ARMANI Code Homme im Test

IMG_4177

Über Flaconi.de durften wir den Duft ARMANI code Homme testen. Er wird als „verführerischer Klassiker“ bezeichnet. Wir waren sehr positiv überrascht, als das Testpaket bei uns eintraf, denn uns wurde für den Produkttest direkt die größtmögliche Flasche von ARMANI code Homme (125 ml) zur Verfügung gestellt. Dafür ein großes Dankeschön an Flaconi.de.

Der Slogan von ARMANI code Homme lautet sehr passend:

„The code for seduction for men“ – „Der Code der Verführung für Männer“.

Allgemeine Infos zu ARMANI code Homme (von Flaconi.de):

ARMANI code Homme präsentiert sich als eleganter Duft mit orientalischen Anklängen und maskulinen Holznoten. Zunächst trifft spritzige Zitrone auf zarte Bergamotte und Olivenblüte. Heller Tabak, Gaiac-Holz und Tonkabohne sorgen für eine ebenso maskuline wie geheimnisvolle Aura. Ein Duft für selbstbewusste Gentlemen. 

Preise für ARMANI code Homme bei Flaconi.de:

  • EUR 41,90 (30 ml)
  • EUR 54,90 (50 ml)
  • EUR 68,90 (75 ml)
  • EUR 78,90 (125 ml)

(Stand: 16.10.2013)

IMG_4185Das Design des Flacons von ARMANI code Homme:

Der Flacon / der Zerstäuber ist sehr schlicht, edel und in schwarz gehalten. Er ist in der Flaschenmitte etwas verengt. Diese „schlanke Taille“ unterstreicht den edlen Charakter des Flacons und die Außergewöhnlichkeit des Duftes.

Der Duft ARMANI code Homme:

Beim Auftragen entwickelt sich ein intensiver, aber nicht aufdringlicher Duft, der vor allem von hölzernen, süßlich-orientalischen Duftnoten getragen wird. Eine zitronige Note habe ich beim Auftragen des Duftes nicht wahrnehmen können. Er ist dadurch etwas schwerer als die Düfte, die ich normalerweise nutze. Aber gerade durch diese Duftnoten wirkt er sehr „anziehend“ und „geheimnisvoll“.

ARMANI code HOMME ist definitiv ein Duft für den „selbstbewussten Mann“ und für besondere Anlässe. Es handelt sich hier nicht um ein Parfum, das man jeden Tag nutzt. Dafür ist er einfach zu außergewöhnlich, aber auch zu schwer.

Er ist nach dem Auftragen sehr langanhaltend und „verfliegt“ nicht direkt. An meinem Anzughemd war er noch am nächsten Tag sehr stark wahrzunehmen :-).

FAZIT zu ARMANI code Homme:

IMG_4180ARMANI code Homme ist ein einzigartiger, eleganter Duft, der kaum vergleichbar mit meinen anderen Düften ist. Einzig annähernd in die Richtung des Duftes geht DOLCE & GABBANA por Homme, wobei ARMANI code Homme definitiv edler und maskuliner ist. Normalerweise bevorzuge ich leichte Düfte mit einer Zitrusnote.

ARMANI code Homme ist ein Duft für besondere Anlässe und nicht für den täglichen Gebrauch. Ferner bin ich der Meinung, dass er auch besser in die kältere Jahreszeit (Herbst und Winter) denn in den Sommer passt. Für den Sommer ist er mir eindeutig zu schwer.

Bei Flaconi.de bekam der Duft von den Usern bisher eine Durchschnittsnote von 4,95/5,00. Dieser Bewertung schließe ich mich voll und ganz an, wobei ich ihm auch glatte 5 von 5 Punkten geben würde.

Männern, die Lust auf einen eleganten, exklusiven und außergewöhnlichen Duft haben, den sie zu besonderen Anlässen auftragen können, kann ich ARMANI code Homme wärmstens empfehlen. Der Duft ist Verführung pur!

Das könnte dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Gern würde ich testen, ich liebe Armani ……..

    • eicke1978 sagt:

      Hallo Christiane,

      es handelt sich hierbei „nur“ um unseren Testbericht, den wir im Rahmen des Produkttests bei Flaconi.de geschrieben haben. Der „Armani“-Produkttest bei Flaconi.de ist leider schon beendet. Schau aber gerne immer wieder auf der Flaconi-Seite nach, für welche Produkte dort Tester gesucht werden. Oder Du schaust in unserer Liste „Produkttester gesucht“ (http://produkt-tests.com/produkttester-gesucht/). Hier versuchen wir auch immer über aktuelle Produkttests zu informieren.

      LG,
      Danny

Hinterlasse uns einen Kommentar!