RedZilla Onlineparfümerie vorgestellt

RedZilla (2)

Vor unserem Urlaub wurden wir gefragt, ob wir Interesse hätten, den Onlineshop RedZilla zu testen. Da wir vor der Anfrage noch nie von diesem Shop gehört hatten, schauten wir ihn uns erst einmal kurz an. Bei RedZilla handelt es sich um eine Onlineparfümerie. Da man Markendüfte eigentlich immer gebrauchen kann, sagten wir bei dem Test natürlich sehr gerne zu :-).

Nach unserer Zusage erhielten wir einen Gutschein, mit dem wir nach Lust und Laune bei RedZilla bestellen konnten. Dabei haben wir auch an Euch gedacht. Denn wir haben für Euch etwas mitbestellt, das Ihr nun auf unserem Blog gewinnen könnt, und zwar: Davidoff Cool Water wave Eau de Toilett (30 ml). Das Gewinnspiel endet am 30.05.2015. Teilnehmen könnt Ihr HIER.

RedZilla vorgestellt:

Bei RedZilla handelt es sich – wie wir schon geschrieben haben – um eine Onlineparfümerie, die uns bisher noch gar nicht bekannt war. Die Betreiber des Shops werben damit, dass sie Markendüfte zu besonders günstigen Preisen anbieten.

RedZilla StartseiteDie Startseite von RedZilla ist sehr übersichtlich gestaltet. Unterhalb des Logos befindet sich die Navigationsleiste mit den folgenden Bereichen:

  • Parfum für Sie
  • Parfum für Ihn
  • Geschenksets
  • Pflege
  • Sale
  • Deal

Zusätzlich zu der Navigationsleiste im oberen Bereich der Website findet man eine weitere Navigation auf der linken Seite.

Unterhalb der Navigationsleiste werden in wechselnden Motiven Sonderaktionen angeteasert, zum Beispiel die Möglichkeit, einen 5% Rabatt-Gutschein zu erhalten, wenn man sich zum RedZilla Newsletter anmeldet.

Darunter sind in grafischen Motiven noch einmal die verschiedenen Vorteile des Onlineshops aufgelistet. Ferner wird auf eine Besonderheit von RedZilla hingewiesen: die Deals. Bei den Deals hat man die Möglichkeit, ausgewählte Produkte oder Sets für einen begrenzten Zeitraum zu ganz besonders günstigen Preisen zu kaufen

RedZilla Produktübersicht 1Wir stöberten auf jeden Fall erst einmal ausgiebig bei den Herrendüften. Wenn man „Parfum für Ihn“ anklickt, gelangt man zu einer Übersicht mit allen Herstellern, von denen Düfte im Shop angeboten werden.

Darunter gibt es noch eine Übersicht mit aktuellen „Top-Angeboten“ sowie die „Bestseller“ in diesem Bereich.

Ferner wird hier auf eine weitere Besonderheit von RedZilla hingewiesen: die Gratisbeigabe.

Je nach Wert der Bestellung, kann man eine Gratisbeigabe frei auswählen. Ab einem Gesamtwert von mindesten EUR 50,00 werden bereits die ersten Gratisbeigaben zur Auswahl angeboten.

Nun stöberten wir einmal bei den Düften von „Hugo Boss“. Klickt man den Hersteller an, so gelangt man zu einer Übersicht mit allen Produkten, die von diesem Hersteller bei RedZilla erhältlich sind. Man kann die Sortierung nach diversen Vorgaben verändern, u.a. Preis, Name, Bewertung durch andere Kunden, EAN-Code etc.

Leider bietet RedZilla jedoch aktuell nur sehr wenige Filter an, bei den Boss-Düften bspw. lediglich eine Preisspanne und „Besondere Produkte“ (u.a. Sonderangebote, TOP bewertet). Dies finden wir bei einer Onlineparfümerie absolut unzureichend. Gerade wenn es um Düfte geht, würden wir noch weitere Filter erwarten bzw. uns wünschen, wie zum Beispiel:

  • Art (EdP, EdT. EdC)
  • Basisnote (holzig, fruchtig, Zitrusdüfte etc.)
  • Herznote
  • Kopfnote
  • Flakoninhalt / Größe

Hier wird unserer Meinung nach hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit sehr viel Potential verschenkt. Dies betrifft zudem auch die fehlende Möglichkeit, herstellerübergreifend suchen / stöbern zu können. Dies ist leider nicht möglich. Doch gerade, wenn ich nicht genau weiß, welchen Duft ich suche und wenn ich mich beim Stöbern inspirieren lassen möchte, wäre es unbedingt wichtig, übergreifend suchen zu können. Hier wären dann natürlich auch – wie oben schon geschrieben – mehr Filter/Parameter unerlässlich, damit ich eine sinnvolle Eingrenzung beim Stöbern machen kann.

RedZilla Produktbeschreibung 2Klickt man nun ein Produkt an, so gelangt man zur Produktbeschreibung. Diese enthält die folgenden Infos:

  • Produktname
  • Produktabbildung
  • Inhalt / Größe
  • Verfügbarkeit
  • textliche Beschreibung (mal mehr, mal weniger ausführlich)
  • Bewertung durch andere Kunden

Unterhalb der Produktbeschreibung werden erneut die zur Auswahl stehenden Gratisbeigaben angezeigt (inkl. Angabe des Mindestbestellwertes). Entscheide man sich für das angeklickte Produkt, so packt man es mit einem Klick in den Warenkorb. Nun kann man entweder weiter shoppen oder in den Kassenbereich wechseln.

RedZilla ZahlungsartenIm Kassenbereich kann man sich in ein bestehendes Kundenkonto einloggen, ein neues Kundenkonto anlegen oder ohne Registrierung bestellen. Nachdem man die Adressdaten angegeben hat, kann man zwischen den folgenden Zahlungsarten wählen:

  • Vorkasse
  • Paypal
  • Kauf auf Rechnung
  • Sofortüberweisung
  • Kreditkarte
  • Nachnahme

Der Logistikpartner von RedZilla ist DHL. Eine versandkostenfreie Lieferung erfolgt bereits ab einem Bestellwert von EUR 5,00, was wir unschlagbar klasse finden :-).

Bei der Bestellung ist uns jedoch ein kleiner Bug aufgefallen. Beim Stöbern wird immer wieder bei den Gratisbeigaben angegeben, dass man sie erst während der Kaufabwicklung durch Setzen eines Häkchens auswählen soll. Dies ist jedoch leider nicht möglich. Man muss beim letzten Produkt, das man in den Warenkorb gepackt hat auch direkt unterhalb der Produktbeschreibung die Wunschbeigabe auswählen. In der Kaufabwicklung selbst gibt es die Möglichkeit leider nicht mehr. Daher mussten wir auch noch einmal komplett neu bestellen, um dann auch eine Beigabe auswählen zu können, BEVOR wir in den Kassenbereich wechselten.

Wenn Ihr auch einmal in Ruhe nach Düften stöbern wollt, so findet Ihr den RedZilla Onlineshop HIER.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Unsere Bestellung bei RedZilla:

Wir bestellten die folgenden zwei Herrendüfte bei RedZilla:

  • Hugo Boss in Motion Orange „Made for Summer“ (90 ml)
  • Kenzo Power (60 ml)
  • Gratisbeigabe: VALENTINO pour Homme Duschgel (50 ml)

Wir bestellten am Montag vor unserem Urlaub um ca. 14:30 Uhr und ließen die Bestellung zu meinen Eltern schicken. Wir konnten es fast nicht glauben, doch unsere Bestellung wurde noch am gleichen Tag verschickt und traf bereits am nächsten Tag bei meinen Eltern ein. Dafür ein fettes Lob und Dankeschön an RedZilla.

 

Hugo Boss in Motion Orange „Made for Summer“:

Ich liebe Boss-Düfte und insbesondere auch die wechselnden Sondereditionen in den Kugel-Flakons. Sie sehen toll aus und sind häufig sehr leicht und sommerlich. Daher dachte ich mir, ich könne da nicht falsch machen :-).

RedZilla (4)Und auch bei der Variante „Orange – Med for Summer“ ist der metalli8sche Look des runden, orangenen Flakons ein echter Hingucker. Bei diesem Duft ist der Name Programm.

In der Kopfnote dominieren frische Minze und Passionsfrucht. Bei der Herz- und Basisnote entwickeln sich dann vor allem Zitrusnoten, die dem lang anhaltenden Duft eine sommerliche Frische verleihen.

Genau mein Ding :-).

Ferner ist der runde Flakon unglaublich praktisch, da man ihn in der Hand hält und dann einfach mit dem Daumen den Boden „eindrückt“, um den Zerstäuber zu aktivieren. Der Duft selbst war bei RedZilla nur minimal günstiger als bei anderen Onlineparfümerien (ca. EUR 0,30).

Preis bei RedZilla: EUR 42,50 (90 ml)

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Kenzo Power:

RedZilla (9)Bei dem zweiten Duft entschied ich mich für Kenzo Power, da Max ein großer Fan der Kenzo-Düfte ist und den Kenzo Power kannten wir beide noch nicht. Der Flakon ist unglaublich edel und schön.

Er ist sehr gradlinig im Design und schaut aus, als wäre er komplett aus Edelstahl.

Im Gegensatz zu den bisherigen Kenzo-Düften, ist die Variante „Power“ überraschend blumig und süßlich in der Kopfnote, die dann aber relativ schnell verfliegt und einem leicht holzig, herben Duft in der Herz- und Basisnote Platz macht. Er ist zwar ganz anders als erwartet, hat aber auch seine Reize.

Jedoch würden wir ihn nicht zwingend noch einmal kaufen, sondern eher wieder zu Kenzo Sports, Kenzo L’EAU2 oder Kenzo Air tendieren.

Leider war Kenzo Power bei RedZilla – wie unsere Recherchen ergaben – auch deutlich teurer als bei anderen Onlineparfümerien, bei denen man den Duft bereits ab EUR 32,05 erhält.

Preis bei RedZilla: EUR 42,95 (60 ml)

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

FAZIT RedZilla:

Grundsätzlich finden wir den Aufbau von RedZilla sowie das breite Sortiment von RedZilla durchaus überzeugend. Sehr positiv sind insbesondere die schnelle Lieferung, der geringe Mindestbestellwert für eine versandkostenfreie und vor allem unglaublich schnelle Lieferung, die Deals & Sonderangebote sowie die frei wählbare Gratisbeigabe zu bewerten.

RedZilla (2)Jedoch finden wir auch, dass es einige Kritikpunkte hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit des Shops gibt: so zum Beispiel die fehlende Möglichkeit, herstellerübergreifend suchen / stöbern zu können, eine unzureichende Anzahl an Filtern sowie der Bug bei der Auswahl der Gratisbeigabe.

Ferner müssen wir leider auch sagen, dass das „normale“ Sortiment nicht – wie angekündigt – unbedingt günstiger ist als das anderer Onlineparfümerien.

Wenn man Glück hat, kann man ein paar Cent sparen, oder auch deutlich mehr für den Wunschduft zahlen als bei anderen Anbietern. Wobei dies natürlich auch ganz normal im „Onlinehandel“ ist.

Wirklich Schnäppchen macht man lediglich im Sales-Bereich und bei den zeitlich limitierten Deals. Vor allem die Deals sind schon fast ein Alleinstellungsmerkmal von RedZilla. In allen anderen Bereichen unterschiedet sich der Onlineshop jedoch in unseren Augen kaum bis gar nicht von den Mitbewerbern.

Daher erhält RedZilla von uns drei von fünf Fellnasen mit der Empfehlung einfach einmal in dem Onlineshop (vor allem bei den Schnäppchen und Deals) zu stöbern:

Rate_3 (Mobile)

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Hallo,
    ich wurde von dem Shop leider mehr als enttäuscht. Habe dort mein Lieblingsparfum sehr günstig erstanden. Aufgrund des sehr niedrigen Preises war ich skeptisch und habe zuerst den Batchcode gecheckt. Das hat ergeben, dass das Parfum bereits vor drei Jahren produziert wurde. Der „Duft“ hat überhaupt nicht so gerochen wie sonst und hat unangenehm in meiner Nase gekribbelt. Ich habe es dann zurück geschickt und auch mein Geld zurück erhalten. Allerdings zusammen mit einer frechen E-Mail in der es hieß, dass der Duft geprüft wurde und einwandfrei ist und ich nur aus Kulanz und weil das Parfum schon drei Jahre alt ist mein Geld zurückbekomme. Ich frage mich wer den Duft dort geprüft hat… sicherlich kein ausgebildeter Parfümeur/in. Ich verwende das Parfum bereits seit Jahren und habe es schon mehrmals gekauft und noch nie hatte ich dieses Problem.

    Finger weg! B-Ware!

  2. wir hatten auch mit “mehr” Schnäppchen gerechnet.

  3. Nancy sagt:

    Hallo, das hört sich nicht gerade nach einem Schnäppchen an. Allerdings kenne ich auch diese Parfumauswahl noch nicht. Von Kenzo habe ich bisher schon gehört und Hugo Boss auch, allerdings noch nie daran geschnuppert. Vielleicht gibt es ja das eine oder andere Schnäppchen, was man unbedingt haben muss. Herzlich Willkommen zurück aus dem Urlaub. Liebe Grüße Nancy

Hinterlasse uns einen Kommentar!