Rezept: Kirschkuchen nach Uroma Martha

rezept: kirschkuchen nach uroma martha - Kirschkuchen Rezept nach Uroma Martha 1 - Rezept: Kirschkuchen nach Uroma Martha

Heute präsentiere ich Euch ein ganz klassisches Rezept, das mich immer wieder in meine Kindheit zurück versetzt: den Kirschkuchen nach meiner Uroma Martha. Diesen Kuchen gab es auf nahezu jeder Familienfeier und er war immer als erstes vertilgt.

Zutaten Hefeteig:

  • 500 g Weizenmehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 75 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 75 g zerlassene Butter

Zutaten für den Belag & Guss:

  • 3 Gläser Sauerkirschen oder Schattenmorellen
  • 2 EL Zucker
  • 60 g Stärkemehl
  • 2 Eier Größe L
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Wasser
  • 50 g Zucker
  • 40 g Weizenmehl
  • 40 g Stärkemehl

Zubereitung:

Die Frische Hefe in der lauwarmen Milch zerbröseln, verrühren, etwas Zucker hinzugeben und 30 Minuten als „Vorteig“ gehen lassen. Anschließend aus allen restlichen Teigzutaten und dem Vorteig einen glatten, nicht mehr klebenden Hefeteig kneten und 40 Minuten gehen lassen. Anschließend auf einem Backblech ausrollen und abgedeckt nochmals 20 Minuten gehen lassen.

Den Ofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Sauerkirschen in ein Sieb geben und den Kirschsaft in einem Topf auffangen. Etwas Saft abnehmen und damit das Stärkemehl klumpenfrei anrühren.

Den Kirschsaft im Topf mit dem Zucker verrühren und auf dem Herd vorsichtig zum Köcheln bringen. Das Stärke-Saft-Gemisch unter ständigem Rühren in den Topf geben und den Kirschsaft leicht eindicken lassen. Die Kirschen dazugeben und unterrühren. Das Ganze dann auf den ausgerollten Hefeteig geben und verteilen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 20 Min. backen.

Währenddessen die Decke bzw. den Guss vorbereiten. Dafür die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Wasser und einer Prise Salz steif schlagen. Den Zucker vorsichtig nach und nach dazugeben. Die Eigelbe ca. 15 Sek. auf kleinster Mixerstufe unterrühren. Das Mehlgemisch einsieben und mit den Rührhaken unterheben.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und die Decke gleichmäßig darauf verteilen und sofort (!) wieder für 20 Min. in den Ofen. Den fertig gebackenen Kuchen vor dem Servieren auskühlen lassen.

rezept: kirschkuchen nach uroma martha - Kirschkuchen Rezept nach Uroma Martha 2 - Rezept: Kirschkuchen nach Uroma Martha


rezept: kirschkuchen nach uroma martha - max02 - Rezept: Kirschkuchen nach Uroma Martha

Max, Bj. 1979

Ich bin auf unserem Blog im Schwerpunkt zuständig für Tests von Technik & Onlineshops, teste aber insgesamt auch „kreuz & quer“. Ich mag die Fotografie, Kino, Netflix, Star Trek, Backen, Gaming, Computer, Radfahren & Reisen sowie natürlich unsere verrückten Kater.



Das könnte Dich auch interessieren …

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.