Rezept: Champignon-Schinken-Frittata (low carb)

- Champignon Schinken Frittata Rezept - Rezept: Champignon-Schinken-Frittata (low carb)

Champignon-Schinken-Frittata

Unsere Champignon-Schinken-Frittata ist schnell gemacht, extrem lecker und dazu auch noch low carb.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Gericht: Champignon-Schinken-Frittata
Land & Region: Deutsch
Keyword: Champignon-Schinken-Frittata, Frittata, low carb
Anzahl: 2 Personen

Zutaten

  • 200 g Champignons
  • 3 rote Zwiebeln
  • 4 Scheiben Kochschinken
  • 75 g margere Schinkenwürfel
  • 6 Eier
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Crème fraîche
  • 100 g geriebener pikanter Gouda
  • Butter
  • Pfeffer & Salz
  • Paprikapulver (edelsüß)
  • Cayennepfeffer
  • Kräuter (z.B. »7 Kräuter« von Fuchs)
  • Petersilie

Anleitung

  • Die Champignons putzen und in Scheiben, die geschälten Zwiebeln in feine Viertelringe und den Kochschinken in Würfel schneiden.
  • Nun etwas Butter in eine Pfanne geben, die Schinkenwürfel hineingeben und auslassen. Anschließend die Zwiebeln hinzugeben und glasig dünsten. Dann die Kochschinkenwürfel und Champignonscheiben mit anbraten. Mit Pfeffer & Salz, Paprikapulver & Kräutern würzen, die Petersilie nach eigenem Gusto hinzufügen und dann ca. 5 Minuten bei kleiner Hitze weiter dünsten bzw. braten.
  • Währenddessen die Eier mit der Milch und Crème fraîche verquirlen und mit Pfeffer & Salz sowie einer Prise Cayennepfeffer würzen. Die Champignon-Schinken-Mischung unterrühren, alles in eine gefettete Quicheform geben und mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  • Die Frittata im vorgeheizten Backofen (180° C) ca. 40 Minuten backen.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Avatar kerstin keul sagt:

    super lecker und schnell zubereitet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.