PHILEX Protein-Backmischungen – High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

[ANZEIGE]

Seit 1,5 Jahren betreibe ich wieder intensiv Fitness- & Kraftsport. Entsprechend habe ich teilweise meine Ernährung umgestellt und bin immer auf der Suche nach hochwertigen Proteinquellen. Ab und an esse ich auch gerne einmal einen Proteinriegel. Doch in der Regel schmecken sie total künstlich und vor allem nach Süßungsmitteln. Und gerade was Süßungsmittel betrifft, bin ich echt eine Mimi. Wenn sie zu stark durchschmecken, wandern sie in die Mülltonne, auch wenn es mir schwer fällt. Gerade weil es so schwierig ist, gute Proteinriegel zu finden, freute ich mich sehr, dass ich die PHILEX High-Protein Backmischungen testen durfte. Für den Test durfte ich meine eigene Mischung zusammenstellen, die mir zusammen mit zwei weiteren Proben kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt wurde.

Darüber hinaus dürfen wir unter Euch eine PHILEX Protein-Backmischung »Dattel Vanille« verlosen. Ihr möchtet auch gerne einmal Proteinriegel ohne künstliche Zusätze selbst backen? Dann nehmt unbedingt bis zum 22.08.2020 an unserem Gewinnspiel unterhalb dieses Beitrags teil.

Allgemeine Infos zu PHILEX Protein:

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

PHILEX Protein wurde 2019 von Alex & Philipp gegründet. Da sie geschäftlich viel unterwegs waren und kaum Zeit hatten, zu Hause zu essen, ernährten sie sich häufig von Fast- & Junk-Food. Recht schnell war den beiden bewusst, dass es so nicht weitergehen konnte.

Sie beschlossen ihre Körper wieder in Form zu bringen und begaben sich u.a. auf die Suche nach guten Proteinriegeln. Es gab nur ein Problem? Auf der Suche nach einem gesunden Protein Snack findet man nur fertig abgepackte Proteinriegel.

Das Problem: So gut wie fast jeder fertige Riegel besteht aus künstlichen Zusatzstoffen. Zudem hat man das Problem, dass man bei fertigen Produkten bereits eine vorgegebene Geschmacksrichtung und Zutatenliste hat.

Und genau das wollten Alex & Philipp ändern!

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

Sie entschieden sich dazu, ein Produkt zu entwickeln, bei dem jeder individuell entscheiden kann, was er in seinem Protein Snack haben möchte, egal ob Früchte, Nüsse, verschiedene Kerne oder sogar Schokolade.

Die Idee hatten sie! Nun begann eine monatelange Entwicklungszeit, in der sie Nächte lang gebacken haben, um die perfekte Rezeptur zu finden.

Das Ergebnis: die PHILEX High-Protein Backmischungen:

  • 100% natürliche Zutaten
  • 0% künstliche Zusatzstoffe
  • 100 % Geschmack
  • High-Protein mit bis zu 40 % pflanzliche Proteine in jeder Backmischung

Weitere Infos zu den High-Protein Backmischungen findet Ihr direkt auf der PHILEX Website.

 

Der Mixer von PHILEX Protein:

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

Über den PHILEX Mixer kannst Du Deine individuelle High Protein Backmischung aus mehr als 50 Zutaten zusammenstellen. Egal ob Nüsse, Früchte, Kerne, Schokolade oder Superfoods. Du entscheidest selbst was in deiner Backmischung landet.

Der Mixer funktioniert ganz einfach und intuitiv. Du musst insgesamt 5 Bestandteile für eine Mischung zusammenstellen. Zu Beginn wählt Ihr die Basis aus. Zur Auswahl stehen:

  • PHILEX Basic, 200 g
  • PHILEX Gluten-free, 200 g

Im nächsten Schritt kannst Du die Basis mit weiteren Zutaten wie Haferflocken, gepufften Dinkel, Schoko-Crunchys uvm. verfeinern. Anschließend kannst Du Deiner Backmischung Früchte (z,B. Cranberrys, Sauerkirschen u.ä.), Nüsse und Süßes (z.B. Schokolade) hinzufügen.

Der Mixer zeigt Dir genau an, wie viele Bestandteile Du bereits hinzugefügt hast. Je nach gewählten Bestandteilen, variiert der Preis etwas. Meine Mischung kostete beispielsweise EUR 9,29.

Den Mixer zur Zusammenstellung Deiner individuellen High-Protein Backmischung findest Du direkt im PHILEX Protein – Shop.

 

Meine PHILEX High-Protein Backmischung:

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

Neben den beiden Standardsorten »Apfel-Banane« und »Dattel-Vanille« erhielt ich meine eigene PHILEX Protein-Backmischung, die ich mir selbst über den Mixer zusammengestellt hatte. Sie enthielt die folgenden Zutaten (zudem Zeitpunkt konnte man 9 Zutaten auswählen):

  • PHILEX Basic Mischung
  • 2 x Hafer Flocken
  • Amarant gepufft
  • Sauerkirschen
  • Walnüsse
  • Schokostückchen
  • Schoko-Crunchys
  • Dinkelflocken
  • Schokostückchen

Der Preis für diese Mischung betrug EUR 9,29.

Die Standardmischungen »Apfel-Banane« und »Dattel-Vanille« kosten jeweils EUR 10,95.

Zubereitung der PHILEX High-Protein Backmischungen:

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

Die PHILEX High-Protein Backmischungen lassen sich ganz schnell und einfach zubereiten. Man gibt einfach die Backmischung in eine Rührschüssel, fügt 260 ml Wasser oder Milch hinzu und vermengt alles miteinander, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht und nichts mehr »auseinanderbröselt«.

Anschließend formt man entweder 12 Riegel aus dem Teig oder gibt den Teig in eine Back- oder Auflaufform. Alternatib kann man auch Protein-Kugeln aus dem Teig rollen. Ich gab den Teig in eine kleine Auflaufform.

Nun wird der Proteinteig 15 – 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180° C gebacken. Und schon sind die Proteinriegel fertig. Okay, wenn man sie so wie ich macht, muss man den »Proteinkuchen« auskühlen lassen und anschließend in 12 Riegel schneiden.

Die fertiggebackenen Riegel kann man nach dem Auskühlen in eine luftdichte Dose packen. dort halten sie sich mindestens eine Woche.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT PHILEX High-Protein Backmischungen:

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

Wie eingangs schon erwähnt, war ich mit den handelsüblichen Proteinriegeln einfach nicht glücklich. Die PHILEX High-Protein Backmischungen sind eine richtig, richtig gute Alternative. Die selbstgebackenen Proteinriegel lassen sich ganz einfach und schnell herstellen. Besonders großartig finde ich, dass ich mir meine individuellen Backmischungen nach Herzenslust und eigenem Gusto zusammenstellen kann.

Die Backmischungen sind in einer schönen Dose verpackt, die ebenfalls individuell gestaltet ist. Meine Mischung war zum Beispiel mit dem Hinweis »Danny’s Mix« sowie zwei passenden Piktogrammen (ein Cookie und Kirschen) versehen. Das ist zwar nur eine Kleinigkeit, macht die PHILEX Protein Backmischungen aber noch persönlicher und sympathischer.

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

Auch der Geschmack ist richtig gut. Die Proteinriegel sind saftiger als erwartet und man kann fast jede einzelne Zutat herausschmecken. Es gibt keinen Lakritzgeschmack nach Stevia oder andere künstlichen Geschmacksstoffe, wie andere Süßmittel oder Aromen. Ich schmeckte in meiner eigenen Backmischung ganz klar die Haferflocken, Schokostückchen, Sauerkirschen und Walnüsse heraus.

Ich muss aber auch sagen, dass man sich an diesen neuen, natürlichen Geschmack erst einmal gewöhnen muss. Dies hängt meines Erachtens insbesondere damit zusammen, dass meine Geschmacksnerven über Monate oder gar Jahre durch Fertigprodukte andere »Geschmackserlebnisse« gewöhnt waren und auf Aromen & Co. »konditioniert« waren. Dies ist aber ganz normal. Solche Erfahrungen habe ich schon mehrfach gemacht, wenn ich von Fertigprodukten auf Selbstgemachtes umgestiegen bin, sei es bei Müslis oder bei Eistees. Ich trank schon immer sehr gerne Eistees, bin dann aber irgendwann auf selbstbrühten Tee oder auf Eistees ohne Zusätze umgeschwenkt. Auch hier musste ich mich erst an den natürlichen Geschmack ohne Aromen gewöhnen. Und genau so ist es jetzt bei den selbstgebackenen Proteinriegeln von PHILEX.

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

Bereits der zweite Riegel schmeckte mir deutlich besser als der Erste. Und ich habe die Erfahrung gemacht, dass sie noch saftiger sind, wenn man sie einen Tag in einer Dose aufbewahrt, bevor man sie isst.

Also ich bin echt begeistert von den PHILEX High-Protein Backmischungen. Sie überzeugen insbesondere durch ihre Individualität sowie die hochwertigen, natürlichen Zutaten und den hohen Proteinanteil. Sie sind sehr sättigend und auch echt lecker, wenn man sich auf den natürlichen, für die Geschmacksnerven neuartigen Geschmack einlässt. Zudem überzeugen sie durch ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis. Zwar kommen einem im ersten Moment EUR 9,29 für eine Mischung doch recht viel vor, doch meine selbstgebackenen Riegel kosten pro Stück gerade einmal EUR 0,78 (ohne Kosten für Wasser und Energie). Fertige Riegel kosten oft das Doppelte bis Dreifache.

Ich kann die PHILEX High-Protein Backmischungen auf jeden Fall jedem empfehlen, der sich proteinreich, gesund und natürlich ernähren möchte.

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

 

Das große PHILEX Gewinnspiel:

PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

Passend zu unserem Beitrag verlosen wir eine PHILEX Protein-Backmischung »Dattel Vanille«.

Bitte verratet uns doch in einem Kommentar, was Ihr an den PHILEX Backmischungen besonders gut findet.

* Alle Rechte an Marke, Produktnamen & -abbildungen sowie Screenshots liegen bei PHILEX.


PHILEX Protein-Backmischungen - High-Proteinriegel ohne Zusätze selbst backen

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte Dich auch interessieren …

14 Antworten

  1. Avatar Manuela HAUTHALER sagt:

    Uii das klingt interessant. Ich koche u backe sehr gerne u bin sehr neugierig
    Gern probiere ich neue dinge aus. Ich würd auch auf meinem insta-account darüber berichten. 🙂

  2. Avatar Jessica sagt:

    Die Geschmacksrichtung und das er Glutenfrei ist

  3. Avatar Christine Spr sagt:

    Mir gefällt daran dass man schnell was Gesundes zaubern kann

  4. Avatar Sascha sagt:

    mir gefällt die Backmischung weil auch ich als Backlaie hier bestimmt ein gutes Backergebnis bekomme.Einfach und mit nur wenige extra Zutaten, Alles schon in der Tüte .

  5. Avatar Karin sagt:

    Ich brauche nicht mehr viel selber einkaufen

  6. Avatar Tina M. sagt:

    Simpel, einfach und gut.

  7. Avatar JessicaCremer sagt:

    Ich finde gut das da wirklich bis zu 40% Protein drin sind und das man sich verschiedene Zutaten aussuchen kann. 😘 ich würde mich freuen.

  8. Avatar Stefanie sagt:

    Ich bin immer auf der Suche nach kleinen, gesunden Sünden. Da bei mir Abends Kohlenhydrate eher anschlagen, sind Snacks mit Proteinen für mich genau das richtige. Mir gefällt außerdem die einfache Zubereitung. Ich LIEBE Datteln. Über diese Backmischung würde ich mich sehr freuen.

  9. Schnelle und unkomplizierte Anwendung, die Vielfalt und die verschiedenen Variationen.

  10. Avatar Sandra Winter sagt:

    Mir gefällt die schnelle und einfache Zubereitung und die vielfältigen Zutaten

  11. Avatar Elke Schadwill sagt:

    Mir gefällt, dass ich etwas Süßes essen kann, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

  12. Avatar Dirk Neu sagt:

    die simple Zubereitung 🙂

  13. Avatar Thomas Karpo sagt:

    Die schnelle und einfache Zubereitung gefällt mir sehr gut!

  14. Mir gefällt an den an den PHILEX Backmischungen besonders die einfache schnelle Zubereitung, die gesunden vielfältigen Zutaten und der hohe Proteinanteil. Ich würde mich über den Gewinn der Backmischung riesig freuen und danke für die Chance.
    Liebe Grüße, Cornelia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.