Rezept: Megafluffiger Marzipankuchen ohne Mehl aus nur drei Zutaten

 

Rezept: Megafluffiger Marzipankuchen ohne Mehl aus nur drei Zutaten

Megafluffiger Marzipankuchen ohne Mehl aus nur drei Zutaten

Für Marzipan lasse ich ja fast alles stehen und liegen. Daher liebe ich auch unseren ganz einfachen, superleckeren und megasaftigen Marzipankuchen ohne Mehl. Man benötigt für die Zubereitung nur drei Zutaten. Er hat die Konsistenz eines »Spongecakes« und ist daher extrem fluffig!
Vorbereitungszeit25 Min.
Zubereitungszeit45 Min.
Gericht: Kuchen, Marzipankuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Kuchen, Kuchen ohne Mehl, Marzipankuchen, Rührkuchen

Zutaten

  • 400 g Marzipanrohmasse
  • 7 Eier (Größe »M«)
  • 1 TL Backpulver

Anleitung

  • Die Marzipanrohmasse mit einer Reibe in eine Schüssel reiben und die Eier hinzufügen. 10 Minuten mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät zu einem gleichmäßigen Teig verrühren. Nun das Backpulver einrieseln lassen und fünf weitere Minuten rühren.
  • Eine 25 cm Königskuchenform mit Butter einfetten. Dann den Teig hineingeben und im vorgeheizten Backofen (175° C) ca. 45 Minuten backen.
  • Den Marzipankuchen auskühlen lassen, aus der Form nehmen und mit Puderzucker bestreuen.

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.