HAMMERITE Metall-Schutzlack & Consolan Wetterschutz-Farbe im Test

HAMMERITE & Consolan Lacke (12)

Bereits seit einigen Monaten dürfen wir HAMMERITE Metall-Schutzlacke und Consolan Wetterschutz-Farbe testen. Die Testanfrage kam seinerzeit äußerst gelegen, da sich sowohl mein Bruder und meine Schwägerin noch mitten in der Sanierung ihres Hauses befanden und meine Eltern auch noch eine Projekte in Haus und Garten in der Pipeline hatten. Für den Test erhielten wir ein umfangreiches Testpaket kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Allgemeine Infos zu HAMMERITE & Consolan:

HAMMERITE & Consolan sind Marken des Unternehmens AkzoNobel, dessen Hauptsitz sich in Amsterdam befindet. Die Geschichte von AkzoNobel reicht bis ins Jahre 1646 zurück, als Bofors Schmiede in Schweden gegründet wurde. Diese Schmiede ist sozusagen die Keimzelle des Unternehmens.

1994 fusionierten dann die beiden Unternehmen AKZO aus den Niederlanden und Nobel Industries aus Schweden zu dem neuen Konzern AkzoNobel. AkzoNobel ist u.a. führend in der Entwicklung und Herstellung von Lacken und Farben. Das Unternehmen vertreibt aktuell im Bereich Lacke und Farben Produkte unter den folgenden Marken:

  • Dulux
  • HAMMERITE
  • Consolan
  • Molto
  • Xyladecor

Der zweite Unternehmensbereich entwickelt Chemieprodukte für die verschiedensten Anwendung und vertreibt diese.

Weitere Infos zu AkzoNobel findet Ihr HIER.

 

Die Marke HAMMERITE:

Uns sagte die Marke HAMMERITE zum Zeitpunkt der Testanfrage gar nichts, dafür aber meiner Mutter. Sie arbeitete viele Jahre in der DIY-Abteilung eines SB-Warenhauses und HAMMERITE war im Bereich der Metall-Lacke immer das Premiumprodukt, das im Sortiment geführt wurde.

Der erste Lack, der sich direkt auf Metall auftragen ließ, wurde von Allen Forster im Jahre 1962 entwickelt. Es folgten viele weitere Entwicklungen, vom Rostschutz bis zum neuen DUALTECH Zwei-Wege-Schutz. Inzwischen gehört die Marke HAMMERITE zum Konzern AkzoNobel und bietet folgende Produkte an:HAMMERITE Tester (3)

  • Metall-Schutzlacke in unterschiedlichen Farben und mit verschiedenen Strukturen/Effekten
  • Metall-Dekolacke
  • Direkt auf Zink – Lack
  • Garagentor-Lacke
  • Heizkörperlacke
  • Rost-Umwandler
  • Rost-Löser
  • Rostentferner
  • Rost-Blocker
  • Spezial-Haftgrund
  • Metall-Lack Abbeizer
  • Metall-Reiniger
  • Ring- & Flachpinsel
  • Pinselreiniger & Verdünner

Ihr seht, dass HAMMERITE das komplette Spektrum für die Lackierung und „Ent-Rostung“ von Metall anbietet. Die neueste Entwicklung ist der neue DUALTECH Zwei-Wege-Schutz.

HAMMERITE & Consolan Lacke (8)Durch eine besondere Zusammensetzung des Lacks wird Rost gestoppt und gleichzeitig perlt das Wasser von dem Metall ab. So ist er noch korrosionsresistenter als bei anderen Metall-Schutzlacken. Die HAMMERITE Produkte mit DUALTECH können direkt auf Metall aufgetragen werden, selbst wenn sich bereits Rost auf ihm befindet. Der Rost wird dein eingeschlossen und kann nicht weiter „blühen“. Ferner bildet sich durch den Abperleffekt kein neuer Rost.

Die hohe Anti-Korrosionswirkung ist zudem vom TÜV zertifiziert. Es gibt die verschiedenen HAMMERITE Metall-Schutzlacke in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Strukturen. Sie werden in Gebinden à 250 ml, 750 ml oder 2,5 l bzw. 400 ml für die Sprühdose angeboten.

Preislich liegt bspw. die Variante HAMMERITE – Direkt auf Rost in Matt-Schwarz bei EUR 16,95 (0,75 Liter).

Weitere Infos zu den HAMMERITE Produkten findet Ihr HIER.

 

Die Marke Consolan:

HAMMERITE & Consolan Lacke (16)Die Consolan-Produkte sind Spezialfarben für den Wetterschutz von Holz. Aktuell werden unter der Marke Consolan die folgenden vier Produkttypen angeboten:

  • Consolan Holzgrund
  • Consolan Isoliergrund weiß
  • Consolan Wetterschutz-Farbe
  • Consolan Zaun-Weiß

Dabei macht die Wetterschutz-Farbe das mit ihm bestrichene Holz bis zu 10 Jahre wetterfest.

Es gibt sie in verschiedenen Farben und Gebindegrößen. So kostet die 2,5 Liter Dose in der braunen Variante ca. EUR 35,00.

Weitere Infos zu den Consolan Produkten findet Ihr HIER.

 

Unsere HAMMERITE & Consolan Testprodukte:

HAMMERITE & Consolan Lacke (12)Für unseren Test erhielten wir kosten- und bedingungslos ein umfangreiches Testpaket, das die folgenden Produkte enthielt:

  • 1 x Metall-Schutzlack Hammerschlag schwarz
  • 1 x Consolan Wetterschutz-Farbe dunkelbraun, 2,5 Liter
  • 1 x Hammerite Pinselreiniger
  • 2 x Hammerite Ring- und Flachpinsel
  • 1 x Hammerite Direkt auf Rost Metall-Schutzlack schwarz
  • 1 x Hammerite Metall-Schutzlack weiß

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Die verschiedenen Produkte kamen auch bei unterschiedlichen Projekten zum Einsatz. Die Wetterschutz-Farbe von Consolan verwendeten meine Eltern bspw. um ihre Hoftür, die Fensterrahmen am Haus sowie einen Teil der Sichtschutzzäune neu zu streichen und so vor allen Dingen winterfest zu machen. Da meine Eltern die Farbe von Consolan bereits kannten, können sie die Langzeitwirkung auf jeden Fall bestätigen. Ob es jetzt wirklich zehn Jahre her ist, seit sie die Hoftür das letzte Mal gestrichen haben, konnten sie nicht mehr sagen, nur dass es schon ewig her ist.

HAMMERITE & Consolan Lacke (17)Bei der Verwendung der Consolan Wetterschutz-Farbe fiel sofort auf, dass sie relativ geruchsarm ist und man bei der Benutzung nicht das Gefühl hat, man würde in einer Farbenfabrik stehen. Sie ist extrem ergiebig (2,5 Liter reichen für ca. 15 m²) und trocknet relativ schnell. Es wird jedoch empfohlen, zwei Anstriche zu machen, um auch einen höchstmöglichen Wetterschutz und eine beste Deckkraft zu erreichen. Dazu streicht man mit einem Pinsel in Maserrichtung zwei Schichten auf, wobei man den ersten Anstrich erst einmal ca. zwei Stunden trocknen lässt, bevor man den zweiten Anstrich startet. Auf jeden Fall deckt sie sehr gut und die Türen sehen aus wie neu. Auch wenn eine Benutzung in einem Farbsprühsystem nicht unbedingt empfohlen wird, probierten wir es bei den Sichtschutzzäunen aus. Da das Farbsprühsystem auch unverdünnte Farben verarbeiten kann, funktionierte dies ganz hervorragend.

Die HAMMERITE Produkte wiederum kamen hauptsächlich bei meinem Bruder zum Einsatz, der verschiedene Metallteile im Haus und Metallzäune am Haus streichen musste. Diese waren partiell auch schon „angerostet“. Als das Testpaket eintraf, machte sich mein Bruder auch direkt an die Arbeit. Er verzichtete extra auf Rostumwandler o.ä., um eine perfekte Testumgebung für die HAMMERITE Metall-Schutzlacke zu schaffen.

HAMMERITE & Consolan Lacke (14)Mit den dunklen Lacken strich er die Zäune und Geländer im Außenbereich. Auch die HAMMERITE Lacke sind relativ geruchsarm. Vor der Verwendung schlug mein Bruder den Rost mit einem Hammer auf, entfernte ihn mit einer Drahtbürste und wusch den Zaun mit klarem Wasser ab. Bereits nach einem Anstrich decken sie extrem gut und von dem Rost war nichts mehr zu sehen. Zudem sind sie bereits nach maximal zwei Stunden staubtrocken. Ein Liter des Metall-Schutzlacks reichen für ca. 5 m².

Mein Bruder findet auch dies extrem ergiebig, was u.a. auch durch die hohe Deckkraft des Lacks erreicht wird. Der Anstrich der verrosteten Zäune ist inzwischen gute drei Monate her. Das Wasser perlt seit dem Anstrich regelrecht von den Zäunen ab. Und der alte Rost ist nicht wieder durch den Anstrich durchgebrochen. Ferner hat sich auch kein neuer Rost gebildet.

Pfeiler & Co. im Innenbereich vor dem Anstrich:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Ähnlich sieht es auch bei der Verwendung der HAMMERITE Metall-Schutzlacke im Innenbereich aus.

HAMMERITE & Consolan Lacke (31)Hier musste mein Bruder eine Trägersäule aus Metall im Wintergarten sowie die Windfangtür mit Rahmen im Eingangsbereich des Hauses ganz dringend streichen. Der Farbgeruch verflüchtigte sich relativ schnell, was ja gerade auch bei der Benutzung im Innenbereich wichtig ist.

Auch der weiße Metall-Schutzlack deckte extrem gut, so dass nur ein Anstrich notwendig war, um ein optimales Ergebnis zu erreichen.

Vor dem Anstrich schliff mein Bruder Pfeiler, Tür und Türrahmen kurz an, entfernte den Schleifstaub und begann dann sofort mit dem Anstrich.

Das Ergebnis: Pfeiler, Tür und Türrahmen sehen aus wie neu:

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT HAMMERITE & Consolan:

Meine Familie ist begeistert von den HAMMERITE Metall-Schutzlacken und der Consolan Wetterschutz-Farbe. Sie sind allesamt extrem ergiebig, wodurch sich dann auch der vermeintlich höhere Preis wieder relativiert.

HAMMERITE & Consolan Lacke (9)Ferner sind sie unglaublich einfach in der Anwendung. Alle Farben & Lacke decken extrem gut, so dass bei der Consolan Wetterschutz-Farbe bei der Verwendung auf den Sichtschutzzäunen sogar nur ein Anstrich notwendig war.

Ebenso gestaltete es sich bei den HAMMERITE Metall-Schutzlacken. Mein Bruder hat die HAMMERITE Produkte allesamt nur einmal aufgetragen.

Gerade bei diesen Produkten ist mein Bruder so begeistert, da er die verschiedenen Roststellen vor dem Anstrich nicht noch großartige bearbeiten bzw. entfernen musste.

Ein wenig mit der Drahtbürste abbürsten und dann ein wenig anschleifen reicht bereits aus, um die HAMMERITE Produkte benutzen und auftragen zu können.

HAMMERITE & Consolan Lacke (13)Darüber hinaus sind bei allen Produkten die Trocknungszeiten absolut großartig.

Ferner kann mein Bruder auch die Pinsel und den Pinselreiniger von HAMMERITE sehr empfehlen.

Die Pinsel sind exzellent verarbeitet und verlieren bei der Verwendung keine Borsten. Und mit dem Pinselreiniger lassen sie sich ob seiner hohen Lösekraft sehr schnell und rückstandslos reinigen.

Wer also gerade jetzt im Herbst noch verschiedene Bereiche im Garten und am Haus streichen möchte, um sie witterungsbeständig zu machen, dem können wir die Produkte von HAMMERITE und Consolan auf jeden Fall empfehlen.

Sie überzeugen durch einfache Anwendung, hohe Deckkraft, schnelle Trocknungszeiten und ob ihrer Ergiebigkeit auch durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Daher erhalten sie von uns auch die Höchstwertung von fünf Fellnasen:

Rate_5 (Mobile)

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

7 Antworten

  1. Marlene sagt:

    Toller Bericht.
    Wir müssen nächsten Frühjahr auch ein zwei Sachen neu Streichen und da HAMMERITE eh der Rennwagen unter den Farben ist, werden wir es auch wohl nehmen.

    Oftmals ist es ja so, kaufste diese Farben aus den Angeboten bei Lebensmittelndiscounter 😉
    dann musste da noch zig mal nachstreichen und somit preislich auch nicht günstig 😉

    LG
    Marlene

    • eicke1978 sagt:

      Hey Marlene,

      vielen Dank fürs Lob. HAMMERITE deckt meistens schon beim ersten Anstrich. Doch empfiehlt der Hersteller eine zweite Schicht, um den Korrosionsschutz noch zu intensivieren.

      LG,
      Danny

  2. Vielen Dank für diesen ausführlichen Bericht und Eure Mühe. Bei uns stehen ab Frühjahr 2016 viele Renovierungsarbeiten an, da werde ich mich sicherlich an Euren positiven Hammerite-Bericht erinnern.

  3. Hier würde ich super gern mittesten. Da könnten wir in unserem Häuschen noch so einiges verschönern.

  1. 12. Mai 2016

    […] Auf dem Blog meines Kollegen Danny von Produkt-tests.com, findet ihr einen weiteren Testbericht indem euch diverse Metall-Schutzlacke von HAMMERITE vorgestellt werden. Hier geht´s zum Bericht: http://produkt-tests.com/hammerite-metall-schutzlack-consolan-wetterschutz-farbe-im-test/ […]

Hinterlasse uns einen Kommentar!