eine Mail von uns.

Fortuna war Euch diesmal nicht hold? Dann versucht Euer Glück noch bei unseren anderen Gewinnspielen.

Das Copyright an dem Filmtitel, Artwork, Trailer und den Szenenfotos liegt bei Universal Pictures International.
* Der Gewinn enthält keine Kinokarten!

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

37 Antworten

  1. Olga sagt:

    Ich hab die Filme noch nicht gesehen

  2. Alex H sagt:

    Alle Teile gesehen

    Beklemmend aber auch geil

  3. Björn Brunner sagt:

    Bisher habe ich nur den ersten Teil der Filmreihe gesehen, möchte aber unbedingt die anderen beiden Teile nachholen. Das Thema „Morden“ bzw. „Verbrechen verüben“ ohne dabei strafrechtliche Konsequenzen fürchten zu müssen, erinnert ein wenig an die Zeiten im Mittelalter oder an die Antike. Einen Funkten „Gerechtigkeit“ sehe ich dann, wenn Mörder oder schwere Verbrecher gejagt werden dürften. Eine sehr moralische Frage…

  4. Mark sagt:

    Ich habe nur den ersten Teil gesehen.
    Und fand da den Gedanken schon sehr bedrückend, dass es einmal wirklich so kommen könnte. Ein Land wieder groß machen, ein paar Schwache aussortieren. Geht vielleicht schneller als man denkt.
    Ich finde die Frage interessant in wie weit Menschen die Purge annehmen.

  5. Jeannine sagt:

    Ich hab die Filme noch nicht gesehen, aber die Vorgeschichte ist meiner Meinung nach ein guter Einstiegspunkt um danach die ersten Filme zu schauen. Das Thema und die Moralfrage hinter dem Film finde ich spannend.

  6. Bianca Lambert sagt:

    Ich habe die letzten Teile leider noch nicht gesehen, aber den vierten schaue ich mir definitiv im Kino an. Die Skrupellosigkeit der Menschen finde ich interessant. Wusste bisher nichts von dem Film bis meine bessere Hälfte mir erzählt hat worum es eigentlich geht. Ich bin gespannt.

  7. ich habe nur den ersten film gesehen, da dort ethan hawke mitgespielt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.