Frico Landkaas im Test

Frico Landkaas (10)

Zusammen mit 59 weiteren Testern durften wir den neuen Frico Landkaas testen. Hierzu erhielten wir von Frico ein umfangreiches Testpaket, bestehend aus:

  • 5 x Frico Landkaas „Zart-Würzig“
  • 5 x Frico Landkaas „Sanft-Aromatisch“
  • 1 x Frico-Teller zur stilechten Präsentation des Käses
  • 1 x Frico-Stoffbeutel, um den Nachschub aus dem Supermarkt zu transportieren
  • 1 x Frico Kugelschreiber

Ausgefeilte Verpackung des Frico Landkaas:

Frico Landkaas (4)Der Frico Landkaas befindet sich in einer innovativen und sehr nützlichen Verpackung. Frico nennt diese Verpackung den „Frische-Zip“, frei nach dem Motto: natuurlijk clever.

In der Verpackung befinden sich 6 Scheiben Frico Landkaas (= 170 g). Die rechte Seite der Verpackung ist umgeknickt und mit einem Klebestreifen versehen. Diesen Klebestreifen löst man und reisst die Verpackung an einer markierten Stelle auf. Dahinter befindet sich ein Zipper zum Wiederverschließen der Verpackung. Wenn man also die benötigten Käsescheiben entnommen hat, kann man den Zipper wieder zusammen drücken und die Öffnungsseite mit dem Klebestreiben an der Rückseite der Verpackung festkleben.

Die Käsescheiben wiederum liegen in der Verpackung auf einer laminierten Pappe (Frico nennt sie „Käsetablett“), die eine Haltefläche auch auch der obersten Scheibe hat, so dass man den Käse entnehmen kann, ohne die nicht benötigten Scheiben ebenfalls anfassen zu müssen. Diese Entnahmemöglichkeit ist sehr hygienisch.

Das komplette Verpackungskonzept von Frico Landkaas ist extrem gut durchdacht oder wie meine Mutter sagte: „Die Verpackung ist einfach nur genial!“ (O-Ton).

Durch diese clevere Verpackung ist ein Umpacken des Käses in eine Box o.ä. nicht mehr notwendig. Er kann einfach in der Umverpackung im Kühlschrank gelagert werden.

Die Verpackung ist FSC zertifiziert und enthält 60 % weniger Kunststoff im Vergleich zu den bisherigen Frico-Verpackungen (laut Angaben des Herstellers).

Vorstellung der beiden Sorten des Frico Landkaas:

Frico Landkaas „Zart-Würzig“:

Der Frico Landkaas „Zart-Würzig“ ist lecker cremig ohne Konservierungsstoffe. Da er aus der Milch von Kühen gewonnen wird, die frei auf niederländischen Wiesen weiden, kann seine Farbe entsprechend der Jahreszeit variieren. Auf Grund seiner natürlichen Reifung ist er laktosefrei.

Die Verpackung enthält – wie bereits beschrieben – sechs Scheiben Käse (man kann ihn aber vom Laib kaufen) und ist an der SB-Käsetheke im Supermarkt erhältlich. Er schmeckt wirklich sehr würzig, ohne dabei streng zu sein. Daher mögen ihn auch Personen, die an Käse sonst maximal jungen Gouda essen (so wie beispielsweise ich). Es handelt sich hierbei um einen Käse ohne Löcher.

Nährwertangaben laut Hersteller (pro 100 g):

  • Fett i.Tr.:  50%
  • 370 kcal
  • 31 g Fett (davon 21 g gesättigte Fettsäuren)
  • 0 g Kohlenhydrate
  • 23,0 g Eiweiß
  • 1,8 g Salz
  • 750 mg Calcium (= 94% des empfohlenen Tagesbedarfs)

Frico Landkaas „Sanft-Aromatisch“:

Die Sorte „Sanft-Aromatisch“ ist ein Käse mit Löchern, die durch eine spezielle Art der Reifung entstehen. Er ist im Geschmack noch etwas milder als die Sorte „Zart-Würzig“ und noch etwas cremiger / sahniger, daher auch noch mehr mein Geschmack. Eine leicht süßliche und nussige Note zeichnet seinen Geschmack aus. Auch meine Mutter und Freunde finden diese Sorte noch etwas leckerer, aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache.

Er enthält selbstverständlich ebenfalls keine Konservierungsstoffe, Aromen oder Farbstoffe und ist laktosefrei und natürlich auch in der cleveren Verpackung an der SB-Käserteheke im Supermarkt erhältlich.

 

Nährwertangaben laut Hersteller (pro 100 g):

  • Fett i.Tr.:  50%
  • 370 kcal
  • 30 g Fett (davon 21 g gesättigte Fettsäuren)
  • 0 g Kohlenhydrate
  • 24,0 g Eiweiß
  • 1,3 g Salz
  • 760 mg Calcium (= 95% des empfohlenen Tagesbedarfs)

 

FAZIT Frico Landkaas:

Frico Landkaas (13)Beide Sorten des Frico Landkaas sind wirklich sehr zart, cremig und lecker, sehr mild im Geschmack, so dass sie auch Personen schmecken, die nicht so große Käsefans sind. Die Verpackung ist einfach klasse, sehr gut durchdacht und sehr nutzerfreundlich.

Frico Landkaas schmeckt hervorragend als Belag auf Brot (allen voran Vollkorn- oder Sonnenblumenbrot), aber auch auf hellen und dunklen Brötchen sowie als Bestandteil von leckeren Sandwiches. Man kann ihn aber auch nutzen, um Speisen zu überbacken, z.B. lecker belegte Baguettes oder Toasts.

Ein echtes „geschmackliches Highlight“ ist auch die Kombination mit Salat, Gurke, Tomate, Salami und Remoulade auf einem ofenfrischen Brötchen :-). Frico Landkaas mundet aber ebenso einfach zusammengerollt „auf der Hand“. Gerade Leute, die gerne Käse essen, werden Frico Landkaas auch ganz natürlich ohne Brot etc. genießen und lieben.

Frico Landkaas (20)Er schmeckt besonders gut, wenn man ihn so ca. fünf Minuten vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nimmt. Dann entfaltet er sein ganzes mildes und leckeres Aroma.

Die Frico Landkaas – Sorten aus der SB-Käsetheke sind eine willkommene Abwechslung zu anderen abgepackten Käsesorten, zumal die Verpackungseinheit mit sechs Scheiben ganau richtig portioniert ist. Gerade abgepackter Gouda ist oft in viel zu großen Mengen ehältlich, manchmal bis zu 10 Scheiben.

Frico Landkaas ist auch eine gute Alternative, wenn man mal keine Möglichkeit hat, Käse an der Frischetheke zu kaufen… und an eben dieser bekommt man ihn ja sogar direkt vom Laib, ganz nach dem Frico Landkaas Motto: „Natuurlijk lekker! Natuurlijk clever! Naturlijk gut!“

 

Das könnte dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Ingo Rothe sagt:

    Ich kann obigen Kommentar nur bestätigen. Allein die Verpackung ist ein Genuss – absolut praktisch und trotzdem weitgehend steril . Da stimmt einmal ein Werbeslogan: ‚lekker bis zur letzten Scheibe‘ !
    Ab jetzt wird dieser Käse regelmäßig in meinen Eikaufskorb landen…

  2. Wilke Maria sagt:

    habe das erste mal FRICO Landkaas probiert und bin total begeistert obwohl würzig im Geschmack ist er mild und cremig ,tolle Verpackung die sich sehr gut verschließen lässt und somit die Frische bewahrt.Ich werde ihn weiterempfehlen und er wird auch mein Favorit unter unzähligen Käsesorten werden.

Hinterlasse uns einen Kommentar!