MessyWeekend Sonnenbrillen – Glamour & Verantwortung mit dänischem Design

MessyWeekend Sonnenbrillen im Test

[ANZEIGE]

Wie Ihr ja wahrscheinlich wisst, lieben wir Skandinavien. Neben Ländern und Leuten sind wir aber auch große Fans von skandinavischem Design, das man in der Regel auf Grund der minimalistischen Umsetzung sofort erkennt. Daher freuten wir uns sehr, dass wir Euch heute MessyWeekend Sonnenbrillen vorstellen dürfen, die eine Freundin von uns getestet hat. Für den Test wurden ihr zwei Sonnenbrillen aus dem MessyWeekend Sortiment kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Allgemeine Infos zu MessyWeekend:

MessyWeekend Sonnenbrillen - Glamour & Verantwortung mit dänischem Design

MessyWeekend ist ein junges Unternehmen aus Dänemark, das sich auf den Entwurf, die Herstellung und den Vertrieb von Sonnen- und Skibrillen spezialisiert hat. Die MessyWeekend Eyewear wird in Kopenhagen entworfen. Dabei werden die Brillen handgefertigt und die Sonnenbrillen kann man auch als Blaulichtfilter-Brillen für den Arbeitsplatz (ohne Sehstärke) bestellen.

Das MessyWeekend Team möchte mit seinen Brillen ein Statement setzen und den skandinavischen Minimalismus unterstreichen, den wir so lieben. Daher spiegeln Design und  Qualität diesen Minimalismus wider.

Direkt mit der Gründung von MessyWeekend war dem Team dahinter klar und wichtig, dass man mit dem Verkauf der Brillen auch etwas Gutes für die Umwelt tun möchte. Aus diesem Grund arbeitet das Unternehmen mit zwei NGOs zusammen, die dabei helfen unsere Meere von Plastik zu befreien. Und MessyWeekend trägt seinen Teil dazu bei, denn jedes verkaufte Paar MessyWeekend Sonnen-, Blaulichtfilter- oder Skibrillen sichert die Säuberung der Meere von so viel Plastik wie 100 Plastikstrohhalmen, 5 Plastikflaschen oder 10 Plastiktüten verursachen.

Weitere Infos zu dem Unternehmen und den Sonnenbrillen findet Ihr direkt auf der MessyWeekend Website.

 

Die MessyWeekend Sonnenbrillen:

MessyWeekend Sonnenbrillen Grün und Gelb

Unsere Freundin Nadine hatte nun die Qual der Wahl und musste sich für zwei Sonnenbrillen von MessyWeekend entscheiden. Nachdem sie den Shop durchforstet hatte und immer wieder die Wunschsonnenbrillen verworfen hatte, entschied sie sich für die folgenden Modelle:

  • MessyWeeken GRACE
  • MessyWeekend NEW DEPP

Sie wurden sehr schnell geliefert und befanden sich in sehr hochwertigen Papp-Schubkästen. Zusätzlich waren sie in einem kleinen Säckchen verpackt, damit auch wirklich nichts beim Transport passiert. In den Boxen kann man sie auch dauerhaft sehr gut aufbewahren und in den schwarzen »Samtsäckchen« mitnehmen. Wobei wir schon empfehlen würden, ein Hardcase-Brillenetui für den Transport zu nutzen, damit die Sonnenbrillen nicht beschädigt werden.

Eine Übersicht mit allen Sonnenbrillen findet Ihr direkt auf der MessyWeekend Website.

 

Die MessyWeekend GRACE:

MessyWeekend Sonnenbrillen Grün

Bei der GRACE war sich Nadine sehr schnell sicher, dass sie sie haben möchte und zwar in einem auffälligen Grün:

  • Gesamte Rahmenbreite: 147 mm
  • Nasensteg: 20 mm
  • Länge der Bügel: 145 mm
  • Unisex-Brille
  • Farben: Black, Green, Tortoise
  • rechteckige Form
  • schmale, graue Gläser
  • Breite der Gläser: 50.5 mm
  • Höhe der Gläser: 31 mm
  • weite Passform
  • Acetat-Rahmen
  • 100% UV400 (UVA+UVB)-Schutz
  • Gläser der Kategorie 3 Eastman Tritan™
  • Dunkelste Tönung mit der höchsten verfügbaren Lichtreduzierung
  • UVP: EUR 90,00

Weitere Infos zu der MessyWeekend GRACE findet Ihr direkt auf der MessyWeekend Website.

 

Die MessyWeekend NEW DEPP:

MessyWeekend Sonnenbrillen - Glamour & Verantwortung mit dänischem Design

Die NEW DEPP ist ein relativ neues Modell im MessyWeekend Sortiment und nach eigenen Angaben einer der absoluten Bestseller.

  • Gesamte Rahmenbreite: 143.5 mm
  • Nasensteg: 20.5 mm
  • Länge der Bügel: 145 mm
  • Breite der Gläser: 49 mm
  • Höhe der Gläser: 44 mm
  • Farben: Amber, Champagne, Black, Black-Orange, Crystal Brown, Crystal Green, Horn, Tortoise
  • Unisex Modell
  • runde Form für mittleres oder breites Gesicht
  • Acetat-Rahmen
  • 100% UV400 (UVA+UVB)-Schutz
  • Gläser der Kategorie 3 Eastman Tritan™
  • Grüne Gläser – Mindern die Blendung und hellen Schatten auf
  • UVP: EUR 85,00

Weitere Infos zur MessyWeekend NEW DEPP findet Ihr direkt auf der MessyWeekend Website.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT MessyWeekend Sonnenbrillen:

MessyWeekend Sonnenbrillen - Glamour & Verantwortung mit dänischem Design

Bevor wir auf die Brillen eingehen, noch ein paar Worte zu der Marke MessyWeekend und dem Onlineshop. Die Marke ist unglaublich sympathisch und vor allem auch das Umweltengagement ist vorbildlich. Wir lieben Unternehmen, die nicht nur an den Gewinn denken, sondern auch ihrer sozialen, gesellschaftlichen und/oder ökologischen Verantwortung gerecht werden wollen und sich ihr stellen.

Darüber hinaus ist das umfangreiche Sortiment in bestem skandinavisch-minimalistischem Design absolut großartig. Wir sind echt traurig, dass wir Sonnenbrillen mit Sehstärke benötigen, sonst hätten wir uns auch ganz sich Modelle von MessyWeekend ausgesucht und bestellt. Apropos Bestellung: der Bestellvorgang im MessyWeekend Onlineshop ist absolut komfortabel und intuitiv. Zudem ist auch der Aufbau der Website ganz klar in der Designsprache und nicht überladen. Besonders positiv sind die ausführlichen Produktseiten hervorzuheben, die alle notwendigen Informationen bereithalten. Zudem gibt es viele »Standalone«-Fotos von den einzelnen Modellen, aber auch Fotos, auf denen echte Personen die Brillen tragen. Von diesen Models gibt es auch für jede Sonnenbrille 360° Ansichten, so dass man besser entscheiden kann, ob das Brillenmodell zu einem passt.

MessyWeekend Sonnenbrillen - Glamour & Verantwortung mit dänischem Design

Nun aber zu den Brillen. Unsere Freundin Nadine (und auch wir) sind total verliebt in die Modelle, die sie sich ausgesucht hat. Material und Verarbeitung sind absolut hochwertig und auch der Sitz der Brillen ist klasse. Sie passen auch beide zu Nadines Gesicht. Sie hat sich also genau die richtigen Modelle ausgesucht. Das transparente Grün der GRACE mit den grauen Gläsern ist ein absoluter Eyecatcher. Zudem macht die Brille ihrem Namen alle Ehre, denn der Style erinnert extrem an Grace Kelly in den 50er / 60er Jahren, der späteren Fürstin Gracia Patricia von Monaco. Sie strahlt trotz des schnörkellosen Designs Glamour sowie Eleganz aus und ist auch ein ganz klein wenig mondän, wie der Jet-Set in Monte Carlo.

Die NEW DEPP ist ebenfalls ein echter Hingucker mit den grünen Gläsern und dem Champagne-Rahmen. Beide Brillen schützen sehr gut vor Sonnenlicht und Blendungen. Einfach perfekt für einen perfekten Sommer (der in diesem Jahr bisher ja eher unperfekt ist).

Beide Brillen erinnern uns nicht nur an Grace Kelly, sondern auch an Filme wie »Der talentierte Mr. Ripley«, in dem Jude Law den Millionärssohn und Lebemann »Dickie Greenleaf« spielt, der das Leben im italienischen Mongibello der 1950er Jahre lebt und liebt. Oder passend zum Namen des Modells »NEW DEPP« auch an den Stil der Filme »Mortdecai« und »The Tourist« mit Johnny Depp.

Unsere Freundin Nadine sagte auch, dass sie sich mit den Brillen, insbesondere der GRACE, ein wenig wir ein Star auf einem roten Teppich fühlen würde. Sie ist so glücklich mit ihren beiden Sonnenbrillen aus Kopenhagen, dass sie sie jederzeit weiterempfehlen würde.

Daher können uns die MessyWeekend Sonnenbrillen komplett hinsichtlich Design, Style, Qualität und Verarbeitung überzeugen. Wenn Ihr also auf der Suche nach ausgefallenen, minimalistisch gestalteten, hochwertigen Sonnenbrillen seid, solltet Ihr Euch unbedingt bei MessyWeekend stöbern.

MessyWeekend Sonnenbrillen - Glamour & Verantwortung mit dänischem Design

 

* Alle Rechte an Marke, Produktnamen & -abbildungen sowie Screenshots liegen bei der Messy Weekend ApS.


MessyWeekend Sonnenbrillen - Glamour & Verantwortung mit dänischem Design

Danny, Bj. 1978

Ich bin passionierter Hobbykoch und teste Produkte „cross-over“ aus allen Bereichen, bin da sozusagen der „Allrounder“. Angeblich schmeckt sogar, was ich koche, daher veröffentliche ich regelmäßig Rezepte auf unserem Blog. Abgesehen vom Bloggen & Kochen mag ich Kino, Bücher, Reisen, insbesondere nach Spanien, Städtetrips, Backen, Fitness und Netflix. Ferner bin ich ein echter Familienmensch und liebe unsere Kater.

Das könnte dich auch interessieren …

51 Antworten

  1. Angelika sagt:

    Die New Depp ist mein Favorit. Ich würde sie bei sonnigem Wetter tragen.

  2. Angelika sagt:

    Die New Depp ist mein Favorite. Ich würde sie immer bei Sonne tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.