WARNUNG: Fake SATURN Testerportal

- Fake SATURN Titel 2 - WARNUNG: Fake SATURN Testerportal

Bei unseren Recherchen für unsere „Produkttester gesucht“-Übersicht stießen wir auch auf ein neues Produkttester-Portal, das angeblich von dem Elektronikfachmarkt SATURN betrieben oder zumindest von SATURN unterstützt wird. Jedenfalls erweckt es durch die Verwendung des Corporate Designs von SATURN sowie von TECH-NICK den Eindruck, als würde SATURN dahinter stehen.

Es handelt sich um das folgende Testportal (das wir absichtlich nicht verlinken, sondern nur nennen):

technik-testen.com

Uns kam diese Seite jedoch komisch und auch ein wenig unseriös vor, da u.a. nicht genau angegeben ist, welche Produkte für Tests in welcher Anzahl zur Verfügung gestellt werden. Es wird nur ganz pauschal geschrieben: Geschirrspüler, HP-Drucker, Waschmaschine, SATURN-Gutschein etc.

Aus diesem Grunde wendeten wir uns an SATURN und informierten das Unternehmen über diese Website. Folgende Antwort erhielten wir aus der Abteilung „Corporate Communications“:

„[…]

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Es handelt sich hier in der Tat nicht um ein Testportal von Saturn, wie auch unten auf der Webseite ersichtlich ist. Unabhängig davon prüfen wir derzeit die rechtliche Sachlage und werden entsprechende Schritte einleiten.

[…]“

Dies bestätigte unsere Vermutung. Daher warnen wir Euch vor diesem Testerportal, da es in unseren Augen mehr als unseriös ist, dass die Betreiber der Seite das SATURN Design nutzen, um „angeblich“ Produkte für Tests anzubieten, ohne dies mit SATURN abgesprochen zu haben.

Was die Betreiber genau bezwecken, können wir natürlich nur mutmaßen.

Unser Tipp an Euch:

Nicht dort registrieren und Daten eingeben!

Das könnte Dich auch interessieren...

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

17 Antworten

  1. Peter Hardrath sagt:

    Es gibt nicht nur diese Seite, sondern VIIIIEL MEHR!!! Aber nachdem ich zu Beginn auch mehrmals reingefallen bin, weiss ich nun, dass die Überprüfung in diesem Fall kinderleicht ist. Unten im „Kleingedruckten“, womit man einverstanden sein muss, steht immer
    „E2Ma GmbH“ Hier lasse ich IMMER die Finger davon, egal welche Gewinne angegeben sind. Mann bekommt sonst Werbung (Mails, aber auch Post und Anrufe) ohne Ende, die man nur sehr schlecht wieder los wird.
    Aber es sind nicht nur diese E2Ma GmbH – Seiten. Ich nehme an KEINEM GEWINNSPIEL mehr teil, in dem die Rede ist, von einer „LISTE DER SPONSOREN“ die Rede ist. Manchmal ist die Liste ganz kurz, aber noch öfter ellenlang, oder am Ende steht „und Weitere…“
    Und last but noch least: wenn ein Gewinnspiel bis 31.12. dauert, mache ich auch nicht mit – hierbei wird man so oft angerufen… “ Sie haben bei unserem Gewinnspiel mitgemacht. Mein Glückwunsch – Sie sind eine Runde weiter (oder engere Auswahl, oder andere Worte, aber gleicher Sinn) Daher habe ich für sie schon mal einen kleinen Gewinn“ /Aufmerksamkeit/ oder ähnliches… blablabla. Zeitschriften Abo, Klassenlotterie

  2. Anonymous sagt:

    Habe mich jetzt angemeldet und alle meine Daten angegrben. Habe auch alles bestätigt. Was kann ich machen ? Bereitet mir gerade echt sorgen:(

  3. Katrin Herrmann sagt:

    Danke für die Warnung

  4. Anonymous sagt:

    Habe mich leider bei Saturn angemeldet, jedoch zum Glück den Bestätigungslink nicht getätigt. Sollte ich nun noch etwas unternehmen um nicht abgezockt zu werden????

  5. Deniz sagt:

    Aktuell lockt die selbe Agentur auch auf Instagram mit „gratis Duschgel für Produkttester“

  6. Heike sagt:

    Danke schön für den Hinweis. Auch ich bekomme dauernd Emails, wo mir Testprodukte von namhaften Herstellern angeboten werden. Die Emails sind so aufgemacht, dass man denkt, die kommen vom Hersteller selbst. Erst in der Fußzeile ist dann ein ganz anderer Firmen (Agentur?)-Name zu lesen.

    Liebe Grüße

  7. Sabine sagt:

    Vielen Dank für die Warnung. Ich folge Euch gern 😊👍.
    Liebe Grüße Sabine

  8. Michaela.P. sagt:

    Furchtbar immer wieder bekomme ich solche Emails. Habe letztes mal Nestle angeschrieben,die wussten auch schon davon.
    Lg ela

  9. Sylvia Kaufmann sagt:

    unglaublich, aber ihr habt ja aufgepasst 🙂 Danke für die Warnung!

    • eicke1978 eicke1978 sagt:

      Hey Sylvia,

      sehr gerne. Wie geschrieben, können wir nur mutmaßen, was die Betreiber dieser Seite bezwecken. Dies überlassen wir auch jedem selbst, welche Schlüsse gezogen werden.

      Lieben Gruß,
      Danny

  10. Silvia Palmi sagt:

    Vielen lieben Dank für die Warnung!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.