hanayu CBD Öle – Für mehr Balance und innere Ruhe

hanayu CBD Öle - Für mehr Balance und innere Ruhe

[ANZEIGE]

In der Vergangenheit war ich CBD Ölen eher skeptisch gegenüber eingestellt. Diese Skepsis hat sich in den letzten drei Jahren aber aufgelöst, nachdem ich sie selbst ausprobiert hatte. Dies kam u.a. dadurch, weilt eine ehemalige Kollegin, die jetzt in Rente ist, auf die positiven Wirkungen von CBD Ölen schwörte. Und da ich meine Meinung inzwischen stark revidierte, freute ich mich sehr, dass ich die hanayu Premium CBD Balance Öle testen durfte. Für den Test wurden mir CBD Öle kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus dürfen wir unter Euch 3 x 1 Flasche hanayu 5 % CBD Balance Öl verlosen. Ihr möchtet es auch gerne einmal testen? Dann nehmt einfach bis zum 10.10.2021 an unserem Gewinnspiel unterhalb dieses Beitrags teil.

Allgemeine Infos zu hanayu:

hanayu CBD Öle - Für mehr Balance und innere Ruhe

hanayu ist ein junges Startup aus Hamburg, dass den CBD Öl Markt auf ein neues Level heben möchte, was sich vor allem auch durch die Optik und das Design zeigt. Dazu später aber noch mehr. Adrian, Marcel und Julian waren es leid, gehetzt zu sein, Montage zu hassen und sich oft nicht entspannen zu können. Als sie dann CDB-Öle und deren Wirkung für sich entdeckten, wollten sie daraus ihr eigens Geschäft aufbauen. So entstanden das Unternehmen und die Marke »hanayu«.

Da sie aber nicht nur irgendein CBD-Öl auf den Markt bringen wollten, entwickelten sie ein eigenes, patentiertes Herstellungsverfahren. Zudem sind die hanayu CBD-Öle frei von Zusätzen, enthalten nur natürliche Inhaltsstoffe und sind zudem vegan und komplett »Made in Germany«.


Exkurs: Kurz ein paar Erläuterungen zum Thema CBD

CBD gehört zur Gruppe der Cannabinoide, natürlichen chemischen Verbindungen in der Hanfpflanze. Es wirkt auf das körpereigene Endocannabinoid-System, das wiederum bei der Steuerung von unterschiedlichen körperlichen und seelischen Prozessen eine große Rolle spielt, wie zum Beispiel Stimmung, Schlafrhythmus oder Stressempfinden.

Manche Leute setzen CBD mit anderen Stoffen der Hanfpflanze gleich, die bewusstseinsverändernde Auswirkungen haben. Dem ist aber nicht so. Sonst würde CBD auch unter das Betäubungsmittelgesetzt fallen, was jedoch nicht der Fall ist. Zwar kann CBD als natürliches Produkt auch THC enthalten. Dieser Anteil muss aber unter 0,2 % liegen, so dass auch keine psychaktive Reaktion ausgelöst wird. CBD macht also nicht high.

Beim CBD sind die folgenden »Kann-Wirkungen« nachgewiesen (vgl. Infobroschüre von ARGE CANNA Österreich):

  • antibakteriell
  • antioxidativ
  • antitumoral
  • gegen Diabetes
  • gegen Schuppenflechte
  • bei rheumatischer Arthritis
  • löst Spasmen
  • muskelentspannend
  • reduziert Übelkeit
  • schmerzlindern
  • schützt das Nervensystem
  • verbessert Blutzirkulation
  • verbessert Knochenheilung
  • verringert Blutdruck
  • verringert epileptische Anfälle
  • verringert Angst/Unruhe
  • verursacht Schläfrigkeit

»Kann-Wirkungen« bedeutet ganz einfach, dass es sein kann, dass einzelne der vorgenannten Wirkungen auftreten können, aber nicht müssen. Natürlich können auch mherere Wirkungen im Zusammenspiel und gleichzeitig auftreten. 

Diese laienhaften Erläuterungen dienen nur eine kurzen Einordnung des »Wirkstoffes« CBD.


Das Team von hanayu extrahiert das CBD aus der Hanfpflanze durch ein eigenes, patentiertes und sehr schonendes Niedrigdruckverfahren. Dadurch bleiben die Wirkstoffe erhalten und können ihre volle Wirkung nach der Einnahme entfalten.

Die Rohstoffe stammen allesamt von zertifizierten Bauern aus Europa und werden – wie auch der Produktionsprozess – ständig kontrolliert. Das Thema »Qualitätssicherung« wird bei hanayu besonders groß geschrieben, wie auch die Natürlichkeit der Inhaltsstoffe.

hanayu bietet aktuell die folgenden drei CBD Balance Öle an:

  • hanayu 2 % CBD Balance Öl
  • hanayu 5 % CBD Balance Öl
  • hanayu 10 % CBD Balance Öl

Die Prozentzahlen in den Produktbezeichnungen zeigen an, wie hoch der CBD-Anteil in dem jeweiligen Öl ist, also 200 mg, 500 mg oder 1.000 mg.

Die hanayu CBD Balance Öle bestehen jeweils nur aus zwei Zutaten: Bio-Hanfsamenöl und einem Vollspektrum Hanfextrakt, das reich an CBD und Cannabinoiden ist. Und natürlich liegt der THC-Anteil unter der Grenze von 0,2 %.

hanayu CBD Öl

Das Team von hanayu empfiehlt die Einnahme von 3 mal täglich fünf Tropfen. Jede Flasche enthält 10 ml, die für ca. 250 Tropfen reichen. Die Entnahme ist durch die in den Deckel der Flasche integrierte Pipette ausgesprochen einfach. Geööfnet halten sich die Öle ca. 3 Monate.

Preise für jeweils 10 ml: EUR 24,90 (2 % Öl) / EUR 39,90 (5 % Öl) / EUR 59,90 (10 % Öl)

Weitere Infos zu den Ölen und zum Unternehmen findet Ihr direkt auf der hanayu Website.

 

Fazit hanayu CBD Balance Öle:

hanayu CBD Öle - Für mehr Balance und innere Ruhe

Erst einmal und zu aller erst: wie hübsch sind bitte diese hanayu Verpackungen gestaltet? Die Optik und Gestaltung erinnern eher an Parfümverpackungen denn an CBD-öl-Verpackungen. Wie Ihr ja bestimmt wisst, arbeite ich seit einigen Jahre an einer Hochschule im Fachbereich Design und da entwickelt man selbst als BWLer ein Auge und Gespür für schönes Design. Wobei schönes Design natürlich auch immer im Auge des Betrachters liegt.

Und ich finde die kleinen Verpackungen aus Pappe einfach sehr schön und edel gestaltet. Zudem sind die Verpackungen sehr hochwertig verarbeitet. In der Pappdose befindet sich dann eine sehr schlichte und dadurch edel aussehende weißt Flasche mit dem CBD-Öl, dass durch die integrierte Pipette in der Tat sehr gut zu entnehmen und zu dosieren ist. Sowohl die Verpackungen als auch die Flaschen heben in meinen Augen das Produkt CBD-Öl tatsächlich auf ein ganz anderes Level und symbolisieren sehr gut den Anspruch von hanayu, ein Premium-Produkt herzustellen und zu vertreiben.

Alle drei CBD-Öle sind sehr mild und sogar relativ angenehm im Geschmack. Oft finde ich CBD-Öle sehr bitter, so dass ich echt Schwierigkeiten habe, sie einzunehmen. Das ist bei den hanayu CBD-Ölen nicht der Fall.

hanayu CBD Öl 10%

In den letzten Wochen habe ich wirklich extrem viele Probleme einzuschlafen und bin ständig unter Strom und fühle mich andauernd schon von Kleinigkeiten gestresst, was so gar nicht meiner Natur entspricht. In den letzten Monaten kam aber einfach auch sehr viel zusammen. erst die Sorge um meinen kranken Vater, dann der plötzliche Tod meines Vaters und der Tod unserer 16 Jahre alten Familienkatze. Seit Mai herrscht also eine andauernde Traurigkeit kombiniert mit vielen Projekten an der Hochschule, die trotz Corona-Pandemie irgendwie digital umgesetzt werden müssen sowie die Sorge auf Grund einer anstehenden Operation, der ich mich unterziehen muss.

Ihr seht, es ist einfach sehr viel passiert, was sich unglaublich negativ auf meinen Gemütszustand, meine allgemeine Stimmungslage sowie meinen Stresslevel auswirkte und sich u.a. in Schlafstörungen manifestierte. Nach einiger Zeit wollte ich es wieder mit CBD versuchen und nehme jetzt seit knapp einer Woche die hanayu CBD Balance Öle ein. Bereits am dritten Tag merkte ich, dass die innere Unruhe nachließ und ich mich wieder ein wenig ausgeglichener fühlte, auch wenn natürlich meine Gedanken immer noch kreisen und ich einfach unfassbar traurig bin. Nichtsdestotrotz kann ich inzwischen wieder besser einschlafen und komme abends nach der Arbeit auch wieder besser »runter«. Und auch bei der Arbeit nehme ich wieder viele Situationen gelassener, so wie es meine Kolleginnen & Kollegen aus der Vergangenheit von mir auch kannten. Oft war ich einfach der ausgleichende, ruhende Pol im Team. Und das kommt ganz langsam auch wieder.

hanayu CBD Öle - Für mehr Balance und innere Ruhe

Natürlich muss ich einschränkend sagen, dass dies meine ganz persönliche, subjektive Erfahrung mit CBD-Ölen ist. Ich bin BWLer und kein (Lebensmittel-) Chemiker, Biologe oder Oecotrophologe. Außerdem habe ich auch keine Laboreinrichtung, um die Wirkung von CBD empirisch untersuchen zu können. Dies möchte ich hier unbedingt noch einmal klarstellen. Meine Erfahrungen können und sollen nicht als allgemeingültig genommen werden, sondern auch nur zeigen, wie ich die Einnahme und die Wirkungen von CBD-Öl wahrgenommen habe.

Wenn Ihr also einmal ein sehr gutes, hochwertiges und im Geschmack mildes CBD-Öl verwenden möchtet, dann kann ich Euch die hanayu CBD Balance Öle wärmstens empfehlen. Und natürlich – sorry, über das Thema komme ich nicht hinweg – wenn es auch noch schön sein soll.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

hanayu CBD Öle - Für mehr Balance und innere Ruhe

 

Das große hanayu Gewinnspiel:

hanayu CBD Öle - Für mehr Balance und innere Ruhe

Passend zu unserem Beitrag verlosen wir 3 x 1 Flasche hanayu 5% CBD Balance Öl.

Bitte verratet uns in einem Kommentar, ob Ihr schon Erfahrungen mit CBD Ölen habt und welche Eigenschaften Euch an den Ölen besonders gut gefallen.

* Alle Rechte an Marke, Produktnamen & -abbildungen sowie Screenshots liegen bei der Hanayu GmbH.


hanayu CBD Öle - Für mehr Balance und innere Ruhe

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte dich auch interessieren …

67 Antworten

  1. Melanie sagt:

    Ich leide unter einer schweren Posttraumatischen Belastungsstörung, Panikstörung und Agoraphobie. Ich habe das Haus seit über zwei Jahren nicht mehr verlassen. Ich habe Hoffnung, dass es mir hiift..aber ich kann es mir nicht leisten es zu testen, wenn es funktioniert, kaufe ich es regelmäßig, aber einfach testen…. dafür habe ich nicht das Geld.

  2. Jen sagt:

    Ich bin chronische Schmerzpatientin und THC sowie CBD erleichtern mir unglaublich den Alltag

  3. Ursel Barth sagt:

    Ich habe einmal ein CBD Öl von meiner Schwester geschenkt bekommen. Zum Ausprobieren. Sollte gegen die Rückenschmerzen sein. half leider nicht.
    Allerdings weiß ich den Prozentsatz nicht mehr.

  4. Eva Margolf sagt:

    ich nehme zur Zeit ein 10% Öl gegen meine Schlafstörungen , und es hilft mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.