brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt

brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt - brandnooz Box Februar 2018 Boxvorstellung 1 - brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt

[ANZEIGE]

Bereits vor ein paar Tagen erhielten wir die brandnozz Box Februar 2018, genauer gesagt, die goodnooz-Variante. Wir waren schon wieder sehr darauf gespannt, mit welchen Produkten uns brandnooz überraschen würde.

Alle Infos zu den verschiedenen brandnooz Boxen findet Ihr HIER.

Inhalt der brandnooz Box Februar 2018:

brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt - brandnooz Box Februar 2018 Boxvorstellung 3 - brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt

Wundersauce:

Die Wundersauce verzichtet komplett auf Zucker und eignet sich als Salatdressing oder auch zum Verfeinern von Marinaden. In der brandnooz Box Februar waren die folgenden Sorten enthalten:

Spicy Garlic

Barbeque

Caesar

Sie enthalten natürliche Gewürze und sind laktose- & glutenfrei.

UVP: EUR 0,49 (30 ml) / Launch August 2017

brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt - brandnooz Box Februar 2018 Boxvorstellung 4 - brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt

Em-eukal Gummidrops Eisminze:

Die neuen Gummidrops von Em-eukal kombinieren frischen Menthol mit Minzölen. Es handelt sich hierbei um eine „Limited Edition“.

UVP: EUR 1,85 (90 g) / Launch Januar 2018

CLIF Bar:

GLIF Bar Riegel durften wir schon durch andere Boxen probieren. So richtig unser Fall sind sie nicht. Unsere Box enthielt die Variante „Chocolate Chip“. Bei der Herstellung der Riegel werden ausschließelich natürliche Zutaten verwendet.

UVP: EUR 1,99 (68 g) / Launch ???

brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt - brandnooz Box Februar 2018 Boxvorstellung 5 - brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt

hohes C PLUS Sonnen Vitamin D:

Leider können wir uns mit dieser hohes C Sorte so gar nicht anfreunden. Wir hatten sie zuvor schon im Handel gekauft. Ein Glas des Saftes deckt den Tagesbedarf an Vitamin D zu 38 % ab. Er kombiniert Orange mit Maracuja und Kaki, wobei eigentlich nur die Orange durchschmeckt.

UVP: EUR 1,89 (1 Liter) / Launch Februar 2017

LINIE AQUAVIT:

Der norwegische Aquavit wird bereits seit 1821 aus destillierten Kartoffeln, Kümmelsamen, Orangenschalen und nordischen Kräutern hergestellt.

UVP: EUR 2,90 (4 cl)

Johnnie Walker – Johnnie & Cola:

Wir fragen uns ehrlich gesagt, was an dem Produkt neu sein soll? Gab es Johnnie Walker mit Cola tatsächlich vorher nicht in der Dose?

UVP: EUR 2,49 (330 ml) / Launch Februar 2018

brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt - brandnooz Box Februar 2018 Boxvorstellung 6 - brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt

 

Meßmer Ländertee:

Unser Fall sind die Ländertees ja nicht so, die sie für unseren Geschmack zu aromatisiert sind. Es gibt sie aktuell in den folgenden Geschmacksrichtungen:

Türkischer Bayran Apfel-Feige

Marokkanischer Masir Minze-Honig

Indischer Holi Drachenfrucht-Mango

Kanadischer Maple-Waldfrüchte-Ahornsirup

In unserer brandnooz Box Februar befand sich sich die letzte Variante, die leider auch Erdbeere enthält.

UVP: EUR 2,19 (20 Beutel) / Launch ???

Mühlhäuser:

Seit über 100 Jahren produziert Mühlhäuser bereits Marmeladen & Co. Wir konnten uns über die Variante Gold-Appel freuen, die wirklich richtig lecker aussieht.

UVP: EUR 1,69 (450 g) / Launch ???

brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt - brandnooz Box Februar 2018 Boxvorstellung 7 - brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt

Kuchenmeister Koala Kakao:

Als wir die Box auspackten, schwelgten wir sofort in Kindheitserinnerungen, denn wir liebten diese kleinen Koalas damals, als sie noch von Schöller hergestellt und vertrieben wurden. Leider enthielt unsere Packung keinen Sammelkoala, sondern ein Puzzle. Und die neue Variante von Kuchenmeister schmeckt einfach nicht mehr. DIe Koalas sind total „trocken“ und die Füllung nicht mehr so cremig wie früher. Wir wissen auch nicht, warum das Produkt als neu gekennzeichnet wurde, da wir die kleinen Koala schon seit Monaten wieder im Handel sehen, zumindest bei unserem REWE.

UVP: EUR 1,19 (75 g) / Launch Januar 2018

Prinzen Rolle (goodnooz Zusatzprodukt):

Naja, dazu müssen wir ja wohl nicht viel schreiben.

UVP: EUR 1,49 (400 g) / Launch ???

 

FAZIT brandnooz Box Februar 2018:

brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt - brandnooz Box Februar 2018 Boxvorstellung 2 - brandnooz Box Februar 2018 vorgestelltUnd auch diesem Monat sind wir wieder enttäuscht. Wir würden die Zusammenstellung noch nicht einmal als solide bezeichnen, sondern als langweilig und lieblos.

Die Box enthält nahezu keine (echten) Neuheiten, abgesehen von dem Em-eukal Gummidrops, dafür aber eine Vielzahl an wirklich alten Hüten. Sehr, sehr enttäuschend.

Der Wert unserer Box beträgt EUR 19,15

Wir hoffen wirklich sehr, dass zukünftig auch wieder mehr Produktneuheiten in der Box enthalten sein werden und wir endlich wieder eine bessere Bewertung schreiben können. Die brandnooz Box Februar 2018 erhält von uns lediglich zwei von fünf Fellnasen:

brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt - Rate 2 Mobile - brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt

brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt - Sponsored Post2 Kopie 2 - brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt


brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt - danny02 - brandnooz Box Februar 2018 vorgestellt

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte Dich auch interessieren …

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

7 Antworten

  1. alfredo luis oliveira luz sagt:

    Ich kann nicht warten!

  2. Melly Schmitt sagt:

    Ich hab sie zwar nicht abonniert aber ich finde sie aber auch etwas lieblos zusammen gewürfelt 🙂

  3. Hallo Ihr Lieben!

    Mich konnte die Box auch nicht vom Hocker hauen. Das geht meiner Meinung wesentlich besser. Ich bin schon gespannt, welches kleine Fläschchen Alkohol wir in der März-Ausgabe erhalten werden. Vielleicht „Der kleine Feigling!? 😉

    Wünsche Euch ein schönes Wochenende,
    Natascha

  4. calistadieschoene sagt:

    Ich bin mega enttäuscht von der aktuellen Box – extrem fad die Zusammenstellung. Hoffe es wird wieder besser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.