Morning+ Box fürs Frühstück vorgestellt

Morning+ Box (7)

Vor einiger Zeit konnte sich eine limitierte Anzahl von Bestellern die Erstausgabe der Morning+ Box sichern. Hierbei handelt es sich um eine Überraschungsbox, die einem das Frühstück schmackhafter machen soll :-). Wir hatten das Glück und gehörten tatsächlich zu den schnellsten Bestellern und konnten so heute die allererste Morning+ Box auspacken. Zudem erhielten wir als Erstbesteller auch noch einen Rabatt von EUR 5,00 auf den Preis für die Box.

Allgemeine Infos zu Morning+ Box:

Die Morning+ Box ist eine neue Überraschungsbox am Boxenhimmel, die monatlich erscheint und Überraschungen rund um das Frühstück enthält.

Morning+ StartseiteDies können Originalgrößen, Produktproben und Probierpackungen sein.

Die Box überrascht mit Aufstrichen, (Knäcke-) Brot, Müsliriegeln, Cerealien, Säften und allem, was man sich sonst so für ein gutes Frühstück vorstellt und wünscht :-). Die Morning+ Box kostet EUR 15,00, wobei die Macher der Box versprechen, dass der Gesamtwert des Inhalts nie die EUR 15,00 unterschreitet.

Als Käufer hat man zwei Möglichkeiten, die Box zu bestellen:

  • Morning+ BoxenartenMorning+ Box – Abo (EUR 15,00 / Monat inkl. Versand, jederzeit kündbar)
  • Morning+ Box – Einmalbox (EUR 15,00 zzgl. EUR 2,99 Versand)

Die Macher der Morning+ Box wählen die Lieferanten bzw. Hersteller der Produkte, die sich in der Box befinden, sorgfältig aus. Ihr Credo ist dabei, dass die Empfänger auch neue, kleine Hersteller und Manufakturen für sich (neu) entdecken sollen. Zudem ist natürlich auch die Qualität der Produkte eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl.

Aktuell kann man die Box nur via Vorkasse oder Paypal bezahlen. Hier fehlen uns noch Zahlungsmethoden wie Kreditkarte, Giropay & Co. Da das Unternehmen jedoch noch am Anfang steht, gehen wir davon aus, dass sukzessive auch mehr Zahlungsarten angeboten werden.

Weitere Infos zur Morning+ Box findet Ihr HIER.

 

Der Inhalt der Morning+ Box:

Bio Backmischung von BackDeinBrot:

Morning+ Box (2)Ab und an backen wir unser Brot tatsächlich gerne selbst (jedoch nicht bei der aktuellen Hitze). Über die Backmischungen von BackDeinBrot.de haben wir schon einige positive Berichte anderer Blogger gelesen.

Bei den Backmischungen des Unternehmens werden ausschließlich Zutaten aus biologischem Anbau verwendet und auf künstliche Zusätze sowie Konservierungsstoffe verzichtet. In der Morning+ Box befand sich eine der folgenden Varianten:

  • Dinkel trifft Roggen
  • Winterbrot (im Sommer?!?)
  • gesund und anders
  • Herbstbrot
  • Vollkorn satt

In unserer Box befand sich die erste Variante „Dinkel trifft Roggen“, die u.a. Kürbiskerne enthält.. Die Backmischungen von BackDeinBrot.de kosten zwischen EUR 3,60 und EUR 4,60. Unsere Sorte ist im Onlineshop für EUR 4,20 erhältlich. Ferner kann man bei BackDeinBrot.de auch seine eigene Backmischung kreieren und bestellen.

Zutaten / Inhaltsstoffe Anzeigen

 

Edles Knäckebrot aus dem Backhaus Lederer:

Das Backhaus Lederer hate eine über 100jährige Backtradition und stellt das hochwertige Knusperknäcke noch in Handarbeit her. Dabei werden ausschließlich Zutaten aus der Region verwendet. In unserer Morning+ Box befand sich die Variante mit Käse und Kürbiskernen.

Das Knäcke ist extrem dünn und unglaublich knusprig. Die Kombination von Kürbiskernen mit Gouda passt ganz hervorragend. Wir finden das Knäcke echt lecker, würden es aber eher abends als Snack knabbern, als morgens beim Frühstück :-).

Preis: EUR 2,99 (200 g)

Zutaten / Inhaltsstoffe Anzeigen

 

Frühstückscerealien von Rosengarten:

Von den veganen Frühstückscerealien aus dem Hause Rosengarten Naturkost befand sich lediglich ein Probebeutel mit 60 g Inhalt in der Morning+ Box und zwar in der Variante „Chia-Kakao Crunsh“.

Sie enthalten neben den Chia-Samen Kakobohnenstücke und sind nur mit Dattelsaft gesüßt, enthalten also keine weiteren Süßunhgsmittel. Sie sind reich an Eisen, Zink und Kalium.

UVP: EUR 4,99 (350 g)

Zutaten / Inhaltsstoffe Anzeigen

 

Morning+ Box (3)BIO Fruchtmus von Tarpa:

Auch diese Marke kannten wir vorher nicht. Tarpa ist eine kleine Manufaktur für (Frucht-) Aufstriche, Dips, Honig, Öle und Gewürze. Neben den Fruchtaufstrichen, die sich in der Morning+ Box befanden, sehen insbesondere auch die Ajvars unglaublich köstlich aus.

In der Box befanden sich jedoch die fruchtigen Aufstriche bzw. Fruchtmuse:

  • 1 x Zwetschgenmus
  • 1 x Aprikosenmus
  • 1 x Quittenmus
  • 2 x Sauerkirschmus

Der Tarpa Zwetschgenmuss besteht zu 100 % aus Frucht, die anderen Muse zu 90 % aus Frucht und 10 % Akazienhonig, also allesamt aus besten Zutaten ohne irgendwelche künstlichen Zusätze. Dabei stammen alle Zutaten aus biologischem Anbau.

UVP: EUR 5,49 (4 x 50 g)

 

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

 

FAZIT Morning+ Box:

Wir tun uns gerade unglaublich schwer in der Bewertung der ersten Ausgabe der Morning+ Box. Von der Qualität der enthaltenen Produkten gibt es überhaupt nichts auszusetzen, ganz im Gegenteil. Qualitativ ist der Inhalt absolut großartig.

Morning+ Box (7)Jedoch finden wir die Umverpackung unbedingt ausbaufähig, z.B. mit einem gebrandeten Karton, der zusätzlich Lust aufs auspacken macht. Bei Beileger muss unbedingt überarbeitet werden, da man aktuell fast eine Lupe benötigt, um ihn entziffern zu können.

Ferner finden wir auch insgesamt die Auswahl der Produkte bzw. die Anzahl der unterschiedlichen Produkte eher überschaubar.

Hier hatten wir einfach viel mehr erwartet… also mehr unterschiedliche Produkte, um noch mehr kennenlernen und entdecken zu können. Dies ist definitiv ausbaufähig. Die aktuelle Ausgabe ist in dieser Hinsicht ein wenig langweilig und auch enttäuschend.

Darüber hinaus hatte der Inhalt unserer Ausgabe einen Gesamtwert von EUR 14,91, hat also die versprochenen EUR 15,00 knapp verfehlt. Okay, wir haben inkl. Versand für die Erstausgabe „nur“ EUR 12,99 bezahlt. Wenn wir uns aber vorstellen, wir hätten sie als Einmalbox regulär bestellt und hätten inkl. Versand EUR 17,99 bezahlt, hätten wir uns schon sehr geärgert.

Morning+ Box (6)Wir vertreten ja den Standpunkt, dass der Wert des Inhalts einer Überraschungsbox nicht zwingend viel höher als der Preis sein muss, den man für sie bezahlt hat, wenn die Zusammenstellung stimmt und einen erfreut. Aber der Preis, den man bezahlt hat sollte dennoch mindestens erreicht werden. Demnach sollte der Gesamtwert der Zusammenstellungen kommender Boxen unserer Meinung nach mindestens EUR 18,00 betragen (im Hinblick auf die Einmalbox-Besteller), da sich sonst einige Kunden ganz sicher ärgern werden.

Grundsätzlich finden wir das Konzept einer Überraschungsbox fürs Frühstück absolut toll und auch die Qualität der enthaltenen Produkte ist großartig. Dennoch muss unserer Meinung nach noch an ein paar Stellschrauben gedreht und etwas Feintuning betrieben werden, denn bei der Morning+ Box ist in unseren Augen noch immens viel Luft nach oben. Wir werden die nächsten Ausgaben beobachten, würden sie aktuell aber nicht unbedingt noch einmal bestellen.

Daher erhält die Erstausgabe der Morning+ Box von uns drei von fünf Fellnasen:

Rate_3 (Mobile)

Das könnte dich auch interessieren...

6 Antworten

  1. Madlen sagt:

    Ich fand die Box auch sehr enttäuschend. Ich hatte eine deutlich größere Vielfalt erwartet. Das Beiblatt wirkt trist und lieblos. Ich werde voerst keine mehr bestellen, sondern ebenfalls die Entwicklung abwarten. Schade …

  2. quakente sagt:

    Da bin ich ja nun froh sie doch nicht bestellt zu haben, in der Box wäre leider absolut nichts für mich bei gewesen. Aber gerade beim Frühstück is mein Geschmack auch sehr speziell, der Hauptgrund warum ich es gar nicht erst riskiert hatte^^

  3. Sylvia sagt:

    Hey ihr Lieben, danke für de Vorstellung die Box überzeugt mich leider auch nicht wirklich, der recht niedrige Warenwert macht die Sache zudem nicht besser…
    Liebe Grüße
    Sylvia

Hinterlasse uns einen Kommentar!