Rezept: Champignon Tarte

 

- Champignon Tarte Rezept - Rezept: Champignon Tarte

Champignon Tarte

Unsere Champignon Tarte ist ein schnelles und nicht aufwendiges Essen. Dazu passt sehr gut ein frischer Salat.
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Gericht: Champignon Tarte
Land & Region: Deutsch
Keyword: Champignon Quiche, Champignon Tarte, Quiche, Tarte
Anzahl: 12 Stücke

Zutaten

  • 150 g Magerquark
  • 300 g Mehl
  • 300 ml Milch
  • 8 g Backpulver
  • 6 EL Öl
  • 400 g Champignons
  • 2 kleine Rote Zwiebeln
  • 4 Eier
  • 200 geriebenen Gouda
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • Paprikapulver (edelsüß)
  • Petersilie
  • Butter zum Braten & Fetten der Springform

Anleitung

  • Quark, 6 EL Öl, 6 EL Milch, Pfeffer & Salz zu einer glatten Masse verrühren. Mehl und Backpulver mischen und hineinkneten. Den Quark-Öl-Teig ausrollen, in eine gefettete Springform geben, am Rand hochziehen und mit einer Gabel mehrfach einstechen. Im vorgeheizten Backofen (200° C) auf der mittleren Schiene 10 Minuten backen.
  • Die roten Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Dies geht im Übrigen besonders gut mit einem Eierschneider.
  • Die Zwiebeln in einer Pfanne mit einem EL Butter glasig dünsten, dann die Champignons hinzufügen und braten. Mit Pfeffer & Salz, Paprikapulver würzen und gehackte Petersilie nach eigenem Gusto hinzufügen. So lange braten, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist.
  • Die restliche Milch mit den Eiern verquirlen, den geriebenen Käse einrühren, mit Pfeffer & Salz würzen und die Champignon-Zwiebel-Mischung unterheben.
  • Diese Masse nun auf den vorgebackenen Teig geben und im vorgeheizten Backofen (200° C) 40 - 45 Minuten backen. Ggf. nach ca. 30 Minuten mit einem Backpapier abdecken.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.