Drucken

Himbeer Tiramisu

Zu einem Festtagsessen gehört auch immer ein leckeres Dessert. Daher präsentieren wir Euch heute unser schnelles, fruchtiges Himbeer Tiramisu.
Vorbereitungszeit30 Min.
Gericht: Dessert
Keyword: Himbeer Tiramisu, Tiramisu
Anzahl: 6 Gläser

Zutaten

  • 600 g Himbeeren (TK)
  • 4 EL Zucker
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Quark
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Vanillezucker
  • 100 g Löffelbiscuits
  • 12 EL frisch gepressten Orangensaft
  • Kakao zum bestäuben

Anleitung

  • Die Himberen auftauen, 200 g davon mit 2 EL Zucker in einen Messbecher geben, mit dem Stabmixer/Pürierstab pürieren und kalt stellen.
  • Mascarpone, Quark, 2 EL Zucker, Zitronensaft und Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer verrühren. Nun die restlichen Himbeeren vorsichtig unter die Creme heben.
  • Die Löffelbuscuits in einen Gefrierbeutel geben, mit einem Nudelholz kleinschlagen und auf sechs Gläser verteilen. Anschließend mit dem Orangensaft beträufeln.
  • Himbeermark und Mascarponecreme abwechselnd auf die Löffelbiscuits schichten und anschließend mit Kakaopulver nach eigenem Gusto bestäuben.
  • Bis zum Verzehr mind. eine Stunde kalt stellen.