TESVOR R5 Akku-Nasssauger – Günstig mit guter Leistung

TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

[Anzeige]

Die Wohnung staubsaugen und wischen zu müssen ist eine von den Hausarbeiten, die wirklich so gar keinen Spaß machen. Aber durch Dannys Hausstauballergie und wegen unserer beiden Fellpopos Athos & Portos, müssen wir halt regelmäßig saugen und wischen. Daher sind wir ganz große Fans von Nasssaugern, die in einem Arbeitsgang saugen und wischen, so wie der brandneue TESVOR R5 Akku Nasssauger, den wir in den letzten Wochen testen durften und der uns für den Testzeitraum kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt wurde.

Allgemeine Infos zu TESVOR:

TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

TESVOR wurde 2014 mit einem Forschungs- und Entwicklungszentrum für Saugroboter in Shenzhen gegründet. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung, Herstellung sowie den Vertrieb von intelligenten Saug- & Wischrobotern spezialisiert. Im Jahr 2015 wurde der erste TESVOR Saugroboter auf den Markt gebracht. Seitdem entwickelt das TESVOR-Team seine Geräte kontinuierlich weiter und arbeitet dabei mit namhaften Zulieferern zusammen, wie zum Beispiel Qualcomm, SHARP oder LG.

Das Unternehmen sitzt mit seiner Europazentrale in Würzburg. TESVOR bietet im eigenen Onlineshop ständig »Deals« an, über die man die Geräte günstiger bekommt. Darüber hinausgibt es für Studierende einen dauerhaften Rabatt in Höhe von 25%.

Inzwischen erweitert das Unternehmen sein Sortiment und bietet künftig nicht nur Saug- & Wischroboter an, sondern auch Akku-Mopps wie den V8, den wir Euch bereits vorstellen durften, oder den Nass- & Trockenreiniger R5.

Weitere Infos zum Unternehmen und den Geräten findet Ihr direkt auf der TESVOR Website.

 

Allgemeine Infos zum TESVOR R5 Akku-Nasssauger:

TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

Wie eben bereits beschrieben, wurde der TESVOR R5 Akku Nasssauger erst vor kurzem in Deutschland gelauncht und ist eines der neuesten Mitglieder der TESVOR Produktfamilie.

Der TESVOR R5 im Überblick:

  • TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter LeistungAbmessungen: 330 (L) x350 (W) x 1.190 (H) mm
  • Gewicht: ca. 5,2 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Leistung: 255W
  • Akkuleistung: 3.800 mAh
  • zwei Betriebsmodi: Auto-Reinigung & Max-Reinigung
  • Betriebsdauer Automodus: ca. 45 Minuten
  • Betriebsdauer Max-Modus: ca. 15 Minuten
  • Fassungsvolumen Frischwasserbehälter: 900 ml
  • Fassungsvolumen Schmutzwasserbehälter: 700 ml
  • mehrstufiges Selbstreinigungssystem
  • UVP: EUR 449,00

Lieferumfang:

  • 1 x TESVOR R5
  • 1 x Ladestation
  • 1 x Zubehörhalterung
  • 1 x Frischwasserbehälter
  • 1 x Schmutzwasserbehälter
  • 1 x Ersatzfilter
  • 1 x Ersatzwalze
  • 1 x Reinigungswerkzeug
  • 1 x Demontagewerkzeug
  • 1 x Anleitung auf Deutsch

Weitere Infos zum TESVOR R5 Akku Nasssauger findet Ihr direkt auf der TESVOR Website. Dort erhaltet Ihr den Nasssauger aktuell zum Einführungspreis von EUR 399,00 und mit dem Code TE100 spart Ihr zusätzlich EUR 100,00.

 

Inbetriebnahme & Nutzung des TESVOR R5 Akku Nasssaugers:

TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

Als der TESVOR R5 bei uns eintraf, wurde er natürlich sofort ausgepackt und zusammengebaut. Er ist in einem sehr kompakten Karton verpackt. Als erstes klickten wir die Zubehörhalterung in die Ladestation, steckten das Netzteil in die Station und verbanden sie mit dem Strom. In der Zubehörhalterung können Ersatzfilter & -walze sowie das Reinigungswerkzeug aufbewahrt werden. In das Hauptgerät muss der Handgriff gesteckt werden. Dies ist nur in einer Position möglich. Als letztes muss noch der Frischwasserbehälter mit Wasser gefüllt und dann in das Hauptgerät eingesetzt werden.

Nachdem man alle Transportsicherungen entfernt hat, kann man den TESVOR R5 Akku Nasssauger auf die Ladestation setzen. Der Ladevorgang startet automatisch. Bei Lieferung hat er einen Akkustand von ca. 60 %. Bereits bei Auslieferung sind eine Reinigungswalze und ein Filter in dem gerät eingesetzt, so dass man dies nicht vor der Inbetriebnahme machen muss. Wechsel von Walze und Filter sind jedoch auch sehr einfach und selbsterklärend. Der TESVOR R5 war also innerhalb von ein, zwei Minuten inklusive Ladestation aufgebaut.

TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

Nachdem er aufgeladen war, durfte er einmal zeigen, was in ihm steckt. Bei der ersten Benutzung dauert es etwas, bis das Wasser die Reinigungswalze befeuchtet hat. Also darf man sich nicht wundern, wenn er zu Beginn »nur« trocken saugt. Beim Start ist der TESVOR R5 erst einmal im automatischen Reinigungsmodus, der einfach eine längere Laufzeit ermöglicht und im Display anhand der Einfärbung anzeigt, wie schmutzig oder sauber der Bereich ist, den man gerade reinigt. Rot bedeutet schmutzig und blau bedeutet sauber. Die Messung erfolgt anhand von Sensoren, die das wieder aufgesaugt Wasser in Echtzeit »analysieren«. Solange das Schmutzwasser dreckig ist, wird im Display ein roter Bereich angezeigt, der immer kleiner wird und irgendwann komplett Blau (= sauber) ist. Zudem wird im Display der aktuelle Ladestand angezeigt.

Der TESVOR R5 Akku Nasssauger kommuniziert auch verbal mit seinem Benutzer. Wenn Euch die Stimme nervt, könnt Ihr sie per Knopfdruck ausschalten. Sie ist im Übrigen automatisch auf Deutsch eingestellt. Alle Informationen, die Ihr benötigt, werden auch auf dem Display angezeigt, so dass die verbalen Infos nicht notwendig sind. Es wird also u.a. angezeigt, wenn der Frischwasserbehälter leer bzw. der Schmutzwasserbehälter voll ist, wenn die Reinigungswalze blockiert o.ä.

TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

Wenn Ihr besonders hartnäckigen Schmutz zu beseitigen habt, könnt Ihr  – ebenfalls per Knopfdruck – in dem sogenannten Max-Modus wechseln, bei dem mehr Wasser durchfließt, also feuchter gewischt wird, und die Umdrehungsanzahl der Reinigungswalze gesteigert wird. Der Max-Modus frisst aber ungefähr die dreifache Akkuleistung, sprich der Akkustand sinkt zusehends.

Bei starkem Schmutz muss man sowohl im Auto-Modus als auch im Max-Modus mehrfach über ein- und dieselbe Stelle mit dem R5 »fahren«. Die Bewegung des Nasssaugers ist im übrigen sehr einfach, da er sich bei Start automatisch in eine Vorwärtsbewegung begibt.

TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

Wenn Ihr mit dem Wischen fertig seid, stellt Ihr das Gerät wieder auf die Ladestation. Der Ladevorgang startet automatisch. Per Knopfdruck könnt Ihr dann auch das automatische Reinigungsprogramm starten, mit dem die Reinigungswalze sowie die Kanäle im Gerät automatisch gereinigt werden. Wichtig ist, dass der Frischwasserbehälter voll ist.

Der Schmutzwasserbehälter wird anschließend entnommen und entleert. Praktisch ist der integrierte Filter mit Entnahmegriff, auf dem grober Schmutz (z.B. Katzenstreu) aufgefangen werden. Man kann ihn dann ganz einfach unter fließendem Wasser reinigen.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT TESVOR R5 Akku Nasssauger:

TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

Der TESVOR R5 Akku Nasssauger ist sehr ordentlich und robust verarbeitet. Optisch ist er einfacher als vergleichbare Produkte von Mitbewerbern. Doch auf die Optik kommt es bei einem solchen Gerät ja nicht an. Außerdem ist er deutlich günstiger als die Geräte anderer Hersteller.

Die Bedienung ist sehr einfach und selbsterklärend. Daher ist auch die sehr dünne und einfache Anleitung vollkommen ausreichend, um zu verstehen, wie der TESVOR R5 funktioniert. Wir finden die Reinigungsleistung ist wirklich gut, wobei es auch hier Unterschiede zu deutlich teureren Geräten gibt. Positiv hervorzuheben sind neben der einfachen Bedienung das Fassungsvolumen des Frischwasserbehälters, die relativ gute Akkulaufzeit sowie die automatische Anzeige des Verschmutzungsgrades bzw. Reinigungsfortschritts im Display.

Zudem ist der »Filter« im Schmutzwasserbehälter sehr praktisch und gut durchdacht. Außerdem ist es nicht schlecht, dass der Akkupack entnehmbar ist. Das kennt man heutzutage fast überhaupt nicht mehr, weder bei Smartphones noch bei Laptops oder Akku-Haushaltsgeräten. Das bedeutet nämlich auch, dass man den Akku austauschen könnte, sollte er einmal beschädigt sein.

TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

Wir haben jedoch auch einen Verbesserungsvorschlag: Durch die Positionierung der reinigungswalze bleiben immer Räder am Zimmerrand, die nicht erreicht werden. Hier könnte in der nächsten Generation die Walze bis zum Rand des Geräts durchgezogen sein und nur auf einer Seite ein Rand mit der Halterung und dem Antrieb für die Walze. Fdann könnte man – zumindest von einer Richtung her – auch die Bodenränder reinigen.

Insgesamt ist der TESVOR R5 Akku Nasssauger jedoch ein solides Gerät, das einfach bedient werden kann und sehr gut die Böden reinigt. Er eignet sich im Übrigen auch extrem Gut für Laminatböden, da er deutlich trockener wischt als jeder Wischmopp. Der R5 ist wirklich ein sehr gutes Einsteigermodell, das zusätzlich durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen kann.

TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

 

* Alle Rechte an Marke, Produktnamen & -abbildungen liegen bei der Tesvor Europe GmbH.


TESVOR R5 Akku-Nasssauger - Günstig mit guter Leistung

Max, Bj. 1979

Ich bin auf unserem Blog im Schwerpunkt zuständig für Tests von Technik & Onlineshops, teste aber insgesamt auch „kreuz & quer“. Ich mag die Fotografie, Kino, Netflix, Star Trek, Backen, Gaming, Computer, Radfahren & Reisen sowie natürlich unsere verrückten Kater.



Das könnte dich auch interessieren …

9 Antworten

  1. Susanne Klinkenberg sagt:

    Bei 3 Katzen und ein Hund ein Traum. Würde mich so sehr freuen.

  2. Silke Göbel sagt:

    Das wäre nicht nur ein Traum sondern große Erleichterung da ich behindert bin. Und wenn meine Enkelkinder kommen können sie durch diese Reinigung immer so viel Dreck mitbringen wie sie möchten wenn es nicht gerade der ganze Sandkasten ist

  3. günter Renner sagt:

    Sehr praktisches Gerät vor allem wenn man einen Hund hat, der nicht die Pfoten abstreift, wenn er vom Garten kommt.

  4. Anemone sagt:

    Der Tesvor R5 ,
    Toll, wie einfach und selbsterklärend in der Bedienung , sehr robust vor allem im Preis .
    Und wenn ich es möchte, spricht er sogar mit mir.

  5. Brigitte Wiemer sagt:

    Sehr praktisch für ein Krümelmonster wie mich

  6. Saliha sagt:

    Da ich 2 Katzen besitze und bei uns überall katzenhaare rumfliegen und der Taubsauger leider nicht alles saugen kann. Wäre es super. Da die Saugfähigkeit sehr stark ist und ich sie sehr praktisch finde 2 in 1 würde sie gerne testen

  7. Conny832 sagt:

    Klingt wirklich gut, Speicher ich mir mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.