Amazon Instant Video – Test der neuen Features

Amazon Instant Video 4

Wer unserem Blog schon länger folgt, weiß, dass wir Nutzer der ersten Stunde von Amazon Instant Video sind. Seit Launch dieses Streaming-Dienstes mit all seinen zusätzlichen Vorteilen nutzen wir ihn nahezu tagtäglich.

Der Dienst entwickelt sich fortwährend weiter und dem Abonnenten werden nach und nach neue Features geboten. Wir hatten Euch Amazon Instant Video bereits vor einigen Monaten ausführlich auf unserem Blog vorgestellt. In unserem Beitrag findet Ihr auch alle Infos zu den Vorteilen, die man als Nutze des Dienstes hat.

Ein ganz großer Vorteil ist definitiv, dass es sich um eine Kombination mit dem Amazon Prime handelt, d.h. man kann als Amazon Instant Video auch alle Vorteile eines Prime-Kunden nutzen (bspw. kostenloser Premiumversand für Millionen von Titeln). Diese Vorteile nutzen wir auch regelmäßig… insbesondere, wenn man mal wieder ein Geschenk vergessen hat und kurzfristig etwas Nettes besorgen muss :-).

 

Amazon Instant Video auf Android-Geräten:

Damals bemängelten wir jedoch, dass Amazon Instant Video keine App für Android-Geräte anbot. Mit der Einführung neuer Features wurde dieser Kritikpunkt nun auch behoben, denn es wurde auch eine Adroid-Smartphone-App gelauncht.

Amazon Instant Video Screenshots Android (2)Leider gibt es sie aktuell nur für Smartphones, so dass wir auf unseren Android Tablets ebenfalls die Smartphone-App nutzen müssen, was aber nicht weiter schlimm ist.

Der große Vorteil daran ist, dass wir Amazon Instant Video jetzt nicht nur auf unserem PC, Laptop oder via Bluray-Player auf unserem Fernseher stationär nutzen können, sondern auch auf unseren Mobilgeräten, wenn wir unterwegs sind.

Als wir letztens in Dresden waren, konnten wir über unser Smartphones und Tablets trotzdem auf Amazon Instant Video zugreifen und uns am Abend auch einmal eine Serie oder einen Film anschauen. Wirklich sehr angenehm, seine eigene kleine Videothek so immer mit dabei zu haben :-).

Auf den nachfolgenden Screenshots der Android-App könnt Ihr sehen, wie die App genutzt wird. Sie ist sehr einfach zu bedienen und komfortabel:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Aktuell ist Amazon Instant Video neben Android auf folgenden Endgeräten nutzbar:

  • Fire Tablets
  • Fire Phone
  • Fire TV
  • PC/Mac
  • vielen Spielekonsolen
  • Smart TVs
  • iPad
  • iPhone

 

Weitere neue Features von Amazon Instant Video:

  • Multiple Track Audio (Wahl der Sprache, in der man das Programm sehen möchte).
  • X-Ray und 2nd Screen auf dem Kindle und der WiiU. Hierdurch wird es ermöglicht, während des Streamens zusätzliche Infos aus IMDB.com zu der gerade abgespielten Szene abzurufen.
  • FSK18 – Inhalte sind nun auch auf der Xbox One und 360 verfügbar.

Insbesondere auf das Feature „Multiple Track Audio“ sind wir schon sehr gespannt, da wir Filme und Serien auch sehr gerne im Originalton schauen. Dies ist auch ein Feature, das wir uns für die Zukunft gewünscht hätten, nachdem es nun ja schon die Android App gibt.

 

Exklusive Inhalte bei Amazon Instant Video:

Amazon Instant Video StartseiteDie Nutzung von Amazon Instant Video lohnt sich auch, weil die Anzahl der verfügbaren Titel immer größer wird.

Hierzu gehören auch immer mehr Titel, die erst einmal exklusiv via Amazon Instant Video getreamt werden können (und bei keinem anderen Streaming-Dienst).

Zudem investiert Amazon auch immer mehr in Originalproduktionen, die von Amazon selbst produziert werden.

Ein Beispiel dafür ist die Serie ALPHA HOUSE, in die wir uns echt verliebt haben. Jede Folge ist nur ca. 25 Minuten lang, dafür aber extrem witzig. Sie handelt von einer republikanischen Senatoren-WG in Washington und wurde von einer echten Politiker-WG inspiriert. Wir können sie absolut empfehlen.

Exklusive Inhalte / Amazon Originals Produktionen:

  • Amazon Instant Video 2Betas
  • Tumble Leaf
  • Blackbox
  • Vikings Staffel 1 & 2 (hier freuen wir uns, dass nun auch Staffel 1 angeboten wird… erst gab es nämlich nur Staffel 2)
  • World War Z
  • Dark Knight Rises
  • Alpha House
  • Creative Galaxy
  • Vrossbones
  • Homeland Season 1
  • Ich… einfach unverbesserlich
  • Ted

Amazon Instant Video 2Serien-Highlights:

  • How I Met Your Mother, Staffel 1 – 8
  • Two And A Half Men, Staffle 1 – 10
  • Big Bang Theory, Staffel 1 – 6
  • Californication, Staffel 1 – 6
  • Vampire Diaries, Staffel 1 – 4
  • New Girl, Staffel 1
  • Breaking Bad, Staffel 1 – 5
  • Dexter, Staffel 1 – 6

Angekündigte Titel, teilweise seit kurzem bereits verfügbar:

  • Scandal, Staffel 3
  • Django Unchained
  • Weeds, Staffel 8
  • Revange, Staffel 3
  • Die Tribute von Panem 1 + 2

Ihr seht, insbesondere Serien-Junkies kommen bei Amazon Instant Video voll auf ihre Kosten :-). Wir selbst schauen auch hauptsächlich diverse Serien und ab und an auch mal einen Film… aktuell kann man sich bspw. ZOMBIELAND (großartig!!!) oder auch PICH PERFECT über Amazon Instant Video anschauen.

 

30 Tage Amazon Instant Video kostenlos testen:

Wenn wir Euch Lust auf Amazon Instant Video gemacht haben sollten und Ihr Lust habt, den Streaming-Dienst mit all seinen Vorteilen 30 Tage lang kostenlos zu testen, könnt Ihr Euch HIER anmelden.

Auch mit dem Testzugang könnt Ihr alle Vorteile von Amazon Instant Video nutzen, es handelt sich also um einen vollwertigen Zugang:Amazon Instant Video

  • Streaming von Filmen & Serien innerhalb Deutschlands
  • exklusive Filme und Serien noch vor deutscher Erstausstrahlung
  • Vorteile der Prime-Mitgliedschaft (Gratis-Lieferung am nächsten Tag, ein Kindle-Buch gratis pro Monat aus der Kindle-Leihbücherei, kostenfreie Lieferung auch für Prime-Artikel unter EUR 29,00)

Solltet Ihr Euch nach dem Testmonat entscheiden, Amazon Instant Video weiterhin nutzen zu wollen, so verlängert sich das Abo automatisch um ein Jahr. Die Jahresgebühr beträgt gerade einmal EUR 49,00, dies entspricht EUR 4,08 im Monat.

Sollten Euch das Streaming und die weiteren Vorteile nicht überzeugt haben, könnt Ihr den Dienst ganz einfach innerhalb der 30-Testtage HIER wieder abmelden.

 

FAZIT Amazon Instant Video:

Wir waren, sind und bleiben echte Fans von Amazon Instant Video. Man könnte uns auch als Heavy-User bezeichnen, da wir die Dienst fast täglich nutzen, um zu stöbern, unsere Lieblingsserien und ab und an auch einmal einen Film zuschauen.

Amazon Instant Video 3Durch die Veröffentlichung der Android-App und der dadurch gegebenen Möglichkeit, den dienst auch unterwegs auf mobilen Endgeräten zu nutzen, macht es gleich noch einmal mehr Spaß, via Amazon Instant Video zu streamen.

Die Anzahl der verfügbaren Titel wird ebenfalls immer größer, wobei sich für uns immer noch nicht wirklich erklärt, warum manche Titel in der Streaming-Flatrate inkludiert sind und andere wiederum nicht.

Besonders ärgerlich war dies, als wir begannen, die Serie SHERLOCK zu schauen. Als wir mit der ersten Staffel starteten, waren mindestens die ersten beiden Staffeln noch in der Amazon Instant Video Bibliothek verfügbar. Nachdem wir aber die erste Staffel, sprich die ersten drei Filme, geschaut hatten, war auf einmal keine einzige SHERLOCK-Staffel mehr verfügbar :-(.

Dennoch ist Amazon Instant Video – auch im Vergleich zu vielen anderen Anbietern – im Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar, da man neben den Streamingmöglichkeiten ja auch noch die Vorteile einer Prime-Mitgliedschaft nutzen kann.

Daher können wir Amazon Instant Prime jedem empfehlen, der insbesondere gerne Serien schaut und der vielleicht auch zusätzlich noch regelmäßig bei Amazon einkauft.

Unter Berücksichtigung der intransparenten Verfügbarkeit von Titeln erhält Amazon Instant Video von uns vier von fünf Fellnasen:

Rate_4 (Mobile)

 

Das Copyright für die Abbildungen und auch Screenshots liegt bei der Amazon EU S.A.R.L. Sie wurden uns freundlicherweise für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Das könnte Dich auch interessieren...

Hinterlasse uns einen Kommentar!