remmers [eco] – ökologische und wohngesunde Holzveredelung & Holzschutz ohne schlechtes Gewissen

- remmers eco im Test 1 - remmers [eco] – ökologische und wohngesunde Holzveredelung & Holzschutz ohne schlechtes Gewissen

[ANZEIGE]

Max wollte für sein Patenkind Johanna einen MP3-Player in Form eines klassischen Kofferradios aus Holz bauen. Da das Holz natürlich auch einen Anstrich, eine Lasur bzw. eine Ölung bekommen sollte, recherchierte Max im Netz, welche Farben, Lasuren und Öle er dafür verwenden konnte, ohne dass sie schädlich für das Raumklima und vor allem für Johanna sind. Dabei stieß er auf die Produkte von remmers [eco]. Das Unternehmen unterstützte und freundlicherweise, indem es benötigte Produkte kosten- & bedingungslos zur Verfügung stellte.

Darüber hinaus dürfen wir unter Euch 1 x remmers [eco] Universal-Öl (750 ml, farblos) verlosen. Ihr habt gerade ein tolles Projekt in der Pipeline, bei dem Ihr das Öl gerade gut gebrauchen könnt? Dann nahmt unbedingt bis zum 03.05.2020 an unserem Gewinnspiel teil und erzählt uns von Eurem Projekt.

Allgemeine Infos zu remmers [eco]:

- remmers eco Startseite - remmers [eco] – ökologische und wohngesunde Holzveredelung & Holzschutz ohne schlechtes Gewissen

remmers [eco] ist eine Marke der Remmers GmbH aus Löningen. Das [eco] Sortiment umfasst aktuell die folgenden Produkte:

  • remmers Arbeitsplatten-Öl [eco]
  • remmers Gartenholz-Öle [eco]
  • remmers Hartwachs-Öl [eco]
  • remmers Öl-Dauerschutz-Lasur [eco]
  • remmers Öl-Farbe [eco]
  • remmers Wischpflege für geölte Böden [eco]

Sie sind in gut sortierten Baumärkten, in Fachmärkten für Malerbedarf sowie auch in diversen Onlineshops erhältlich. Die Produkte der remmers [eco] Serie bieten laut Unternehmensangaben die folgenden Vorteile:

  • professionelle Qualität, Verarbeitung und Haltbarkeit
  • emissionsarm in Herstellung und Anwendung
  • auf Basis nachwachsender Rohstoffe
  • wohngesund (Innen- und Außenbereich)
  • ökologisch und ökonomisch herausragend
  • kinderfreundlich
  • vegan
  • lebensmittelecht
  • recyclingfähig
  • mehrfach zertifiziert

Sie werden größtenteils aus nachwachsenden Rohstoffen besonders emissionsarm hergestellt. Dazu tragen hinsichtlich Nachhaltigkeit optimierte Prozesse in den Bereichen Einkauf, Produktmanagement, Produktion, Forschung & Entwicklung sowie auch Logistik und Verkauf.

Das klassische Sortiment besteht aus Lasuren, Deckfarben und Ölen, die in der Regel in den unterschiedlichsten Farbtönen bzw. farblos/neutral erhältlich sind. Das Sortiment wird um die »Wischpflege für geölte Böden« ergänzt. Die remmers [eco] Produkte schützen Holz für Austrocknung und insbesondere vor Witterungseinflüssen. Sie können in der Regel sowohl im Innen- als auch im Außenbereich benutzt werden und sind vor allem auch hinsichtlich der Verwendung auf Holz unbedenklich, das Kinder benutzen (z.B. Spielzeug, Möbel etc.).

Die Produkte der remmers [eco] Serie erhielten verschiedene Zertifikate, z.B.:

  • Blauer Engel
  • Sicherheit für Kinderspielzeug nach DIN EN 71-3
  • VOC geprüft – »besonders emissionsarm«

Die Produkte werden allesamt in Deutschland hergestellt und selbst bei der Verpackung achtet das Unternehmen auf recyceltes Material, das wiederum nach Verwendung recycelt werden kann.

Weitere Infos findet Ihr auf der remmers [eco] Website.

 

Unsere Testprodukte von remmers [eco]:

- remmers eco im Test 5 - remmers [eco] – ökologische und wohngesunde Holzveredelung & Holzschutz ohne schlechtes Gewissen

Für den MP3-Player aus Holz in Form eines Kofferradios erhielten wir von Remmers die folgenden beiden Produkte:

  • remmers Öl-Dauerschutz-Lasur [eco] in der Farbe Mahagoni
  • remmers Gartenholz-Öl [eco] als farbloses Universal-Öl

Das unbehandelte Holz sollte mit dem Universal-Öl behandelt werden, um es vor Austrocknung zu schützen und die Haptik angenehmer zu machen. Zusätzlich sollten mit der Lasur einzelne »Farbtupfer« entstehen, um die Optik des Kofferradios gefälliger zu machen.

- remmers eco im Test 6 - remmers [eco] – ökologische und wohngesunde Holzveredelung & Holzschutz ohne schlechtes Gewissen

Das remmers Gartenholz-Öl [eco] als farbloses Universal-Öl ist ein wasseremulgiertes Öl, das auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird. Es kann für Terrassen oder Gartenmöbel sowohl im Innen- als auch Außenbereich verwendet werden. Max verwendete es aber auch für die Hauptflächen des MP3-Korpus. Nachfolgend die Haupteigenschaften des Produkts:

  • Verwendung auf Holz innen und außen
  • Nicht maßhaltige und begrenzt maßhaltige Bauteile
  • (Garten-)Möbel und Holzterrassen (z. B. Teak, Bangkirai, Lärche, Douglasie und Accoya
  • Auf Basis nachwachsender Rohstoffe: mindestens 80 %
  • Veganes Produkt aufgrund der uns vorliegenden Informationen z. B. von Rohstofflieferanten und der von Remmers angewandten Fertigungsverfahren
  • Wasserbasiert, mit sehr geringem Lösemittelgehalt
  • Rutschhemmend
  • Wetter- und UV-beständig (Universal-Öl [eco] farblos beinhaltet keinen UV-Schutz)
  • Nachbehandlung ohne Anschleifen
  • Guter Verlauf
  • Bewahrt das Holz vor dem Austrocknen
  • Atmungsaktiv
  • in 6 verschiedenen »Farben« erhältlich
  • Recyclingfähiges Metallgebinde
  • Verfügbar in den Gebinden 0,75 l, 2,5 l und 5 l

Um das Öl aufzutragen verwendete Max einen Borstenpinsel sowie einen Flächenstreicher. Das Öl zieht extrem schnell in das Holz ein und hinterlässt keinen Fettfilm. Das Holz saugte das Öl unglaublich schnell auf, so als dürstete es fast danach. Sehr schön ist auch, dass das Öl nur einen sehr dezenten Geruch hat, der innerhalb weniger Minuten komplett verfliegt. Vor der Verwendung musste das Öl kräftig umgerührt werden.

Der von Max verwendete 2,5 l-Eimer reicht für eine Fläche von ca. 42 m². Das remmers Gartenholz-Öl [eco] ist ab einem Preis von ca. EUR 19,49 erhältlich (750 ml, farbloses Universal-Öl).

 

- remmers eco im Test 7 - remmers [eco] – ökologische und wohngesunde Holzveredelung & Holzschutz ohne schlechtes Gewissen

Die remmers Öl-Dauerschutz-Lasur [eco] ist wasserbasiert und kann ebenfalls im Innen- und Außenbereich verwendet werden:

  • Verwendung auf Holz innen und außen
  • Maßhaltige Holzbauteile: z. B. Fenster und Türen
  • Begrenzt maßhaltige Holzbauteile: z. B. Klappläden, Profilbretter, Gartenhäuser
  • Nicht maßhaltige Holzbauteile: z. B. Zäune, Fachwerk, Carports, Holzverschalungen
  • Spielplatzgeräte
  • Nicht für Beschichtung von Bodenflächen (Terrassen, Holzdecks usw.) geeignet
  • Wasserbasiert, mit sehr geringem Lösemittelgehalt
  • Auf Basis nachwachsender Rohstoffe: mindestens 80 %
  • Veganes Produkt aufgrund der uns vorliegenden Informationen z. B. von Rohstofflieferanten und der von Remmers angewandten Fertigungsverfahren
  • Blockfest (gem. Richtlinie HO.03)
  • Tropfgehemmt
  • in 10 Farben erhältlich
  • Wetter- und UV-beständig
  • Guter Verlauf
  • Atmungsaktiv
  • Recyclingfähiges Metallgebinde
  • Verfügbar in den Gebinden 0,75 l und 2,5 l
  • Sonderfarbtöne für den 2,5 l Eimer möglich

Auch die Lasur muss vor Gebrauch sehr gut umgerührt werden. Max trug die Lasur in Mahagoni mit einem Pinsel auf einzelne Elemente des »Kofferradios« auf. Besonders toll ist die tropfgehemmte Eigenschaft der Lasur, da man sie dadurch sehr gezielt aufbringen kann, ohne großartig zu »kleckern«. Die Lasur hat – wie auch das Öl – nur einen sehr dezenten »Farbgeruch«, der ebenfalls sehr schnell verfliegt.

Die von Max verwendete 0,75l-Einheit reicht für ca. 12,5 m². Die remmers Öl-Dauerschutz-Lasur [eco] ist ab EUR 19,98 erhältlich (0,75 l Gebinde).

Weitere Infos zu den verschiedenen Produkten der [eco] Serie findet Ihr direkt in der remmers [eco] Sortimentsübersicht.

 

FAZIT remmers [eco] Produkte für Holz:

- remmers eco auf H rbert 1 - remmers [eco] – ökologische und wohngesunde Holzveredelung & Holzschutz ohne schlechtes Gewissen

Max ist total begeistert von den Produkten aus der remmers [eco] Linie, die er testen durfte. Sie lassen sich extrem gut verarbeiten, stinken nicht so, wie andere Produkte für Holz, also Lasuren, Farben und Öle anderer Hersteller. Sie ziehen sehr schnell ein und der leichte »Eigengeruch« der Produkte verfliegt sehr schnell. Da der Geruch nicht beißend ist, kann man die Produkte auch ohne Probleme inhouse verwenden, ohne Kopfschmerzen zu bekommen und die Fenster für zwei Stunden aufreißen zu müssen. Obwohl es also möglich gewesen wäre, hat Max sie dennoch auf unserer Terrasse im Freien benutzt.

Er trug beide Produkte doppelt auf das Holz auf, um einen höchstmöglichen Schutz zu erreichen. Nach dem ersten Auftrag wartete er sechs Stunden, um den zweiten »Anstrich« zu machen. Das Ergebnis ist eine echte Aufwertung des Kofferradios, sowohl optisch als auch haptisch. Denn das mit dem remmers [eco] Universal-Öl behandelte Holz fässt sich viel angenehmer an, als das unbehandelte Holz. Und die remmers [eco] Öl-Dauerschutz-Lasur in der Farbe Mahagoni verleiht dem MP3-Player einen schönen farblichen Akzent rund um den Lautsprecher.

In der nachfolgenden Galerie könnt Ihr ein paar Bilder aus dem Entstehungsprozess des MP3-Players in der Form eines Kofferradios sehen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Besonders positiv ist aber vor allem hervorzuheben, dass Remmers hohen Wert auf Nachhaltigkeit legt, indem größtenteils nachwachsende Rohstoffe verwendet werden (in der Regel um die 80 % je nach Produkt). Darüber hinaus ist das Thema Nachhaltigkeit in allen Unternehmensbereichen fest verankert und eines der wichtigsten Ziele in allen Prozessen. Außerdem wird selbst bei der Verpackung recyceltes Material verwendet, das anschließend wieder in einen Recycling-Kreislauf gegeben werden kann.

Ferner sind die Produkte der remmers [eco] Linie für Kinder absolut unbedenklich, was mit entsprechenden Auszeichnungen und Zertifikaten auch bestätigt wird. Dies ist natürlich insbesondere für Familien sehr wichtig, oder auch bei uns, die wir viel für unsere Patenkinder machen.

Wir werden ab sofort regelmäßig zu den remmers [eco] Produkten greifen, insbesondere wenn wir Öle oder Lasuren für Holz benötigen. Ein großes Projekt wird in diesem Jahr auf jeden Fall noch die Behandlung unserer Teak-Gartenstühle. Sie haben es nach vielen Jahren bitter nötig.

Auf Grund der hohen Qualität, der einfachen Handhabung sowie des ökologischen Aspekts empfehlen wir die remmers [eco] Produkte sehr gerne weiter!

 

- Sponsored Post2 Kopie 2 - remmers [eco] – ökologische und wohngesunde Holzveredelung & Holzschutz ohne schlechtes Gewissen

 

Das große remmers [eco] Gewinnspiel:

- remmerseco Gewinnspiel NEU - remmers [eco] – ökologische und wohngesunde Holzveredelung & Holzschutz ohne schlechtes Gewissen

Passend zu unserem Beitrag verlosen wir 1 x remmers [eco] Universal-Öl (750 ml, farblos).

Bitte verratet uns in einem Kommentar, ob Ihr die Produkte der Marke remmers [eco] bereits kennt und wofür Ihr das Universal-Öl verwenden werdet.

* Alle Rechte an Marke, Produktnamen & -abbildungen sowie Screenshots liegen bei der Remmers GmbH.

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung


- danny02 - remmers [eco] – ökologische und wohngesunde Holzveredelung & Holzschutz ohne schlechtes Gewissen

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte Dich auch interessieren …

17 Antworten

  1. Avatar Alois spreitzer sagt:

    Kenne die Marke noch nicht aber die wird für meinen Balkonboden sicher gut aussehen !!!

  2. Avatar Sarah sagt:

    Hi
    Ich kenne die Marke nicht.
    Wir haben viele Möbel aus Holz.
    Ich würde sie mit dem Öl behandeln das sie wieder Tip top aussehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.