Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel Acacia

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip nach Br  gge Titel 1 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel Acacia

Wenn Ihr unseren Blog schon länger lest, wisst Ihr, dass wir sehr gerne Kurztrips machen und Städte auf eigene Faust erkunden. Vor ein paar Wochen war es wieder soweit und wir reisten mit dem Auto nach Brügge. Den Trip hatten meine Eltern und ich Max zum Geburtstag geschenkt. Das Hotel hatte ich mit Eigenanreise über Travelbird gebucht. Auf das Hotel Acacia gehe ich im weiteren Verlauf des Beitrags ein.

Brügge – Eine mittelalterliche & romantische Perle

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip Br  gge 42 1 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel Acacia

Den Beitrag beginne ich absichtlich auch nicht mit dem Titel eines Films, der immer wieder zitiert wird, wenn man erzählt, dass man nach Brügge fährt. Ihr glaubt gar nicht, wie oft dieser Titel auf unseren privaten Facebook-Seiten zitiert wurde, natürlich immer mit dem Hinweis, wir mögen bitte nicht sterben :-).

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip Br  gge 14 1 300x169 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaVon Krefeld aus fährt man ca. 2,75 Stunden bis man die Innenstadt von Brügge erreicht. Die Strecke lässt sich auch ganz gut fahren, wobei es in der Innenstadt durch viele Einbahnstraßen und die engen Gassen etwas hakelig wird, zumal einer der großen Marktplätze aktuell eine riesige Baustelle ist. Dennoch erreichten wir ganz entspannt unser Hotel, checkten ein und machten uns direkt auf den Weg zu unserer ersten Erkundungstour. Ideal war, dass das Hotel Acacia gerade einmal ca. 150 Meter vom zentralen Platz „Groten Markt“ in Brügge entfernt ist. Wir waren also sofort mitten im Geschehen.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip Br  gge 2 1 169x300 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaAuf dem Platz findet Ihr diverse Cafés, den Startpunkt für die beliebten Kutschfahrten, das Historium sowie den Belfried, ein Glockenturm aus dem Mittelalter im historischen Rathaus der Stadt Brügge.

Ferner bekommt man hier schon einen tollen Eindruck von den mittelalterlichen, schönen und auch bunten Fassaden, wie sie überall in der Altstadt zu finden sind. Wir entschieden uns gegen eine Kutschfahrt, da wir sie doch recht teuer fanden (ca. EUR 40,00) und erkundeten die Altstadt lieber weiter per pedes.

Vom „Grote Markt“ schlenderten wir weiter in Richtung „Burg“. Damit ist keine klassische Burg gemeint, sondern ebenfalls ein großer Platz, auf dem früher einmal eine Burg stand. Heute wird der Platz von einem wunderschönen Gebäude-Ensemble flankiert, wobei eine Seite des Platzes offen ist und in einen kleinen Park übergeht.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip Br  gge 13 1 300x169 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaDie Gebäude beherbergen das Stadthaus, den alten Brüggener Gerichtshof sowie die Heilig-Blut-Basilika. Zwischen den Gebäuden gibt es einen kleinen Torbogen, durch den man, über eine Gracht flanierend, zum Fischmarkt gelangt. Geht man rechts an der Gracht entlang, gelangt man erneut an einen kleinen Platz, der von gastronomischen Betrieben gesäumt wird. Daran anschließend befindet sich mit dem Rozenhoedkaai eines der bekanntesten Foto-Motive der Stadt Brügge. Dies können wir auch sehr gut verstehen, da er ein absolut wundervolles, verträumtes und romantisches Panorama bietet, mit dem Belfried im Hintergrund.


Tim & Struppi, die Schlümpfe, Lucky Luke & Co.:

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Br  gge Tin Tin 4 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel Acacia

Biegt man am Rozenhoedkaai rechts ab, gelangt man zur Brüggener „The Beer Wall“. Neben der Gastronomie kann man im angrenzenden Shop unfassbar viele Biersorten und die passenden Gläser dazu kaufen.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Br  gge Tin Tin 8 169x300 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaDa wir jetzt nicht so große Biertrinker sind, war für uns etwas anderes sehr viel interessanter, denn der Shop beherbergt auch die „Tin Tin Chapel“ („Tim & Struppi Kapelle), die man kostenlos besichtigen kann. Da wir riesige „Tim & Struppi“-Fans sind, hielten wir uns eine ganze Weile dort auf. In der Kapelle sind einige Szenen aus den berühmten Comics mit Figuren nach- und ausgestellt. Die Figuren kann man auch für mehrere hundert Euro kaufen.

Darüber hinaus gibt es Unmengen an Merchandise zu „Tim & Struppi“, Lucky Luke, den Schlümpfen und anderen Figuren, die auf belgischen Comics beruhen. Wir hätten dort richtig viel Geld ausgeben können, entschieden uns am Ende jedoch nur für ein paar wunderschöne Eierbecher, ein Struppi-T-Shirt für Krümel sowie ein Nachdruck des Titelbildes zu „Le Lotus Bleu“ und natürlich eine Ansichtskarte mit demselben Motiv für eine Freundin, die mindestens ein so großer Fan ist, wie wir es sind.

Wer also „Tim & Struppi“ liebt oder gerne ungewöhnliche Biersorten probieren möchte, für den ist „The Beer Wall“ und der Shop „2be in brugge“ ein absolutes Muss und Eldorado, auch wenn sie natürlich voll auf Touris ausgelegt sind.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip Br  gge 29 300x225 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaFolgt man der Gracht am Rozenhoedkaai weiter, so steuert man auf den Dijver-Platz, der nicht groß ist, aber zum Seelebaumeln einlädt. Dort findet jeden Samstag bis November ein Antik-Trödelmarkt statt, der echt schön sein soll. Leider hatte es am Freitag jedoch so sehr geregnet, dass er an dem Wochenende, an dem wir in Brügge waren, abgesagt worden war. Vom Dijver aus nahmen wir aber am zweiten Tag an einer Grachtenfahrt teil. Sie kostet EUR 8,00 pro Person und es gibt nur fünf lizenzierte Unternehmen, die Grachtenfahrten anbieten dürfen und der Preis ist bei allen Anbietern identisch.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip Br  gge 20 1 300x169 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaDie Fahrt dauert ca. 30 Minuten und wir hatten einen echt tollen Bootsführer, der beim Einstieg jeden Teilnehmer nach der Herkunft fragte. An unserer „Tour“ nahmen unter anderem auch ein paar Mexikaner teil. Der Bootsführer erklärte während der Rundfahrt sehr viel zu den Sehenswürdigkeiten, an denen wir vorbei fuhren und das perfekt in fünf Sprachen: Flämisch, Französisch, Englisch, Deutsch und Spanisch. Ein echter Hammer. Er war dabei ausgesprochen witzig.

Auch wenn dies ebenfalls ein typisch touristisches Programm ist, können wir die Teilnahme an einer Grachtenfahrt nur empfehlen, da man so viel über die Stadt erfährt und sie von einem ganz anderen Blickwinkel betrachten kann.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip Br  gge 33 1 300x169 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaEin wenig Außerhalb der Altstadt befindet sich der Begijn-Hof, eine malerische klösterliche Anlage, in der inzwischen Benediktinerinnen leben. Ein Ort der Ruhe und Einkehr und irgendwie eine ganz andere Welt. Dominiert außerhalb der Anlage das quirlige Treiben der Stadt mit tausenden Touristen, so ist es – trotz Gruppenführungen – innerhalb der Anlage sehr ruhig, so dass man im bebaumten Hof den Kopf frei bekommen kann. Man kann dort auch eine gewisse Zeit leben und die Ruhe nutzen, um sich vielen Dingen klar zu werden. Diese klösterliche Einkehr ist jedoch nur Frauen gestattet.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip Br  gge 36 1 300x169 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaVerlässt man den Begijn-Hof an der anderen Seite, so gelangt man zum Minnewater-Park, der rund um einen See, dem „Minnewater“ bzw. „Sea of Love“, angelegt ist. In dem Park befindet sich ein kleines Schlösschen, das ein Restaurant und Hotel beherbergt. Der Park ist wunderschön, verträumt und romantisch und hat seinen Namen zu Recht verdient. Überall befinden sich Bänke, von denen man die Ruhe und den schönen Blick genießen kann. Auf dem Minnewater leben Schwäne und Enten, die der verträumten Atmosphäre das „i-Tüpfelchen“ verleihen.

Ihr solltet Euch also unbedingt ein wenig Zeit nehmen und die Ruhe genießen.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip Br  gge 18 300x225 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaWir besuchten auch das Historium, eine Multimedia-Ausstellung zum „Goldenen Zeitalter“ der Stadt Brügge um das Jahr 1488. Man begleitet den Malergesellen Jakob in sieben Räumen einen Tag lang durch das mittelalterliche Brügge. Von der angeschlossenen Gastronomie hat man einen wundervolle Ausblick auf den „Grote Markt“, vor allem wenn man keine Lust hat, den Belfried mit knapp 400 Stufen zu erklimmen. Die Ausstellung ist wirklich gut gemacht, aber viel zu teuer. Inklusive eines 5-minütigen VR-Films und eines Getränks in der Gastronomie zahlten wir zusammen sage und schreibe EUR 38,00. Das hat sich echt nicht gelohnt und wir haben es auch nur gemacht, weil es zu dem Zeitpunkt wie aus Eimern schüttete und die Ausstellung interessant klang.

Ferner möchten wir Euch noch vor etwas warnen: Die Tabak- und Souvenir-Geschäfte verkaufen neben Ansichtskarten auch häufig Briefmarken. Sie verlangen jedoch einen Serviceaufschlag von 50%, d.h. pro Karte zahlten wir EUR 1,50 Porto statt EUR 1,00. Kauft die Briefmarken also lieber direkt bei der Post.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Kurztrip Br  gge 54 300x225 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaWir sind trotz dieser beiden nicht so tollen „Erfahrungen“ ganz verliebt in Brügge, in die alten, wunderschönen Gemäuer, die Grachten, die verträumten Plätze & Parks sowie die freundlichen, extrem entspannten Brüggener. Auch wenn wir etwas Pech mit dem Wetter hatten, konnten wir in einigen Momenten, wenn die Sonne herauskam, erkennen, wie wunderschön Brügge an einem sonnigen Spätsommertag ist, wenn die Grachten funkeln und ihre Spiegelungen an die alten Mauern werfen. Man kann sich einfach nur in diese Stadt verlieben, die trotz der Touristenmassen und knapp 120.000 Einwohnern eher einen verträumten Kleinstadt-Charme hat. Nun lassen wir aber eher die Fotos sprechen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Brügge Kulinarisch: Waffeln, Pralinen, Schokolade & Co.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Br  gge Waffeln Co 1 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel Acacia

Wenn man gerne „schnubbelt“ und eine echte Süßnase ist, dann ist Brügge ein wahres Eldorado oder auch eine stetige und gnadenlose Versuchung. Dies hängt davon ab, aus welchem Blickwinkel man es betrachtet. Nicht nur an jeder Ecke, sondern nahezu alle 10 Meter reihen sich Chocolatiers aneinander, die mit ihren verlockenden Auslagen dazu animieren, das Geschäft zu betreten und den Zuckerspiegel nach oben zu treiben.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Br  gge Waffeln Co 13 225x300 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaHier gibt es natürlich gravierende Unterschiede in Qualität und auch Arrangements der Schaufenster. Leider vermitteln zwar viele Chocolatiers den Eindruck, noch selbst Pralinen, Trüffel, Schokolade & Co. herzustellen, doch häufig handelt es sich einfach um Massenware, die in Schokoladenfabriken hergestellt wurden.

Wir haben zwei ganz wundervolle Pralinen-Geschäfte für uns entdeckt, die wir Euch gerne empfehlen wollen und die auch tatsächlich noch selbst kreieren und produzieren:

  • „Pol Depla Chocolatier“ auf der Mariastraat
  • „The Chocolate Line“ am Simon Stevinplein

„Depla“ ist ein ganz unscheinbarer, kleiner Laden, der unglaublich lecker-cremige Pralinen und Trüffel anbietet. Besonders toll ist auch die Tatsache, dass sie Pralinen ohne Zucker verkaufen. Dies war für mich wichtig, da ich meinem Vater auch Pralinen mitbringen wollte, der Diabetiker ist.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Br  gge Waffeln Co 3 300x225 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel Acacia„The Chocolate Line“ wird von Dominique Persoone betrieben, der gerade erst für seine Pralinen-Kreation „Weiße Schokolade mit Himbeere und Yuzu-Karamell“ mit dem „International Chocolate Award“ ausgezeichnet wurde und sein 25-jähriges Jubiläum feiert. Seine Kreationsvielfalt ist der absolute Wahnsinn und klingt manchmal auch etwas „verrückt“, wie zum Beispiel Pralinen mit Bacon oder „Fried Onions“ oder Hanf oder Rote Bete. Aber wir sagen Euch… die Pralinen sind der absolute Hammer.

Ähnlich wie mit Schokolade & Pralinen verhält es sich in Brügge mit „Lütticher Waffeln“.

Ihr erhaltet sie nahezu an jeder Ecke. Doch einen „Waffel-Laden“ wollen wir Euch ganz besonders empfehlen, und zwar die Waffeln von „Chez Albert“ auf der Breidelstraat. In unseren Augen, Verzeihung, für unsere Gaumen werden dort die besten Waffeln verkauft. Aber achtet unbedingt darauf, dass sie frisch aus dem Eisen kommen. Dann sind sie sie dazu geeignet, eine Sucht auszulösen :-).

Direkt neben „Chez Albert“ befindet sich der Chocolatier „Le Belgique Gourmande“, der eher touristisch angehaucht ist, aber schier unfassbare Varianz an Trüffeln und dragierten Mandeln bietet, die man frei zusammenstellen oder als fertige Mischung kaufen kann. 100 g kosten ca. EUR 4,80.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Br  gge Waffeln Co 28 300x169 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaUnd wo wir gerade beim Essen sind, möchten wir Euch auch noch zwei Restaurants empfehlen, in denen wir abends speisten. Wir hatten in unserem Hotel nach Empfehlungen gefragt und uns dann einmal für die Bierbrasserie Cambrinus und am zweiten Abend für das Burger-Restaurant „Burger & Burger“ entscheiden. Beide Restaurants findet Ihr auf der Philipstockstraat. Dort befinden sich auch die anderen Empfehlungen unseres Hotels („Lieven“, „Quatre Mains“, „L’Assiette Blanche“, „Au Petite Grand“).

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Br  gge Waffeln Co 26 300x169 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaDie Bierbrasserie Cambrinus bietet über 400 verschiedene Biersorten an. Wir bestellten zu unserem Essen ein Probier-Set mit vier verschiedenen Biersorten. Das reichte uns schon voll und ganz. Aber Achtung: Cambrinus ist extrem beliebt und entsprechend hoch frequentiert. Unsere Empfehlung: reserviert einen Tisch oder geht erst nach 21 Uhr hin. Dann wird es etwas leerer und es nehmen auch mehr Belgier dort Platz. Vorher ist die Bierbrasserie übervölkert mit Touristen.

Wir aßen extrem gute und leckere Steaks mit belgischen Fritten und Salat. Brügge ist leider nicht gerade günstig. Wir zahlten zusammen inkl. der Bier-Probier-Sets und einer Flasche Wasser EUR 75,00.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Br  gge Waffeln Co 29 300x169 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaAm nächsten Abend speisten wir im Burger-Restaurant „Burger & Burger“. Die Bezeichnung „Restaurant“ hat „Burger & Burger“ definitiv verdient. Es ist sehr gemütlich eingerichtet, vor allem die beleuchtete Rückwand mit den bunten Flaschen ist der Hammer und schaft ein ganz besonderes Flair und wann isst man schon einmal Burger während man Jazz-Musik lauscht. Wirklich ein toller Laden mit vielen verschiedenen Burgern, ob mit Pfeffersauce oder mit Champignons. Dabei werden selbst die Buns selbst gebacken. Die Burger sind unglaublich lecker und kosten inkl. Fritten ca. EUR 15,00 / Person.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Brügge by Night

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Br  gge by Night 4 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel Acacia

Brügge bei Nacht muss man einfach erlebt haben. Die Gebäude werden ganz wundervoll illuminiert. Dieser Effekt unterstreicht einmal mehr den romantischen Charakter der Stadt. Ihr müsst unbedingt im Dunkeln durch Brügge flanieren und dabei auch am Burgplatz halt machen, denn dort spielen eigentlich immer Straßenmusiker mit Cello oder Geige. Es ist ganz, ganz toll und lässt einen träumen und verliebt zusammenstehen.

Hier lassen wir nun wirklich nur unsere Bilder sprechen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Hotel Acacia Brügge:

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Hotel Acacia Br  gge 2 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel Acacia

Wie eingangs bereits erwähnt, nächtigten wir im Hotel Acacia auf der Korte Zilverstraat, direkt in der Altstadt von Brügge. Ich hatte mich für dieses 4-Sterne-Hotel entschieden, da ich unbedingt ein Hotel in der Altstadt buchen wollte, das aber über einen eigenen Gästeparkplatz verfügt. Und da ist das Hotel Acacia ideal. Der Parkplatz muss vor Anreise reserviert werden und kostet EUR 15,00 pro Nacht.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Hotel Acacia Br  gge 13 300x225 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaDas Personal sowohl am Empfang als auch an Baar und im Frühstücksrestaurant ist unglaublich freundlich.

Auch das Zimmer gefiel uns sehr gut, wobei es schon noch ein wenig „aufgehübscht“ werden könnte, in dem zum Beispiel Bilder an die Wände gehängt werden.

Im Bad waren wir sehr überrascht, denn es standen verschiedene Produkte von Rituals zur Verfügung, die wir einfach toll finden. Und bei dem usseligen Wetter am zweiten Tag unseres Aufenthalts war die Möglichkeit, ein Bad nehmen zu können, eine wahre Wohltat.

kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - Hotel Acacia Br  gge 14 169x300 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel AcaciaDie Bar ist sehr gemütlich eingerichtet, ebenso das Kaminzimmer mit einem Piano. Das Hotel hat so ein extrem angenehmes Flair. Das Frühstück in Buffet-Form ist ebenfalls sehr gut und umfangreich.

Und obwohl das Hotel mitten in der Altstadt gelegen ist, ist es etwas abseits vom Trubel und daher sehr ruhig. Der eigentliche Chef des Hotel Acacia ist im Übrigen Coco, ein Graupapagei, der ständig flötet, pfeift, quatscht und die Gäste auch mal mit „Are you kidding me“ begrüßt. Einfach nur goldig.

Wir können das Hotel Acacia auf jeden Fall weiterempfehlen und werden auch beim nächsten Besuch Brügges dort wieder ein Zimmer buchen. Wir haben den nächsten Besuch schon für 2018 fest eingeplant. Dann auch gemeinsam mit meinen Eltern sowie Max Mutter und Tante.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 


kurztrip nach brügge mit Übernachtung im hotel acacia - danny02 - Kurztrip nach Brügge mit Übernachtung im Hotel Acacia

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte Dich auch interessieren …

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

5 Antworten

  1. Ich würde den Gewinn gerne meinem Sohn mit Freundin sponsern und gebe daher gleich seine Adresse an.

  2. Richard S. sagt:

    Hallo Ihr,

    oh ja, Brügge ist wirklich eine tolle Stadt. Meine Frau und ich waren schon mehrfach dort. Vielen Dank für die kulinarischen Tipps. Werden beim nächsten Mal ausprobiert.

    Gruß,
    Richard

  3. eine sehr schöne Stadt , und gar nicht soweit weg, da führe ich gerne mal hin!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.