WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im Test

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im Test

[ANZEIGE]

In den letzten Wochen testeten wir die WILIT® T3 Schreibtischlampe aus dem hause Salcar und prüften sie auf Herz & Nieren. Dieser Test passte ausgesprochen gut, da wir ja regelmäßig bis spät abends am Rechner sitzen, um unseren Blog mit Inhalten zu füllen. Für den Test wurde uns eine WILIT® T3 Schreibtischlampe in weiß kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Allgemeine Infos zu Salcar:

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im Test

Salcar wurde 2009 in Leipzig gegründet und hat sich auf die folgenden Produktgruppen mit Eigenmarken spezialisiert:

  • elektronische Artikel (Marke Salcar)
  • Outdoor-Produkte (Marke Sekey)
  • Beleuchtungsartikel (Marke WILIT)
  • Lifestyle Produkte (Marke MonTrüe)

Informationen zu den Produkten findet Ihr im Onlineshop, wobei der Verkauf dann über Amazon.de läuft.

Weitere Infos zum Unternehmen und den Produkten findet Ihr HIER.

 

Die WILIT® T3 Schreibtischlampe im Überblick:

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im Test

Die WILIT® T3 Schreibtischlampe gehört zum Salcar Beleuchtungssortiment. Nachfolgend findet Ihr die technischen Daten der Lampe:

  • WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im TestAbmessungen: 11,5 x 54 x 11,3 cm
  • Gewicht: 780 g
  • Farben: schwarz oder weiß
  • Material: Kunststoff
  • Spannung: 5 Volz
  • 34 enthaltene Leuchtmittel
  • stufenlos verstellbarer Schwanenhals
  • 5500-6500 weiße Lichteffekte durch 34 hochwertige LED-Lampen
  • kugelförmiger Fuß mit roten, grünen und blauen LEDs (Farbanpassung Leuchten im Fuß nahezu stufenlos)
  • Touchdimmer für 3 Helligkeitsstufen und Farblicht
  • UVP: EUR 25,99

Ihr könnt die WILIT® T3 Schreibtischlampe bei Amazon.de bestellen, aktuell zum Sonderpreis von EUR 21,99.

Weitere WILIT® Produkte findet Ihr HIER und direkt bei Amazon.de.

 

Die Benutzung der WILIT® T3 Schreibtischlampe:

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im Test

Die WILIT® T3 wird in einem überraschend schlichten Karton geliefert. Im Lieferumfang sind auch Netzteil und Ladekabel enthalten. Man kann sie nämlich über das Ladekabel mit USB-Stecker auch bspw. an einem Laptop anschließen oder aber auch über eine leistungsstarke Powerbank mit Strom versorgen. So ist man komplett unabhängig von einer Steckdose und kann die Lampe überall mit hin nehmen.

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im TestAm Schreibtisch selbst ist es natürlich kein Problem, die in eine Steckdose zu stecken. Aber wenn man sie zum Beispiel als Leselampe im Lesesessel benutzen möchte und dort ist gerade keine Steckdose vorhanden, schließt man einfach eine Powerbank an und kann die WILIT® T3 trotzdem nutzen.

Besonders praktisch ist der Schwanenhals, da man die Hauptleuchte so in jede gewünschte Position drehen kann und so verhindert, dass man durch die Lampe geblendet wird. Natürlich kann man so sehr genau „einstellen“, welcher Bereich ausgeleuchtet werden soll.

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im TestDer Schwanenhals ist gummiert, so dass man ihn auch sehr gut „packen“ kann, um die Position der Hauptleuchte zu verändern. Deren Licht selbst könnte für unseren Geschmack etwas wärmer sein, da es sich doch um relativ kaltes Licht handelt. Über den Touchdimmer in der Mitte des Kugelfußes schaltet man die Hauptleuchte ein und kann sie dreistufig dimmen.

Für die Arbeit am Schreibtisch eignet sich die höchste Stufe am besten, zum Lesen oder als Nachttischlampe ist auch die niedrigste Dimmstufe vollkommen ausreichend, da man die Ausleuchtung durch den Schwanenhals ja sehr genau einstellen kann.

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im TestUm den Touchdimmer für die Hauptleuchte herum befindet sich ein Farbkranz, mit dem man die farbigen Leuchten im Kugelfuß ein- und ausschalten sowie die gewünschte Farbe – passend zur Stimmung – einstellen kann. Die Veränderung der Leuchtfarbe ist nahezu stufenlos zwischen den Grundfarben möglich. Die farbigen Leuchten im Kugelfuß lassen sich auch einschalten, wenn die Hauptleuchte deaktiviert ist.

So kann man mit der WILIT® T3 Schreibtischlampe zum Beispiel auch ganz einfach stilvolle farbige Akzente setzen.

Diese dienen dann jedoch definitiv nicht der Beleuchtung eines Raumes oder eine Fläche sondern tatsächlich nur einem stimmungsvollen Ambiente im Raum.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT WILIT® T3 Schreibtischlampe:

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im Test

Die WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar ist sehr gut verarbeitet und bietet sehr schöne und praktische Features, wie beispielsweise den frei verstellbaren Schwanenhals sowie die stufenlose Farbeinstellung der Kugelfußleuchten durch den Touchdimmer.

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im TestRein optisch ist die Lampe – ehrlich gesagt – nicht so richtig unser Fall, aber das ist a) absolute Geschmackssache und b) wissen wir auch schon, wem wir mit der WILIT® T3 Schreibtischlampe eine große Freude machen können.

Sehe schön finden wir zudem, dass alle Leuchtmittel bereits enthalten sind (was auch nicht immer bei Lampen der Fall ist) und dass man die T3 auch theoretisch ohne Steckdose benutzen kann, da ein Betrieb prinzipiell direkt über den USB-Stecker möglich ist. Dadurch ist man sehr unabhängig hinsichtlich des Einsatzortes der Lampe.

Unsere einzigen Kritikpunkte an der Lampe sind zum einen das doch recht kalt-weiße Licht der Hauptleuchte sowie die Tatsache, dass die Lampe auch auf vollkommen ebenen Flächen ein ganz klein wenig wackelt. Vielleicht hängt dies mit der Anti-Rutsch-„Beschichtung“ zusammen, die sich über den kompletten „Boden“ des Kugelfußes erstreckt. Evtl. wären hier vier bis sechs Anti-Rutsch-Punkte sinnvoller gewesen.

Insgesamt kann die WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar jedoch hinsichtlich der Verarbeitung, der Funktionalität & Features, der sehr einfachen Bedienung über den Touchdimmer sowie insbesondere durch ein absolut exzellentes Preis-Leistungsverhältnis voll und ganz überzeugen. Unter Berücksichtigung unserer kleineren Kritikpunkte erhält die WILIT® T3 von uns vier von fünf Fellnasen:

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im Test

WILIT® T3 Schreibtischlampe von Salcar im Test

 

* Alle Rechte an Marken, Produktnamen & -abbildungen sowie Screenshots liegen bei der Salcar GmbH.

Das könnte dich auch interessieren …

186 Antworten

  1. Nadin sagt:

    Bei mir im Arbeitszimmer auf dem Schreibtisch wäre sie der totale Lichtblick 🙂

  2. Thomas sagt:

    Die tolle Lampe würde ihren Ehrenplatz auf meinem Schreibtisch erhalten, denn die ich jetzt habe ärgert mich immer. Mir gefällt die Farbwahl auch sehr gut.

  3. Stefanie sagt:

    Ich würde sie mit auf Arbeit nehmen, da sie stylisch, schick und nützlich ist

  4. Andrea sagt:

    Sie würde auf dem Schreibtisch meines Sohnes stehen, denn da käme sie nicht nur beim Lernen zum Einsatz sondern auch beim Zocken, Lesen usw. Praktisch ist der USB Anschluss für den Laptop, aber auch der Stimmungsvolle Farbwechsel. Daher würde ich sie mir bestimmt gelegentlich ausleihen, wenn ich meine Arbeit am Laptop erledigen muss. 😉

  5. Cornelia A. sagt:

    Ich würde diese tolle Leuchte auf meinen Nachttisch stellen.

  6. Ilona sagt:

    Sie würde bei uns neben den Laptop stehen.Mir gefallen die verschiedenen Lichter im Fuß.

  7. Mandy Gantert sagt:

    Ich würde sie gerne bei meinem Sohn für den Schreibtisch verwenden
    Das Design finde ich mega und auch das dimmen und Farben
    Eine echt tolle Lampe
    Danke für die tolle Gewinnchance

  8. Sigrid Müller sagt:

    Ich finde das Design ganz toll und würde sie gern bei mir zu Hause verwenden.

  9. Marion Hofmann sagt:

    Die tolle Lampe würde ihren Ehrenplatz auf meinem Schreibtisch erhalten. Mir gefällt besonders die Farbwahl.

  10. Deniz sagt:

    Diese super stylische Lampe wünsche ich mir auf meinem Nähtisch! Wirklich klasse, dass man eine individuelle Farbe nach Lust und Laune einstellen kann!

  11. Stefanie W. sagt:

    Ich könnte sie mir sehr gut an meinem Büroarbeitsplatz vorstellen. Gerade, wenn es draußen morgens oder abends dunkel ist, hellt sie durch ihr schönes Farbenspiel sicher die Stimmung auf. 🙂

  12. Auf dem Schreibtisch…und neben dem Sessel wenn ich häkeln, stricken oder Kreuzworträtsel mache

  13. Anonymous sagt:

    bei mir würde sie auf meinen Schreibtisch Zuhause in Einsatz kommen da diese Ecke bei mir sehr schlecht beleuchtet ist

  14. Laura sagt:

    Die Lampe würde ich im Wohnzimmer aufstellen und besonders gut gefällt mir die Option die Farbe der Basis zu ändern.

  15. Renate sagt:

    Die würde super auf meinem Schreibtisch im Arbeitszimmer aussehen! Besonders gefällt mir der ungewöhnliche leuchtende Fuß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.