Rezept: Leberkäs-Kartoffel-Pfanne

 

Rezept: Leberkäs-Kartoffel-Pfanne

Leberkäs-Kartoffel-Pfanne

Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Leberkäs-Kartoffel-Pfanne
Land & Region: Deutsch
Keyword: Leberkäs-Kartoffel-Pfanne, Pfannengericht
Anzahl: 3 Personen

Zutaten

  • 400 g Leberkäse
  • 3 mittelgroße rote Zwiebeln
  • 75 g magere Schinkenwürfel
  • 800 g Kartoffeln
  • 2 Paprika (rot & grün)
  • 1 Stange Porree
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • Butter
  • Petersilie
  • Pfeffer & Salz
  • Paprikapulver edelsüß
  • Rauchpaprikapulver

Anleitung

  • Den Leberkäse würfeln, die Zwiebeln schälen & halbieren und in dünne Halbringe schneiden. Etwas Butter in eine Pfanne geben. Die Zwiebelringe in der heißen Pfanne glasig dünsten. Dann den Leberkäse und die Schinkelwürfel dazu geben und ca. drei Minuten mit anbraten. Alles aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  • Die Paprika in grobe Würfel und den Porree in feine Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in feine Schauben schneiden. Das Gemüse in die heiße Pfanne geben, ganz kurz anbraten. Mit Pfeffer, Salz, Paprika und Rauchpaprika würden. Dann die Gemüsebrühe & Petersilie dazu geben und bei geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten garen.
  • Anschließend Deckel abnehmen und die Gemüsebrühe verdampfen lassen. Ca. 1 EL Butter dazu geben und das Gemüse kräftig braten. Nun die Leberkäs-Schinken-Zwiebel-Mischung unterheben und noch einmal ca. 5 Minuten braten.

Notizen

Als Beilage schmecken Bohnen perfekt dazu, aber auch Rote Bete, wenn man mag.

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Avatar Julie sagt:

    Hach, ich mag so bodenständige Rezepte! Dankeschön =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.